Home / Forum / Mein Baby / Umfrage: Tagesablauf / Tagesorganisation

Umfrage: Tagesablauf / Tagesorganisation

11. Dezember 2009 um 8:57

Bitte alle mal mitmachen, brauche Anregungen

Bei uns siehts wie folgt aus:

Aufstehen
Frühstück
Anziehen/waschen
Mama macht Haushalt und zwischendrinn gofem
Kind darf KiKa gucken/ bzw. spielt im Zimmer oder Wohnzimmer

Bei gutem Wetter gehts meist Mittags mal was Einkaufen oder ne Runde mit dem Fahrrad/bzw. spazieren

Bei schlechtem Wetter gehts Nachmittags zu ner Freundin mit Kind im gleichem Alter zum spielen(allerdings nicht immer )

Abends nach Hause, Essen kochen, Simpsons schauen, ab ins Bett
______________________________ __________________

Wie sihet der Tag so bei euch aus?
Was macht ihr anders?
Was könnte ich besser machen?

Machen Tage ziehen sich zur Zeit so, weil man nicht viel machen kann, oder hab ich nur keine Ideen?

Mehr lesen

11. Dezember 2009 um 9:22

Keiner???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 9:28
In Antwort auf enfys_11849779

Keiner???

Bei uns...
6.30h aufstehn,
Leonie Flasche machen
die Jungs wecken...dann anziehn...
um 7.30h gehts zum, Kiga
wenn ich wieder zuhause bin frühstücke ich dann wird Haushalt gemacht und gekocht
um 11h geht die kleine ins Bett, um 14h hile ich die Jungs wieder ab
14.30h bekomt die kleine ihre 2. Flasche..dann spielen wir alle zusammen oder unter nehmen etwas
um 17h geht die kleine ins Bett so gegen 17.30h bereite ich das Abendbrot vor, um 18h gibt es dann essen, um 19h bekommt die kleine Ihre Flasche danach gucken wir alle gemeinsam einen Kinderfilm und um ca. 20h gehen alle Kids ins Bett

Lg Anka mit Ihren Jungs & Leonie 7 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 9:31

Also, bei uns...
Carl ruft, kommt zu mir ins Bett, wir gucken Bücher, Baby wird gestillt
Papa duscht in der Zeit und macht Frühstück
Frühstück
10, 15 Minuten spielen
Ich ziehe Carl an
Papa fährt ihn in Kiga
Ich zieh mich an...
Haushalt
Baby anziehen, wenn's mal wach ist
gofem auch immer mal
1, 2 mal die Woche morgens einkaufen
halb 12 Carl wieder abholen
kochen
essen

Mittagsschlaf

Dann fahren wir jemanden besuchen, bekommen Besuch, gehen in die Stadt, auf den Spielplatz oder einfach so raus.
Bei dem Wetter backen wir auch oft Kuchen oder so langsam spielen wir auch "Gesellschaftsspiele", Angelspiel, Ratz Fatz usw. Das kann man auch schön auf der Couch machen.
Oder wir gehen alle in Carls Zimmer, Emilie liegt auf dem Teppich unterm Trapez oder im Sitzsack. Ich spiele mit Carl oder er spielt allein und ich lese. Je nach seiner Tagesform...
TV ist bei uns tagsüber aus. Ab und zu darf er mal ne Folge "Der kleine Maulwurf" oder "Feuerwehrmann Sam" gucken (haben wir auf DVD).

Unsere Tage gehen immer total schnell rum. Das war aber auch schon so, bevor er im Kiga war.

LG, Mela & Carl (25,5 Monate) & Emilie (3 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 9:37
In Antwort auf terri_12526638

Also, bei uns...
Carl ruft, kommt zu mir ins Bett, wir gucken Bücher, Baby wird gestillt
Papa duscht in der Zeit und macht Frühstück
Frühstück
10, 15 Minuten spielen
Ich ziehe Carl an
Papa fährt ihn in Kiga
Ich zieh mich an...
Haushalt
Baby anziehen, wenn's mal wach ist
gofem auch immer mal
1, 2 mal die Woche morgens einkaufen
halb 12 Carl wieder abholen
kochen
essen

Mittagsschlaf

Dann fahren wir jemanden besuchen, bekommen Besuch, gehen in die Stadt, auf den Spielplatz oder einfach so raus.
Bei dem Wetter backen wir auch oft Kuchen oder so langsam spielen wir auch "Gesellschaftsspiele", Angelspiel, Ratz Fatz usw. Das kann man auch schön auf der Couch machen.
Oder wir gehen alle in Carls Zimmer, Emilie liegt auf dem Teppich unterm Trapez oder im Sitzsack. Ich spiele mit Carl oder er spielt allein und ich lese. Je nach seiner Tagesform...
TV ist bei uns tagsüber aus. Ab und zu darf er mal ne Folge "Der kleine Maulwurf" oder "Feuerwehrmann Sam" gucken (haben wir auf DVD).

Unsere Tage gehen immer total schnell rum. Das war aber auch schon so, bevor er im Kiga war.

LG, Mela & Carl (25,5 Monate) & Emilie (3 Monate)

Ach so...
Der Abend:

Gegen halb 7 kommt der Papa, dann essen wir (meist Brot, weil wir mittags zusammen warm essen)
Danach wird noch ne Stunde gespielt oder getobt, dann gehts ins Bett. Emilie ist aber abends noch wach, sie geht erst mit uns ins Bett, so gegen halb 11. Abends ist "ihre" Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 9:43

Mmh...
Im moment ist bei tagesablaufmäßig total chaotisch.
Muss jede woche neu planen. Wegen neuer Arbeit. Der kleine geht erst ab 1.1. in die Krippe.

So wars vorher.

Noah steht ca. 5.30 Uhr auf, will seine Flasche. Dann wird bis 8, halb 9 weitergeschlafen. Dann stehen wir auf. Wenn er mich lässt wird dann gewickelt, gewaschen und umgezogen.

Aber meistens muss noch ne stunde warten bis sich wickeln lässt sonst gibst nur stress. Dann wird eigntlich dauergespielt. Manchmal lesen wir zwischendurch. Aber meistens macht die ganz wohnung unsicher.
Ab und an gehen wir mal in die stadt oder wir bekommen besuch vom Paddi des kleinen.
Wenn das Wetter gut ist gehen wir spazieren.

Zwischendurch gibts noch was zu essen.

Ca. 12 Uhr macht er dann mittagsschlaf. Wacht meistens so gegen halb 2 wieder auf. Dann wird wieder gespielt, naja sagen wir in der wohnung rumlaufen und alles mögliche ausräumen. So richitg mit was spielen macht er noch net.... leider.
Ich mach dann wärenddessen den Haushalt.

Um vier kommt papa von Arbeit und dann essen wir gemeinsam. Und dann entscheiden wir spontan. Mal bleiben wir zu hause, mal gehen wir bummeln. Oder besuchen jemand.

Dann bekommt er noch ne kleinigkeit zum Abendbrot und um 19-19.30 uhr gehts dann ab ins bett.


So wenn ich arbeite, dann siehts ähnlich aus. Alles nur hektischer, weil ich ihn je nach dem wann ich arbeite zur Zeit bei oma und opa unterbringen muss. Dann kann ich ihn auch manchmal nicht ins bett bringen oder morgens seine Flasche im bett trinken lassen. Aber bald kommt er in die Kita und dann wirds besser. Dann ist alles wieder geregelt.

Lg Sandra + Noah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen