Home / Forum / Mein Baby / Ungewöhnlich - wer heißt so?? pan und theo

Ungewöhnlich - wer heißt so?? pan und theo

29. Januar 2008 um 17:58

bin gerade über zwei ungewöhnliche namen gestolpert: einmal über "theophanu", so hieß eine kaiserin im mittelalter - wie findet ihr diesen namen? ich dachte zuerst, dass es ein männername sei (habe doch nach schönen namen für einen "theo" gesucht, weil mir theobald/dor nicht gefallen..)!
begraben wurde sie in einer dem hl. pantaleon geweihten kirche... der name ist mir aufgefallen, weil er in einem buch (der goldene kompass) als pantaleimon vorkommt + ich ihn für einen fantasienamen gehalten habe - aber sieh da, ein echter vorname inklusive namenstag
kennt ihr jemanden, der einen dieser ungewöhnlichen namen hat? wie gefallen sie euch? kann man sie vergeben? im goldenen kompass wird pantaleimon immer mit "pan" abgekürzt, find ich süß, liegt aber viell. auch nur an der literarischen figur, die mir sehr gut gefällt... brauche eine objektive meinung! danke jetzt schon

Mehr lesen

29. Januar 2008 um 18:14

Also
Ich finde Theophanu irgendwie zusammengesetzt, ich würde ihn nicht vergeben.
Kenne einen Theodori und finde den Namen sehr schön

Pantaleimon finde ich zu kompliziert(schaut für mich wie eine Abkürzung für das Pantherchamäleon aus!), und er würde sicher immer mit dem Film assoziiert, was ich für das Kind nicht gut finde.
Wie gefällt dir Panos?

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 18:34

...
Pan als Abk hört sich wirklich nicht schlecht an...

Gefunden habe ich:

Pan (griechisch: Natur, Wald; thailändisch: frei)
Panayot (bulgarisch)
Pandu (afrikanisch)
Pantaleon (griechisch: der sich aller erbarmt)
Pantalus
Panu (finnisch)

Und zu Theo:

Theobald
Theobert
Theodahad
Theodard
Theodebald
Theodebert
Theodemar
Theoderich
Theoderus
Theodgar
Theodolf
Theodor
Theodoreos
Theodorio
Theodoros
Theodorus
Theodosius
Theodotus
Theodoulos
Theodul
Theodulf
Theofanis
Theofrid
Theoger
Theoharis
Theologos
Theonest
Theophil
Theophilus

Am besten gefallen mir Theodor und Theophil aber der Renner ist noch nicht dabei...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 21:33
In Antwort auf marsha_12160664

...
Pan als Abk hört sich wirklich nicht schlecht an...

Gefunden habe ich:

Pan (griechisch: Natur, Wald; thailändisch: frei)
Panayot (bulgarisch)
Pandu (afrikanisch)
Pantaleon (griechisch: der sich aller erbarmt)
Pantalus
Panu (finnisch)

Und zu Theo:

Theobald
Theobert
Theodahad
Theodard
Theodebald
Theodebert
Theodemar
Theoderich
Theoderus
Theodgar
Theodolf
Theodor
Theodoreos
Theodorio
Theodoros
Theodorus
Theodosius
Theodotus
Theodoulos
Theodul
Theodulf
Theofanis
Theofrid
Theoger
Theoharis
Theologos
Theonest
Theophil
Theophilus

Am besten gefallen mir Theodor und Theophil aber der Renner ist noch nicht dabei...

LG

Hm
alle anderen namen mit theo-xxx gefallen mir leider gar nicht aber danke dass du dir die ganze mühe gemacht hast! hat sonst noch jemand vielleicht eine meinung zu pan?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2008 um 0:40

...
Für "Theo" könnte ich mir "Ma(t)theo" vorstellen, ist zwar der "Rest", aber passt doch trotzdem, oder? Und die Bedeutung "Geschenk Gottes" ist auch schön.
Pantaleimon und Theophanu finde ich nicht vergebbar.
Gruß
Helena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook