Home / Forum / Mein Baby / Unser kleiner ist nun 5 tage und ich bekomme eine erklältung. wie verhalten?

Unser kleiner ist nun 5 tage und ich bekomme eine erklältung. wie verhalten?

30. Oktober 2005 um 17:43

hallo,

was muss man beachten. außerdem: er schläft bei uns im schlafzimmer in der wiege. bei einer erkältung ist ein beheiztes zimmer natürlich die hölle. gibts da tipps? hab schon 5 schalen mit wasser auf der heizung für die luftfeuchtigkeit.

aber primär würde mich interessieren, ob mein kleiner in gefahr ist wegen der erklältung. danke

Mehr lesen

30. Oktober 2005 um 18:34

Also meine KLeine
und ich stecken uns immer gegenseitig an. So wirklich machen kannst du nichts. Außer eure Abwehrkräfte stärken. Z.B Sauna oder bestimmt hömopatische Mittel.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2005 um 18:59
In Antwort auf toni_12481053

Also meine KLeine
und ich stecken uns immer gegenseitig an. So wirklich machen kannst du nichts. Außer eure Abwehrkräfte stärken. Z.B Sauna oder bestimmt hömopatische Mittel.

Liebe Grüße Madlen

Kann das denn nicht gefährlich für den kleinen in dem stadium sein?
kann das denn nicht gefährlich für den kleinen in dem stadium sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2005 um 19:42
In Antwort auf nuro_12707676

Kann das denn nicht gefährlich für den kleinen in dem stadium sein?
kann das denn nicht gefährlich für den kleinen in dem stadium sein?

Wenn du merkst,
das es ihm nicht so gut geht, dann fahre einfach zum Arzt oder zum Bereitschaftsdienst. Sicher ist Sicher bei solchen Kleinen. Außerdem quälen sie sich ja auch mit Schnupfen. Sie können sich ja noch nicht die Nase schnaufen.

Also wenn es ihm nicht so geht dann fahre lieber einmal mehr zum Arzt.

Geht es ihm nicht so gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2005 um 10:33
In Antwort auf toni_12481053

Wenn du merkst,
das es ihm nicht so gut geht, dann fahre einfach zum Arzt oder zum Bereitschaftsdienst. Sicher ist Sicher bei solchen Kleinen. Außerdem quälen sie sich ja auch mit Schnupfen. Sie können sich ja noch nicht die Nase schnaufen.

Also wenn es ihm nicht so geht dann fahre lieber einmal mehr zum Arzt.

Geht es ihm nicht so gut?

Keine gefahr
wenn die kleinen Geboren werden,haben sie einen sog. nestschutz,d.h. das sie die ersten 3 monate vor krankheiten geschützt sind,weil das kind im mutterleib alle deine abwehrstoffe bekommen hat.stillst du? wenn ja dann brauchst du dir sowieso keine gedanken machen,weil das kind dann mit der muttermilch automatisch die krankheitserreger aber auch gleichzeitig deine gebildeten abwehrstoffe bekommt.also keine panik war auch schon 2mal erkältet und mein sohn hat sich nicht angesteckt.
liebe grüße und gute besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2005 um 11:56
In Antwort auf paaie_12732270

Keine gefahr
wenn die kleinen Geboren werden,haben sie einen sog. nestschutz,d.h. das sie die ersten 3 monate vor krankheiten geschützt sind,weil das kind im mutterleib alle deine abwehrstoffe bekommen hat.stillst du? wenn ja dann brauchst du dir sowieso keine gedanken machen,weil das kind dann mit der muttermilch automatisch die krankheitserreger aber auch gleichzeitig deine gebildeten abwehrstoffe bekommt.also keine panik war auch schon 2mal erkältet und mein sohn hat sich nicht angesteckt.
liebe grüße und gute besserung

Meine frau stillt nicht
ich sowieso nicht

nein - aber ich hoffe wir kriegen das ohne grosse erklältung unseres sohnes rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen