Home / Forum / Mein Baby / Unser Frühchen kann nicht an der Brust trinken, weil sich keine richtigen "Nippel" bilden. Was tun?

Unser Frühchen kann nicht an der Brust trinken, weil sich keine richtigen "Nippel" bilden. Was tun?

16. Oktober 2012 um 11:36

Oh Gott,....erst platzt die Fruchtblase in der 33. SSW,...dann
Horror im Krankenhaus Mohammed VI in Tanger, dann die Rettung von Mutter und Kind im Krankenhaus Italiano in Tanger und jetzt will mein Frühchen nicht trinken, weil sich an meiner Brust keine richtigen "Saugnippel" bilden. Was soll ich machen?? Ärztliche Beratung in Marokko gleich null....Hat von euch Jemand ein Tipp????

Mehr lesen

19. Oktober 2012 um 0:20

Stillhütchen
hallo Lio, danke für deinen Beitrag. Das ist eine idee, mit der ich etwas anfangen kann. Leider haben die in Tager so etwas nicht. Hast du das in eienr Apoteheke gekauft?....Mein Mann könnte mir das mitbringen wenn er nach Marokko kommt. Danke für den Tipp.
PS: Also das Krankenhaus in Tanger ( vergelichbar mit einem Kreiskrankenhaus in einer Deutschen Großstadt) heiß Mohammed VI. Das Krankenhaus Italiano befindet sich ebenfalls in Tanger, ist aber nur für die Leute, die Geld haben und sich eine relativ gute Behandlung leisten können. Ich wohne derzeit in Asilah und habe es nicht mehr geschafft, rechtzeitig nach Deutschland zu kommen, weil mir am 22. 09. die Fruchtblase geplatzt ist und ich keine andere Wahl hatte, als mein Kind in Marokko zu bekommen.
LG Grüße....Aicha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2012 um 0:10

Deine Nachricht vom 19.10.

Hallo Lio, ich habe meiner Frau deinen Text zugeschickt. Du hast es richtig gesehen, ich lebe noch hier allein ohne meine Frau, sie steckt noch in Marocco fest.
Die ärztliche Versorgung ist dort wirklich sehr sehr schlecht und so bin ich angehalten, hier in Deutschland nach Rat und Hilfe zu suchen.
Hab herzlichen Dank, dass du mir so umfangreichen Rat gegeben hast. Aicha bemüht sich täglich durch abpumpen und ständiges "Anhalten" zum Trinken, den Kleinen an die Brust zu gewöhnen.
Ach ja, ich verstehe, dass es ungewöhnlich ist, wenn ein Mann über diese Dinge schreibt. Ich kann dir aber versichern, dass es wirklich eine reale und ernsthafte Sache ist, mit der ich hier ins Forum gehe. Ich kann es dir auch nicht verdenken, wenn du mir nicht weitere Tips gibst, weil du dich verar.... fühlst. Ich sage dir nur: dazu besteht kein Grund.

Ich nehme deine Beiträge sehr ernst und bin für jeden Tip dankbar. Am 07.11. fliege ich wieder nach Marokko und nehme allerlei Medikamente und Utensilien mit.

Wenn ich wieder komme, werde ich auch ein Bild von Aicha und dem Kleinen einstellen.

Ich danke dir zunächst herzlich für deine Tips. Wenn du mir ( uns) weiterhin mit Rat zur Seite stehen willst, dann laß es mich bitte wissen.
Ich habe dein Eindruck, dass du sehr kompetent bist in diesen Dingen.

Liebe Grüße
Peter , alias Ruhrexpress

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club