Home / Forum / Mein Baby / Unsere Herbstwunder haben das Licht der Welt erblickt

Unsere Herbstwunder haben das Licht der Welt erblickt

18. November 2015 um 9:34

Das sind Wir und unsere kleinen Wunder sortiert nach Geburtstag.

Bitte immer auf den Hauptthread antworten damit es übersichtlich bleibt

Chrissywolf
Name: Chrissy
Name Baby: Charlotte
ET: 4.10.2015
Geboren am: 21.09.2015 (gepl. KS)
Gewicht: 3470g
Größe: 50cm

Laesterella08
Name: Miri
Name Baby: Teresa
ET: 8.10.2015
Geboren am: 07.10.2015
Gewicht: 3570g
Größe: 52cm

Yve1015
Name: Yvonne
Name Baby: Lilly
ET: 7.10.2015
Geboren am: 08.10.2015
Gewicht: 3470g
Größe: 56cm

Nisi1987
Name: Denise
Name Baby: Lenn
ET: 7.10.2015
Geboren am: 13.10.2015
Gewicht: 3130g
Größe: 53cm


Lauradiego1992
Name: Laura
Name Baby: Lucia Isabel
ET: 15.10.2015
Geboren am: 15.10.2015
Gewicht: 2950g
Größe: 47cm


Marion131015
Name: Marion
Name Baby: Skyla Lucia
ET: 17.10.2015
Geboren am: 20.10.2015
Gewicht: 3620g
Größe: 53cm

Hope0201
Name: Jasmin
Name Baby: Luca
ET: 23.10.2015
Geboren am: 28.10.2015
Gewicht: 3415g
Größe: 52,5cm

Vermisst werden

Belacane
Alter: 27 Jahre
Name Baby: Kilian
ET: 4.10.2015
Geboren am: 24.09.2015

Magic
Name: Corina
Alter: 22
Beziehungsstatus: verheiratet
Kinder: 1Sohn (1 1/2)
Outing: Mädchen
ET: 13.10.2015

Mehr lesen

18. November 2015 um 9:48

Endlich hab ich es geschafft
Hier ist unser neuer thread, wenn etwas falsch ist bitte melden.
Ihr habt soooo viel geschrieben....wo nehmt ihr nur die Zeit her? Mein tag müsste locker 48Std haben.
Meine Maus schläft richtig viel noch (die Hebamme meinte eigentlich sollte sie ca 6std am tag wach sein aber das schaffen wir nie) aber mein großer ist grad sehr anstrengend. Entweder weil er jetzt großer Bruder ist oder weil es einfach das Alter ist. Er testet seine Grenzen aus und das ist echt Nervenaufreibend. Da bin ich echt froh das wir so ein vorzeige Baby haben. Sonst würde ich wohl durchdrehen. Sind sonst auch viel Beschäftigt. Dienstags hab ich immer Rückbildung mit Baby. Ich sags euch macht lieber ohne Baby wenn es geht, Weil sehr effektiv ist das nicht weil das Baby ständig was will... schlafen essen spielen wickeln,,,,alles dabei bloß keine Rückbildung. Und eines von den Babys schreit eh meistens... daher sehr laut! Naja bei mir ging es nicht anders. Am Montag hatte ich Nachsorge beim FA, alles in Ordnung nur mit der KupferSpirale meinte er solle ich noch warten bis ich das erste mal wieder meine Regel habe. Da ich stille kann das aber noch ewig dauern. In drei Monaten muss ich wieder hin und dann sehen wir mal ob er es doch schon früher macht. Sicher ist Sicher finde ich. Wie habt ihr das vor mit der Verhütung? Heute gehen wir zum Babytreff mal die Mädels von Geburtsvorbereitungskurs treffen. Und ab Januar gibt es dann Babyschwimmen und PEKIP Kurs. Dann wird ich wohl zu Garnichts anderen mehr kommen. Ach zum Sport will ich dann auch wieder gehen... wenn mein Tag dann vielleicht wirklich mehr stunden hat :P
So der große brauch wieder meine Aufmerksamkeit und die kleine... die pennt natürlich wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 12:04


Danke Chrissy für den tollen,neuen Thread! Wir haben es geschafft Meine große war wie deine als Baby. Fast nur am Schlafen,total pflegeleicht. Nun hab ich das glatte Gegenteil^^ Aber wäre ja auch langweilig,wenn alle Kinder gleich wären

Verhütung, also am liebsten würd ich garnichts nehmen Ich mag diese ganzen Hormone nicht Aber dann immer nur aufzupassen und die "heiklen Tage" auszulassen oder gar super vorsichtig zu sein, ist auch mist. Will da nicht auf Spass verzichteb,hihi. Wenn ich dann irgendwann mal wieder ohne Schmerzen bin Aber es wird entweder Spirale oder Pille. Ich weiss es einfach noch nicht ...

Rückbildung wollte ich eigentlich mit Baby machen..Aber so wie Teresa immer drauf ist,könnte das schwierig werden^^

Sie ist mal wieder wach und meckert nur rum. Sie will beschäftigt werden und an Schlaf ist nicht zu denken ^^ Deswegen bin ich froh,wenn ich mit Stella nachher zur Therapie muss und sie dsnn im Kinderwagen ist. Da schläft sie bis jetzt immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 13:36

Danke, Chrissy!
Ich habe dir ja auf Instagram was zu Lillys Schlafverhalten geschrieben Ich finde Richtwerte sind da vollkommen unangebracht. Komisch, dass deine Hebi sowas sagt. Es ist bei jedem Kind und jeden Tag anders

Mein Rückbildubgskurs startet erst im Januar und ist ohne Kind. Mal sehen, wie ich damit klar komme von ihr getrennt zu sein.

Ich nehme schon seit neun Jahren die Pille nicht mehr. Bin ein Fan von Kondomen und habe das Glück, dass das meinen Mann nicht stört. Die Tage hatte ich bereits vor einer Woche, obwohl ich auch voll stille...

Laestrella: Warst du schon mit Tere beim Orthopäden?

Sorry, habe den Rest vergessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 16:26

Super
Das sieht klasse aus danke chrissi

Über Verhütung haben wir uns auch schon Gedanken gemacht, ich denke nuvaring oder Spirale wobei ich eher zu Spirale tendiere an 7.12. habe ich meinen Termin mal gucken was meine Frauen Ärztin sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 20:57


Wieder mal 5 Stunden Schreien hinter uns... Jetzt schläft sie endlich... Dann wieder zoff mit dem Herrn dazu..Passt ja wieder alles grad

Yve,nein. Wir haben erst Anfang Dezember einen Termin bekommen..Aber das ist ok. Ist ja nicht mehr so lang. Kondome mag meiner nicht so..Das würde die Lust nur etwas hemmen^^ Ich denke, du wirst es auch mal genießen, was für dich zu tun Mir fehlt das grad...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 21:08

Oh laestrella
Das tut mir so leid fünf Stunden oh Gott wenn bei uns sowas ist, kommt skyla an die Brust und wenn sie ne Stunde nuckelt und dabei einschläft egal Hauptsache sie weint nicht so was war es denn? Könnte es der nächste Wachstumsschub sein?

Skyla mag den Tee nicht mehr so gerne, ich nicht es jetzt immer in die Milch , sie bekommt ja ein bis zwei mal am Tag nach dem stillen auch noch etwas Milch wenn ich das Gefühl habe dass es bei mir nicht gereicht hat meistens in den Abendstunden... Und das hilft auch sehr gut sie kann super Stuhlgang machen und pupsen

Ich hoffe bei dir wird es sich ganz schnell wieder legen mit dem Streit und dass deine kleine Male sich etwas mehr beruhigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 21:25

Noch was
Wie habt ihr gemerkt dass es wieder eure normale Periode ist und nicht mehr der Wochenfluss ? Ich hatte zwei Tage mal fast gar Nix und jetzt blute ich wieder leicht ist das jetzt meine Periode kann man da irgendwie von Wochen reden ? Skyla ist seit Dienstag vier Wochen alt es könnte ja hinkommen dass man normale Periode ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 21:57

Guten abend (nacht)
Also bzgl. periode marion denke ich nicht das sie das ist. Es ist ganz normal das immer wieder mal stärker ist. jedesmal wenn sich die Gebärmutter weiter verkleinert passiert es das wieder mehr Blut kommt. War bei mir auch so. Nach sechs Wochen war dann endlich alles vorbei. oh gott fünf Stunden schreien da wäre ich aber auch am verzweifeln. Meine hat heute wieder den ganzen Tag verschlafen. Auch beim baby Treff. Jetzt war sie grad wach von sieben bis halb zehn. Und nu ist sie schon wieder eingepennt. Na mal sehen wie lange eigentlich müsste sie um elf Hunger bekommen. Ich schau dann mal meine aufgenommenen Serien der Mann schläft auch schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 22:04

Ach ok
Das wusste ich nicht...ok dann warte ich noch

Aber interessant zu wissen, das wenn Blut kommt, die Gebärmutter zusammen zieht ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 9:41

Neuer Thread
Danke Chrissy! Endlich sind wir ins richtige Forum umgezogen

Wegen Verhütung: Ich werde wohl wieder die Pille nehmen. Am liebsten würde ich gar nix nehmen aber mein Freund mag auch keine Kondome
Ich hab meine Periode noch nicht ein Glück. Yve du tust mir da echt leid.
Zum Rückbildungskurs wollte ich auch bald mal gehen. Wollte heute meine Hebi noch fragen ab wann sie das empfiehlt. Den macht sie immer Dienstags in ihrer Praxis mit Babys. Als ich in der Schwangerschaft zur Akupunktur war war gerade einer. War echt laut. Kann mir auch nicht so ganz vorstellen dass man sich da gut konzentrieren kann.

Wir haben nachher wieder einen Termin zur Osteopathie. Meine Hebi hat vorhin angerufen und wir haben schon um halb zwölf einen Termin. Sein Zwerchfell ist immer noch ganz fest und er spuckt so schnell und hat immer Schluckauf. Ich hoffe es geht ihm dann bald besser. Heute morgen hat er auch wieder viel gestöhnt und gejammert im Schlaf. Erst mit Kirschkernkissen wurde es besser.

Lenn hat Hunger, ich muss dann mal wieder..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 15:38

Huhu
Marion,ich hab sie dann auch nochmal angelegt und dann ist sie eingeschlafen. Sie ist ja sechs Wochen. Kommt hin mit dem nächsten Schub War schon nicht mehr witzig...

Chrissy, ach Mensch ich würde mich freuen,wenn meine mal etwas mehr schläft^^

Nisi, wie wars beim Osteopathen? Ich hoffe er konnte helfen??

Also heute hat Tere viiiel geschlafen. Da musste wohl Schlaf aufgeholt werden^^ Fahren gleich noch etwas für die Wohnung schauen. Wollen etwas umgestalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 16:59

Huhu
ich hänge gerade unter meinem schlafenden und ziemlich verdächtig riechenden Baby fest (sie hat es sich auf dem Stillkissen gemütlich gemacht) und habe endlich Zeit euch zu schreiben. Periode: Meine Gebärmutter war schon nach zwei Wochen wieder zurückgebildet (was man meinen Bauch leider nicht ansieht). ich habe auch deutliche Unterschiede zwischen dem Wochenfluss und der Periode festgestellt (frisches Blut, kontinuierlicher Fluss,..) Mein FA meinte auch, dass eine so frühe Periode durchaus möglich ist auch wenn man vollstillt. merke gerade erst, dass ich in der App schreibe ' ich switche mal zum Browser, weil die App immer meinen Text vor dem Absenden löscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 17:11

So, jetzt aber
@nisi: Ich bin gespannt, was du vom Osteopathen berichtest. Lilly hat auch ganz oft Schluckauf. Ich will ja mit ihr auch zum Osteopathen, aber vergesse ständig einen Termin zu machen

wir waren heute mal wieder beim Kinderarzt, weil Lilly Ausschlag bekommen hat. Es ist aber nur Neugeborenenakne. Lenn hatte die doch auch, oder? Ist es schon besser geworden? Die Ärztin hat Lilly Bauch gesehen und uns Lefax in flüssiger Form verschrieben, da die Kümmelzäpfchen bei Lilly nicht helfen. Habe es ihr eben vor dem Stillen gegeben und sie scheint sich jetzt zum ersten mal seit zwei Tagen richtig entspannen zu können <3

@Marion: Tee funktioniert bei uns leider nicht. Sie nimmt die Flasche überhaupt nicht mehr..

@laestrella: Viel Spaß beim Shoppen! Ich hoffe, Tere bliebt weiterhin so friedlich <3

Ich bin so in Lillys drei Stunden Rhythmus gefangen, dass ich heute Nacht wach lag, weil sie plötzlich fünf Stunden geschlafen hat... Geht es euch auch so?

Hoffe ich habe diesmal an alles gedacht! Habt einen schönen Abend <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 22:17

Ja
Meine Kleine hat die Nacht auch 5 Stunden geschlafen Es war ein Traum und als sie dann kam hatte ich so Probleme wieder ein zu schlafen da mich diese fünf Stunden so sehr erholt haben

So läuft bei uns alles super nur die hat So Probleme ein zu schlafen das geht so auf die Nieren

Baby Akne meine ich hat skyla auch, müsst ihr da was besonderes beachten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 8:35

Guten morgen
Yve, Tere hat auch Baby Akne. Wird aber immer weniger. Lefax haben wir auch, mische ich ihr immer in die Flasche,wenn sie eine bekommt Ja ich kenn das mit dem Rhythmus. Bin immer zur gleichen Zeit wach nachts, auch wenn Tere schläft Waren nicht mehr shoppen..

Marion,Baby Akne geht wieder von alleine weg. Brauchst du nicht viel beachten Das mit dem Einschlafen hat Tere auch. Obwohl das nur Abends ist. Nachts klappt das wunderbar

Ich bin total erkältet und hab kratzen im Hals Das fehlt mir nun auch noch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 20:04

Osteopath
Die Vermutung von meiner Hebi war richtig. Lenn sein Zwerchfell ist richtig fest gewesen. Sie hat ganz lange gebraucht um es zu lockern. Er war ganz tapfer und hat nicht geweint. Soll wohl sehr schmerzhaft sein. Meine Hebi weiß auch wie das geht und hat den Griff morgens bei mir ausprobiert. Hatte auch ein etwas festeres Zwerchfell, war echt nicht angenehm wenn sie da hin drückt. Ich denke deswegen mag er sich die Massage mit der Windsalbe auch nicht mehr gern gefallen lassen. Den restlichen Körper hat sie sich auch angesehen, aber da schien nichts Auffälliges zu sein. Im Dezember haben wir dann wieder einen Termin. Bis jetzt merke ich aber keinen Unterschied. Heute Nacht war er sehr unruhig und hat wieder sehr viel gestöhnt. Und Milch ausgespuckt hat er bis jetzt auch wie immer. Nur Schluckauf hatte er keinen bis jetzt. Ich weiß aber auch nicht wie schnell das anschlägt. Meine Hebi meinte er müsste nach der Massage sowas wie Muskelkater haben. Vielleicht stöhnt er auch deswegen noch so doll.

Yve gegen die Babyakne haben wir nix gemacht, die ist ganz von alleine weg gegangen. Musst du alle 3 Stunden stillen? Ich muss auch alle 2 bis 3 Stunden ran, vor allem weil meine Milch nicht reicht und er schnell wieder Hunger hat. Hab jetzt auch wieder angefangen ihn zu wiegen um zu gucken wie viel er trinkt. Bin etwas deprimiert, weil er alle 2 Stunden nur 80 g raus trinkt
Bei Lenn wundern wir uns schon nicht mehr über seine Schlafdauer. Bis jetzt hat er jeden Freitag um die 6 Stunden geschlafen, ich hoffe das macht er heute auch
Ist ja blöd dass die Kümmelzäpfchen nicht helfen. Ich bin auch gespannt was unsere KiÄrztin am Dienstag zu Lenn seinem Bauch sagt. Brauchen auch noch nachträglich ein Privatrezept für die Osteopathie. Ich kann dir nur empfehlen dir auch mal einen Termin zu holen. Unsere Physiotherapeutin hat echt Ahnung von Babys. Sie hat erzählt, dass sogar welche von weiter weg zu ihr kommen.

Laestrella was macht eigentlich Teres Bauchweh? Erkältung ist ja echt blöd. Ich hoffe du steckst deine Kinder nicht an.

Marion uns geht's abends auch so. Sonst ist er immer so müde nach dem Trinken, aber abends ist er hellwach. Wir legen uns dann immer neben ihn hin, wenn er in seinem Beistellbett liegt und streicheln ihn und halten den Schnuller fest. Wenn der raus fällt ist er sofort wieder zappelig. Aber deine Maus nimmt ja leider keinen

Heute bin ich so genervt davon, dass es mit dem Stillen nicht so gut klappt. Man schafft echt gar nix am Tag. Bin froh wenn mein Freund abends nach Hause kommt. Finde es echt anstrengend den Kleinen so oft zu stillen. Dann geht's Windeln wechseln und gefühlt hat er dann eigentlich schon wieder Hunger Wie viel füttert ihr denn immer zu? Heute musste ich iMassage sowas wie Muskelkater haben. Vielleicht stöhnt er auch deswegen noch so doll.

Yve gegen die Babyakne haben wir nix gemacht, die ist ganz von alleine weg gegangen. Musst du alle 3 Stunden stillen? Ich muss auch alle 2 bis 3 Stunden ran, vor allem weil meine Milch nicht reicht und er schnell wieder Hunger hat. Hab jetzt auch wieder angefangen ihn zu wiegen um zu gucken wie viel er trinkt. Bin etwas deprimiert, weil er alle 2 Stunden nur 80 g raus trinkt
Bei Lenn wundern wir uns schon nicht mehr über seine Schlafdauer. Bis jetzt hat er jeden Freitag um die 6 Stunden geschlafen, ich hoffe das macht er heute auch
Ist ja blöd dass die Kümmelzäpfchen nicht helfen. Ich bin auch gespannt was unsere KiÄrztin am Dienstag zu Lenn seinem Bauch sagt. Brauchen auch noch nachträglich ein Privatrezept für die Osteopathie. Ich kann dir nur empfehlen dir auch mal einen Termin zu holen. Unsere Physiotherapeutin hat echt Ahnung von Babys. Sie hat erzählt, dass sogar welche von weiter weg zu ihr kommen.

Laestrella was macht eigentlich Teres Bauchweh? Erkältung ist ja echt blöd. Ich hoffe du steckst deine Kinder nicht an.

Marion uns geht's abends auch so. Sonst ist er immer so müde nach dem Trinken, aber abends ist er hellwach. Wir legen uns dann immer neben ihn hin, wenn er in seinem Beistellbett liegt und streicheln ihn und halten den Schnuller fest. Wenn der raus fällt ist er sofort wieder zappelig. Aber deine Maus nimmt ja leider keinen

Heute bin ich so genervt davon, dass es mit dem Stillen nicht so gut klappt. Man schafft echt gar nix am Tag. Bin froh wenn mein Freund abends nach Hause kommt. Finde es echt anstrengend den Kleinen so oft zu stillen. Dann geht's Windeln wechseln und gefühlt hat er dann eigentlich schon wieder Hunger Wie viel füttert ihr denn immer zu? Heute musste ich ihm schon zwei Mal eine Flasche machen, weil er noch Hunger hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 21:02

Nisi
Es freut mich,dass die Osteopathin helfen konnte und es "gelöst" hat. Es wird nicht lange dauern,dann wirst du bestimmt einen Unterschied feststellen. Das muss ja jetzt erstmal vernünftig arbeiten. Ich bin vom vielen Stillen auch oft genervt.. Obwohl sie das ja braucht. Aber es dreht sich sooo viel um das Essen und oft nuckelt sie dann auch nur und wenn ich sie wegnehmen will ist Theater...

Das Bauchweh ist nicht mehr jeden Tag. Also viiiiel besser. Aber Teresa weint und schreit wieder so viel,ich bin am Ende mit meinen Nerven. Nehme ich sie hoch,weint sie,lege ich sie ab,weint sie. Schuckel ich sie,weint sie und heute war es wieder ganz schlimm..Nur am Schreien,dann etwas essen,kurz schlafen,schreien etc..Jetzt nach dem Baden schläft sie und ich hoffe endlich mal länger.Ich habe festgestellt,dass sie einen schiefen kopf hat jetzt. Sie bevorzugt die rechte Seite,links mag sie nicht. ich dreh soe jetzt immer beim schlafen schon anders ,damit die linke seite auch mal idt. Vll hat sie deswegen auch wieder Schmerzen,ich weiss es nicht und ich hab auch keine Idee mehr,was ich noch machen kann Habe am Mittwoch wieder einen Termin bei der Osteopathin und hoffe,dass es endlich ganz aufhört. Habe auch bei der Säuglingsambulanz angerufen,ich kann einfach nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 23:21

Hallo
Ja das wird bestimmt besser Laestrella .. Skyla schreit kaum noch vor Bauchweh aber manchmal hat sie auch so Tage ... Da hilft oft beifüttern hab ich gemerkt

Ich stille sie immer und wenn ich merke sie meckert noch mache ich ihr meistens eine Flasche von 90 ml davon trinkt sie dann manchmal alles aber meistens 50 ml

Dieses Wochenende sind wir zum erstenmal im Urlaub mit der kleinen aber nur ein kurztrip bis Montag mit allen Kids im Center Park in Belgien ist richtig schön hier und meine Mama ist auch mit dabei....hab richtig viel und oft die Hände frei jeder will immer die kleine

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 9:16

Guten Morgen
Sorry, ich bin gestern einfach zu nichts gekommen. Lilly hat immer nur Mai zwanzig Minuten hier und da geschlafen. Und das nach einer Nacht mit dreieinhalb Stunden Schlaf Als sie gegen Mitternacht immer noch nicht schlafen konnte, habe ich zu Viburcol gegriffen. Vielen Dank, Euch Mamis <3 Ohne Euch würde ich das Mittel gar nicht kennen. Wir haben danach alle sechs Stunden schlafen können. Das ist neuer Rekord

Oh, Marion! Ich freue mich so, dass ihr ein paar Tage Urlaub habt <3 Ich hoffe, du bekommst auch etwas Ruhe. Ihr müsst dann bestimmt den halben Hausrat mitnehmen, oder? Beifüttern habe ich probiert. Aber lilly nimmt keine Fläschchen. Anderseits denke ich mir, dass der Hunger dann auch nicht allzu groß sein kann.
Meine Ärztin meinte auch, dass man bei Babyakne nichts tun kann und Cremes da sogar noch kontraproduktiv sein können.

Laestella, du Arme. Ich kann verstehen, dass deine Nerven blank liegen. Lilly schläft gerade nur auf dem Bauch richtig gut. Habt ihr das mal probiert? Man weiß ja leider nie, was genau die Kleinen quält... Ich hoffe so sehr, dass der Osteopath euch helfen kann. Wie war denn Eure Nacht? Was macht deine Erkältung?

Nisi, toll, das die Osteopathin was feststellen konnte. Ich hoffe sehr, dass Lenn bald weniger Probleme haben wird <3 ich ja auch schon toll, dass er keinen Schluckauf mehr hat. Alle zwei bis drei Stunden stillen ist natürlich häufig. Ich kann verstehen, wenn dich das nervt. Aber es wird besser. Bleib einfach am Ball. Ich hoffe, dass spielt sich schnell ein. Lilly war ja auch sehr häufig an der Brust und hat sogar meist nur eine genommen. Ich habe sie immer wieder auch an der anderen abgelegt. Jetzt habe ich auch dort wieder mehr Milch und sie kann gut trinken. Trinkst du denn jetzt irgendwas für die Milchproduktion? Malzbier mochtest du ja nicht.

Sind eure Osteopathen auf Säuglinge und Kleinkinder spezialisiert? Ich weiß nicht genau, worauf ich achten muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 10:44

Schluckauf
Hatte er jetzt wieder,aber ist ja bestimmt normal,dass die Kleinen das ab und zu haben.Heute morgen hat er wieder so viel gestöhnt,langsam ist das nicht mehr schön. Wir wissen auch nicht ob es vom Bauch kommt oder vom Zwerchfell. Mal sehen ob es die nächsten Tage besser wird.

Yve ich war mit Lenn bei einer Physiotherapeutin die das anscheinend speziell für Babys gelernt hat. Auf jeden Fall fahren alle aus der Umgebung zu ihr,obwohl in der Nähe eine Osteopathin ist. Frag doch mal beim KiArzt nach ob die einen empfehlen können!
Hab kein Malzbier mehr getrunken,aber ich überlege noch ob ich es mit Brause mische um den Geschmack zu unterdrücken. Dann kriege ich es vielleicht besser runter. Nach den 2 Stunden kommen immer nur 80 g raus,daher hat er so schnell wieder Hunger. Aber ich will halt auch nicht so oft die Flasche geben.

Marion viel Spaß im Center Park! Ist bestimmt erholsam wenn sich so viele um Skyla kümmern.

Laestrella tut mir leid,dass sie immer noch so viel schreit. Aber mit dem Kopf kann es ja wirklich was zu tun haben. Die Physiotherapeutin hatte auch erwähnt,dass es am Kopf Bahnen gibt die zum Vetdauungssystem gehören. Die könnten blockieren wenn das Kind von mir aus gesehen den Kopf fast immer nach links legt. Bei Lenn ist es ein Glück die rechte Seite. Ich hoffe dir kann bald einer helfen. Hört sich wirklich schrecklich an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 18:58

Danke
Soweit ist es schön .. Nur die kleine kommt wieder super schlecht in den Schlaf ... Und dann bloß nicht ablegen...na ja

Ja ich hab den halben Hausstand von ihr mit ist aber auch anstrengend mit allen Kids dann will der was dann der.... Oh man

Schade das es tere und lenn so schlech geht hätte auch keinen Rat Mehr für euch

Die Bildzeitung war wieder bei uns vor drei Wochen und am Donnerstag waren wir in der Zeitung und jetzt will sogar noch RTL zu uns kommen und einen Beitrag drehen erstmal wird es nur bei RTL West also regional gezeigt und wenn es Punkt zwölf gefällt dann kommt es sogar da noch

Und ich bin noch sooooo dick oh man hätten die nicht erst in einem Jahr kommen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 21:11

Ihr lieben
Yve, ja unsere Osteopathin ist auch auf Säuglinge spezialisiert. Da solltest du schon drauf achten. Die werden ja etwas anders behandelt vom Anfassen her. Freut mich,dass das Zäpfchen geholfen hat Ja, Tere schläft auch hin und wieder auf dem Bauch. Aber momentan schläft sie nur im Arm ein..

Nisi, dieses Stöhnen hat Tere im Mom auch ganz oft. Und spucken tut sie auch mehr und auch Schluck auf ist öfter. Also langsam werd ich auch wahnsinnig Momentan muss ich oft ein Zäpfchen geben,damit der Stuhlgang kommt..Kann doch alles nicht wahr sein.. Ja, sie hatte ja Blockaden im Kopf...Uch weiss nicht,ob sie wieser welche hat..Alles doof im moment Ich hoffe Lenn geht es auch bald besser..

Marion, ohh einpaar Tage raus hätt ich auxh gern,aber ohne Schrei Baby Vll kommt sie nicht in Schlaf,weil alles so aufregend ist Puh ihr werder ja bald berühmt,wa^^ Tolle Sache mit Rtl! Krass! Wann wollen die denn kommen?

So, der Tag war so naja. Waren bei einer Freundin,dann Abends vom Garten aus Essen. Das Essen war der Horror. Tere wieder nur am Schreien. Also wieder nach Hause. Ich bin nur gestressr, da mein Freund dann wieder schlechte Laune hatte. Er kommt mit dem Schreien überhaupt nicht klar. Naja nun schläft sie endlich und das wird auch Zeit..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 22:25

Hi
Laestrella...vielleicht macht ihr Zuviel und tere ist deshalb so unruhig? Das würde mir noch einfallen....manche können das nicht gut verarbeiten...sowie jetzt bei uns...ich denke auch das skyla so unruhig ist wegen dem ganzen Trubel

Ich bin echt mal auf unseren osteopath Besuch gespannt ob der was findet??? Hmmm

Ja am Dienstag kommt das Fernsehen und wollen es dann schon In der Woche ausstrahlen

Na ja berühmt...es ging ja im ersten Bericht um den Heiratsantrag und im letzen Bericht um das zurück operieren von sterilisierten Männern also quasi meinem Mann...und das Ergebnis also unser Kind

Und der fernseh Bericht soll auch darüber laufen ... Bin echt mal gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2015 um 12:07

Huhu
Marion, also so viel mach ich garnicht mit Tere..Aber es kann sein,dass wenn wir was machen,dass es daran liegt..ich weiss es nicht Heute ist sie zB relativ entspannt Ui wie spannend. Das ist doch voll aufregend

Tere hat die Nacht 6 std geschlafen. Also von halb neun bis drei. und dann bis neun heute morgen. Das war vll mal erholsam Kann das nicht immer so sein!? Hihi Sie ist auch bis jetzt sehr entspannt. Aber nur weil ich ihr wieder ein Zäpfchrn geben musste,damit Stuhlgang kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2015 um 12:22

Hallo Mamis
Wir kommen gerade von einem wunderschönen Spaziergang zurück. Das Wetter ist einfach traumhaft <3 Ich muss nicht erwähnen, dass Lilly die halbe Stecke über geschrien hat, oder? Die Nacht war grauenvoll. Ich dachte ich hätte ihre Blähungen mit Gymnastik im Griff. Im Endeffekt haben noch nicht mal Lefax und Beruhigungszäpfchen geholfen. Sie hat fünf Stunden bis aufs Trinken durchgeschrien...

Sind das die berühmten Dreimonatskoliken, die unsere Kleinen plagen?

Laestrella, wie war die letzte Nacht? Braucht Tere täglich Zäpfchen? Essen gehen kann ich mit Lilly auch nicht. Ich mache nichts, was nicht sein muss mit ihr. Fühle mich daher etwas ans Haus gefesselt.

Marion, sag bitte Bescheid, wenn du weißt wann die Ausstrahlung ist <3 Ich will auf jeden Fall einschalten. Ich passe in gar keine Winterjacke bin mir Aber ich will mir auch keine neue kaufen. Das wäre reine Manifestation meines Gewichts.

Nisi, Malzbier mit Brause klingt für mich nach Cola mit Mentos. Explodiert das nicht? Wie geht es Lenn jetzt? Werden die Trinkabstände etwas größer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2015 um 14:07

Huhu
Yve, das klingt wie meine Tochter mit dem Schreien Das tut mir so leid..Weiss genau, wie sich das anfühlt.. Ja, die Ärzte sagen immer Dreimonatskoliken..Allerdings ist es eigentlich so, dass die ersten drei Monate einfach da sind um zurecht zu kommen.Manche Babys haben keine bzw kaum Probleme,andere widerum mehr.. Ja, ich mag momentan auch ungern irgendwohin gehen..Wenn Tere so weint,setzt mich das total unter Stress... Lässt sich Lilly dann auch so schwer beruhigen?

Ich muss momentan immer morgens ein Zäpfchen geben,da der Stuhlgang nicht alleine kommt -.- Warum auch immer..Die Nächte sind immer ruhig im Mom. Nur meistens gegen Abend schreit sie so viel. Obwohl gestern war sie soooo entspannt. Hat viiel gelacht,gegluckst und nicht geschrien. Heute nur, da sie wieder Probleme mit dem Stuhlgang hatte. Grrr Jetzt schläft sie seit einer Stunde im KiWa...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2015 um 14:23

Kinderarzt
Heute vormittag waren wir zur U3 beim Kinderarzt. Leider waren wir nicht bei der die meine Hebi empfohlen hat sondern bei einer Neuen, die jetzt auch dort in der Praxis arbeitet. Lenn war sehr brav und hat nur gejammert weil er auf den Bauch gelegt wurde. Das mag er ja nicht so gerne. Sonst war alles ok. Sie hat mich nur gefragt warum wir denn überhaupt beim Osteopathen waren, denn sie konnte gar nichts Auffälliges spüren. Wir haben uns nur gedacht, dass wir deswegen ja auch in Behandlung waren und auch nichts mehr zu fühlen sein sollten. Naja, ein Rezept hat sie uns trotzdem gegeben, damit wir uns das von der Krankenkasse wiederholen können. Lenn ist jetzt schon 60cm groß und hatte heute 4960g Auf die Impfung gegen Rotaviren haben wir heute erstmal verzichtet, wollten uns erst noch etwas informieren. Habt ihr eure impfen lassen? Hüftultraschall wird beim nächsten Mal nochmal gemacht. Irgendwas war da wohl nicht so ganz in Ordnung. Sitzt ihr mit euren babys eigentlich auch bei den ganzen anderen Kindern im Wartezimmer? Finde das total doof, da holt man sich ja nur was bei weg
Stillen klappt immer noch nicht so gut tagsüber. Hab immer noch zu wenig Milch. Hab gestern ganz viel getrunken und Malzbier hab ich ja auch getrunken. Heute mal mit Kirschbrause Yve Lenn hatte heute um neun das letzte Mal was. Noch pennt er. Scheint total fertig zu sein von der U3 Auf dem Rückweg waren wir noch bei der Tagesmutti dran zu der er dann Ende nächsten Jahres gehen soll. War uns sehr sympathisch. Ab Frühjahr soll ich mal jede Woche oder alle zwei für eine Woche zum Kennenlernen vorbei kommen. Dann kennt er die Kinder schon alle, w enn er später hin muss. Eigentlich gar nicht so schlecht. Und günstiger als die Krippe ist sie auch noch
Und am Samstag war Lenn nicht mit zum Einkaufen sondern wurde vom Opa umher kutschiert. Haben extra den Kinderwagen mitgenommen und ihn vorher abgegeben. Seinen Cousin hat er auch kennen gelernt. Er hat ihn auf die nase gestupst und wollte auch immer wieder zu ihm hin. Und ausziehen wollte er ihn auch. Er hat immer an Lenn seiner Jacke gezerrt und an seinen Schuhen Er ist erst ein Jahr und war deswegen so aufgeregt den Kleinen zu sehen. Lenn hat sich alles gefallen lassen.

Laestrella warst du jetzt noch einmal beom Osteopathen? War das nicht diese Woche? Ist ja komisch, dass Tere jetzt auch solche Probleme mit dem Stuhlgang hat. Warum gibst du ihr ein Zäpfchen? Weint sie denn, wenn du ihr keins gibst? Lenn stöhnt ja immer nur, aber die letzten Tage konnte er endlich alleine in die Hosen machen. Scheint sich langsam einzupegeln. Musstest du denn heute wieder in Zäpfchen geben?

Yve deine schreit jetzt auch so viel? ich hoffe das macht unser nicht auch noch. Bis jetzt hält sich das ja noch total in Grenzen. Die KiÄrztin hatte uns heute nochmal empfohlen ihn öfter auf den Bauch zu legen gegen die Blähungen wenn man dabei ist. hast du das schon mal ausprobiert gegen die Blähungen? Bei usn gehts eigentlich. hab aber das Gefühl das die Pupse besser raus kommen wenn er bei jedem Wickeln mit Windsalbe eingerieben wird. kannste ja sonst auch probieren? Blöd das sie keinen Tee mag.

Marion wie war es im Center Park?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2015 um 21:38

Huhu
Nisi, wow der kleine Mann hat sicg ja fein genacht Wahnsinn wie schnell sie wachsen.. Freut mich,dass ihr das Rezept bekommen habt Meine Kk braucht zB keins. Musste nur was ausfüllen lassen. Ist wohl bei jeder Kk anders. Das mit der Milch hatte ich damals bei Stella auch..Ich hab mich dann oft unter Druck gesetzt,dass was kommen muss! War falsch...Und auch jetzt geht es nicht ohne zufüttern ..Vll soll es einfach nicht sein. Dein Kleiner wächst doch wundderbar, ihm fehlt ja nichts Ohhhh wie schön mit der Tagesmutter Finde es ganz wichtig, dass man sich im Vorfeld kennen lernen kann. Nicht nur für die Kleinen. Wieviele Kinder betreut sie denn? Ich fahr morgen nach unserem Termin auch in neine Kita und melde Tere an

Zum Glück wird es endlich besser bei euch. Ich weiss nicht was mit Tere los ist... Sie ist so am weinen,wenn sie "groß" machen will. Hab es heute ohne Zäpfchen versucht . Ging nicht. Abends hab ich ihr dann eins gegeben, 10 min später kam aaalles raus. Ich versteh es nicht Morgen sind wir gleich morgens bei der Osteopathin. Endlich. Ich hoffe das es dann besser wird endlich... Vll merkt sie aucg,dass es mir überhaupt nicht gut geht momentan . Ich leide so unter diesen Schmerzen, dass ich mich schon wieder voll mit meinem Freund gezofft habe .. Er sagt er versteht mich, aber ich weiss genau, dass er es nicht tut..Jeden Abend nehm ich son blödes Zäpfchen,damit ich den Tag darauf was machen kann.. Es deprimiert mich so und keiner kann was machen Vll ist es schwer nachvollziehbar, aber es beschäftigt mich total

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2015 um 22:59

Hi
So jetzt komme ich auch mal zum schreiben...

Wow nisi toll schon 60 cm...unsere kleinen wachsen viel zu schnell ... Das mit dem Wartezimmer stört mich auch ohne Ende schon damals bei meiner großen ich hab auch nie was angefasst ... Aber bei uns kann man auch Draußen warten da ist es aber kalt wir werden am Freitag unsere u drei haben ... Bin auch sehr gespannt

Laestrella ich hoffe so sehr für euch das es tere endlich besser geht ... Das tut mir so leid für euch das. Ihr all das mit macht...aber mein Hebamme sagt immer die ersten drei Monate sind nunmal "horror" für das eine Kind mehr für das andere weniger....bald haben wir es geschafft.

Meine Hebamme war heute nochmal da....noch einmal und dann kommt sie nicht mehr...aber ich kann mich immer noch bei ihr melden...aber schon ein komisches Gefühl...

Heute war RTL da...war interessant mal zu sehen, wie die Beiträge drehen...bin mal gespannt was die draus machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2015 um 12:06

Huhu
Wartezimmer, wir haben extra eins für Säuglinge. Das ist aber sehr klein und meistens voll Also auch nicht so prickelnd...

Bei der Osteopathin war es ganz gut. Sie hat nochmal paar Punkte im Kopf gelöst, ansonsten ist alles gut! Also Schmerzen hat sie so nicht mehr vom Nacken oder so. Ist ja schon mal gut.. Ansonsten hab ich mega Kopfschmerzen heute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2015 um 16:58


Laestrella und sonst konnte der Osteopath nicht sagen zu der kleinen? Das ist doch so doof dass sie ständig weint das muss doch irgendwo herkommen ? Aber Kopf hoch spätestens in sechs Wochen ist alles vorbei

Meine Hebamme sagte, dass manche Kinder etwas länger brauchen um auf der Welt anzukommen... Manche tun sich das schwer und manchen fällt es ganz leicht bei uns ist es Tagesform abhängig aber wenigstens hat unsere kleine keine Bauchschmerzen mehr

Nächste Woche Mittwoch ist unser Termin beim osteopath ich bin schon wirklich sehr gespannt

Vielleicht hat er ja einen Rat warum meine kleine so schlecht einschläft ... An das wiederum soll es für die kleinen eigentlich ganz normal sein naja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2015 um 20:51

Ach marion
Ich weiss auch nicht was mit ihr ist..Oft schreit sie kurz vorm einschlafen so schlimm..vll hat sie da schwierigkeiten! Ich habe jetzt einen Termin in der Säuglingsambulanz gemacht. Ist Hilfe für Eltern von Schreibabys..Ich kann nicht mehr, auch wenn die ersten drei Monate bald rum sind.. Fühle mich nur so schlecht,da ich das Gefühl han,meinem Baby nicht helfen zu können..Dabei müsste ich als Mami doch wissen was sie hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2015 um 21:29

Laestrella
Es geht mir ganz genauso. Fühl dich gedrückt. Gestern waren es bei uns wieder fünf Stunden am Stück... den Schlafmangel kann ich verkraften, aber diese Hilflosigkeit nicht. dabei muss es gar keinen Grund haben, dass sie schreien. Nur als Mutter bricht einem jedes mal das Herz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2015 um 8:45

Yve
Manno, dir geht es da ja nicht anders Ich kenn das mit fünf Std am Stück..Das geht richtig an die Grenzen Mir tut das immer so weh,dass ich anscheinend nicht helfen kann..Das ist wirklivh das Schlimmste Fühl dich auch gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2015 um 9:41

Schreien
Oh nein jetzt seit ihr schon zwei mit Dauerschreien
Ich dachte auch, dass es langsam aufhört. Dei Babys müssten sich doch langsam an ihre Umgebung gewöhnt haben. Ist bestimmt schrecklich wenn ihr nicht wisst was sie haben. Hoffentlich bleiben wir davon verschont. Ich glaub ich könnte das gar nicht aushalten wenn Lenn so weinen würde.

Laestrella ich hoffe in der Schreiambulanz können sie dir helfen. Der Osteopath konnte dann wohl auch nicht mehr viel machen wie es sich anhört

Marion das ist ja scahde das deine Hebi nicht mehr kommt. Meine kommt auch nur noch 2 Mal glaub ich. Werde sie voll vermissen. Wir verstehen uns so super. Aber ab Januar seh ich sie dann beim Rückbildungskurs wieder

Gestern hatten wir einen sehr guten Tag. Erst hat Lenn über 3 Stunden im Kiwa gepennt und dann Nachmittags noch 2 Stunden im Tragetuch. So konnte ich endlich mal was im Haushalt erledigen. Abends hatte er dann wieder pünktlich ab 18 Uhr seinen Zappel und Einschlafen war auch wieder schwierig. So richtig weg war er erst um 23 Uhr. Aber wenigstens hat er bis um 4 Uhr geschlafen. Das war soooo erholsam
Meine Hebi war gerade da und hat Lenn wieder gewogen. Genau 5 kg Er hat also in den 2 tagen schon wieder 130g zugenommen, echt Wahnsinn. Sie hat sich auch das Zwerchfell nochmla angesehen. Der Osteopathie Termin ist ja schon ne Woche her, aber sie meinte es fühlt sich jetzt super an. Nur eine Seite war etwas fester. Hab auch das Gefühl, dass er viel seltener stöhnt. Und dann hat sie noch mit ihm kommuniziert. War echt lustig Mein Freund hat ihn gestern auch nachgemacht und er hat immer geantwortet. Hört sich an wie ein Babywolf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2015 um 20:24

Yve Laestrella
Habt ihr mal versucht wenn eure Kleinen zu viel schreien Ihnen eine Flasche Nahrung zu machen unsere Kleine weint auch sehr viel oft hab ich sie über 1 Stunde an der Brust und wenn ich sie Ablege wint sie erneut los...

Meine Hebamme sagt immer man hat genug Milch aber das glaub ich nicht denn wenn meine kleine über 1 Stunde dran war, ist da nichts meher drinnen...und sie sind flach wie sonst was. Und das habe ich meistens abends wir füttern 3-4 Flaschen am Tag mit 90 ml bei Und dann geht es ihr gut und sie schläft

Mache ich es nicht so wie meine Hebamme mir mal geraten hat dann schreit sie immer weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2015 um 22:08

Hallo mädels
sorry ich komm echt selten zum schreiben. Die kleine ist ein absoluter Engel abrr mein Sohn macht mich im Moment echt fertig. sorry ich werde immer mal wieder rein schauen aber wundert euxh nicht wenn ich selten schreibe. An alle mit dem Schrei Problemen ich hoffe das es bald besser wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 7:18


Nisi, das ist doch super,dass es besser wird Und das er nicht weint ist gut, hätte ich auch gerne^^ Teresa schläft auch oft lange im Kiwa! Ich lass sie dann auch oft drin liegen und nehm die Tasche dann mit hoch. Dann schläft sie erstmal weiter und ich kann was machen. Das sind die Momente, die ich dann ausnutzen kann... Nein,richtig helfen konnte sie nicht mehr. Ausser einpaar Punkte am Kopf hat sie locker gemacht. Aber ob das nun was bringt...

Marion, ich gebe Tere jeden Abend eine Flasche, weil ich da,warum auch immer,wenig Milch hab. Ich gebe teilweise auch Mittags eine. Aber nicht regelmäßig.. Ich weiss nicht ob es daran liegt...Ich werds mal probieren..

Die Nacht war schlimm..Sie ist wach geworden und gleich geschrien. Ahh Das war vorher nie Und heute morgen wieder. Wach geworden und gleich geschrien..Vielleicht der nächste Schub..Ist ja zwischen der 7-9 Woche. Gesrern war es zB so, dass sie beschäftigt werden wollte. Wehe, man ist kurz weg und hat sie nicht "Unterhalten". Ansonsten nehm ich immer noch Zäpfchen um den nächsten Tag schmerzfrei zu überdtehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 14:48

Hmmm
Laestrella bei unserer kleinen ist es auch immer unterschiedlich wenn ich Stille und ich merke sie weint danach noch oder ist noch sehr unruhig bekommt sie eine Flasche wenn nicht dann natürlich keine manchmal sind es am Tag bis zu vier Flaschen Wein manchmal auch nur eine meistens bei mir auch erst gegen Abend ... Wenn sie aber auch tagsüber manchmal sehr Weint nach dem stillen, bekommt sie auch dann eine Flasche . Ich richte mich da ganz nach der kleinen. Ich hoffe so sehr das es ihr bald besser geht und ihr es endlich zu viert richtig genießen könnt

Heute war unsere U3 Untersuchung ... Die Kleine wiegt schon 4800 Gram bei der Geburt vor fünf Wochen waren es 3600 g Und ist jetzt 56 cm groß was mich echt geschockt hat war der Kopf Umfang der jetzt auf 40 cm ist Bei der Geburt war er 36cm man kann sagen jede Woche ist er um 1 cm gewachsen der Kopf

Der Doktor hat auch zweimal nachgemessen aber es stimmt ... Sie hat hinten einen sehr schönen runden Kopf gar nicht durch gedrückt durchs liegen daher wird es kommen sagte er

Sonst ist alles gut sie ist genau richtig entwickelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 16:22

Laestrella
Ich habe mir ein Buch bestellt, was gerade angekommen ist und ich hab gleich angefangen zu lesen (Baby schläft) es heißt das glücklichste Baby der Welt von Dr Harvey karp

Es ist sooooo toll ich habe erst 20 Seiten gelesen aber ich bin schon drin versunken ich glaube das könnte dir sehr gut helfen tere zu verstehen und da ist auch Hilfe drinnen was man tun kann (soweit bin ich aber noch nicht) davon gibt es auch einen zweiten Teil für Kleinkinder habe mir direkt beide bestellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 16:27

Hello
Osteopath/Rezept: ich habe jetzt einen Termin bei einer Spezialistin für Säuglinge. Sie hat mir das mit dem Rezept erklärt. Nisi und ich gehen zu einer Physiotherapeutin. Meine macht auch Osteopathie, aber hat keine gesonderte Ausbildung dazu. Deshalb muss auch ich ein Rezept mitbringen, weil sie sonst nicht praktizieren darf.

@Marion: Schön, dass sich Skyla so super entwickelt <3 Ich finde es langsam komisch, dass meine Maus nur 1,5 cm gewachsen ist.. vielen Dank für den Rat mit der Flasche. Das Problem mit Lilly ist, dass sie Fläschchen hasst. Wenn ich nur mit einer ankommen ist hier echt was los in der Bude. Ich würde auch machen, was für dich und das Baby funktioniert. Ist doch egal, was die Hebi sagt. Wann seid ihr im Fernsehen?

@Chrissy: Danke für Deine lieben Worte. Ich hoffe, dass es mit deinem großen auch bald besser wird.

@Nisi: Ich freue mich so, dass es mit dir und Lenn aufwärts geht <3 Weiter so!

@laestrella: wie geht es euch jetzt? Lilly schreit manchmal schon im Schlaf... Die ist echt von 0 auf 100 in einer Sekunde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 17:55


Marion, ja das mach ich auch nach Gefühl. Das ist auch gut,dass du dich nach Skyla richtest. Ich hab Tere heute auch mal ne Flasche danach gegeben. Sie war erst an beiden Seiten trinken. Hat dann aber echt noch 90 ml weggetrunken Dann hat sie 3 Std geschlafen Bis jetzt haben wir kein Geschrei. Super wie sie sich entwickelt!Da bin ich beruhigt, dass Skylas Kopf auch so gewachsen ist. Dachte bei Tere auch schon,huch Sie hat ja auch von 35 auf 38 gehabt Vielen lieben Dank für den Buch Tip. Hab es grad bestellt

Yve, super das ihr einen Termin habt Wann ist der? Ja dieses von 0 auf 180 Geschrei kenn ich zu gut Da denk ich jedesmal, was zum Kuckkuck hat sie jetzt gestochen Wie war euer Tag?

Also unser Tag war relativ gut. Wie schon gesagt hat Tere lange geschlafen. Endlich mal wieder. Demnach ist sie ziemlich entspannt. Uuuund ich hab Recht gehabt mit dem Schub. Sie fängt an ihre Hände zu benutzen und "greift" gezielt nach Spielzeug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 21:06

Das freut mich
Laestrella ... Siehst du dann hatte sie doch noch Hunger ... Ich lasse meine kleine auch an beiden Seiten manchmal über 1 Stunde trinken und wenn ich sie dann Ablege, Weil mir dann echt schon die Brüste schmerzen , weint sie immer noch wenn ich eine Flasche machen dann trinkt sie auch oft noch 90 ml weg ... Und danach ist dir das zufriedenste Baby überhaupt

In dem Buch steht zum Beispiel dass wir eigentlich drei Monate zu früh geboren werden und dass deshalb die ersten drei Monate für die meisten Babys zu schwierig sind

Es ist doch schön wie der Arzt es schreibt das er lange studiert hat und in sehr guten Krankenhäusern in Amerika gearbeitet hat und trotzdem durch die weiter entwickelte Medizin man nicht erklären konnte warum die Babys in den ersten drei Monaten zu Schwierigkeiten haben und warum es keine Medikamente dagegen gibt ... Warum sich manche Babys mehr damit rumschlagen und manche weniger ... Und warum es in manchen Ländern keine Schreibabys es gibt ....Und warum das so ist ....

Es ist wirklich fantastisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 21:08

Flasche
wir geben abends auch immer die Flasche. Meine Hebi hat mir erklärt dass die Babys abends besonders viel Trinken schon zur Vorbereitung auf die Nacht. Ist also kein Wunder wenn da unsere Muttermilch auf einmal nicht mehr reicht.
Lenn hat die letzten beiden Nächte 5 Stunden geschlafen das war so super. Ich hoffe er macht das jetzt weiter. Und heute im Kiwa auch nochmal 4 Stunden.
Gestern Abend war ich noch bei meinen Eltern, da hat sich Lenn ganz lange mit seinem Opa unterhalten Bei uns hat er das bisher nie so lange gemacht.

Laestrella siehste, manchmal ist es doch nur der Hunger der sie quält. Bei Lenn ist das auch unterschiedlich, manchmal trinkt er bei mir nicht mal zu Ende und an anderen Vormittagen braucht er dann noch 30 oder 40 ml aus der Flasche. 90 ml sind natürlich schon Recht viel. Da muss der Hunger schon groß sein.
Willst du noch mal zu deiner FA wegen deinen Schmerzen? Da muss man doch noch mehr machen können.
Hatte noch vergessen zu antworten: Wir haben 2 Tagesmuttis und wenn die 2. ihren Erzieher fertig hat wollen sie ab nächstem Jahr 14 Kinder betreuen von ganz klein bis zum Einschulungsalter.
Was macht Teres Stuhlgang? Wir sollten ja mal das Abhalten probieren. Aber hab das nur ein paar Mal probiert und da kam dann immer nix. Durch die Schwerkraft soll es für die Babys einfacher sein.

Marion das ist echt Wahnsinn, jetzt schon 40 cm Kopfumfang? Lenn hatte bei der U3 auch 40cm. Haben schon ganz viele Mützen aussortiert.

Yve super endich ein Termin beim Osteopathen. Wann hast du einen bekommen?
Echt blöd dass Lilly die Flasche nicht mag. Nimmt sie denn auch immer noch keinen Schnuller? Ohne Flasch würde bei uns ja gar nix gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 22:29


Marion, ich bin gespannt auf das Buch. Klingt sehr spannend und interessant. Ich versuche immer heraus zu finden was Tere fehlt, aber hab den Blick noch nicht zu 100%...

Nisi, das klingt super mit der Betreuung Tere hab ich auch schon in meinem Kindergarten in der Krippe angemeldet. Muss das auch schriftlich machen,obwohl ich da arbeite. Aber das ist ok. Ohhh wie schön,gluckst Lenn dann auch imner so vor sich hin? Tere hat heute unsere eine Palme entdeckt Hab sie dann auf das Stillkissen gelegt,damit sie näher ran kommt bzw höher liegt. Und da lag sie dann und hat den Blättern was erzählt^^ Soo schön zu beobachten Heute war der Stuhlgang gut. Ging alles ohne Zäpfchen. Hoffe das bleibt..Was ist abhalten? Ich hab ja nächste Woche meinen Nachsorge Termin bei meiner FA..Ich hoffe sie kann mir dann irgendwie helfen..Würde nämlich endlich nal wieder etwas intimer mit meinen Freund werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2015 um 23:57

Laestrella
Vielleicht hilft es dir :.... Ich bin an der Stelle etwas wohl zur Beruhigung auch hilft

Das ist die große fünf Stöckige S Torte

Strammes einwickeln
Seite/bauchlage
Schhhhh laute
Schaukeln
Saugen

Ich zitiere :

Das stramme einwickeln ist der erste Schritt zur Beruhigung und die erste Schicht dieser Torte als nächstes kommt die Seiten/ Bauchlage durch diese ersten beiden S Techniken wird ihr Baby darauf vorbereitet sich zu beruhigen . Durch das stramme einwickeln wird der Boden bereitet, es hindert das Baby daran mit den Armen herum zu Fuchteln und sich übermäßig zu stimulieren Auch die Seitenlage verhindert das herum Fuchteln da sie das Gefühl des Fallens verschwinden lässt und den Beruhigungsreflex aktiviert die nächsten Schicht besteht aus dem Schhhh laut gefolgt von schaukeln durch beides wird der Beruhigungsreflex ausgelöst so dass ihr Baby auf sie und das wunderbare kuscheln dass sie ihm anbieten aufmerksam wird dadurch wird es zunehmend ruhiger zu guter letzt folgt das saugen sozusagen als Zuckerguss auf der Torte es funktioniert am besten wenn Ihr Baby durch die anderen Schichten der Torte schon etwas beruhigt wurde es löst ebenfalls dem Beruhigungsreflex aus und sorgt dafür dass er aktiviert bleibt so das ihr Baby ein Gefühl tiefen Friedens empfindet

Man sollte alles nach Reihenfolge beachten

Laut diesem Arzt der das Buch geschrieben hat fehlen den Babys das vierte Trimester Und deshalb sollte man es so gut wie es geht diese drei Monate dem Bauch nach empfinden die die Babys brauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 9:31

Guten morgen chicas
Marion, vielen lieben Dank. Das klingt sehr einleuchtend. Nur wir haben es zB schon mit Pucken versucht. Sie mag das absolut nicht..Dann schreit sie sich total in Rage Oder vll etwas lockerer..ich weiss nicht ich probier es dann nochmal aus

Es war aber eine Traum Nacht. Sie ist gegen halb neun tief eingeschlafen und kam um drei erst,da sie hunger hatte wahnsinn. und jetzt schläft sie noch. War aber um sieben kurz wach. Ich hoffe das bleibt so den Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 14:05

Laestrela
In dem Buch werden Beispiele gezeigt bei Familien die das Schicksal wie du teilen... Die auch gesagt haben dass sie es doch probiert haben diese einzelnen Schritte und es bei Ihnen auch nicht funktioniert hat

Den Fehler den sie aber gemacht haben war das ist nicht nach Reihenfolge getan haben wie es in dem Buch angegeben ist das ist wohl ein sehr wichtiger Prozess ist es nur noch alle fünf S Schritte macht. Bei einer Familie hat es 3-4 Versuche gebraucht aber beim fünften Versuch hat es direkt aufgehört zu schreien und nie wieder einen solchen Schreikrampf bekommen

Du wirst dieses Buch lieben es ist toll und so schön geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 21:42

Marion
Du machst mich richtig neugierig,hihihihi Bin sehr gespannt.

Aber anscheinend liegt es btw lag es wirklich auch am Hunger Sie hat heute drei Flaschen bekommen, mein Kind ist total entspannt gewesen Also wenn es jetzt so bleibt, bin ich beruhigt. es gab nicht eine Schrei Attacke heute Darüber bin ich sehr sehr glücklich! Waren aber auch in der Stadt. Habe für Stella und mich neue Jacken gekauft nun endlich. Dann waren wir noch ausnahmsweise bei McDonalds essen und dann auf nem kleinen Weignachtsmarkt. Aber waren zwischebdurch zu Hause wegen Tere. Wollte nicht, dass es zu viel ist. Haben dann in Ruhe die Wohnung geschmückt. Der erste Advent kann morgen kommen Es war seit langem ein wunderbarer Tag Jetzt schlafen beide Kinder. Tere nach der Flasche sofort und auch Stella war total k.o. Und ich geh nun baden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper