Anzeige

Forum / Mein Baby

Umfrage! Welche Milch gegen Blähungen?

Letzte Nachricht: 6. August 2012 um 14:00
A
an0N_1237145399z
01.08.12 um 12:58

Ich dreh bald echt durch!
Mein Baby drückt und drückt und pupst und pupst. Schreit aber oft beim Pupsen Auch Nachts. Dadurch kommt sie oft nicht zu Ruhe!
Verstopfung hat sie keine, sie kann jeden Tag ne riesen Menge
Habe nun schon ALLES ausprobiert, 5 Monate lang!
- Lefax
- Bäuchleinsalbe
- Bäuchlein tee
- selbstgekochter Tee
- Tee mit ins Fläschchen
- Bauchmassage
- Fliegergriff
- Flasche mit einer Gabel rühren anstatt Schüttel
usw. usw.

Mittlerweile denke ich, es könnte noch an der Milch liegen!
Nehmen Humana 1er! Würde aber auch JEDE andere Milch nehmen und wenn die Packung 50 Euro kostet!!!
Es reicht, die Arme Maus

Welche Milch nehmt ihr?

Mehr lesen

A
an0N_1251145199z
01.08.12 um 13:28

Hipp 1 combiotik
Stärkt darmflora
Uns hat es gegen blähungen geholfen
Alles gute und lg

Gefällt mir

D
deidra_11919272
01.08.12 um 13:30

Hey
ich kenn das, meine maus ist zwar schon 3 aber wir hatten das damals auch. wir haben allerdings nie vorher dran gedacht das es an der milch liegen könnte.
haben dann angefangen mit verschiedenen sorten, extra für blähungen. keine hat geholfen.

erst zum schluss die novalac bk aus der apotheke. kostet bei uns 17,10 .
die hat bei uns super geholfen. ein versuch ist es wert.

hoffe das es deiner maus bald besser geht...
liebe grüße

2 -Gefällt mir

A
an0N_1237145399z
01.08.12 um 13:45

Danke
schonmal! bis jetzt ja noch bunt gemischt die Meinungen!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1237145399z
01.08.12 um 21:34

DAnke
für deine Antwort!
Babievita und Babylove hatten wir auch. Verstopfung!
Aptamil gabs im KH, davon hat sie nur gebrochen, auch Stunden später noch sauer!
Ach man, dann bleib ich wohl bei der Humana und warte mal noch ab...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1237145399z
01.08.12 um 22:00

Wenn
ich ihr die Beinchen an den Bauch drücke gehts ganz gut. Aber nicht immer
Und sie ist Bauchschläfer, da ist das mit dem Kissen etwas schwierig Aber Baden hilft schon ganz "ok"!
Tags über haben wirs ja im Griff, aber Nachts

Gefällt mir

A
an0N_1237145399z
06.08.12 um 13:44

Hi!
Also ich hab jetzt Umgestellt auf Hipp Combiotik und muss sagen, dass war das Beste was ich machen konnte!
Sie pupst zwar noch wie ein Weltmeister, aber hat dabei so gut wie keine Schmerzen mehr. Die Umstellung war auch Problemlos, ohne Verstopfung usw.
Und sie wird besser satt! 2 Tage nach der Umstellung schlief sie direkt 8 Stunden durch!
Vorher wurde sie alle 3-4 Stunden wach!

1 -Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1237145399z
06.08.12 um 13:51

Ja
und ich habs genau so gesehen wie du geschrieben hast! Schlimmer konnte es durch das Umstellen nicht mehr werden!

1 -Gefällt mir

A
an0N_1251145199z
06.08.12 um 14:00

Super des freut mich
Hipp ist toll
Alles gute und das es so bleibt

Lg martina und hipp trinker seit 1 jahr und seit 10 monaten ohne bauchschmerzen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige