Home / Forum / Mein Baby / Umzug! schulwechsel ein muss?

Umzug! schulwechsel ein muss?

14. Mai 2014 um 22:12

Hallo!

Wir werden im sommer ins eigenheim ziehen. Ungefähr 11-12 km weiter weg. Anderer bezirk, andere PLZ. Mein sohn besucht hier die 1. klasse und ist ein sensibles kerlchen. Er ist eher zurückhaltend und hat sich jetzt endlich eingewöhnt und freinde gefunden. Er hat schon sooo geweint weil er angst hat er muss die schule wechseln. Ich war mir sicher er muss nicht und hab ihm das so gesagt. Ich dachte man kann kein kind zwingen da herausgerissen zu werden. Aber jetzt hab ich auch anderes gehört
Hatte jemand schon so eine situation? MUSS er wechseln? Das wäre eine karastrophe für ihn .
Wäre euch für antworten sehr dankbar!
Lg jenny

PS: rufe morgen früh auch gleich beim kultusministerium an

Mehr lesen

14. Mai 2014 um 22:25

Der arme
Nein ich denke, das muss er nicht. In der Klasse meiner Tochter ist ein Mädchen umgezogen. Der schulweg ist nun 30min mit dem Auto.
Die geht nach wie vor in die klasse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2014 um 23:00

Lieben dank
für deine antwort! Ich hoffe sooo dass es geht!

Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2014 um 23:17

An unserer
Grundschule damals war auch ein mädchen aus einem anderen bezirk, die eltern stellten dort dafür einen sogenannten gastschüler antrag. Vielleicht heist das noch so aber auch wenn nicht gibts die möglichkeit bestimmt noch!
Alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 9:31

Das hört sich ja alles ganz gut an
Danke!!!

Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 9:38

Erkundige Dich
jetzt schon beim Schulamt, was für einen Antrag Du stellen musst,d amit er da bleiben kann. Evtl. auch mal mit dem KiA reden, ob er was schreiben kann, dass ein Schulwechsel unegsund fürs Kind wäre. Ich denke meist ist es möglich, aber man muss als Eltern etwas kämpfen udn darf nicht zu schnell aufgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 9:41
In Antwort auf stasya_12554301

An unserer
Grundschule damals war auch ein mädchen aus einem anderen bezirk, die eltern stellten dort dafür einen sogenannten gastschüler antrag. Vielleicht heist das noch so aber auch wenn nicht gibts die möglichkeit bestimmt noch!
Alles liebe

Das ganze
Heißt Gestattungsantrag. Diesen Antrag bekommst du im Sekretariat deiner Grundschule. Dort musst du begründen warum du dein Kind eben in dieser Schule haben möchtest. Schreib eben rein das ihr in der jetzigen Schule bleiben möchtet, weil .....

Das ganze muss dann ans Schulamt.
Das klappt aber nur wenn Platz in der schule ist, da er ja aber seinen Platz hat denke ich wird es bestimmt klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 10:05

Lieben dank
für eure antworten!!
Hab beim zuständigen amt schon angerufen. Die sachbearbeiterin ist erst um 14.00 da.
Aber da hab ich ja echt hoffnung dass es klapot !!

Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ach manno
Von: jowita_11989164
neu
6. Juni 2016 um 10:23
Ach manno
Von: jowita_11989164
neu
6. Juni 2016 um 10:23
Ach manno
Von: jowita_11989164
neu
6. Juni 2016 um 10:23
Ach manno
Von: jowita_11989164
neu
6. Juni 2016 um 10:22
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram