Home / Forum / Mein Baby / Umfrage, In welchen Raum schlafen Eure Kinder?

Umfrage, In welchen Raum schlafen Eure Kinder?

28. November 2014 um 22:22

Also im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer?

Wenn im Schlafzimmer im eigenen Bett oder im Elternbett.

Ach ja und wie alt ist das Kind.

Unser Schatz 6 Jahre schläft im eigenen Bett, aber das steht in unseren Schlafzimmer mir drin, da sein Kinder sehr klein ist und er sonst gar keinen Platz zum spielen hätte.

Sobald er natürlich den Wunsch äußert alleine im Raum schlafen zu wollen müssen wir uns dann etwas einfallen lassen

Mehr lesen

28. November 2014 um 22:29


Meine beiden Mädels (26 Monate und 5 Monate alt) schlafen von Geburt an in ihrem Zimmer im Gitterbett.

Gefällt mir

28. November 2014 um 22:37

Meiner ist 1,5 jahre alt
und schläft bei uns im schlafzimmer, allerdings im eigenen bett. wir haben bisher nur 2 zimmer und es funktioniert gut. allerdings wollen wir bald umziehen und dann bekommt er ein eigenes zimmer. so langsam wollen wir das schlafzimmer wieder für uns haben

Gefällt mir

28. November 2014 um 22:53

Die meisten shlafen im eigenen Zimmer
würde er ja auch,aber sein Zimmer ist so mini, wir haben gemessen mehrer Varianten versucht beim stellen der Möbel nix klappte , er würde nur eine Minifläche , also wirklich mini. soviel wie eine kleiner viereckiger Tisch zur verfügung haben dann.

Größere Wohnungen sind mangelware und selbst wenn frei dann 400 Euro mehr als jetzt also so 850 Euro und für die braucht man alle ein WBS, denn bekommen wir nicht da wir zuviel Einkommen haben selbst als Geringverdiener. In Brandenburg ist die Grenze da echt niedrig angesetzt.

Gefällt mir

28. November 2014 um 22:57

Sie schläft
noch bei uns im Bett. Sie ist 2 Jahre und 3 Monate alt.

Gefällt mir

28. November 2014 um 23:17


Im Schlafzimmer in unserem Bett (26 Monate)

Gefällt mir

29. November 2014 um 1:39

Unser ältester, 15
in seinem zimmer. die 7jährige in ihrem zimmer. die zwei kleinsten bei uns eltern, die kleinste gar in unserem bett. wir praktizieren familienbett, fahren sehr gut damit (bis jetzt). sind alles prima schläfer, schlafen such alle alleine ein. und fie zwei grossen sind problemlos ins eigene zimmer umgezogen.
und ja-ha, mein mann und ich haben such noch rege sex! ^.^

Gefällt mir

29. November 2014 um 7:55

Mit uns im
Familienbett im Schlafzimmer. Sie ist 2.

Gefällt mir

29. November 2014 um 9:44

Hallo
Die Große schläft seit sie 6 Jahre alt ist im eigenen Bett im eigenen Zimmer.
Der Mittlere (4) und die Minimaus (knapp 6 Monate) schlafen mit im Schlafzimmer im um ein Gitterbett als Beitellbett erweitertes Familienbett. Bei Alpträumen und Krankheit passt auch die Große noch mit rein.

Gefällt mir

29. November 2014 um 10:32

...
Die große (21) in Berlin
Der 14jährige in seinem Zimmer, der 6jährige im Schlafzimmer, bis er eigene Kinder hat, meint er

Gefällt mir

29. November 2014 um 10:49

...
Mein Cousin hat bis er 13 war bei Mami und Papi geschlafen. Dann haben sie ihn quasi rausgeschmissen und er hat sich an sein eigenes Zimmer gewöhnt. Inzwischen ist er 17 und ihm ist die Geschichte heute arg peinlich

Gefällt mir

29. November 2014 um 10:59

Fast 8 Monate
Schläft bei uns im Schlafzimmer erst in seinem Bett (nach dem Einschlafstillen) und dann bei uns im Bett weiter, wenn wir reinkommen.
Klappt gut und ist für uns alle bis jetzt erholsam

Gefällt mir

29. November 2014 um 11:07

Unterschiedlich
Sie ist 2,5 Jahre und schläft mal in ihrem Zimmer und mal mit bei uns im Bett. Manchmal auch erst das eine dann das andere. Je nachdem wie sie möchte.

Bis sie 2 war stand ihr bett mit im Schlafzimmer. Ihr Kinderzimmer ist 20 qm groß. Passt also ne Menge rein.

Gefällt mir

29. November 2014 um 11:10

Alle bei uns
Der Große - bald 2 Jahre - schläft meistens bei uns im Bett & die Zwillingsmädchen - 8 Monate - liegen gemeinsam im offenen Gitterbett neben mir.

Funktioniert super

Gefällt mir

29. November 2014 um 11:13

Huhu
meine Kinder schlafen beide im Kinderzimmer, jeder im eigenen Bett.
Vielleicht kannst du mal ein Foto posten vom Kinderzimmer, dass man sich das besser vorstellen kann, bzw. Tipps zur Einrichtung geben kann.

Lg Sannie

Gefällt mir

29. November 2014 um 11:36


Der Grosse (4.5j) schläft im eigenen Zimmer, kommt aber oft so 2-3Mal in der Woche vor, dass ich ihn dann morgens in unserem Bett auffinde

Der Kleine (1) schläft bei uns im Zimmer im eigenen Babybett, er zieht aber demnächst zu seinem Bruder ins Kinderzimmer. Der Grosse bekommt nächstes Jahr ein grösseres Zimmer und der Kleine bleibt dann im jetzigen Kinderzimmer.

Wir bekommen Mai erneut Zuwachs und sobald das Baby dann ins Kinderzimmer zieht, zieht der Kleine in den Raum neben dem Grossen.

Gefällt mir

29. November 2014 um 12:15

Fast 5 Monate
schläft seit der Geburt mit im Schlafzimmer, aber im eigenen Bett.

Gefällt mir

29. November 2014 um 13:52


Der Große (4) und der Mittlere (2) schlafen zusammen im Kinderzimmer. Vor 3 Monaten ist der Kleine zu seinem Bruder gezogen. Vorher hatte er bei uns im Schlafzimmer geschlafen. Es hat von Anfang an sehr gut geklappt!

Die Kleine (3 Wochen) schläft im Beistellbettchen im Schlafzimmer (manchmal auch direkt bei Mama im Bett).

Gefällt mir

29. November 2014 um 13:56
In Antwort auf blaetterrascheln


Der Große (4) und der Mittlere (2) schlafen zusammen im Kinderzimmer. Vor 3 Monaten ist der Kleine zu seinem Bruder gezogen. Vorher hatte er bei uns im Schlafzimmer geschlafen. Es hat von Anfang an sehr gut geklappt!

Die Kleine (3 Wochen) schläft im Beistellbettchen im Schlafzimmer (manchmal auch direkt bei Mama im Bett).


Wenn ich schreibe "der Kleine" meine ich "der Mittlere". Ist noch etwas gewöhnungsbedürftig.

Gefällt mir

29. November 2014 um 14:59

Alle im eigenen Bett
Sie sind 2x 7 Jahre, 6 Jahre, 5 Jahre, 4 Jahre, 2x 3 Jahre und 2 Jahre alt.
Sie dürfen aber immer bei uns schlafen wenn sie krank sind oder schlecht träumen und manchmal auch einfach so, Julian (4) macht das am häufigsten

Gefällt mir

29. November 2014 um 15:06
In Antwort auf flyingjosefine

Alle im eigenen Bett
Sie sind 2x 7 Jahre, 6 Jahre, 5 Jahre, 4 Jahre, 2x 3 Jahre und 2 Jahre alt.
Sie dürfen aber immer bei uns schlafen wenn sie krank sind oder schlecht träumen und manchmal auch einfach so, Julian (4) macht das am häufigsten

Jetzt hab ich ein paar Mal rechnen müssen
Wieviel Kinder du hast... 8!!?? Und das innerhalb von 5 Jahren!? Sag mal, wie macht ihr das?

Gefällt mir

29. November 2014 um 16:37
In Antwort auf gaensebluemchen0712

Jetzt hab ich ein paar Mal rechnen müssen
Wieviel Kinder du hast... 8!!?? Und das innerhalb von 5 Jahren!? Sag mal, wie macht ihr das?

Wir sind eine Patchworkfamilie
Ok ist echt verwirrend
Meine Großen sind Zwillinge, dann hab ich erst wieder 3 Jahre später einen Sohn bekommen und 1 Jahr später nochmal.
Die anderen Kinder (6 Jahre, 5 Jahre, 3 Jahre und 2 Jahre) hat mein Freund aus seiner ersten Ehe mitgebracht

Gefällt mir

29. November 2014 um 16:58

Unser
Kleiner ist 5 monate und nach 2 wochen ins eigene zimmer gezogen. Da schläft er sehr gut

Gefällt mir

29. November 2014 um 17:22


sowohl als auch.

einschlafen bei uns im elternbett, die nacht dann im kinderzimmer in ihrem bett und gegen morgen kommt sie wieder zu uns rübergewatschelt. sie ist 5.

Gefällt mir

29. November 2014 um 17:42
In Antwort auf flyingjosefine

Wir sind eine Patchworkfamilie
Ok ist echt verwirrend
Meine Großen sind Zwillinge, dann hab ich erst wieder 3 Jahre später einen Sohn bekommen und 1 Jahr später nochmal.
Die anderen Kinder (6 Jahre, 5 Jahre, 3 Jahre und 2 Jahre) hat mein Freund aus seiner ersten Ehe mitgebracht

Respekt!!
Aber ich finde das ganz toll, so eine große Familie zu haben. Leben die kinder alle bei euch oder zum teil nur ab und zu?

Gefällt mir

29. November 2014 um 17:42

2 Jahre alt,
Schläft in ihrer Kuschelecke bis sie dann gegen 3-4 zu uns kommt. Ihr Bett ist ihr zu klein

Gefällt mir

29. November 2014 um 17:46

Ich verstehe, dass ihm
Das mit 17 peinlich ist, aber da ist doch echt nichts schlimmes dran. Zeigt doch, dass er ein super verhältnis zu seinen Eltern hat.

Gefällt mir

29. November 2014 um 17:53

Beide in ihrem eigenen Bett.
Solange ich sie gestillt habe, also jeweils 1 jahr haben sie im Bettchen neben uns geschlafen. Das war einfach praktischer.
Danach sind sie in ihr Zimmer umgezogen. Ich schlafe auch lieber ganz alleine. Sogar meine partner haben mich da immer genervt. Bin da irgendwie nicht ganz normal ich lege mich aber meistens zu ihnen, bis sie schlafen, das genießen wir, sie schlafen aber auch so ganz gut ein. Wenn sie krank sind oder schlecht geträumt haben dürfen sie natürlich trotzdem zu mir kommen, das ist aber eher selten.

Gefällt mir

29. November 2014 um 18:02

Er ist 4,5
Und schläft im elternbett. .er hat ein kinderzimmer mit einem eigenen bett, zeigt aber keine ambitionen, da drin zu schlafen...

Gefällt mir

29. November 2014 um 19:01
In Antwort auf flyingjosefine

Wir sind eine Patchworkfamilie
Ok ist echt verwirrend
Meine Großen sind Zwillinge, dann hab ich erst wieder 3 Jahre später einen Sohn bekommen und 1 Jahr später nochmal.
Die anderen Kinder (6 Jahre, 5 Jahre, 3 Jahre und 2 Jahre) hat mein Freund aus seiner ersten Ehe mitgebracht

Wow!
Das ist mal eine Herausforderung... . Toll, wenn das alles klappt!

Gefällt mir

29. November 2014 um 19:13

Beide kinder
Jeweils seit sie neun Monate sind im eigenen Bett im jeweils eigenen Zimmer. Ich kann nicht mit so viel Betrieb im bett schlafen. Tochter schläft seitdem durch.
Er wird demnächst 3 Jahre und sie morgen ein Jahr

Gefällt mir

29. November 2014 um 20:25
In Antwort auf monday_12840876

Respekt!!
Aber ich finde das ganz toll, so eine große Familie zu haben. Leben die kinder alle bei euch oder zum teil nur ab und zu?

Danke
Die Kinder leben alle bei uns und so lange wohnen wir auch noch gar nicht zusammen, für das klappt es aber schon super und wir haben schon einen recht gut eingespielten Alltag
Dieses Wochenende haben mein Mann und ich das erste mal frei

Gefällt mir

29. November 2014 um 20:39

....
Beide Kinder (3 und 1) schlafen im gemeinsamen Zimmer ein (mit mir drinnen, an alleine einschlafen ist nicht zu denken) und kommen dann im Laufe der Nacht zu uns ins Bett. Die Große schläft dann zwischen uns weiter und der Kleine im Beistellbett...

Gefällt mir

29. November 2014 um 22:13
In Antwort auf flyingjosefine

Danke
Die Kinder leben alle bei uns und so lange wohnen wir auch noch gar nicht zusammen, für das klappt es aber schon super und wir haben schon einen recht gut eingespielten Alltag
Dieses Wochenende haben mein Mann und ich das erste mal frei

Toll!
Schön, dass ihr Unterstützung habt & sogar was zu zweit was unternehmen könnt! Wen habt ihr denn gefunden, der sich das antut?

An die TE: Sorry, dass ich den Thread missbrauche, aber das fasziniert mich

Gefällt mir

30. November 2014 um 15:05
In Antwort auf gaensebluemchen0712

Toll!
Schön, dass ihr Unterstützung habt & sogar was zu zweit was unternehmen könnt! Wen habt ihr denn gefunden, der sich das antut?

An die TE: Sorry, dass ich den Thread missbrauche, aber das fasziniert mich

Das hat sich so ergeben
Mein Mann war am Freitag mit den Kindern bei Oma & Opa, ein paar der Kinder wollten dann übernachten und dann haben sie uns angeboten, dass sie doch alle Kinder übers Wochenende nehmen könnten, das ist echt toll von ihnen
Du kannst mir auch gern per PN schreiben wenn du noch was wissen willst, falls du den Thread nicht weiter "missbrauchen" möchtest

Gefällt mir

30. November 2014 um 23:16

Im Schlafzimmer
Grosse bei uns im Bett ...der kleine an meiner Bettseite in seinem Gitterbett...er kann nicht bei unsschlafen...er ist ein " Turn im ganzen Bett" Kind und braucht seinen Freiraum.....er hört sich schrecklich an wenn er sich nachts durchs ganze Bett wirft.....:P

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen