Home / Forum / Mein Baby / Unser 1. Geburtstag Wie war er bei Euren Mäusen

Unser 1. Geburtstag Wie war er bei Euren Mäusen

7. Januar 2011 um 20:44

Hallo Mädels,

wie habt Ihr den 1. Geburtstag mit Eurem Kind gefeiert oder wie wollt Ihr feiern? Wir haben ehrlich gesagt keine Lust ne super riesen Party zu veranstalten. Da wir letztens erst meinen gefeiert haben und das war mehr Stress als schön und die Maus geht ja dann abends auch schlafen. Ich dachte an Kaffee & Kuchen. Mit ner ganz tollen Geburtstagstorte. Oder würdet Ihr mehr machen? Bin mir nicht sicher. Will aber den Geburtstag genießen. Mein Freund wollte schon, dass wir alleine feiern. Aber das ist ja dann auch nicht so toll, da wir ne große Familie haben und alle auch auf eine Einladung warten.

Schreibt mir mal Eure Erfahrungen!
Danke
Jacque124

Mehr lesen

7. Januar 2011 um 20:49

Wir
feiern die Kindergeburtstage (mein Sohn ist 3 Jahre und der Kleine wird im Mai 1 Jahr) immer nur mit Kaffee und Kuchen. Finde das ist auch völlig ausreichend. Mit zuviel Tam-Tam sind die Kleinen dann auch überfordert.

Gefällt mir

7. Januar 2011 um 20:51


Wir haben den 1.Geburtstag von Hanna ALLEIN gefeiert!!! War super super schön
Am nächsten Tag kam dann die Verwandtschaft und 2 Tage später meine Freundinnen mit ihren Kindern (alle in Hanna's Alter )
Für UNS war es so perfekt und für Hanna nicht zuviel.....

Nun wird Hanna kommenden Mittwoch 3 ......da kommen die Verwandten und Kindergeburtstag wird dann am Freitag gefeiert
So haben die Oma's was von Hanna und umgekehrt auch, mag es nicht wenn alle zusammen kommen, DAS ist uns zu stressig, finden es so ganz toll

Wünsch euch einen ganz tollen 1.Geburtstag :

Ganz liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna&Antea

Gefällt mir

7. Januar 2011 um 20:55

Dankeschön!
Freuen uns auch schon total drauf! Ist so was besonderes, das auch wir das genießen möchten. Im Sommer wäre es auch einfacher...

Gefällt mir

7. Januar 2011 um 20:57

Hach, lang ists her
hallo,

also bei uns war es so..

am abend vorher hab ich das gesamte wohnzimmer geschmückt mit zig luftballons an der decke, hab ihr geschenke aufgebaut und teils eingepackt...hab den tisch schön geschmückt.

als wir dann am nächsten morgen aufgestanden sind, sind wir als erstes schnell ins bad um meine maus zu waschen und anzuziehen und danach zusamm ins wohnzimmer..
als ich die tür aufmachte, und die kleine die ganzen luftballons sah....dieses strahlen in den augen und diesen gesichtsausdruck werd ich nie vergessen...allein desswegen hat es sich schon gelohnt.

dann haben wir in aller ruhe ihre geschenke ausgepackt.

zum kaffee kamen dann oma, opa, tante und onkel....ich hatte ein tollen geb kuchen gemacht, wir haben ein liedchen gesungen und zusamm kaffee getrunken,...

danach wurde halt mit der maus gespielt etc...und vor dem abendessen war se schon ko und ich brachte se ins bettchen.

ich denke für sie war es ein toller tag, und nur mit familie im kleinen kreis war genau richtig,
denke alles andere, wenn jetzt noch mehr da wären, würde sicherlich zu viel sein...

für uns war es und auch den zweiten geb haben wir so gemacht im kleinen kreis...mal sehn wie der dritte wird

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen