Home / Forum / Mein Baby / Und was machen eure Kids so, wenn ihr sie abends im Bett wähnt?

Und was machen eure Kids so, wenn ihr sie abends im Bett wähnt?

23. Dezember 2018 um 20:41

Meine (3) hat gestern getuscht. Dafür hat sie ihr Wasser, das immer am Bett steht, genommen. Und dann wurde noch ihr Regal leergeräumt, denn die Bilder mussten ja irgendwo zum trocken liegen... Wie der Tisch und der Boden aussah.... davon fang ich mal nicht an.
War total leise bei ihr. Und den Fehler einen Tuschkasten im Kinderzimmer zu lagern, mach ich so schnell nicht wieder.

Und eure so?

Mehr lesen

23. Dezember 2018 um 21:25

Ich höre Maxi und Midi grade minecraft spielen. 
Das macht wenigstens nur virtuelle Unordnung. 
Mini schläft nicht richtig ein und in welchem Abstellraum der Herr Gemahl sich versteckt hat, weiß ich nicht. 

2 LikesGefällt mir

24. Dezember 2018 um 2:35

Wenn er (4) wach wird, weint er und ich höre ihn übers babyphone, er macht nichts abends alleine wenn er nicht schlafen kann 

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2018 um 10:35

Meine Maus macht zum Glück nichts. Sie ist aber auch erst 16 Monate alt. Ich bleibe an ihrem Bett bis sie schläft. Wenn sie nachts wach wird, weint sie meistens. Morgens spielt sie manchmal mit ihren Kuscheltieren im Bett. Sie kann aber nachts auch nicht aus dem Bett, die Gitterstäbe sind nur tagsüber weg.

Gefällt mir

24. Dezember 2018 um 11:09

Meine beiden (5 Und 3) schlafen. Sie sind auch noch nie auf die Idee gekommen was anderes zu machen. Erstens schaffe ich sie nacheinander ins Bett, so dass der zweite eh leise sein muss. Und zweitens ist es Stock dunkel im Zimmer. Sie würde nicht mal den lichtschalter finden.

Gefällt mir

24. Dezember 2018 um 11:22

Meine tratschen, lachen und spielen oft miteinander, wenn ich die allein zum schlafen im Zimmer lasse. Was auch der Grund ist, dass ich mich mit hinlege, dann wird wenigstens auch geschlafen. Und das viel schneller, als wenn ich warte, dass sie es alleine tun.

 

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2018 um 11:34

Da er noch bei uns im Bett schläft, macht er eigentlich nix außer schlafen,... ist ja in unserem Schlafzimmer, da gibts kein Spielzeug. Und sonst wird er wach und ruft uns oder steht auf und kommt zu uns ins Wohnzimmer. Aber wir bleiben auch dabei, bis er wirklich schläft und schleichen uns dann erst weg!

Gefällt mir

24. Dezember 2018 um 21:12
In Antwort auf alphabetiker

Meine (3) hat gestern getuscht. Dafür hat sie ihr Wasser, das immer am Bett steht, genommen. Und dann wurde noch ihr Regal leergeräumt, denn die Bilder mussten ja irgendwo zum trocken liegen... Wie der Tisch und der Boden aussah.... davon fang ich mal nicht an.
War total leise bei ihr. Und den Fehler einen Tuschkasten im Kinderzimmer zu lagern, mach ich so schnell nicht wieder.

Und eure so?

Meine kleine, knapp zwei einhalb Jahre singt sich immer in den Schlaf oder quasselt mit ihren kuscheltieren hehe. 

Gefällt mir

24. Dezember 2018 um 21:31
In Antwort auf alphabetiker

Meine (3) hat gestern getuscht. Dafür hat sie ihr Wasser, das immer am Bett steht, genommen. Und dann wurde noch ihr Regal leergeräumt, denn die Bilder mussten ja irgendwo zum trocken liegen... Wie der Tisch und der Boden aussah.... davon fang ich mal nicht an.
War total leise bei ihr. Und den Fehler einen Tuschkasten im Kinderzimmer zu lagern, mach ich so schnell nicht wieder.

Und eure so?

Meine spielt immer noch irgendwas. Das find ich auch gar nicht schlimm. Man hört und sieht nichts mehr von ihr. Und wenn sie nicht mehr kann, schläft sie ein. Meistens im Bett, manchmal auch auf dem Teppich vor dem Bett.

Mein Sohn kam auch nie auf die Idee noch zu spielen oder so. Aber meine Tochter weiß sehr genau, was sie will und zieht ganz selbständig ihr Ding durch.

2 LikesGefällt mir

24. Dezember 2018 um 21:54

Der große (5) ist so angenehm, wenn der mal im Bett ist, bleibt er da. Er hört maximal mal "ewig" Hörbuch...

Der zweite (2) hampelt ewig rum zur Zeit und raubt uns jeden Feierabend. Nunja, der hat gerade ein blödes Alter. Dafür ist er aber so goldig, dass man ihm eben nicht böse sein kann...

Was der erste aber schon mal gemacht hat (wenn auch nicht direkt, als er schlafen sollte). Er hat mal probiert, wie es so ist Stoff zu schneiden. Das hat er dann mal gleich an Bettuch und Pyjama (relativ neu) probiert
Nein, da kann man nicht die Mama fragen, ob man aus deren "Lumpensammlung" etwas schneiden kann.
Was soll ich sagen, beide Sachen liegen nun auf meinem Berg, der Sachen, die ich mal reparieren muss...

Gefällt mir

25. Dezember 2018 um 9:17

Meine hören immer ein Hörspiel im Bett.

Gefällt mir

28. Dezember 2018 um 12:36

Meine hat letztens Poster aufgehängt. Richtig dick mit Tesafilm soll ja halten das ganze. Mit 4 kam sie auf die Idee an die wand ihrer kuschelhöhle abends ganz dick mit edding zu malen und damit es hebt noch darauf Papier mit uhu festzukleben 🙈 kennt ihr übrigens fensterknete? Gaaaanz übel überhaupt nicht für Kinder Hände zu empfehlen es sei denn man ist gewandt im Umgang mit dem Spachtel 🙈 lg

Gefällt mir

28. Dezember 2018 um 16:53

Fensterknete habe ich  letztens in einem Katalog gesehen und dachte mir: Das klingt nach Sauerei.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen