Anzeige

Forum / Mein Baby

Unsere Jingle-Babys sind da Das große Kuscheln hat begonnen

Letzte Nachricht: 5. November 2016 um 22:20
E
elysia_12748280
23.01.16 um 12:26

Schnuller
Bine wir geben Felix Schnuller seit er ein paar Stunden alt ist..er kam schon mit dem Daumen im Mund zur Welt und meckerte sofort los wenn er nichts im Mund hatte..war auch total gegen Schnuller, aber mittlerweile dankbar dafür. Nur bis wir den richtigen hatten war es ein Kampf..sind letztendlich bei den Avent hängen geblieben - die liebt er Sie hat ja auch echt schon ein gutes Gewicht deine Kleine..Felix hatte am Mittwoch mit genau 5 Wochen 4370 Gramm und ich finde ihn schon echt schwer und muss ihn öfter mal ablegen.

Gefällt mir

Mehr lesen

H
hudes_12889297
23.01.16 um 13:23

Fragen
ja wir haben Gleitgel benutzt, aber halt auch Kondome und das mag ich normal garnicht. ich hoffe es wird besser beim nächsten Mal bis jetzt hatte ich noch keine Lust. und ja- ein Kind ist die beste Verhütung, wir kommen sowieso fast nicht dazu weil er grad am Abend immer total fordernd ist und sobald er schläft geh ich auch schlafen weil ich meistens schon so fertig bin bzw der Kleine ja bei uns im Zimmer schläft *gg* ----- ich hab ihm auch schon hin und wieder einen Schnuller gegeben, aber immer mag er ihn garnicht. und wenn er ihn nimmt lässt er ihn irgendwann aus und will dann erst die Brust ----- Sarahlou wir wissen noch nicht was wir impfen lassen, am liebsten wär mir garnichts aber einige sind wohl notwendig..

Gefällt mir

T
tovah_12708015
23.01.16 um 14:22

Impfen schnuller
Also wir habe den Schnuller auch seit dem KH weil auch da Valentino hin und wieder einfach nur nuckeln wollte und das brauche die ja auch. ist ne Art selbstbefriedigung für die kleinen und beruhigt eben. man muss als Frau eben entscheiden ob man dafür seinen Nippel opfert oder nicht. Ich mach das nach Gefühlslage. manchmal möchte ich ihn nah bei mir haben und beruhige ihn mit der brust, gerade in den Abendstunden. aber tagsüber gibt's den Schnuller für sowas. Lieber als Daumen und das abgewöhnen geht auch einfach. Emilia war keine Dauernucklerin und der kleine wird es auch nicht. man merkt ja wenn sie müde werden und dann wird er erst rausgeholt. Die Impfung hat der kleine gut weg gesteckt, bisschen quengelig gestern abend aber wer kann sagen das es von der Impfung war. der Bauch grummelt ziemlich aber das hat der Arzt mir auch vorher gesagt. Ich finde die Impfungen wichtig. Gerade weil der Kleine durch seine Schwester viel schneller mit solchen Dingen in Berührung kommt. Naja und ich finde es traurig das manche Krankheiten die fast ausgestorben waren wieder kommen nur weil nicht geimpft wird. Wie z.b. Keuchhusten. Und ich hab schon 2 Kinder aus dem Bekanntenkreis mit Keuchhusten erlebt, schlimm. Meningokokken impfen wir auch müsste gucken ob es Typ B oder c ist eins von beiden wird ja empfohlen. der Kinderarzt hat die Impftermine gut verteilt wir haben die erste 3er Impfung in 2 wochen. Entscheiden muss es jeder selbst , da ich aus der Apotheke komme hab ich schon so einiges im medizinischen Bereich gesehen und miterlebt und daher bin ich fürs impfen

Gefällt mir

E
elysia_12748280
23.01.16 um 14:44

Keuchhusten
Hatte ich selbst als Kind und bin deshalb auch definitiv für die Impfung..das ist schrecklich wenn man den hat.
Ich glaube es sind Meningokokken B, die Typ C (Hirnhautentzündung?) werden von manchen Kassen nicht übernommen..also die B werd ich auch impfen lassen. Unser Arzt verteilt die Impfungen auch gut, in 3 Wochen haben wir die 6fach impfung und 2 Wochen später Rota..dann werden wir sehen wann wir weiter machen.

Habt ihr Zusatzversicherungen gemacht?

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
23.01.16 um 19:50

Versicherung
Meine Große hat eine zusätzliche Unfallversicherung im Bereich priv. Krankenversicherung bekommt sie Krankenhaus Einzelzimmer und Chefarzt Behandlung. das War damals ein Paket an Versicherungen für Kinder nannte sich Biene Maja Vertrag geschadet hat es nicht. für den kleinen werde ich sowas ähnliches suchen. denn wenn man es von klein auf hat kostet es nicht übertrieben viel. Werde mich wegen den anderen Meningokokken noch schlau machen und mit dem Kinderarzt drüber sprechen. Seine Meinung ist mir da wichtig, vertraue ihm. mit so Empfehlungen ist das ja immer so ne Sache, da muss man sich erst mal informieren wann und wieso empfohlen wird. ähnlich wie bei Kindersitzen da halte ich von den Tests auch nix wenn man sich bewusst macht was die testen. was bringt es mir wenn die nicht in den einzelnen Altersgruppen komplett testen sondern nur bestimmte Arten von Sitzen untereinander. oder testen einen Sitz mit Isofix aber ohne Isofixbefestigung. und dann schneidet der Sitz schlecht ab haha....

Gefällt mir

E
elysia_12748280
23.01.16 um 20:05

Versicherung
Haben auch die Unfallvers. für Felix und er ist natürlich mit in unserer Familienhaftpflicht, kostet 4 Euro mehr im Jahr. Private Zusatz hat er auch Krankenhaus Einzelbett und Chefarzt, Tagegeld für ihn und mich wenn ich bei ihm bleibe, Heilpraktiker und Brille und Impfungen die von der Kasse nicht übernommen werden..kostet 14 im Monat, Zahnzusatz kommt erst wenn er auch anfängt zu zahnen

Gefällt mir

E
estera_12568388
23.01.16 um 21:00

Sorry das ich mich jetzt erst wieder melde
ich hoffe allen Mädels geht es gut. Es kam jetzt ein paar Mal die Frage des Stillens an mich auf. Nein ich stille meinen kleinen Mann nicht, die Geburt war der Horror zwei Wochen habe ich auf Biegen und Brechen versucht zu stillen und nach der 2. sehr schmerzhaften Brustentzündung dann aufgegeben.
Mittlerweile ist es tageweise ein bisschen besser mit ihm.
Heute kam meine Ergobabytrage an und die scheint er im Gegensatz zum Manduca Tragetuch zu mögen.
Hab ihn heute eine Stunde darin getragen, ohne das ein Laut von ihm kam, außer wenn der Schnuller wieder einmal (was am Tag gefühlte 100 Male passiert ) rausfällt.
Nun haben wir ihn gebadet und er hat tatsächlich danach das erste Mal 130 ml getrunken, die Tage zuvor immer nur so 70-100 ml. Nun liegt er total erschlagen und tief schlafend in seinem Bett.
Ich vermute mal stark der 5 Wochen Wachstumsschub steht an. Morgen ist er genau 4 Wochen alt. Und seit 2 Tage braucht er für die Flasche keine Stunde mehr, sondern ist in maximal 10 Minuten fertig, so schlingt er.
Letzte Nacht habe ich sage und schreibe 11 Stunden am Stück geschlafen. Er hat diesmal nicht so geschrieen in der Nacht und mein Mann hat ihn übernommen. Das tat so wahnsinnig gut sag ich euch.
Ich sage mir ja immer wieder es wird alles mit der Zeit besser. Nur wenn man dann so erschöpft ist, Schlafentzug und das Kind schreit und schreit und schreit ist es nicht immer leicht.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
24.01.16 um 10:48

Kyra
na super, das hört/liest man gerne dass es schon besser geworden ist WOW 11 Stunden Schlaf ist ja toll, ich glaub das schaff ich lange nichtmehr *gg*

Gefällt mir

E
estera_12568388
24.01.16 um 14:27
In Antwort auf hudes_12889297

Kyra
na super, das hört/liest man gerne dass es schon besser geworden ist WOW 11 Stunden Schlaf ist ja toll, ich glaub das schaff ich lange nichtmehr *gg*

Tinchen
ich habe seit dem 6. Schwangerschaftsmonat sehr starke Schlafprobleme gehabt und nie mehr als 4 Stunden nachts schlafen können.
Ja und durch die Umstellung mit Baby ist es eben stressiger Ich hätte es auch nicht für möglich gehalten, dass ich jemals wieder normal schlafe

Gefällt mir

Anzeige
J
jolene_12476862
24.01.16 um 16:25

Hey ihr lieben
Sorry, meine beiden Mädels sind krank und das schlaucht schon ganz schön. . wie geht es euch denn? ich hoffe so sehr das diese Erkältung bald vorbei ist. --------------------- ich muss gleich mal alles nachlesen was ihr geschrieben habt. kyra, ich stille auch nicht das war bei der großen der absolute horror und ich habe jetzt eine deformierte Brustwarze und alles voller Narben. ich konnte mich nicht überwinden es nochmal zu probieren

Gefällt mir

E
elysia_12748280
24.01.16 um 17:34

Stillen
Wintermami, Kyra ich stille leider auch nicht mehr Felix hat am 2. Tag im Kh nur noch Blut gesaugt und war auch Blut verschmiert um den Mund. Habe dann eine Abstilltablette genommen (lt. Krankenschwester das enzig richtige) und war so traurig deswegen dass ich es mit meiner Hebamme doch wieder versucht habe. Habe in den letzten 4 Wochen von Pumpen bis Akupunktur bis Schüsslersalze und Brusternährungsset alles probiert..nichts zu machen. Mittlerweile kann ich zumindest darüber nachdenken ohne zu heulen! Meine linke Brustwarze (wo das Blut hauptsächlich kam) sieht auch total deformiert aus und vernarbt. Werd da mal ne Hebamme draufgucken lassen..aber beim 2. Kind werd ich es wieder versuchen - ohne sinnlose Tipps des Krankenhauspersonal!! Die Beratung dort war leider echt mies und bis die Hebi kam war es zu spät.

Gefällt mir

Anzeige
S
shama_12359045
25.01.16 um 13:24

Hi, 7 Wochen
Sorry, dass ich so lange nicht mich gemeldet habe, mit 4 Kinder hat man ganz wenig Zeit.
Bei uns ist alles gut. ich stille noch. Er trink jede 2 Stunde ungefähr. Alexander ist auch schon 5 kg. 3 cm gewachsen. Rota Viren Impfung hat es vor eine Woche bekommen, hat gut vertragen und geschmeckt hat sie ihm auch. am 18,2 ist die zweite Rota Impfung. Die 6 fache macht der Arzt bei der U4.Impfungen mache ich alle die KA für nötig hält, habe zu viel mitbekommen als ich beim KA gearbeitet habe. Bei der U3 wurde festgestellt dass die Hüfte Sono nicht in Ordnung war. hat jetzt seit 2 Wochen Schiene bekommen. War auch zum KH überwiesen, da noch mal die sono zu machen,da die li 63 in Ordnung ist und die re hat Winckel 46. Im KH war aber umgekert die re 60 also in Ordnung und die li 56 nicht in Ordnung. Jetzt muss er 2 oder 3 Monate die Schiene bekommen. Jetzt möchte ich noch zu einem Orthopädie gehen, um zu qucken was er sagt. Sonst ist irgend wie komisch dass die so verschidene Diagnosen machen, vielleicht brauch er gar keine Schiene.das ist so unbekwem, ob Stillen, anziehen, Bauchlage geht nicht, auf die Seite auch nicht.
Wie war bei eure Kinder die Sono bzw Winckel?
Schnuller hat er auch, sonst hängte er bestimmt ganzen Tag an der Brust.
Versicherung haben wir nicht gemacht.
Beim FA war ich letze Woche, alles in Ordnung, werde nächste Woche Spirale bekommen. Habe ich immer nach der Schwangerschaft gehabt.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
25.01.16 um 16:18

Uliki
Das kann ich mir vorstellen das kaum Zeit ist. mit 2 ist es ja schon anstrengend. Und ich habe eigentlich 2 liebe Kinder doch der tag hat zu wenig Stunden Also wir habe ja auch schon 3 Sonos hinter uns wegen der Beckenendlage. das erste war 2 wochen nach der Geburt mit links 60 und 68 rechts und dann noch mal zur U3 da war es links 67 und recht angeblich 65 rechts also wieder schlechter ?! Wir müssen aber nix machen soll nur zu u4 noch mal kontrolliert werden.

Gefällt mir

Anzeige
Q
qiu_12345260
25.01.16 um 17:56

6 woche
juhu ihr lieben

brini: ne mittlerweile ist es schon routine mit aufschreiben allerdings sitze ich nicht mehr wegen meinem rücken überallem rum sondern am esstisch da sonst meine rücken zu arg drunter leiden muss und dann wird gleich alles notiert,dem freund ist es wirklich total zeitaufwenig und immer alles merken viel zu viel er ist überfordert damit.
Warum kommt eine spirale bei ks nicht in frage?

Schnuller hatten wir einmal im kh probiert,kam uns viel zu schwer vor dann haben wir die von avent von 0-2 monate benutzt kurz ok aber sie will ihn nicht. Wir kommen gut ohne aus sie hat gar kein verlangen danach ob wohl wir bestimmt hier für die ersten 6 monaten 12 schnulli haben von avent.

Wir haben bald impfung aber leider weiß ich nicht mehr was.

So waren schon 2 x draussen mit tragetuch unsre ist total lieb nach dem essen und schläft dadrin hammer. Vorgenommen haben wir uns jeden tag rausgegangen.
Bei der u3 war damals alles in ordnung mit hüfte usw.
Ja zusatzversicherungen (unfall die ersten 6 moante kostenlos dann 8 und private zusatzversicherung prof.leistungen,einbettzimmer quasie wie privatpatient kostet für sie 8 monatl.da sind auch zähne brille usw drin. Eine versicherung weil ich auch drin bin deshalb so günstig für sie.
Hebamme war am Samstag da sie ist jetzt nach 5 wochen 60cm und 4700g schwer.
Der hammer die letzten 4 nächte hatte unsere durchgeschlafen d.h. 3 x von 0-7:30 uhr und gestern auf heut von kurz nach 21 uhr-6 uhr hammer wir können es nicht glauben.ich hatte mal im inet gelesen man kann den kleinen zwischen 22-0 uhr essen geben und dann sollen sie druchschlafen wir versuchen aber nur wenn es passt ihr essen zu geben 21-23 uhr das sie die nacht schläft.mal schauen ob das hilft,klar vorschreiben wollen wir ihr das nicht wirklich

Gefällt mir

R
rhea_12630118
26.01.16 um 16:34

U3 erkältung kinderzimmer etc
hatten heut u3. alles soweit in Ordnung. die Erkältung hält noch voll an. die kleine bekommt kaum Luft durch die Nase und mit dem durch Mund atmen ist ja noch nichts mit der kleinen. naja bekommt jetzt immer Nasen tropfen und schleimlösersaft. am Sonntag hat es bei uns sehr stark geregnet. und unser schön eingerichtetes kinderzimmer ist überflutet. Dach ist undicht und es tropft von der decke. hatte schon einen Fachmann heute da. alles rausräumen. Decke runter reißen, Dach neu machen und dann alles wieder neu machen konnte Gott sei dank alles retten. wenigstens was. aber das Dach muss neu gemacht werden. obwohl das finanziell momentan nicht drin ist.

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
26.01.16 um 19:21

Treffen
Ich hab mich heute mit meiner Bettnachbarin aus dem Krankenhaus getroffen. Ach das war schön. Der kleine von ihr kam 2 Stunden eher als Valentino und das auch als Kaiserschnitt wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und treffen uns jetzt alle 2 Wochen mit den Kleinen. Valentino hat seit dieser Nacht husten und ist total heiser. das hört sich so traurig an wenn er jetzt jammert. Auch wenn er es nicht zum Durststillen benötigt haben wir gerade mal fencheltee getestet damit er viel trinkt und den husten lösen kann. hat er sich glatt 30ml auf ex gesoffen hab die letzten tage das Gefühl nur noch von arzt zu Arzt zu laufen. die ganzen Untersuchungen wegen der op meiner grossen dann die Impfungen und u Untersuchung von Valentino und bei mir brodelt die Schilddrüse wieder ... War heute beim Hausarzt. zudem hab ich ne Bindehaut Entzündung und müsste eigentlich zum Augenarzt. ätzend.....

Gefällt mir

R
rhea_12630118
28.01.16 um 7:07

Verhütungsmittel
Hab heute die Nachuntersuchung beim FA. Für welche Verhütungsmittel habt ihr euch entschieden

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
28.01.16 um 10:44

Pille
Hab zwei KS hinter mit und der Muttermund hat noch keine Geburt miterlebt also würde das eindringen einer Spirale mit mehr Druck passieren und da ist die Gefahr hoch das die Spirale durch das narbengewebe gedrückt wird. also pille. Kinderplanung ist such noch nicht ganz abgeschlossen

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
28.01.16 um 12:45

Verhütung
brini: ja das stimmt.also ich hatte ja keine kinder und hatte verhütet mit der kupferspirale also das rein machen war nicht ohne kreislaufprobleme,während rein machen wehen total weh immer ein metalisches gefühl oder als würde manchmal eiswürfel drin sein ganz komisch ich nahm sie weil sie keine hormone hatte ja und noch jedes mal geblutet wie ein schwein sorry,alles 2,5 std das grüne fetteste ob wechseln.
man konnte sie 3 jahre drin lassen hab sie nach 2,5 jahre entf. lassen.

also ich hab ja nächsten donerstag termin bei fa lasse mich beraten,tja freund frag ich kurz davor was er meint meine meinung bleibt bei ohne verhütung.


hattet ihr schon GV?
wir noch nicht mein freund ist so extrem vernünftig
ich hatte zwar in der klinik nicht nachgefragt wie es damit aussieht aber ich wusste von vielen sex und reiten(Pferd)
erst nach 6-8 wochen.
ok hebi meinte sex wenn man sich gut fühlt aber mit kondom.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
28.01.16 um 21:17

Hallo
ich meld mich auch mal wieder heute waren wir in Wien in meiner Arbeit besuchen. Raphael war so brav. aber jetzt am Abend merk ich dass es ihm zu viel war, er weint schon seit Stunden hab ihm jetzt den Fön eingeschaltet, hätte ja nie gedacht dass das wirklich klappt aber anscheinend beruhigt es ihn mal sehen wie lange. ansonsten werden unsere Stromkosten bald explodieren ---- in letzter Zeit hab ich so ein braves Kind (außer jetzt), er ist so zufrieden, liegt unter seinem Spielebogen eine Dreiviertelstunde ohne zu meckern. das geht erst seit ein paar Tagen, jetzt fixiert er schon viel mehr, das ist sooo süß und er lacht so viel, er ist so ein freundliches Baby, grinst jeden an ---- Katja ich nehm eine Stillpille. seit vorigen Dienstag aber weiß nicht wie lange noch, ich hab schon wieder ständig Hunger :/

Gefällt mir

T
tovah_12708015
29.01.16 um 10:50

Tiinchen
der Hunger kann aber auch einfach vom stillen kommen. Ich hab das Gefühl das Stillen saugt mich aus. Bin jetzt auf gleich bekomme ich ein Bärenhunger und könnte ein halbes Schwein verdrücken. Und ich nehme die Pille noch nicht

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
29.01.16 um 11:02

Verhütung sex etc
Hab jetzt eine Mini pille. obwohl ich nicht stille. meine FA meinte dass bei einer normalen Pille die Monate nach der geburt das Thrombose Risiko zu hoch ist. ja wir haben mit der Familienplanung auch noch nicht abgeschlossen. hatte gestern das erste mal wieder gv. nachdem der Fa gesagt hat dass alles ok ist. hatte erst wieder angst. aber es klappte besser als ich dachte. mit zusätzlicher Verhütung natürlich. die ersten 3 Wochen wo ich die Mini pille nehme.

Gefällt mir

H
hera_12373914
29.01.16 um 18:42

Schönes Wochenende
Hab Philipp gerade am Arm da er nach dem Baden nicht einschlafen kann. Hab meinen Fa Termin erst am 18ten. Bin auch am überlegen wegen der Pille. Mein Mann sagt immer drei Kids sind genug, aber für mich ist es irgendwie noch nicht so abgeschlossen. waren jetzt drei mal Nabel veroeden beim Kinderarzt. Jetzt ist das gut und er hat eine Bindehautentzündung es hat ihn aber auch ein kleines Mädchen beim Dok abgebusselt und die hatte eine Augenentzuendung

Gefällt mir

Anzeige
H
hera_12373914
29.01.16 um 18:55
In Antwort auf hera_12373914

Schönes Wochenende
Hab Philipp gerade am Arm da er nach dem Baden nicht einschlafen kann. Hab meinen Fa Termin erst am 18ten. Bin auch am überlegen wegen der Pille. Mein Mann sagt immer drei Kids sind genug, aber für mich ist es irgendwie noch nicht so abgeschlossen. waren jetzt drei mal Nabel veroeden beim Kinderarzt. Jetzt ist das gut und er hat eine Bindehautentzündung es hat ihn aber auch ein kleines Mädchen beim Dok abgebusselt und die hatte eine Augenentzuendung

....
War leider mit dem reagieren zu langsam und die Mutter hat es einfach zugelassen. War echt entsetzt. Die letzten Tage hat er auch viel mit Bauchweh zu tun und einen grünen Stuhl. Hab jetzt Tropfen für Auge und Bauch bekommen. Hoffe es wird bald besser.

Philipp ist sonst auch sehr ausgeglichen und schläft am liebsten im Kinderwagen draußen. Er plappert auch schon ganz viel. Wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Lg.

Gefällt mir

H
hudes_12889297
30.01.16 um 17:09

Bine, Sarahlou, Wintermami, Kyra
Alles okay bei euch?

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
30.01.16 um 17:13

Alle mamis
Sehr beschäftigt ....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jolene_12476862
30.01.16 um 17:20

Huhu
Tut mir leid das ich mich nicht gemeldet habe. ich liege mit einer Nebenhöhlenentzündung flach. jetzt sind die Mädels wieder fit und nun liege ich in der Ecke. irgendwas ist doch immer ------------- wir hatten noch keinen Sex. liegt aber nicht daran das ich nicht könnte aber wir hatten etwas Stress die letzten Wochen. mein Mann hat es nicht eingesehen das man sein Leben mit zwei Kindern auch etwas einschränken muss, dass man Kompromisse eingehen muss. er hat alles wie immer gemacht. war drei Tage hintereinander feiern oder. war generell viel raus diesen Monat. ich saß mit Fieber und Schüttelfrost auf dem Sofa und er fragt nicht mal ob er mir was abnehmen kann. die Johanna ist ein Flaschenkind da wäre es doch das kleinste Problem mal eine Nacht zu übernehmen. mich hat das Verhalten total verwundert. er ist nämlich absolut nicht so, normalerweise. wir haben uns dann ausgesprochen aber an Sex kann ich noch nicht denken. ---------------- trinchen, ich kann mit Johanna auch nicht zu viel unterwegs sein gerade Nachmittags/abends. da braucht sie ihre Ruhe. klar normal in die Stadt, spazieren gehen oder so geht. aber wenn es voll und "lauter" wird kann sie das nicht so gut haben. wie gestern der kindergeburtstag da hat mein Mann sie dann abgeholt

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
30.01.16 um 17:23

Hallo
Morgen haben wir endlich das erste Fotoshooting mit Raphael, ich freu mich schon sooo

Brini, ich hab zwar normal schon auch öfters Hunger, aber seit ich die Pille nehme ist es wirklich schlimm geworden. ich könnte den ganzen Tag nur essen ist wirklich schwer, der Versuchung zu widerstehen *gg*

Ich weiß eh noch nicht wie lange ich die Pille noch nehme. Man nimmt die ja jeden Tag, und mein FA hat gesagt dass ich dann keine Blutung mehr bekomme, ev. kleine Zwischenblutungen. Seit gestern (eineinhalb Wochen nach Beginn der Pilleneinnahme) hab ich aber eine starke Blutung bekommen.. hmm ein bisschen werd ich das noch beobachten aber wenn das öfters vorkommt werd ich mir wohl was Anderes einfallen lassen müssen.

Brini weißt du eigentlich wie oft man einen KS machen darf?
ich dachte immer man sollte nur zwei haben?
kann man nach zwei KS noch normal entbinden?

Bin echt erstaunt, dass wir hier alle doch mehrere Kinder haben (wollen). Ist ja heutzutage schon eher selten, find ich aber toll

heute Nacht bin ich wieder munter geworden und hab vor Schmerzen gewinselt. im Bereich der Gebärmutter hat es sooo wehgetan. zum Glück war es nach einer halben Stunde vorbei..

Raphael hat heute Nacht gleich 6h durchgeschlafen und dann nochmal 3h, ich konnte es garnicht glauben wie ich auf die Uhr geschaut habe hat er zwar schon mal geschafft, aber das war immer nach so Tagen wo er viel geweint und wenig geschlafen hat, das war aber gestern nicht .. echt super, könnte mich dran gewöhnen

Katja Sex hatte ich schon zweimal. Beim ersten Mal tat es richtig weh, bzw. hatte ich Respekt davor und mich etwas verkrampft, also wars eh kein Wunder.
Beim zweiten Mal war es schon besser, aber noch weit weg von schön. Also ja, wundert mich eh nicht dass ich deswegen derzeit keine Lust drauf hab.
Außerdem ist das mit Raphael nicht grad leicht weil er grad am Abend am meisten munter ist und wenn er dann schläft bin ich so fertig dass ich auch gleich gehe *gg*
mein Freund ist eh schon etwas angepisst.
mich nervt es ja auch irgendwie, weil ich hatte ja nach zwei Wochen schon wieder so Lust drauf und jetzt sowas .. da ist die Pille natürlich auch nicht förderlich.
ich hab auch irgendwie immer so komische Gedanken, dass es total falsch ist, weil da drinnen ja alles genäht wurde und hab Angst dass er zu weit rein kommt und etwas verletzt usw. das hemmt mich zusätzlich.
ich hoffe es wird bald besser

Gefällt mir

E
elysia_12748280
30.01.16 um 19:17

Sorry
dass ich mich so lange nicht gemeldet hab, hab aber immer versucht mitzulesen fangen in 2 Wochen mit dem Hausbau an und da galt es jetzt noch einiges zu erledigen. Wenn alles gut läuft ziehen wir dann im August um.

Sex: Ich hab immer noch keine Lust, fühle mich auch gar nicht dazu in der Lage. Will das aber auch nicht planen, bzw. mir viele Gedanken drüber machen..wenn es passiert dann passiert es.

FA: Mein Termin ist am Mittwochmorgen, denke ich werde doch wieder die Pille nehmen.

Kinderplanung: Noch lange nicht abgeschlossen, hätte gerne noch nen Jungen und dann ein Mädchen Aber wenn es nicht so kommt ist es auch egal, Hauptsache alle sind gesund und wir werden eine glückliche Familie. Also 2 Kinder sind da mindeste und eventuell dann noch ein Drittes. Platz genug haben wir ja dann..

Karvoi: Das ist ja unverantwortlich von der anderen Mama! Hast du denn was gesagt? Ich glaub ich wäre ausgeflippt..wünsche Phillip gute Besserung!!

Brini: Dein Profilbild ist zum dahinschmelzen! Bin ganz verliebt Hast du deine SD schon untersuchen lassen? Ich nehme immer noch die gleiche Dosis L-Thyroxin wie während der SS, meine FA wird die Werte aber nochmal kontrollieren. Mal gespannt..hab auch so ein Gefühl dass ich wieder nicht richtig eingestellt bin. Wirkt sich ziemlich auf meine Laune aus

Felix: Immer noch ein braves Kind, einfach zum Knuddeln. Er hat gelernt wie man eine Schnute macht und ein Schippchen zieht. Und natürlich hat er rausgefunden, dass Mami ihm jeden Wunsch innerhalb einer Millisekunde erfüllt wenn er sein Schnippchen auflegt Heute mag er einfach nicht schlafen, fing heute Nacht schon an und dauert bis jetzt..hab ihn vorhin mal in den Maxi Cosi gesteckt und bin fast ne Stunde umhergefahren. Hat geholfen, aber kaum waren wir daheim ging es wieder los mit dem Gebrabbel. Zum Glück schreit er nicht..

Wintermami: Wie war es denn bei eurem ersten Kind? Männer brauchen ja bekanntlich etwas länger und das ist ja schon eine enorme Umstellung..er muss es von selbst merken, dass du seine Unterstützung brauchst. Hört sich doof an und hilft überhaupt nicht, ich weiß

Gefällt mir

Anzeige
J
jolene_12476862
31.01.16 um 7:40

Guten morgen
unsere Kinderplanung ist jetzt eigentlich abgeschlossen. geplant ist ein drittes nicht. Aber Charlotte hat sich ja vor vier Jahren auch eingeschlichen ----------- brini. . das Foto ist ja wirklich absolut Zucker ----------- Sarah, bei Charlotte war er immer für mich da. er hat das alles so toll gemacht, wenn er damals nicht gewesen wäre, wäre das mein Untergang gewesen. ich hatte ziemliche Wochenbettdepressionen und konnte Charlotte erst nicht annehmen. das kam erst nach 2 Wochen. es ist seit der Aussprache auch schon viel besser geworden aber enttäuscht bin ich trotzdem von ihm das er mich so hängen gelassen hat. -'------- Mist den Rest habe ich schon wieder vergessen. muss ich nochmal nach lesen

Gefällt mir

T
tovah_12708015
31.01.16 um 8:55

Tiinchen wintermami und sarah
Guten Morgen, danke für die lieben Komplimente. Meine Große ist heute bei Papa und mein Männe arbeiten. Liege gerade mit Valentino im Bett und genieße die Zeit zu zweit, so ruhig hier er ist so ein strahlemann und erzählt mir grade ein vom Pferd tiinchen grundsätzlich gibt es keine genauen regeln ob 2 oder 3 oder 5 ks die Narbe muss von innen gut aussehen und man muss Abstand halten. meine FA meinte beim Termin zu mir wenn noch Nr 3 dann bitte mindestens 1 Jahr warten und dann sollte es in meinem Fall auch Bitte wieder ein ks werden wegen der "Bicornis Gebährmutter". mach einem KS ist spontan noch möglich denke je nach dem was 2 ks für Gründe hatten ist danach eine 3 spontan auch noch möglich. sarah, ich war vor 2 wochen bei der Blutabnahme und der tsh ist bei mir ok aber ich habe meine Hausärztin gebeten auch die Antikörper und t3 und t4 zu überprüfen weil ich merke das was brodelt. und siehe da die Antikörper sind extrem erhöht. ich hab am 16.2 Termin für Sono. denke mein Hashi blüht gerade wieder auf. wintermami. solange sein Mann Einsicht zeigt und etwas ändert wird sicher alles gut. Kopf hoch und lass dir zeit

Gefällt mir

Anzeige
H
heleen_993175
31.01.16 um 11:50

Ich auch mal wieder...
Guten Morgen zusammen,

Jetzt melde ich mich auch mal wieder. Emily schläft mittlerweile schon viel besser nachts! Von durchschlafen noch keine Rede aber sie schläft wenigstens direkt nach dem Stillen wieder ein.

Sie hat jetzt mittlerweile einen Schnuller und ich muss sagen ich liebe dieses Teil! Sie liebt es auch und meine Brüste werden ein wenig geschont

Wir haben letztens das erste Mal abgepumpt und mein Freund hat mit der Flasche gefüttert, das hat auch sehr gut geklappt. Ich pumpe jetzt regelmäßiger ab, auch um meine Nippel etwas zu schonen und es hilft schon ziemlich.

Thema Kinder: wir wollen auch mehrere (vielleicht 4) aber auf jeden Fall mit genug Abstand zwischendrin, so 2-3 Jahre vielleicht. Wir werden nur mit Kondom verhüten und sobald es sich eingependelt hat, weiß man ja auch ungefähr wann der ES ist. Hormone möchte ich nicht mehr und Spirale möchte ich auf keinen Fall.

Liebe Grüße

Gefällt mir

T
tovah_12708015
01.02.16 um 10:14

Schlecht geschlafen
Gestern war ein schlimmer Tag. Meine beste Freundin rief mich an und berichtete das unsere gemeinsame Freundin, die in 7 Wochen ihren Sohn bekommen sollte, eine Todgeburt hatte. :'-( am Donnerstag ganz plötzlich starke Schmerzen. Hat schon 2 Kinder und wusste das dies keine wehen sind, Krankenwagen angerufen doch ctg war schon ohne herztöne. die Plazenta hat sich vollständig gelöst, Plazentainfakt. schrecklich. hab meinen kleinen Mann sofort ganz fest umarmt. Da denkt man alles ist überstanden und freut sich auf die Geburt und dann sowas.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
01.02.16 um 18:34

Brini
oh mein Gott das ist ja schrecklich da weiß man garnicht was man sagen soll.. da kann man echt einfach nur dankbar sein für das eigene Kind bzw die eigenen Kinder. baah da stellts mir die Haare auf

Gefällt mir

J
jolene_12476862
02.02.16 um 5:06

Oh nein. .
Das ist ja wirklich schrecklich. das wünscht man niemanden. Ich überlege schon seit gestern Abend was ich dazu schreiben kann, finde aber nicht dir richtigen Worte. ich hoffe für deine Freundin, das sie irgendwann wieder etwas nach vorne blicken kann und wieder einen weg in ihr Leben findet.

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
02.02.16 um 9:11

Keine worte
findet man für sowas. Sie ist zum Glück eine starke Frau mit ner riesen Familie dir hinter ihr steht und glücklicherweise hat sie schon zwei Kinder die ihr hoffentlich die Kraft geben weiter zu machen. Sie hatte schon so eine schwierige Ss vor kurzen war sie im kh weil ihr Körper kein Eisen speichert und ihr hb auf 5.7 gefallen ist. da gab es schon Bluttransfusionen. klingt esoterisch aber ich glaube ihr Körper hat das nicht ohne Grund gemacht. vielleicht hätte sie eine normale Geburt erst recht nicht überlebt. Man darf echt nicht drüber nachdenken.

Gefällt mir

E
elysia_12748280
02.02.16 um 10:38

Oh mann..
ich bin exht getroffen. Tut mir so leid für deine Freundin Aber ja, es war wahrscheinlich nicht ohne Grund, dass es nun so gekommen ist. Trotzdem wünscht man das nicht mal seinem schlimmsten Feind. Und du als Freundin kannst nur daneben stehen und musst zuschauen wie sie sich quält. Ich hoffe sie kommt "schnell" einigermaßen damit klar und kann nach vorne schauen..die Arme

Gefällt mir

Anzeige
J
jolene_12476862
02.02.16 um 16:24

...
Schön, das sie so eine tolle Familie hat die hinter ihr stehen. eigentlich ist es ja schon ein wunder das man ein kleines gesundes Würmchen vor sich liegen hat. All diese Frauen die Fehlgeburten oder Totgeburten erlebt haben, haben wirklich meinen Respekt. ich wüsste nicht wie ich damit umgehen könnte------------ ich bin so froh das Johanna wieder gesund ist. sie ist so pflegeleicht, sie liegt auf ihrer Decke und schaut durch die Gegend. mit der Erkältung bin ich mit ihr Stundenlang in der Trage rum gelaufen weil sie sonst keine Luft bekommen hat. wir haben eben eine Woche Norderney gebucht. ich freu mich schon. mein Mann muss in zwei Wochen auf Geschäftsreise und ich fahre in der Zeit mit den Kindern und meinen Eltern Weg. haben wir letztes Jahr auch gemacht, trotz der Jahreszeit ist es sehr schön gewesen

Gefällt mir

H
hera_12373914
03.02.16 um 8:40

Keine Worte:'(
Brini. Für so einen Schicksalsschlag gibt's einfach keine Worte. Ich hoffe ihr geht es bald ein wenig besser. Leider hört man davon so oft. Wir können uns glücklich schätzen, gesunde Mäuse zu haben.

Waren heute schon beim Kinderarzt. Mutterkindpassuntersuchung und Hüftultraschall. Alles ok. Schluckimpfung gab's auch die erste. Philipp hat nun 5450 Gramm und ist 61 cm lang

Wie geht's euch so?

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
03.02.16 um 8:50

Oh gott
das ist das schlimmste was einen passieren kann. mann. wenn ich sowas höre muss ich meine maus ganz fest in den arm nehmen und vor Freude weinen, dass sie gesund ist. --- ist ja schrecklich. hoffe sie hat viel kraft das zu überstehen.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
03.02.16 um 9:10

Das jahr fängt echt doof an
Ich bin auch jeden Tag dankbar das der kleine Mann so putz munter ist. Meine Große hatte heute ihr op Vorgespräch. War die selbe Anästhesisten wie ich beim KS hatte Morgen um 8 geht's dann los. Hoffe die Maus is nach der Vollnarkose nicht so extrem von der Rolle. Milch hab ich schon abgepumpt. Papa muss morgen früh den Kleinen versorgen bis die Große wenigstens auf Station ist. Und das alles kurz vor Karneval. Emmi möchte m Montag doch so gern ihr Eiskönigin Kostüm präsentieren wir haben uns vorgestern ein gebrauchten Laufstall von Kollegen gekauft. hatte meinen verkauft weil er für unser Wohnzimmer zu gross ist nun haben wir ein schmalen, kleinen. So kann ich die Krabbeldecke erstmal wieder weg packen.

Gefällt mir

Anzeige
H
heleen_993175
03.02.16 um 12:24

Brini, Karin
Oh Gott das ist ja wirklich schlimm! Da weiß man wirklich nicht was man dazu sagen soll

Brini, ich drücke Euch die Daumen für morgen!

Karin: wir hatten am Montag auch die U3 und unsere Maus wiegt 6.1 kg und ist 63cm groß! Mal sehen ob sie bald mal etwas langsamer macht mit dem zunehmen

Gefällt mir

E
elysia_12748280
03.02.16 um 14:44

Wow
Stolzes Gewicht Bine Felix hat jetzt glaub knapp 5 Kilo

War heute bei der FA, alles in Ordnung und ich nehme auch wieder die Pille.

Seit Montag gehe ich wieder ins Fitnessstudio und es tut so gut. Das ist abends immer ein toller Ausgleich und ich hab mal 2 Stunden Zeit für mich Rückbildung ist ja erst ab März und solange wollte ich nicht mehr warten..das hat mir so gefehlt

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
03.02.16 um 22:21

Guten abend
ich war heute bei einer Freundin, ihre Kleine ist ein paar Tage jünger als Raphael, voll super wenn sie gleich weit sind und man ein bisschen vergleichen kann und sich austauschen sie hatten auch beide das Gleiche an, sooo süß .. morgen werd ich mal abpumpen, bin schon gespannt wie es funktioniert und ob Raphael die Flasche überhaupt nimmt, hab mir auch die von Calma von Medela besorgt, danke Sarahlou für den Tipp .. ansonsten geht's uns voll gut, er ist so tüchtig und ein Engel in der Nacht, hoffe echt es bleibt so heute gehen die Glücksgefühle durch mit mir, ich könnt ihn nur abknutschen und hab ständig feuchte Augen wenn ich ihn so ansehe ... stillen isz derzeit bissl komisch, er schläft ständig ein, deswegen dauert es oft bis zu einer Stunde weil wenn ich ihn weglege wird er bald wieder munter und merkt dass er doch noch nicht satt war. dafür haben wir teilweise Abstände von Stillbeginn bis zum nächsten von bis zu 4einhalb Stunden .................. ach, ich liebe es, Mama zu sein

Gefällt mir

T
tovah_12708015
04.02.16 um 12:26

Op ist gut verlaufen
Das aufwachen war schrecklich sie so hilflos und blutend zu sehen aber jetzt geht es ihr gut und wir dürfen gleich nach hause. Der Kleine ist zum glück so genügsam und schläft im Kinderwagen.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
04.02.16 um 13:59

Brini
Sorry, hab ganz vergessen euch alles Gute zu wünschen für die OP schön, dass alles gut verlaufen ist. wie war sie drauf bis zur Narkose, hat sie aus Angst geschrien?

Gefällt mir

T
tovah_12708015
04.02.16 um 14:17

Keine angst
Nein vorher war alles entspannt sie hat Beruhigungssaft bekommen und zauberpflaster also Pflaster an der stelle wo Zugänge gelegt werden sollten die Haut war somit betäubt und es tat nix weh. aber beim aufwachen war sie sehr neben der Spur und hat geweint. jetzt ist sie wieder fit

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
05.02.16 um 3:40


na super Brini wenn sie so tapfer war und wie war euer Tag und dann die Nacht? eh keine Probleme? .. jaja, das ist völlig normal dass man nach der Vollnarkose total neben der Spur ist, frag mich mal wie ich drauf war nach dem KS, wie auf Drogen ....... so gestern hatten wir wieder den ganzen Tag Probleme damit, dass erst beim Trinken sofort eingeschlafen ist und es dauert dann immer ewig bis wir fertig sind. dafür hängt er jetzt schon 15Minuten durchgehend dran, in letzter Zeit echt ein neuer Rekord, hoffe es ist morgen wieder besser

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
05.02.16 um 8:45

7
wochen schon rum.

brini: gott was les ich da,das ist schrecklich,denk man man hat es fast geschafft und dann sowas,schön aber das sie noch 2 kinder hat das sie sich etwas ablenken kann,so blöd wie das klingt aber wäre dies das erste kind gewesen,wäre es glaub noch schlimmer,aber ich wünsche ihr viel kraft ,bei sowas fehlem einem die worte.
schön das die op gut gelaufen ist

unsre kleine schläft schon seit 12 tagen durch hintereinander,22:30-0 uhr dann bis 6:30-9 uhr also immer viele stunden,aber gestern hatte sie nur schlaftag dann dachte ich heute nacht gehts rund,null der fall.
fand da eine inet seite wie licht ausmachen um die gleiche uhrzeit oder z.b. wecken wenn sie extrem lange schläft um 20:30 um das sie dann spätestens wieder um 0 uhr einschläft,klar die kleinen kann man noch nicht ziehen,aber das geht und morgens wenn sie aufwacht immer radio das sie was los ist der nächste tag.wahnsinn.

ja gestern war ich beim fa,alles gut sie hat abstrich gemacht und ich gleich vorsichtig ich hasse die metallteile ja das soll jetzt besser sein nach einer geburt,ok aber nur minimal,sie meinte der abstrich soll in einem halben jahr einem nix mehr ausmachen bin ich mal gespannt.
ja ultraschall von gebärmutter sie wäre leer alles gut.
thema verhütung,sie meinte da ich jetzt gelassen wäre und wir nicht mehr mit druck arbeiten würden kann es sein das möglich wäre wieder ein wunder zu erschaffen,ich sagte lieber gleich oder in einem jahr ein kind wie nie wieder.
also keine verhütung.gestern das erste mal sex es ging aber es war ned doll da war was wie eine naht so als würde es nur von der breite begrenzt sein,kann man nicht beschreiben hoffe das wird besser

in 3 wochen haben wir die erste impfung.

Gefällt mir

Anzeige
J
jolene_12476862
05.02.16 um 13:49

7 wochen und 1 tag
Mensch wo ist die Zeit. ich habe das Gefühl es verfliegt alles nur so. brini. . toll das sie die OP so gut weg gesteckt hat, das ist viel Wert meine FA Termin steht immer noch aus. ich bin ja gespannt. Johanna schläft jetzt seit ein paar Nächten durch. ich war richtig erschrocken als ich morgens wach wurde und auf die Uhr gesehen habe

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige