Home / Forum / Mein Baby / Unbeliebte eltern in der kita beinden erziehern...

Unbeliebte eltern in der kita beinden erziehern...

1. Februar 2013 um 20:20

Hallo die damen!

Eine befreundete Mutter hat ihr Kind in der Krippe abgemeldet und hat aus dem Gespräch heraus scherzhaft gesagt das sie hofft das das nun aber nicht zu lasten ihres kindes geht...

Daraufhin hat sie leitung gesagt das es ja auch eltern gäbe die nicht gemocht werden und unbeliebt sind bei den erziehern aber dafür können ja die kinder nichts, deshalb wird keiner anders behandelt.

Ich find das eine unglaublich unproffesionelle aussage und rückt diese einrichtung in ein ganz schlechtes bild!!!! Ich weiß gar nicht was ich davon halten soll...

Ich mein es ist ja menschlich das man die einen lieber mag als die anderen, aber das darf man doch nicht so offen sagen! Denken kann sich das ja jeder....

Nun bin ich total verunsichert wohin ich den gehöre - beliebt oder unbeliebt? Tun die wohl immer nur so nett?

Was würdet ihr an meiner stelle denken?
Oder würdet ihr gar irgendwelche konsequenzen daraus ziehen?

Oder wisst ihr bei euch in der einrichtung sogar wer beliebt / unbeliebt ist?

Mehr lesen

1. Februar 2013 um 20:24


Mir wäre das,egal

die betreuen schliesslich nur das Kind,und sollen nicht jedes wochenende mit mir verbringen

Ist dir das echt so wichtig,ob du beliebt oder unbeliebt bist?

Bei uns in der Kita wurde es nicht so direkt gesagt,aber man merkte schon welche Eltern zu den Pokriechern gehörten,in der schule jetzt das selbe

die hätten alles getan um mal im Mittelpunkt der Erzieher zu stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 20:46
In Antwort auf orchideen86


Mir wäre das,egal

die betreuen schliesslich nur das Kind,und sollen nicht jedes wochenende mit mir verbringen

Ist dir das echt so wichtig,ob du beliebt oder unbeliebt bist?

Bei uns in der Kita wurde es nicht so direkt gesagt,aber man merkte schon welche Eltern zu den Pokriechern gehörten,in der schule jetzt das selbe

die hätten alles getan um mal im Mittelpunkt der Erzieher zu stehen


Ja die pokriecher gibt es ja überall auch bei uns..,

Naja es kann sich ja jeder denken das es so ist aber direkt zu sagen das es eltern gibt die nicht gemocht werden find ich schon krass!

Es ist ja überall so wo menschen regelmäßig aufeinander treffen und, ja! Hauptsache meine tochter ist gut betreut...

Gab noch ein paar andere sachen die ich mit bekommen habe die ich auch daneben fand... Vielleicht setzt das dem ganzen nun noch die krone auf das ich mir einfach unsicher bin ob das so das richtige da ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 21:14

Häää?? verstehe jetzt das Problem nicht
das ist doch nur menschlich,dass man nicht jeden leiden kann...und solange die nett zu den Kindern sind ist das doch egal,das wäre nämlich unprofiessionell...

Ich finde die Aussage nicht schlimm....und kann auch nicht verstehen,dass du dir jetzt Gedanken drüber machst ob sie dich leiden können...das interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 21:19

Ich find das auch nich schlimm
ich weiß sogar ganz gut welche eltern in welche schiene passen bei uns...
und erzieher sind nur menschen, die ebenso wie du und ich nicht jeden mögen müssen...die kinder gehen vor und solange die kids gut behandelt werden, ist alles ok..selbst kinder die man weniger mag als andere und das gibts ja auch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 21:25

Hmm...
Dann reagier ich wohl echt über...

Normalerweise interessiert es mich herzlich wenig wer mich mag und wer nicht...

Bin nur im mom ziemlich geschockt von der tatsache das ein paar jüngere kinder nicht beim fashing dabei sein sollten und gebeten wurde das diese den tag zu hause bleiben

Wahrscheinlich bin ich daher ein bisschen empfindlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 21:28
In Antwort auf darian_12676581

Hmm...
Dann reagier ich wohl echt über...

Normalerweise interessiert es mich herzlich wenig wer mich mag und wer nicht...

Bin nur im mom ziemlich geschockt von der tatsache das ein paar jüngere kinder nicht beim fashing dabei sein sollten und gebeten wurde das diese den tag zu hause bleiben

Wahrscheinlich bin ich daher ein bisschen empfindlich...

Das versteh ich nicht
das fänd ich jetzt aber auch nicht toll

bei uns in der kita ist es so..die großen feiern fasching mit ein paar erzieherinnen im turnraum..die kleineren bleiben in ihren gruppen...
das die nun ausgegrenzt werden, fände ich auch nicht schön...

welche begründung nennen sie denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2013 um 21:33
In Antwort auf mallt_12960007

Das versteh ich nicht
das fänd ich jetzt aber auch nicht toll

bei uns in der kita ist es so..die großen feiern fasching mit ein paar erzieherinnen im turnraum..die kleineren bleiben in ihren gruppen...
das die nun ausgegrenzt werden, fände ich auch nicht schön...

welche begründung nennen sie denn?

.
Naja das die halt noch nicht soweit sind und es für die noch nichts ist (alles in mund stecken usw.). Wobei das eine kind 6 wochen älter ist als meine... Es ist eine ganz kleine einrichtung und mehr als die hälfte ist jünger als 2 jahre...

Ich finde das total daneben und wäre echt getroffen wenn meine nicht dabei sein sollte!

Ansonsten war immer alles super, aber irgendwie zweifel ich dadurch an den erziehern gerade ein bisschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram