Home / Forum / Mein Baby / Umfrage: Wann habt ihr angefangen abzustillen???

Umfrage: Wann habt ihr angefangen abzustillen???

4. Januar 2010 um 11:34

Halli ,hallo, Frage steht ja oben

Würde mich nur so interessieren. Greta wird jetzt sechs Monate und momentan kann ich es mir noch nicht vorstellen abzustillen

Mehr lesen

4. Januar 2010 um 11:45


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 11:48


Ich habe Hanna 6 Monate voll gestillt....danach noch Abends und in der Nacht bis zum 11.Monat.....
Hat super gepasst für uns Beide

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(26.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 11:52
In Antwort auf luanne_11948322


Ich habe Hanna 6 Monate voll gestillt....danach noch Abends und in der Nacht bis zum 11.Monat.....
Hat super gepasst für uns Beide

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(26.SSW)

Hast du...
die anderen Mahlzeiten dann Flaschennahrung gegeben, ober auf Brei etc. umgestellt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 12:57
In Antwort auf luanne_11948322


Ich habe Hanna 6 Monate voll gestillt....danach noch Abends und in der Nacht bis zum 11.Monat.....
Hat super gepasst für uns Beide

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(26.SSW)


Habs auch so gemacht und monatlich eine Mahlzeit durch Brei ersetzt.

Fläschchen hat sie nie bekommen. Nach ung. 10 Monaten wollte sie dann auch nicht mehr gestillt werden.

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 13:07

Ich...
kann mir auch nicht vorstellen Flaschennahrung zu geben,muss aber nach einem Jahr wieder arbeiten....Ob das klappt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 13:18
In Antwort auf shanta_12055092

Ich...
kann mir auch nicht vorstellen Flaschennahrung zu geben,muss aber nach einem Jahr wieder arbeiten....Ob das klappt?

Ich bin
nach 8 Monaten wieder arbeiten gegangen, da hab ich noch abends und morgens gestillt.

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 13:21
In Antwort auf kylie_12563002

Ich bin
nach 8 Monaten wieder arbeiten gegangen, da hab ich noch abends und morgens gestillt.

LG summervine

Mein Problem ist...
das ich bei der Feuerwehr im 24 Stunden- Dienst arbeite. Das bedeutet, ich verlasse morgens um 6:45 Uhr das Haus und komme dann erst am nächsten morgen gegen 9:00 Uhr zurück

Darf gar nicht darüber nachdenken....Sch...Arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 13:53

Mein
schatz ist nun fast sieben monate und ich habe mit knappen sechs monaten ganz vorsichtig mit beikost angefangen. es hat dann zwei wochen gedauert, bis ich die mittagsmahlzeit komplett umgestellt hatte. hab dann noch ca zwei wochen gewartet und dann die abendmahlzeit ersetzt, hirse-milchbrei (das hat von einen tag auf den anderen geklappt, er liebt diesen brei!)
ich stille jetzt also nur noch morgens, vormittags, spätnachmittag noch ein bisschen und nachts nach bedarf.

wichtig ist, dass man sich immer sagen muss ,dass es ja BEIkost - nicht ANSTATTkost ist, es kommt heute noch vor, dass ich nach dem essen noch etwas stille.

ich möchte auch langsam abstillen, also mahlzeit für mahlzeit ersetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 14:11

Wow....
wie hast du es geschafft für zwölf Monate MM zu sammeln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 14:11
In Antwort auf shanta_12055092

Wow....
wie hast du es geschafft für zwölf Monate MM zu sammeln?

Sorry....
meinte für 6 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest