Home / Forum / Mein Baby / Umfrage: Welche Hobbies habt Ihr?

Umfrage: Welche Hobbies habt Ihr?

5. März 2012 um 15:35

Ich fotografiere und bearbeite Bilder per Photoshop - leidenschaftlich gerne.

Seit dem ich Mama bin, feht mir jedoch leider die Kreativität . Schade, da mein Sohn (jetzt 10 Monate) echt pflegeleicht ist und ich Zeit hätte, meinem Hobby nachzugehen.

Jetzt ist mein "Hobby" Zeitschriften lesen - bin zu einem echten Junkie geworden .

Und bei Euch so? Sind alte Hobbies geblieben? Oder sind neue dazugekommen?

Mehr lesen

5. März 2012 um 15:40

Mein Studium ist quasi mein Hobby
dann noch mein Blog

PARTY fast noch genauso viel wie früher

Zocken an der XBox

frueher hab ich viel gemalt und gezeichnet, irgendwie fehlt mir da momentan die Musse dazu

Schreiben (Tagebuch und überhaupt, ich schreibe viel und gerne)

Tanzen ( das mache ich natuerlich nun seltener, weil ich immer erst nen babysitter organisieren muss)


Kochen, backen etc


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 17:33

Hab auch n neues Hobby
In ltzter Zeit werke ich etwas und bastle mit Holz.
Z.B ein Vogelhaus, Buchstützen, Deko
Ich will noch so ein Schwingpapagei bauen, Holzbauklötze und einen Zoo oder Bauernhof für Schleichtiere...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 19:34


Interessant, was ihr alle so macht.

Mein "Haupthobby" sind Hörspiele und Hörbücher, diese sammele ich und höre sie natürlich auch leidenschaftlich gern, vor allem Abends im Bett, Nachts beim Stillen, beim Putzen und beim Autofahren.

Ansonsten gehe ich 1x pro Woche zum Aquafitness, schreibe meinen Blog und sehe täglich meine Lieblingsserie Reich und Schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 19:36

Lesen
ich verschlinge so 2 Bücher die Woche, trotz Baby.....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 19:38

...
Ich habe Weihnachten das Puzzlen für mich entdeckt.
Ich brauche zwar 3 bis 4 Tage für ein 1000 Teile Puzzle, da ich aber ne Puzzlematte habe, können die Jungs nichts kaputt machen.

Ansonsten habe ich, als ich mit dem Großen schwanger war sehr viel gelesen, dazu komme ich jetzt aber nicht mehr wirklich.

Wenn Oma und Opa auf die beiden Jungs aufpassen, dann sind auch mal Konzerte und Partys drin.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 19:43

Mein
Hobby ist Sport. Hab ich schon vor der ss gemacht und dann kam der Sport einige Monate zu kurz. Doch nun gehe ich wieder fleißig ins Fitness ( und die Maus in die Kinderbetreung im Studio )
Ansonsten lese ich gerne.
Würde auch gerne was kreatives machen, wie z.B.nähen oder so aber ich bin sooooo ungeschickt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 19:58

-
Ich bin totaler Hörbuchjunkie, sagt jedenfalls mein Mann immer
Früher habe ich noch viel gelesen und fotographiert, aber seit der Kleine da ist, komm ich nicht mehr dazu. Dafür nähe ich mittlerweile sehr gern, wenn ich dazu komme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 20:36


wie mein nick schon verrät
ich war lange bassistin einer berliner crossoverband. dafür ist leider keine zeit mehr, weil man ja doch oft im proberaum rumhängt bis sonstwann in der nacht
aber zu haus hör ich die basslines von songs raus und spiel sie nach. das ist eine tolle konzentrationsübung und übt auch fingerfertigkeit.
und ich backe total gerne torten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 20:40

Ich singe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 20:44


Eishockey!

(allerdings nur als Zuschauer) und ich gehe trotzdem noch regelmäßig zu Spielen, wenn auch nicht mehr zu jedem Heimspiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 22:00

Seid mein Sohn da ist
hat sich einiges verändert...meine Studienfächer hatten drastisch an Reiz verloren (zum Glück geht es grade wieder etwas) und auch mein früheres 'großes' Hobby verabschiedete sich irgendwie
Ich fange zwar wieder damit an, mich mit solchen Dingen zu beschäftigen, aber ich zweifel mal dran, dass wirklich dieser Sinn dabei noch mal so hochkommt.

Interessanter ist jetzt :Über den Lütten nachdenken
Kinderbücher sammeln

Tjoa-das hält mich grad so an Bord

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 22:04
In Antwort auf homer_12324199

Seid mein Sohn da ist
hat sich einiges verändert...meine Studienfächer hatten drastisch an Reiz verloren (zum Glück geht es grade wieder etwas) und auch mein früheres 'großes' Hobby verabschiedete sich irgendwie
Ich fange zwar wieder damit an, mich mit solchen Dingen zu beschäftigen, aber ich zweifel mal dran, dass wirklich dieser Sinn dabei noch mal so hochkommt.

Interessanter ist jetzt :Über den Lütten nachdenken
Kinderbücher sammeln

Tjoa-das hält mich grad so an Bord

Was studierst du denn?
udn was waren denn die hobbies vor dem Kind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 22:05


Lesen - quer Beet, momentan auch Babyzeitschriften
Aerobic - 1-2 mal die Woche
Nähen, vor allem Patchwork
die Adobe Grafikprogramme - ich find es cool, was man mit Photoshop, Illustrator und InDesign alles anstellen kann
Tanzen

last, but definitely not least... MEIN SOHN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 16:04

Schön ...
... und sehr interessant Eure vielen Hobbies.

Ich hoffe, dass ich auch bald wieder Lust auf mein Hobby habe; wenn mein Kopf mal wieder etwas "babyfreier" geworden ist.

Ist schon komisch, wie einen so ein kleiner Mensch verändert: Bevor ich schwsanger wurde, habe ich mir geschworen: Wenn ich mal Mama bin, dann habe ich trotzdem noch andere Interessen außer Baby.

Tja, und wie ist es jetzt: Baby, Baby, Baby. Selbst beim Hobby lesen: Babyzeitschriften, Frauenzeitschriften ....
fotografieren: Meinen Sohn

Ich hoffe sehr, dass meine Kreativität wieder kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook