Home / Forum / Mein Baby / Unser baby

Unser baby

5. März 2014 um 13:03 Letzte Antwort: 5. März 2014 um 13:16

Ist ein sternchen!

Hallo ihr lieben
Erstmal mag ich mich vorstellen:
Mein name ist Taddi, ich bin 26 jahre jund und aus köln. Ich bin gücklich verheiratet seit dem 18.06.13 mit meiner frau jessy und unser glück wurde scheinbar perfekt am 19.12.13

Wie man lesen kann bin ich mit einer frau zusammen, dem entsprechend ist es für uns seir schwer ein baby zu bekommen! Tja und wir haben lange kämpfen müssen um uns unseren großen wunsch zu erfüllen!

Tja und dann ist es heiligabend passiert, blutungen haben eingesetzt und das krankenhaus bestätigte dann, dass wir es verloren haben!

Es ist seit dem der totale horrortrip und sobald ich ein baby oder eine kugel sehe bricht für mich eine welt zusammen, jedesmal aufs neue

Eine as war nicht nötig und wor machen auch schon weiter, aber ich habe mich nich nie so schrecklich gefühlt wie jetzt und habe angst davor mich selber zu verlieren!

Wie seit ihr damit umgegangen, was hat euch geholfen?! Ich bin mittlerweile in therapie und bekomme vollste unterstützung von meiner frau, meiner familie und sogar meinem arbeitgeber, aber immer wieder gibt es so tage, an denen ich morgens schon weiss, der wird schei..

Lg taddi

Mehr lesen

5. März 2014 um 13:16

Ups
Flasches themen gebiet! Wie bekomme ich es hier wieder raus?

Gefällt mir