Home / Forum / Mein Baby / Umfrage Eure Geheimnisse für eine funktionierende Beziehung

Umfrage Eure Geheimnisse für eine funktionierende Beziehung

12. Juni 2010 um 19:56

Hallo, da es in meiner Beziehung gerade nicht so rosig läuft, frage ich mich woran es liegt. Wahrscheinlich an der Kommunikation....

Obwohl, wahrscheinlich ist es dieses aneinander gewöhnt sein, sobald dieses verliebt sein weg ist...

Ich weiß nicht, was meint ihr?
Worin liegt euer Geheimniss für eine gute Beziehung??

LG

Mehr lesen

12. Juni 2010 um 20:02


Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit, Treue, KOMMUNIKATION und Sex

LG Chuck,
seit 9 Jahren mit dem Typ da zusammen, seit 1,5 Jahren verheiratet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 21:10

Gelassenheit,...
...Großzügigkeit, Gemeinschaftlichkeit.

Ich glaub die drei großen G's auf beiden Seiten sind absolut notwendig. Ich sag Dir mal, was ich damit meine:

Gelassenheit Mein Mann ist die absolute Übertranfunzel. Bei ihm fängt jeder 3. Satz an mit "Ich dachte, daß...". Naja, er sollte weniger denken, dafür mehr wissen und wenn er denkt, dann bitteschön weiter als von der Tapete bis zur Wand.
An manchen Tagen bin ich kurz davor deswegen auszurasten. Ich tus aber nicht, sondern atme mal kurz durch und lächle. Dann erkläre ich ihm mit einem munteren Scherz auf den Lippen was mich gerade ziemlich anzeckt.

Großzügigkeit Er ist grade auf nem Konzert und ich sitz mit unserer Kleinen zu Hause. Er hat mich 1000 Mal gefragt ob das ok ist. Naja, ich hab ihm 1000 Mal gesagt, er soll seinen Arsch aus der Bude schwingen und da hin fahren.

Gemeinschaftlichkeit Er hat mir ein halbes Jahr nach unserer Hochzeit gesteckt, daß er nen richtig hübschen Schuldenberg hat. Ich stand zwar kurz davor zu platzen, aber ich hab nur gesagt "Das kriegen WIR hin!"

Mein Mann und ich stehen auf einer Stufe. Bei uns gibt es keinen dominanteren Part und das was der eine macht wird vom anderen beachtet und auch kommentiert. Es gibt keine Alleingänge, es wird alles besprochen. Nicht aus Kontrollzwecken, sondern aus Gemeinschaftlichkeit. Wir lassen einander Freiraum, interessieren uns aber auch für das was der andere immer tut. Wir akzeptieren einander mit allen Macken und Marotten und keiner versucht den anderen zu ändern. Wenn den einen etwas stört werden Kompromisse geschlossen und wenn Probleme auftauchen wird gemeinsam nach einer Lösung gesucht. Wir lachen viel miteinander aber wenn einem zum Heulen zumute ist können wir das auch voreinander.
Und das wichtigste:
Jeder ist dem anderen gegenüber so wie er ist und verstellt sich nicht.

So war das von Anfang an und deshalb hatte ich auch gar keine Probleme diesen Mann nach nicht einmal einem Jahr zu heiraten.
Selbstverständlich möchte ich ihn manchmal zum Mond schießen und selbstverständlich hab ich auch schon schlaflose Nächte wegen ihm gehabt, aber alles in allem hat mir vor allem "Gelassenheit" schon öfter über Krisen mit ihm hinweg geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 6:47

...




gaaaanz viel Liebe ! und ein bisschen Kompromissbereitschaft
funktioniert jetzt 6 Jahre bei mir so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 10:08

Hallo Tine!
Alles was wichtig ist für eine schöne, harmonische Beziehung wurde hier schon genannt und ich habe mir trotzdem nochmal den Kopf zerbrochen - was macht es aus - gibt es überhaupt ein Geheimnis?
Ich persönlich glaube, es ist sehr wichtig die Fähigkeit zu haben zu lieben, sich einzulassen ( oder wieder einzulassen ) UND einen Partner zu finden, der das auch kann !!!! Es ist aber auch eine TÄGLICHE " Arbeit " oder besser Herausforderung eine gute Beziehung zu leben. Es gibt also kein echtes Geheimrezept ! LG und viel Glück Andorra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen