Anzeige

Forum / Mein Baby

Unsere Jingle-Babys sind da Das große Kuscheln hat begonnen

Letzte Nachricht: 5. November 2016 um 22:20
E
elysia_12748280
18.02.16 um 9:20

Guten Morgen
Brini: Oh Mann wie toll!! Herzlichen Glückwunsch zum Antrag Ich freu mich, find sowas immer total spannend

Tiinchen: Ach herrje, das kenne ich irgendwo her..diese Phasen hat Felix auch manchmal und dann ist er wieder das friedlichste Baby. Mach dir doch dann aber nicht so nen Stress wegen Putzen, Kochen usw. Die Unordnung stört sich nicht daran ob sie noch einen Tag länger liegt und ne bestellte Pizza darf es manchmal ja auch sein Ich hab mir das auch angewöhnt die letzten Wochen und bin sehr zufrieden damit. Wem es nicht passt, der braucht mich ja nicht besuchen zu kommen!

Karin: Da hast dir ja aber Zeit gelassen mit Termin Aber so lange du keine Beschwerden hast, macht es ja nix. Hattest du eigentlich einen Dammschnitt?

Nessalein: Wir stellen ab heute die Nahrung um, von Hipp Combiotik PRE HA auf Lactana PRE HA von der Firma Töpfer. Felix schläft immer noch auf mir oder zwischen uns, ein Beistellbett hab ich nicht und im Stubenwagen schläft er wenn dann nur tagsüber wenn ich gerade irgendwas zu tun hab und mich nicht mit ihm hinlegen kann.

Impfen: Felix hat am Montag seinen ersten Termin für die 6-Fach Impfung, werde ich aber absagen. Ich will ihn erst im Herbst impfen lassen oder noch lieber nächstes Jahr, wenn er dann schon 1 Jahr alt ist. Mein Gefühl sagt mir, dass es noch viel zu früh ist. Im Moment plagt ihn sowieso die viele Luft im Bauch, da will ich nicht noch Fieber oder sonstige Impfreaktionen riskieren. Rotaviren werd ich überhaupt nicht impfen lassen..Nur die 6 Fach Impfung, MMR und Windpocken.

Ich stelle heute die Flaschen um von Medela auf Avent, die Medela sind irgendwie undicht. Eignen sich ja eigentlich auch nur für Muttermilch, die ist dickflüssiger als die Babynahrung und dafür sind die Flaschen ja auch eigentlich gemacht. Tiinchen nimmt Raphael die Flaschen denn nun an? Felix trinkt aus den Avent Flaschen viel besser und saugt nicht mehr so viel Luft..ich hoffe dass sich das Bauchweh dann auch bald reguliert.

Er schläft seit Sonntag durch, isst um 10 das letzte Mal und dann morgens so um 6/7 wieder. Allerdings meldet er sich nicht mehr wenn er Hunger hat..heute morgen war er wach und hat nur gekrächzt. Als ich hörte dass sein Bauch ganz laut geknurrt hat, hab ich ihm ne Flasche gemacht und die hat er komplett leer getrunken. Warum meldet er sich nicht?? Ich werd das heute über Tag beobachten, jetzt sind es schon wieder 4 Stunden wo er einfach schläft und keine Anstalten macht dass er was essen möchte. Muss ich mir Sorgen machen??

Tut mir echt leid, dass ich mich so selten melde aber haben wie gesagt viel zu tun mit Neubau usw.



Gefällt mir

Mehr lesen

H
hudes_12889297
18.02.16 um 10:39

Sarahlou, schlafen
brauchst dich ja ned entschuldigen weil du so selten schreibst, ist ja keiner verpflichtet freu mich aber immer wieder, von dir was zu lesen... wir haben seitdem nichtmehr abgepumpt, deswegen weiß ich nicht ob er die Flasche schon nimmt. werd als nächstes aber auch die Avent probieren, aber dann, wenn der Hunger noch nicht so groß ist.. ja ich weiß das mit dem Haushalt eh auch, aber ich bin leider so perfektionistisch veranlagt, das halt ich einfach selber nicht aus wenn es so aussieht. die Katzen verlieren derzeit die Haare büschelweise, das ist einfach eine Katastrophe. außerdem weiß ich ja nicht, ob es vielleicht am nächsten Tag nicht noch schlechter gewesen wäre. dafür hab ich gestern fast nichts gemacht und heute kann ich auch entspannen, das passt auch .. phu hast du das Gefühl dass es ihm nicht gut geht? ich glaub es gibt immer wieder Phasen wo die Babys mehr Schlaf brauchen. einfach weiter beobachten ----- sagt mal wieviel schlafen eure Babys? gestern war Raphael 15h munter und hat davon vielleicht wenns gutgeht zwei Stunden geschlafen. und in der Nacht nur immer so 8-9h. das gibt's doch ned, oder? die Babys von Freundinnen schlafen alle viel mehr.. naja solange er gut drauf ist störts mich ja nicht soooo aber lieber wäre es mir trotzdem anders....

Gefällt mir

T
tovah_12708015
18.02.16 um 11:25

10 std wach
Also man sagt das die kleinen so ca 10 Std wach sind. schlafen die Kids nachts länger durch sind sie tagsüber natürlich länger auf. unser schläft tagsüber auch nicht viel bzw nie lang am stück. und nachts haben wir nur ne etwas länger Phase von 22uhr bis ca 2 oder auch mal 3. danach kommt er aber mindestens 1 mal noch ca 5-6 Uhr und dann bevor wir in die kita fahren müssen. Hab abends und nachmittags immer das Gefühl das er auftankt. alle 2-4 Stunden und dann wird es ruhiger. jedes Kind ist anders es gibt welche die sehr aufmerksam und neugierig sind und die die alles etwas gemütlicher angehen. die schlafen dann eben mehr. wecken fürs essen würde ich nicht. die melden sich schon wenn sie Hunger haben. Kinder die Probleme mit Zucker zb durch ss diabetis. die sollte man natürlich wecken weil sie nicht unterzuckert sein sollen aber denke das wäre schon nach der Geburt aufgefallen. Wir stecken ja gerade mitten im 12 Wochen schub. denke danach wird er auch wieder viel friedlicher sein. Es ist so schön zu beobachten wie er nun Spielsachen festhält und seine Hände ständig begutachtet. und sein kichern ist herzerwärmend

Gefällt mir

H
heleen_993175
18.02.16 um 11:25

Sarah, Tiinchen, Arbeiten, Katzen etc
Sarah: vielleicht braucht Felix einfach ein bisschen bis er sich meldet. Emily schmatzt immer eine Weile rum bevor sie sich beschwert. Aber ich glaube nach Flaschennahrung sind sie eh länger gesättigt. Ansonsten frag mal beim KiA nach. Solange er aber gut zunimmt dürfte wahrscheinlich alles passen.
Wie läuft es denn mit dem Hausbau bisher?

Tiinchen: ach ihr habt auch Katzen Sarah ihr doch auch wenn ich mich richtig erinner? Wie haben Eure denn auf die Kleinen reagiert? Unsere beiden kapieren meistens dass sie nicht über Emily drüber steigen dürfen wenn sie auf unserem Schoß ist, aber leider auch nur meistens. Aber wir lassen sie eh nicht alleine wenn die Katzen in der Nähe sind. Aber unsere haben sie auf jeden Fall gut akzeptiert und schnuppern immer neugierig an ihr.

Ich arbeite in der Beratung und lege mir die Termine selbst. Und dann eben nur einmal die Woche vormittags. Mein Freund ist ja in Elternzeit und füttert dann abgepumpte Milch. Die Flasche nimmt sie auch, wir haben auch die Avent und sie nimmt sie zum Glück ohne Probleme

Gefällt mir

Anzeige
H
heleen_993175
18.02.16 um 11:33

Achja..
.. und was das Schlafen angeht: wir haben endlich einen ganz guten Rhythmus gefunden. Nachts schläft sie meist von 11-5 oder 12-6
Tagsüber kommt es immer darauf an wann wir spazieren gehen. Aber sie schläft meist nur noch kurz nach dem Stillen.

Gefällt mir

E
elysia_12748280
18.02.16 um 11:42

Katzis
Ja, wir haben auch 2..die ersten 2-3 Wochen wollten sie nichts von Felix wissen und haben sich ständig verkrümelt. Die etwas Kleinere beobachtet ihn jetzt immer während er schläft und schnuppert mal an seinem Hinterkopf und die Dicke legt sich immer neben ihn auf die Couch und schläft Er guckt sie immer ewig an, findet er wahrscheinlich toll

Der Bau hat Dienstag jetzt endlich richtig begonnen und ich wurde direkt auf die Baustelle zitiert. Es war mer Mutterboden da als ursprünglich gedacht und deshalb musste mehr ausgehoben werden, mehr Schotter bestellt werden usw. Gestern kamen dann 12 LKW mit insg. 280 Tonnen Schotter Heute wird die Bodenplatte gegossen und Montag geht es dann los mit Rohbau..es gibt nur so vieles was wir jetzt schon planen müssen, zB die Spots im EG einzeichnen weil die Decke am Dienstag bestellt wird usw. Zum Glück schläft Felix wie ein Engel beim Klang des Baggers

Also ich nehme alles zurück was ich vorhin gesabg hab..um halb 10 hat er mich angeschrien vor Hunger und eben um kurz vor halb 12 schon wieder. Stecken ja auch noch in dem Schub fest und da ist es ja vielleicht mal so mal so.

Ich arbeite nun auch wieder von zu Hause aus ein bisschen, darf mir meine Zeit aber frei einteilen und an einem Samstag im Monat fahre ich dann in die Firma weil ich manche Programme nur vor Ort nutzen kann. Ich brauche diese Abwechslung und mein Mann ist ja da so komme ich auch nicht raus und es fällt mir nach 2 Jahren Elternzeit sicher nicht so schwer mich wieder einzuleben

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
18.02.16 um 12:52

Hallo
ihr lieben

kurz zu den avent flaschen ihr wisst ja das ich abpumpe das mache ich mit der medela und nehm die dann auch mal mit das ich sie unterwegs dosieren kann zum aufbewahren,ansonsten mach ich alles mit avent flaschen neugeborenenset.
ich brauch aber immer noch die 125ml da ich eher dann öfter aufwärme wie einmal zu groß und dann bleibt es stehen und muss es wegwerfen.
ich bin sehr zufrieden mit avent ich habe alles dampfsterilisator usw.
kleine hatte noch nie bauch probleme usw. kostet das set ja nur 21

meine kleine schläft seit heute schon die 5 wochen schon durch immer einschlafen 23:30,0:30- dann 6:30,10:40,

also sie bekommt ja immer 125 ml und dann nach bedarf was sie noch an hunger bis zu 80 ml noch dazu,da hat sie meist dann mind. 4 std kein hunger mehr das ist normal sie trinkt morgen und mittags wenig ab 18 uhr gehts run bis halb zwölf gestern trank sie mal wieder 960ml aber mind. 750ml am tag.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
18.02.16 um 16:41

Zurück von der mutterberatung
Raphael ist 61cm groß und 5260g schwer. ist also in 11 Wochen 10cm gewachsen und hat 2260g zugenommen.. phu wir müssen jetzt jeden Tag das Kopfheben üben mit ihm, das sollt er nämlich schon können. also wenn er am Bauch liegt. nur wird er da immer so grantig weil der Kopf so schwer ist :/ ----- ja wir haben zwei Hauskatzen. am Anfang haben sie die Haare aufgestellt wie wir das MaxiCosi ins Vorhaus gestellt haben. die ersten Tage haben sie sich gefürchtet und mich auch nichtmehr gemocht. aber nach zwei Wochen oder so hat sich das dann gebessert. ganz geheuer ist er ihnen nicht aber naja. wenn Raphael ganz viel weint dann laufen sie rund um ihn und beginnen zu miauen, oder versuchen zu ihm in den Stubenwagen zu kommen. wenn er in der Nacht weint, kratzen sie an der Türe. hin und wieder legen sie sich neben ihn, aber das ist eher selten. naja, besser so als sie haben ihn so gerne dass sie sich vielleicht auf ihn drauflegen

Gefällt mir

E
elysia_12748280
18.02.16 um 16:57

Kopf heben
Wow, er entwickelt sich toll! Felix hatte letzte Woche schon 5200 Gramm, also brauchst dir keine Gedanken wegen Gewicht machen

Wir müssen es auch fleißig üben, haben das gleiche Problem..er liegt auf dem Bauch wie ein Pfannkuchen und rührt sich nicht und nach ein paar Minutrn geht das Gemeckere los und schwappt dann ins Schreien über Wenn ich ihn trage kann er den Kopf super halten und guckt ewig über meine Schulter, nur im Liegen will er nicht. Hab gelesen, dass man ein Handtuch unter den Brustkorb legen soll und die Hände festhalten,dass sie nicht so rudern..nur so als Tipp (bei Pfannkuchen Felix klappt es nicht )

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
18.02.16 um 17:22

Kopf heben
ja Sarahlou, bei uns ist es genau gleich. beim Aufstoßen und so kann er ihn ganz gut heben aber kaum liegt er am Bauch stellt er sich so doof an. ein paar cm bekommt er ihn hoch, aber er stützt sich nicht mit den Händen ab, das müssen wir ihm lernen. bei ihm sind die Füße und der Hintern immer höher als der Kopf ich will ihn nicht verärgern, wenn er mal gut drauf ist. aber leider muss das sein, für die Muskulatur ist es ja ganz wichtig.. ich hoffe es klappt bald!

Gefällt mir

T
tovah_12708015
18.02.16 um 18:52

Keine sorge
Tiinchen nach dir kein Kopf wegen dem Gewicht. Unser kleiner hatte mit 11 Wochen 6700gramm und ich weiß nicht genau wie gross er ist aber mehr als 62 cm muss es sein da nur noch 68 passt. Aber auch das ist noch nicht zu viel. Bei Muttermilch können sie sich ja eh nicht überfressen. Kopf heben, auch da stresst euch nicht zu sehr. Im Pekip lernen man Schöne viele trage Varianten um den Kopf zu stärken und ihr könnt euch auch mit ihnen auf den Bauch legen und sie auf euren Unterarm legen. auf dem wickeltisch auf dem Bauch ist auch super und dann so Rum das die euch auf Augenhöhe haben. oder auf die Oberschenkel so das der kopf übers Knie schaut es muss halt interessant bleiben für die kleinen und nicht so lange auf dem Bauch liegen lassen bis sie weinen dann verbinden sie nur negatives mit Bauchlage. aber euch zu sagen das die kleinen das schon können müssen... ich finde da kann man etwas entspannter sein.

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
19.02.16 um 9:28

Kopf heben und hilfe hilfe hilfe
Ja Brini da hast Recht, ist schon heftig zu sagen was die Kleinen schon können müssen. Meine Hebamme sagt, die machen das alles in ihrem eigenen Tempo und dann wenn sie es wollen und nicht wenn man sie zwingt. Unser Pekip startet erst ab Ostern und ich denke da lernt er dann auch viel von den größeren Kindern.

Mädels ich bin verzweifelt..hatte ja meine Mens schon und wenn ich von meinem ursprünglichen 28 Tage Zyklus ausgehe, hätte ich sie gestern wieder bekommen sollen, aber nichts passiert. Ja wir hatten GV vor 2 Wochen und ja total blöd dass wir kein Kondom benutzt haben! Aber wir haben ganz genau aufgepasst und eigentlich dürfte nichts passiert sein. Ich hab trotzdem Panik und rege mich gleichzeitig über meine Dummheit auf Nun meine Frage: kann es sein, dass es normal ist dass es nun doch länger dauert bis die Mens kommt?? Ihr dürft gerne anfangen mich zu belehren, ich habs ja nicht anders verdient

Gefällt mir

H
hudes_12889297
19.02.16 um 10:30

Kopf heben, sarahlou
ja stimmt schon, jedes Kind hat sein individuelles Tempo, hätt auch nicht gedacht dass er das jetzt schon können MUSS aber die KiÄ hat so komisch reagiert, die hat mich total verunsichert.. Sarahlou ich glaub das ist gaaaanz selten, dass man nach einer Geburt gleich wieder einen normalen 28Tage Rhythmus hat. also ich würd mir keine Gedanken machen. oder hast du einen ES gespürt?

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
19.02.16 um 10:54

Es
Nein, nix mitbekommen

Gefällt mir

T
tovah_12708015
19.02.16 um 11:05

Mens
Glaub auch nicht das es sofort ne Regelmäßigkeit gibt. es kann dir passieren das du ne Woche später schon wieder deine Regel bekommst oder das sie auch wieder längere zeit ausbleibt. ich hab sie jetzt über 15 Tage gehabt. 8 Tage doll und normal dann ein tag nix dann doch wieder.... das War echt nervig mal sehen wann die nächste kommt. Die Hormone sind ja immer noch durcheinander. hab auch immer noch die linea negra am Bauch. so 3-4 Monate brauch der Körper mindestens um zu schnallen das er nicht mehr schwanger ist

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
19.02.16 um 14:16

Mens
Als ich sie vor 3 Wochen hatte war es ganz normal, woe früher. Insgesamt 7 Tage..ach mann, hoffentlich ist nichts passiert

Gefällt mir

R
rhea_12630118
19.02.16 um 14:45

Kopf heben, katze, nahrung
meine hebt auch schon ganz gut den kopf. der wackelt dabei immernoch so lustig. --- meine Katze (eine reinrassige diva) ist jetzt noch mehr Aufmerksamkeitssüchtiger als vorher. sie fängt richtig das spinnen an und tut alles was sie nicht darf. --- ja die Nahrung haben wir jetzt umhestellt. ist aber noch kein Unterschied zu erkennen. habe mir jetzt eine Waage bestellt. die morgen hoffentlich kommt. weil mausi wurde seit über 2 Wochen nicht mehr gewogen. und da sie so wenig trinkt... --- wieviel Menge schafft ihr in 24 std???

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
19.02.16 um 14:46
In Antwort auf elysia_12748280

Kopf heben und hilfe hilfe hilfe
Ja Brini da hast Recht, ist schon heftig zu sagen was die Kleinen schon können müssen. Meine Hebamme sagt, die machen das alles in ihrem eigenen Tempo und dann wenn sie es wollen und nicht wenn man sie zwingt. Unser Pekip startet erst ab Ostern und ich denke da lernt er dann auch viel von den größeren Kindern.

Mädels ich bin verzweifelt..hatte ja meine Mens schon und wenn ich von meinem ursprünglichen 28 Tage Zyklus ausgehe, hätte ich sie gestern wieder bekommen sollen, aber nichts passiert. Ja wir hatten GV vor 2 Wochen und ja total blöd dass wir kein Kondom benutzt haben! Aber wir haben ganz genau aufgepasst und eigentlich dürfte nichts passiert sein. Ich hab trotzdem Panik und rege mich gleichzeitig über meine Dummheit auf Nun meine Frage: kann es sein, dass es normal ist dass es nun doch länger dauert bis die Mens kommt?? Ihr dürft gerne anfangen mich zu belehren, ich habs ja nicht anders verdient

Frage
kein Kondom ok. aber wie habt ihr dann aufgepasst?

Gefällt mir

E
elysia_12748280
19.02.16 um 15:48

Naja
Mein armer Göttergatte musste dann eben frühzeitig abbrechen

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
19.02.16 um 15:50

Trinkmenge
Ich führe kein Buch, es ist mal so mal so..die PRE Nahrung ist wie Mumi (also ähnlich..) und darf ja nach Bedarf gefüttert werden. Er trinkt alle 3 Stunden, manchmal auch alle 2, meist so zwischen 120 und 150 ml. Ist selten, dass er seine Flasche ganz schafft. Nachts seit Sonntag wie gesavg nichts mehr

Gefällt mir

T
tovah_12708015
19.02.16 um 15:51

Nessa
Hast du denn das Gefühl das sie abnimmt? Unser wurde jetzt auch nur bei den Impfungen gewogen und dann halt wieder zur U4. ich hab keine Ahnung was unser trinkt. Aber ich merk ja das die Klamotten und Windeln enger werden das reicht mir. es gibt halt gute und schlechte esser. meine Grosse ist bis heute eine schlechte Esserin. War eben von Anfang an so

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
19.02.16 um 17:03

Trink protokoll
führen von der Klinik noch unser trink Protokoll weiter. da schreiben wir immer hin wann sie was getrunken hat. sind momentan immer bei 600 ml am tag. wir müssen sie immer füttern auch wenn sie nicht schreit. weil sonst meldet sie sich nur alle 5-6 stunden.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
19.02.16 um 17:11

Aber wieso?
ist sie so Untergewicht oder nimmt gar nicht zu? wüsste sonst nicht wieso man ein Kind weckt.

Gefällt mir

Anzeige
L
lenke_12564237
19.02.16 um 18:39

Frage:
Hallo zusammen,
Darf ich euch etwas fragen, denn ich bin vom kinderarzt total verunsichert. Meine tochter ist am 1.12.2015 geboren. Hatte 2940g, 48 cm.
Jetzt hat sie 4450g.. Wie viel trinken eure babys? Und wie schwer sind sie? Ich bin total unsicher seit dem letzten kinderarzt besuch, ob meine Tochter genug an der brust bekommt: der kinderarzt hat gesagt, dass auch ein hungriges stillkind schläft.. Seither hab ich angst, dass sie einfach schläft trotz hunger..

Gefällt mir

T
tovah_12708015
19.02.16 um 18:55

Kann ich mir kaum vorstellen
Wenn mein Kleiner Hunger hat findet er nicht in den Schlaf. höchstens beim Autofahren kann ich ihn hin halten. Wie oft trinkt denn deine Kleine? Zugenommen hat sie ja und für ein Mädchen finde ich das auch kein ungewöhnliches Gewicht. Lasst euch nicht zu schnell verunsichern mit zufüttern oder umstellen auf 1er Milch. Vollgefressene Babys schlafen vielleicht länger und meckern weniger aber ob das so gewünscht ist. Ein Baby was von der Brust nicht mehr satt wird schreit eher bei dem füttern.

Gefällt mir

Anzeige
L
lenke_12564237
19.02.16 um 20:00

Trinkt
Sie trinkt alle 3-4 h von der Brust am Tag. In der nacht schläft sie von ca 22 uhr bis 7 uhr morgens.. In der nacht muss ich meine milch einmal abpumpen, sonst tuts weh. Diese milch gebe ich nach dem letzten stillen am abend ihr mit dem fläschchen nach, also um ca 22 uhr.
Der kinderarzt sagte, sie müsse pro tag 20g zunehmen, das heisst pro woche 140g. Sie kommt aber nur auf 100g pro woche..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tovah_12708015
19.02.16 um 20:12

Für mich klingt das
völlig normal. Was hat sie denn zur geburt gewogen? Sie nimmt zu das klingt doch gut und der rythmus ist auch ok

Gefällt mir

Anzeige
L
lenke_12564237
19.02.16 um 20:18

Geburtsgewicht
Geburtsgewicht war 2940g . Sie hat auf 2600g abgenommen. Und die erszen 4 wochen kaum zugenommen, sie hatte starke gelbsucht, musste am 7. tag nach geburt unter die blaue lampe ins spital.

Gefällt mir

R
rhea_12630118
19.02.16 um 22:16

Hilfe
Gelbsucht und abgenommen hatten wir auch. mussten ja auch unter die Lampe. ------ sind on der klinik. Maus hat sich den Kopf angeschlagen. hat eine beule. müssen da bleiben.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
20.02.16 um 7:44

Emelie, nessa
also für mich klingt das jetzt nicht so als müsstest du dir so große Sorgen machen. wenn sie die ersten 4 Wochen nicht gut zugenommen hat, vielleicht 3000g hatte, dann hat sie ja eh in den letzten 7 Wochen jede Woche mehr als 200g zugenommen .. Raphael hatte bei der Geburt 3000g, bei der Entlassung hatte er sein Gewicht wieder. und seitdem nimmt er jede Woche so ca. 225g zu untertags trinkt er alle 3-4h, in der Nacht hält er schon in der ersten Schlafphase 5-6einhalb Stunden durch. ich glaub wenn sie Hunger hätte würde sie sich schon melden ----- ohjee Nessa wie ist denn das passiert? wie geht's ihr heute?

Gefällt mir

T
tovah_12708015
20.02.16 um 8:19

Emeli
Also das klingt genauso wie bei meiner Tochter 2960g hat sie gewogen. zugenommen ja, aber wenig und ist bis heute immer Grenze Untergewicht. heute 4j und 10monate hat sie ne Größe von 1.10m und wiegt immer nur knapp 15 kg. ihr kleiner Bruder mit nicht mal 3 Monaten hat schon 7kg. Jungs sind da immer anders. ich habe mich immer gestresst wegen dem Gewicht von ihr.bis sie 3 war und dann hab ich einfach akzeptiert das sie ne zierliche ist. sie wird beim essen nicht gezwungen zu essen oder aufzuessen. sie meldet sich wenn sie Hunger hat und dann hat sie manchmal Portionen rein die für 3 Tage reichen würden. Mach dir kein Kopf solange die windel regelmäßig voll ist Du das Gefühl hast das sie zufrieden ist und nicht pausenlos weint und zunimmt sollte doch alles ok sein.

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
20.02.16 um 8:35

Sturz
waren gestern bei den Schwiegereltern. hab es nicht direkt gesehen wir es passiert ist. mein mann wollte die Tragetasche in den Kinderwagen stellen. dabei ist der fußraster von dem Teil da drunter hoch. er wollte dann die Tasche hinstellen um es zu richten und ist irgendwie hängen geblieben und dann ist sie umgekippt. ich hab es nur gehört. und dann blieb mein Herz stehen. sie hat erst keine Luft mehr bekommen und so. als sie dann irgendwann wieder geatmet hat, ging es total los. ich habe sie mir dann sofort geschnappt und fest an mich gedrückt. aber sie schrie immer mehr. die anderen haben gesagt dass sie sich nur erschrocken hat. ich wusste dass sie irgendwo aufgeschlagen hat. Weil so wie sie geschrien hat. das kannte ich nicht von ihr. ja und dann schnell nach hause. hab sie dann mit einer Decke im arm heim getragen. wollte sie dann auf die wickelauflage legen um ihren Körper zu untersuchen. und dann starrte mich oberhalb vom linken Auge eine riesige blaue beule an. ja jetzt müssen wir in der Klinik bleiben. es geht ihr so einigermaßen gut. aber schlimm sind ja nur die Schäden die man nicht merkt. beule ist bisschen zurück gegangen. Ärzte meinen dass sie nach innen gegangen ist. bekommen heut irgendwann ein ultraschall vom kopf. wegen hirn blutungen.

Gefällt mir

L
lenke_12564237
20.02.16 um 11:38

Stürze
Tut mir leid für deine alexa, dass sie so gestürzt ist.. Lieber gut im spital beobachten lassen.. Euch alles gute.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
20.02.16 um 16:41

Cranio
wir waren gestern bei der Cranio, war eine sehr interessante Erfahrung. anfangs hat sie mir erklärt was das ist und wie es abläuft und da hat sie mir gesagt, dass die meisten Babys weinen und die Mütter oft so mitleiden. hab ich mir noch gedacht "ich sicher nicht". aber das war so arg, Raphael hat so geschrien, teilweise richtig gebrüllt, da hab ich dann die Tränen schon unterdrücken müssen und mein Herz hat so geklopft. mein armes Baby ich dachte er weint so weil sie so stark auf die Wirbel drückt, derweil legt sie "nur" die Hand auf. laut der Dame war das sehr gut dass er so reagiert hat, weil er somit alles Schlechte rausgelassen hat. kaum hat sie ihre Hände weggetan, war er kurz danach ruhig (wir haben immer wieder Pausen gemacht dass er sich erholen kann) und hat sogar am Ende wieder gelacht, war total relaxt. und er hat dann dort noch so richtig in die Windel gekackt *gg* laut ihr auch ein gutes Zeichen, dass er losgelassen hat. in zwei Wochen haben wir wieder Termin. hoffe da wird es nichtmehr so arg, will ihm das nicht nochmal antun. weil ich einen KS hatte meinte sie, sie kann mit ihm die Geburt "nachstellen" weil ihm das fehlt, dass er nicht durch den Geburtskanal gekommen ist. hmm das hört sich etwas komisch an, weiß noch nicht ob ich das echt machen soll?! die größten Verspannungen hatte er im Bereich der Schultern. na vielleicht lag es ja auch daran, dass er den Kopf nicht heben kann und immer auf der linken Seite hat? bin gespannt wie es weitergeht. hoffentlich hat es etwas gebracht

Gefällt mir

H
hudes_12889297
22.02.16 um 21:45


na, alles klar bei euch??

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
22.02.16 um 21:56

Pekip elternabend
huhu komm gerade vom Pekip Elternabend bzw Mamis Abend. Ohne Kinder, einfach quatschen über alles was uns so auf dem Herzen lag. Das war herrlich. wir Mädels verstehen uns alle super. sonst geht's uns soweit gut. Meine Tochter macht mir so ein bisschen Sorge, sie spricht ja seit ca 1 woche undeutlich nasal. dachte es kommt vom Infekt aber der ist nun weg und die Stimme kommt nicht wieder. werde wohl noch mal zum hno müssen denke es kommt von der op naja und vor nen paar Wochen dachte ich ja der kleine hat soor. War aber nur ne milchzunge. seit heute glaube ich aber das es uns nun erwischt hat die Lippe ist von innen so angefressen und die Zunge auch vorne weiß. dachte wir haben endlich mal ne Arzt freie Woche

Gefällt mir

H
hera_12373914
23.02.16 um 8:06

Wieder halbwegs fit...
Meld mich nur kurz. Bei uns alles ok, War die letzten zwei Tage krank und Philipp hatte abends einmal ganz viel Bauchweh, mein armer Mann bin voll erkältet mit Husten und schnupfen. Nehme jetzt halt Hustensaft, Fieber hab ich mit Globuli in den Griff bekommen. Meld mich bald wieder. Schöne Woche und LG.

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
23.02.16 um 12:30

Schnee!!
Das gibts doch nicht! Heute sollte die Bodenplatte kommen und jetzt schneit es wie verrückt..meine Güte

Felix geht es super, die Nahrungsumstellung funktioniert prima und er kann pupsen wie ein Weltmeister. Das Ganze auch noch schmerzfrei Mit den Aventflaschen kam er absolut nicht klar, hat sich jedes Mal verschluckt und alles wieder erbrochen. Wir nehmen jetzt MAM und sind sehr zufrieden Hebamme war gerade da, er wiegt jetzt 5900 Gramm..ist das ok? Morgen wird er 10 Wochen alt..heute Abend ist Infoabend zum Babyschwimmen und ab 11. März geht es dann los. Ich freue mich schon richtig, Felix sieht in seiner ImseVimse Badewinde so zuckersüß aus. Hat jemand Erfahrungen mit den Badewindeln? Sind die Schwimm Pampers besser?

Nessalein was macht der Sturz?

Brini es reißt aber auch nicht ab bei dir..ich hoffe dass bald arztfreie Zeiten auf euch alle zukommen Das ist schön, dass du liebe Mamis beim Pekip dabei hast. Davor hab ich schon ein bisschen Angst..ich mag solche Übermütter nämlich gar nicht.

Tiinchen: Wer hat dir die Cranio empfohlen? Wirst du nochmal hingehen um die Geburt nachzuspielen?? Für mich klingt das sehr plausibel was sie sagt. Den Kindern fehlt schon was, wenn einfach der "Deckel" aufgemacht wird und sie schwups die wups dann da sind. Bitte nicht falsch verstehen, das soll auf keinen Fall heißen dass KS Kinder ärmer dran sind als andere. Ich denke ich würde es auf jeden Fall versuchen, mit dem Kleinen den Weg durch den Geburtskanal zu gehen Ich bin ja sehr abergläubisch

Karin: Dir weiterhin gute Besserung! Wir sind bislang von allem verschont geblieben.

Gefällt mir

R
rhea_12630118
23.02.16 um 12:33

Sturz
scheinen ihn halbwegs überstanden zu haben. aber ich glaube sie hat ein Trauma oder so. weil sie seitdem immer sehr oft erschrickt und schlecht träumt. seit dem Sturz behalten wir nur das essen nicht wirklich drin. oh mann. geht das wieder los. hatten wir doch schon. aber waren heut auf der waage genau 5000g wenigstens was

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
23.02.16 um 18:35

Dies und das..
Ohjee Karin, weiterhin gute Besserung!! ----- Nessa seid ihr schon zuhause vom KH? hast du nicht die Nahrung umgestellt, vielleicht liegt es ja daran? sorry falls ich da grad was Falsches schreibe. bin mir nimmer ganz sicher. ----- Brini bei euch wird's auch nicht langweilig Raphael hatte auch schon mal einen Soor. haben dann ein Gel für den Mund und die Brustwarzen bekommen und eine Salbe für den Hintern, weil sie meist dann auch einen Pilz im Windelbereich haben :/ einfach so bald als möglich reagieren, ansonsten wird's noch schlimmer und dann wird's schmerzhaft.. wünsch euch alles Gute, dass diese Arzt-Rennerei bald mal zu Ende ist! ----- Sarahlou super dass die Umstellung so gut geklappt hat wie groß ist Felix denn? Raphael hatte bei 61cm 5260g, mittlerweile bestimmt mehr der wird von Tag zu Tag spürbar schwerer phu ich weiß es noch nicht. jetzt warten wir mal die Cranio ab und dann schauen wir weiter. mein Freund hält von sowas nichts, der wird sicher dagegen sein. na mal sehen die Cranio wurde mir von Bekannten empfohlen, weil er ja immer den Kopf nur auf einer Seite hat. ich hoffe beim nächsten Mal muss er nichtmehr so leiden ... ----- Raphael: seit der Cranio ist er viel zufriedener geworden, kommt mir vor. er schläft auch wieder länger, sowohl untertags als auch in der Nacht ob das jetzt ein Zufall ist, also ob es wirklich an der Cranio liegt oder sowieso besser geworden wäre, weiß ich nicht, ich freu mich einfach in der Nacht schafft er in der ersten Schlafphase meist sechseinhalb Stunden. außer er hat Zahn- oder Bauchschmerzen, dann natürlich nicht (war in der letzten Woche leider zweimal). seit der Cranio am Freitag hat er nichtmehr in die Windel gekackt, ich hoffe da kommt bald mal was ah ja: in letzter Zeit schläft er wieder ein beim Stillen :/ sehr mühsam...... ----- heute war eine Freundin da, die Hebamme im letzten Semester studiert. sie schreibt eine Bachelor-Arbeit zum Thema "Sexualität in der SS" und wird mich wahrscheinlich dafür interviewen, natürlich anonym

Gefällt mir

T
tovah_12708015
23.02.16 um 18:51

Kopf und nahrung
Denke auch das bei Alexa das spucken eher von der Nahrung kommt und dann wächst ja auch der Magen etc. denke da ist es normal das sowas mal häufiger passiert genauso wie Bauchschmerzen. Cranio denke die machen da nix anderes wie bei der physio. bei der Behandlung werden bei Babys bestimmte Punkte gedrückt und stimmuliert das alles wieder beweglicher und entspannt ist. Geburtsnachempfindung gab es bei uns damals im kh als Massage hab ich aber bei beiden Kindern nicht gemacht. das die Kinder ne lieblingsseite beim liegen haben ist aber sehr häufig meist legt sich das von alleine ich geh glaub ich auch völlig unnütz zur physio

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
23.02.16 um 20:54

Nahrung
Ja haben ungestellt. das ging auch tagelang gut. naja. das problem ist dass sie mittlerweile nach jeder Mahlzeit Schluckauf hat. sie ist abends immer total unruhig und schreit nur. hab das Gefühl dass es immer ist wenn sie tagsüber so viele fremde Gesichter sieht. Vll die eindrücke? kennt ihr das auch? oder es sind doch die Zähne weil da zwei unten raus spitzen. ja sind wieder Zuhause vom kh

Gefällt mir

T
tovah_12708015
23.02.16 um 20:59

Babys verarbeiten von 19-24 uhr
auch wenn sie schlafen bekommen sie alles mit. Besuch Geräusche Spaziergänge. Wenn ihnen das zu viel ist bekommt man es Abends zu spüren. wollen viel kuscheln viel trinken/nuckeln und schlafen schlecht alleine ein. dann weiß du das es zu viel war. Schluckauf gehört jetzt auch zur Entwicklung. Bei Valentino ist immer Schluckauf angesagt nachdem er viel brabbelt und kichert. Das verträgt sein Zwergfell nicht

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
23.02.16 um 21:24

Schluckauf
Ja den hatte sie im bauch schon regelmäßig. wahnsinn dass das so geblieben ist.

Gefällt mir

H
hudes_12889297
25.02.16 um 15:16

Hallo
bin grad bei meinen Eltern, Raphael ist heute bissl schlecht gelaunt, meine Mama freut sich denn dann darf sie ihn die ganze Zeit herumtragen (normal will ich das nicht, soll auch ein bisschen alleine liegen bleiben und wir halt getragen wenn er müde wird oder weint oder "suddert") ... Schluckauf hat Raphael auch, eine zeitlang fast garnicht, jetzt wieder öfters. bei der Cranio wird nicht gedrückt, da wird "nur die Hand aufgelegt", das geht irgendwie mit bestimmten Energien oder so. unbegreiflich, aber nachdem wie er geweint hat muss es wohl helfen

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
25.02.16 um 17:53

Ich werd verrückt
Da haben wir den soor so einigermaßen im griff meine Brust tut auch nicht mehr so doll weh, wird heute morgen die grosse mit bauchweh wach und tadaaa, sie hat Magen Darm. diesmal mit allem was dazu gehört Schwindel Kopfweh Fieber. ist wohl im kiga die 3. aus der gruppe. ich könnt kotzen. also ich hoffe ich muss es nicht auch noch aber das hat echt kein ende hier.

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
25.02.16 um 21:27


wir waren gestern beim Kinderarzt NUR impfen,8fach impfung hat sie bekommen + schluckimpfung bohr ich hab probier voll süss und dickes gel + 2 pickser in den po oh die arme aber da musst sie durch
gewogen und gemessen werden die nur bei den U.
hab sie trotzdem auf die waage gelegt hatte 5850g mit kleidung also muss man da noch 150g abziehen,
5700g das ist schon mal gut.
hatte in 3 wochen genau 600g zugenommen.
ihr rekort war jetzt 10,5 std schlafen.aber nach der impfung gestern auf heut von 0 uhr-11:30 uhr geschlafen wahnsinn.


sagt mal wie habt ihr euch verhalten nach der impfung wart ihr nur daheim die tage danach oder?

schluckauf das ist von anfang an schon immer viel.

ja die kleine redet schon jaaaa oder haaaaaallo ok L ist noch etwas schwer aber sie sagt es aua und hui wahnsinn,meine mum meinte heute wenn sie mal anfängt zu reden wird die nimmi aufhören.
so am

am 5.4. ist dann die U4 bin schon jetzt sehr gespannt drauf.

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
25.02.16 um 22:06

Impfen
bei uns wird vor der Impfung immer gewogen Fieber gemessen und kurzen Check up ob sie auch fit dafür sind. 8 Impfungen sind schon hart auf einmal. bei uns werden die auch in den Oberschenkel gespritzt. aber Muskel ist Muskel da sollte es egal sein. Ich bin den tag der Impfung meist zu hause und alles danach entscheide ich je nach dem wie er drauf ist. Raus müssen wir aber so oder so um die Große in die kita zu bringen oder abzuholen. Die kleinen versuchen halt schon unsere Wörter nach zu machen. Sehr süss. Bin gespannt wie unsere Nacht wird. 2 Kids im Schlafzimmer, Eimer und Handtücher für die Große, licht im Flur an und Mann auf Nachtschicht

Gefällt mir

H
hudes_12889297
27.02.16 um 12:23

Impfen
ich weiß noch garnicht was wir alles impfen lassen. ich werd am Montag mal Termin ausmachen für die nächste MuKi Untersuchung, die sollte zw. 3-5 Monat sein. und da lass ma uns dann beraten von der Ärztin. die Rotavirus-Schluckimpfung haben wir nicht gemacht, sie meinte das ist nicht unbedingt notwendig. na mal sehen

Gefällt mir

Anzeige
R
rhea_12630118
27.02.16 um 22:56

Impfung und gewicht
Also wir haben uns nach der Impfung wie immer verhalten. also außer am selben tag noch. weil da hat sie ja fieber bekommen also bis 39.5 und hab ihr ja ein zäpfchen gegeben. am nächsten tag gegen nachmittag war alles wieder gut. ---- wir wiegen jetzt 5100g hab jetzt endlich eine wage zuhause. mein Arzt legte mir das ans Herz, weil wir ja nicht so viel trinken. Bis jetzt hat sie aber immer stetig zugenommen. mal sehen wie es weiter wird.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige