Home / Forum / Mein Baby / unangenehme, peinliche frage damm- & scheidenriss

unangenehme, peinliche frage damm- & scheidenriss

21. März 2011 um 17:16

Hallo!

Ich hab mal eine etwas peinliche Frage...

Ich hatte eigentlich eine Traumgeburt... Musste aber leider erst geschnitten werden (im 45 grad winkel) und hatte dann auch noch einen scheidenriss und einen starken dammriss... Insgesamt 4. Grades!
("normaler" Riss ist 1. oder 2. Grades)

Ist jetzt 12 tage her und mir gehts super, die nähte verheilen sehr gut und ich hab keine schmerzen (hier einmal ein großes lob an die ärzte, die anscheinend eine astreine arbeit gemacht haben!)

Laut den ärzten hätte ich nach der geburt nach schmerzmittel schreien müssen, weil es einfach so viel war, aber ich kann sitzen, laufen... Alles kein problem... Tut auch nicht beim toilettengang weh! Naja im krankenhaus hatte mir die ärztin bei der abschlussuntersuchung gesagt: 6-8 wochen nicht baden und keinen sex!

Ähm, drei tage nach der entbindung wäre ich nicht mal im traum auf die idee gekommen, sex zu haben! Aber jetzt.... Ich hätte doch schon wieder lust dabei ist es ja nicht mal zwei wochen her...

Mein wochenfluss ist übrigens auch so gut wie weg... Meint ihr, ich solle trotzdem die 6 woxhen mindestens abwarten?!

Und an die, die schon mal einen dammriss hatten... Noch peinlichere frage... Kann man danach auch wieder ohne schmerzen etc analsex haben?
(ja, wir hatten vorher auch analsex und deswegen ist mir die frage aucb wichtig, wie jetzt wohl bald unser sexleben aussehen könnte...)

Ihr könnt mir, falls es euch so öffentlich zu intim und unangenehm ist, auch gerne per pn schreiben! Sind für mich nur wirklich wichtige fragen...

Liebste grüße

Mehr lesen

21. März 2011 um 17:24

peinlich ist anders
Hallo!

Also 12 Tage sind schon recht kurz, aber wenn du dich danach fühlst, dann probier es doch einfach aus! Wenn du Schmerzen hast, wirst du sicherlich freiwillig noch warten. Euch wird bestimmt auch was Schönes einfallen, falls "richtiger" Sex noch nicht funktioniert, du weißt schon... Aber wegen dem Wochenfluss ( der sicherlich nur pausiert, kommt bestimmt nochmal wieder) solltest du unbedingt nur mit Kondom Sex haben, ist nämlich hoch infektiös.
Wieso solltest du keinen Analsex mehr haben können? Wenn alles gut verheilt ist, wird sicherlich auch das kein Problem darstellen. Ist es zumindest bei mir nicht und ich hatte einen recht netten Dammschnitt
LG Schakki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2011 um 17:42

Hi
ich würd aber vielleicht anfangs ein Kondom nehmen, damit nix in die Wunde gerät, oder? Bist ja momentan noch etwas anfällig für Infektionen (das sogenannte Wochenbettfieber).

Thema Analsex, ich hab da zwar keine Ahnung, aber ich vermute doch schon, daß nach einer gewissen Zeit alles so ist, wie es mal war. Bei manchen tut der GV generell nach einer Geburt noch ne Zeitlang weh, bei anderen nicht. Ich schätze, damit ist es ähnlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2011 um 18:43

@schakki
Darf ich fragen, wie lange du gewartet hast bis ihr wieder analsex haben konntet? Ich weiss ja nicht, ob die Naht später die dehnung aushalten kann?!

Gibt es noch welche, die einen scheidenriss hatten und das sexualleben später trotzdem so schön war wie vor der entbindung?!?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2011 um 19:26


find den klasse, aber warum fragst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2011 um 19:27
In Antwort auf olyvia_12483918

@schakki
Darf ich fragen, wie lange du gewartet hast bis ihr wieder analsex haben konntet? Ich weiss ja nicht, ob die Naht später die dehnung aushalten kann?!

Gibt es noch welche, die einen scheidenriss hatten und das sexualleben später trotzdem so schön war wie vor der entbindung?!?

Lg


Puh, das kann ich so jetzt nicht mehr sagen, das ist bei uns eher unregelmäßig Aber heute klappt das wie vorher auch, du wirst schon merken, wenn alles wieder so ist wie früher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen