Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Umzug nach münchen!münchenmädels meldet euch!

Umzug nach münchen!münchenmädels meldet euch!

27. Oktober 2011 um 21:39 Letzte Antwort: 12. November 2011 um 19:04

Hallo Ihr Lieben!

Im März bekomme ich mein zweites Baby!Mein Mann wird vorraussichtlich ab dem 1.12. in München arbeiten!

Ich war nochnie in München und wir brauchen zudem dringend eine Wohnung!

Könnt Ihr mir ein bisschen was erzählen?
Wie ist München mit Kindern?
Könnt ihr mir ein Krankenhaus zur Entbindung empfehlen?

Oder wo könnten wir freie Wohnungen am besten finden!?Im Moosach?

Danke!

Liebe Grüße

Mehr lesen

27. Oktober 2011 um 21:44


Fürstenfeldbruck, Esting, Olching, Emmering.....
Super gegend.
Total zentral, gibt alles, ist aber trotzdem recht ruhig aber zentral.
Entbindung ist Fürstenfeldbruck und Dachau recht gut.
Dann in München die Kinderklinik dritter Orden (aber da muss man sich bis zur 8.ssw angemeldet haben)

Grüße

Gefällt mir
27. Oktober 2011 um 22:00

Noch
Jemand vielleicht?

Gefällt mir
27. Oktober 2011 um 23:11

Unterföhring
ich habe da noch nie gewohnt,ich weiß allerdings,daß der kindergartenplatz da nix kostet...

Gefällt mir
28. Oktober 2011 um 8:15

Hallo
Kann dir zur Entbindung das KLinikum Großhadern sehr empfehlen. Habe dort 3 Kinder entbunden, die Versorgung ist dort erstklassig. Dritter Orden hat auch einen sehr guten Ruf aleldings muß man sich eigentlich schon bei Schwangerschaftsbeginn dort anmelden.
In Germering habe ich auch schon gewohnt, mir hat es dort überhaupt nicht gefallen, hässliche VOrstadt von München.
Wir wohnen jetzt im Würmtal, hervorragende Anbindung an München, sehr gute Wohngegend, tolle Schulen und Kindergärten aber teuer.
Wo arbeitet denn dein Mann zukünftig?

Gefällt mir
28. Oktober 2011 um 8:29

Ich
kann dir auch nur das Münchner Umland empfehlen. Wir haben uns damals dafür entschlossen weil einfach die Mieten in Münchnen noch teurer sind und ich es doch noch ein bisschen "ländlich wollte".
Außerdem findet man im Umkreis eher Wohnungen.

Ich wohne in Dachau. Wir haben hier alles. Es wurde auch erst einen neue Krippe gebaut in der noch viele Plätze frei sind.

Im Krankenhaus Dachau habe ich auch entbunden. Es war toll. Ein wunderschöner neuer Kreißsaal und die Hebammen sind einfach

Gearbeitet hab ich in München Maxvorstadt. Ich bin entweder mit der S-Bahn gefahren oder mit dem Auto. In Moosach ist man mit dem Auto auch schnell. Das musste ich auch immer lang.

Die Gegend FFB ist auch sehr schön.

Ich würde mir überall mal schlau machen.

Gefällt mir
28. Oktober 2011 um 8:31
In Antwort auf akosua_12119368

Ich
kann dir auch nur das Münchner Umland empfehlen. Wir haben uns damals dafür entschlossen weil einfach die Mieten in Münchnen noch teurer sind und ich es doch noch ein bisschen "ländlich wollte".
Außerdem findet man im Umkreis eher Wohnungen.

Ich wohne in Dachau. Wir haben hier alles. Es wurde auch erst einen neue Krippe gebaut in der noch viele Plätze frei sind.

Im Krankenhaus Dachau habe ich auch entbunden. Es war toll. Ein wunderschöner neuer Kreißsaal und die Hebammen sind einfach

Gearbeitet hab ich in München Maxvorstadt. Ich bin entweder mit der S-Bahn gefahren oder mit dem Auto. In Moosach ist man mit dem Auto auch schnell. Das musste ich auch immer lang.

Die Gegend FFB ist auch sehr schön.

Ich würde mir überall mal schlau machen.


Es ist noch viel zu früh.

Sorry für die Rechtschreibfehler.

Gefällt mir
12. November 2011 um 13:42

...
also ich wohne im muencher osten.
meine tochter hat super schnell einen kiga platz gefunden und wir konnten es uns zudem noch aussuchen welchen platz wir nehmen...
mossach gefällt mir nicht so wirklich, ich fühle mich im osten sehr wohl.
ich habe eine 4 jährige tochter und bin derzeit in der 35ssw und mädl nr. 2 soll am 20.12 kommen.

entbinden werde ich in harlaching. habe da meine erte tochter schon bekommen und war super zufrieden mit dem krankenhaus. und dort ist auch ine intensivstation, weil man weiß ja nie.
sonst hat die klinik in der maistr. einen guten ruf, aber ich persönlich finde sie zu alt und zu groß da fühle ich mich nicht wohl.

lg

Gefällt mir
12. November 2011 um 14:00


So, erst mal herzlich willkommen in der schönsten stadt der welt

Wohnungssuche richtet sich ganz klar nach deinem budget. Familienfreundliche gegenden sind zb thalkirchen, solln, trudering.. Wieviel miete ausgeben? Und vorallem ab wann??? 1.12. wird wohl bissi knapp

Klinikum rechts der isar! Dort hab ich entbunden. Hast du schon nen FA im auge? Kann dir dr. tschebiner im nordsternhaus empfehlen

Gefällt mir
12. November 2011 um 14:16
In Antwort auf akosua_12119368

Ich
kann dir auch nur das Münchner Umland empfehlen. Wir haben uns damals dafür entschlossen weil einfach die Mieten in Münchnen noch teurer sind und ich es doch noch ein bisschen "ländlich wollte".
Außerdem findet man im Umkreis eher Wohnungen.

Ich wohne in Dachau. Wir haben hier alles. Es wurde auch erst einen neue Krippe gebaut in der noch viele Plätze frei sind.

Im Krankenhaus Dachau habe ich auch entbunden. Es war toll. Ein wunderschöner neuer Kreißsaal und die Hebammen sind einfach

Gearbeitet hab ich in München Maxvorstadt. Ich bin entweder mit der S-Bahn gefahren oder mit dem Auto. In Moosach ist man mit dem Auto auch schnell. Das musste ich auch immer lang.

Die Gegend FFB ist auch sehr schön.

Ich würde mir überall mal schlau machen.

Lach ,der beitrag könnte von mir sein,
ich wohne auch in dachau (zumindest in der nähe ), habe ebenfalls 2 mal in der dachauer klinik entbuden - war super ...

gearbeitet hab ich auch in der maxvorstadt 6 jahre lang.

aber zwecks wohnungssuche . es ist wirklich budgetabhängig. ich würde ebenfalls wieder ins münchner umland .. wobei nymphenburg echt toll ist
aber ich denke sooviele freie passende wohnungen gibts eh nicht - also flexibel bleiben.

Gefällt mir
12. November 2011 um 14:18
In Antwort auf zada_987048

Unterföhring
ich habe da noch nie gewohnt,ich weiß allerdings,daß der kindergartenplatz da nix kostet...

Jep in ganz
unterföhring kostet er nichts- unterföhring ist reich ... zwecks fernsehsitz von sat.1 etc.

Gefällt mir
12. November 2011 um 14:31
In Antwort auf siran_830427

Lach ,der beitrag könnte von mir sein,
ich wohne auch in dachau (zumindest in der nähe ), habe ebenfalls 2 mal in der dachauer klinik entbuden - war super ...

gearbeitet hab ich auch in der maxvorstadt 6 jahre lang.

aber zwecks wohnungssuche . es ist wirklich budgetabhängig. ich würde ebenfalls wieder ins münchner umland .. wobei nymphenburg echt toll ist
aber ich denke sooviele freie passende wohnungen gibts eh nicht - also flexibel bleiben.


Das ist ja witzig. Schöne Gegend hier gell. Ich würd hier echt nicht wegziehen. Höchstens viell. noch mehr aufs Land.

Gefällt mir
12. November 2011 um 15:38
In Antwort auf akosua_12119368


Das ist ja witzig. Schöne Gegend hier gell. Ich würd hier echt nicht wegziehen. Höchstens viell. noch mehr aufs Land.

Lach,
wir wohnen etwas ländlich .. kleines dörfchen an dachau dran - richtung münchen /schleissheim.
kann mich nicht beklagen , kleines dorf drei kigas , 2 krippen grundschule /mittelschule ist auch da . ärztezentrum die sogar wochenends dienst haben bzw die praxis wochenends geöffnet hat , per handy immer erreichbar
und nur 15 min mitm auto nach münchen/5 min zur s-bahn

Gefällt mir
12. November 2011 um 19:04
In Antwort auf an0N_1292579799z


Fürstenfeldbruck, Esting, Olching, Emmering.....
Super gegend.
Total zentral, gibt alles, ist aber trotzdem recht ruhig aber zentral.
Entbindung ist Fürstenfeldbruck und Dachau recht gut.
Dann in München die Kinderklinik dritter Orden (aber da muss man sich bis zur 8.ssw angemeldet haben)

Grüße

Ffb, olvhing,...zentral????
Naja....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers