Home / Forum / Mein Baby / UMZUG IN EINE ANDERE STADT

UMZUG IN EINE ANDERE STADT

5. Februar 2014 um 11:56

Hat das schon jemand gemacht? Also es wären bei uns gut 200-300km. Hier hält uns bis auf die Familie nix. Mein Mann hätt in der neuen Stadt einen besseren Job und wir auf anhieb ne traumhafte Wohnung. Hier suchen wir schon 12 Monate nach ner neuen

Wer hats gewagt? Wie fühlt ihr euch? Habt ihr schnell Anschluss gefunden?

Mehr lesen

5. Februar 2014 um 12:04


Wir sind aufgrund der Arbeit meines Mannes umgezogen! Es sind bisschen was über 200km in die "alte Heimat". Auch wenn unsere Familien dort wohnen, haben wir uns für unsere Familie entschieden. Sie sind ja auch nicht aus der Welt.

Wir fühlen uns hier wohl, auch unser Sohnemann. Klar, braucht man etwas um anzukommen, aber wenn man nicht total verschlossen nur zuhause sitzt, ist Anschlussfinden kein Thema!

Ein Umzug bisschen weiter weg, ist kein Beinbruch! Und schon gar nicht in Zeiten von Skype, Handy, etc.!

Drück euch die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 12:06

Ich mach
Es auch bald. Ca.170km weiter mit meiner tochter. Ich bin echt gespannt wie es wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 12:51

Wir ziehen auch bald 200 km weit weg
wegen der Arbeit meines Mannes..
Einerseits freue ich mich andererseits ist ein wenig Wehmut dabei.
Hier sind meine Freunde und die gesamte Familie, die uns immer und ewig bei allem unterstützt haben.
Wir wohnen momentan in einer Kleinstadt.
Jetzt ziehen wir in paar Monaten in ein Dörfchen Oh Gott..Ich glaube da ists nochmal ein Stückchen schwerer Anschluss zu finden.

Meine Tochter bereitet mir nur ein klein wenig Sorgen.
Sie hängt sehr an meiner Mutter, eigentlich an der ganzen Familie. Sobald jemand weg ist, leidet sie enorm.. und das war momentan öfter der Fall.
Seitdem klebt sie förmlich an mir, bricht so bald ich mich paar Meter entferne in Tränen aus und die Abgabe im Kindergarten ist herzzerreißend.. dabei ging sie immer soo gerne hach ich weiß auch nicht. Hoffentlich geht alles gut.

Wo zieht ihr denn hin? Kannst mir gerne ne PN schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 13:01

Ich bin
300km weiter weg gezogen, aber das war vor meiner zeit als mami.

Habe durch die arbeit und Facebook neue leute kennengelernt, war viel aus und habe hier mittlerweile einen größeren freudeskreis als in meiner Heimatstadt.
In jungen Jahren als single wegzuziehen ist vllt leichter, aber als mami lernt man durch kita & co. Wieder andere mamis kennen.

Wichtig ist, dass man sich nicht zu sehr darauf versteift, dass man ja noch die wohnung komplett einrichten muss, die garage noch nicht aufgeräumt ist, man erst nen job suchen muss usw. So gehts meiner Mutter nämlich momentan. Sie ist mir letztes jahr hinterher gezogen und befindet sich noch in der "ich hab noch so viel zu tun" phase, dass sie sich noch gar nicht um Anschluss bemüht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 13:26

Danke
Schön für eure Antworten!
Unserer Tochter ist 'erst' knapp 8 Monate alt. Daher wäre es für sie bestimmt am einfachsten weil sie es ja noch nicht wirklich mitbekommt bzw einordnen kann. Sie könnte dann in der neuen Stadt mit mir zu ner Krabbelgruppe und wir würden so hoffentlich Anschluss finden.

Die neue Stadt wäre im Kreis Aachen! Kommt jmd von da? Wie ist es da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ot ich wackel beim schlafen????
Von: luan_12567780
neu
20. Februar 2014 um 12:24
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen