Anzeige

Forum / Mein Baby

Unsere Jingle-Babys sind da Das große Kuscheln hat begonnen

Letzte Nachricht: 5. November 2016 um 22:20
T
tovah_12708015
25.03.16 um 17:46
In Antwort auf tovah_12708015

Tiinchen sarah
Sarah weiterhin gute Besserung. Tiinchen wenn es dir zu viel ist dann sag es deiner Familie. Zieh dich zurück mit dem Kleinen. Nimm Kinderwagen mit und geh mit ihm spazieren oder wenn er müde wird ziehst du dich mit ihm zusammen zurück und schläfst bei ihm bei Emilia hab ich oft nix gesagt und einfach meine Meinung runter geschluckt. keiner hat es gemerkt ausser die kleine die hat dann nämlich auf mich reagiert.

Zeitumstellung
hat sich bei den kleinen nie gezeigt eher bei der Großen jetzt. Da sie Geste Zeiten hat zum Schlafen etc

Gefällt mir

Mehr lesen

H
heleen_993175
25.03.16 um 18:01

Sarah, Rückbildungskurs
Oh Du Arme!! Gute Besserung!
Emily ist meistens einfach nicht so gut drauf wenn wir am Tag davor viel unternommen haben. Sie trinkt dann sehr oft aber immer nur ganz wenig und lässt sich nicht gut beruhigen Also wir merken das leider immer wenn sie etwas verarbeitet Aber immerhin können wir dann drauf eingehen und es dann etwas ruhiger angehen lassen.

Mein Rückbildungskurs hat jetzt mittlerweile angefangen. Sind sehr viele nette Mamis dabei und wir machen ziemlich anstrengende Übungen. Hatte mir das etwas entspannter vorgestellt aber es macht wirklich Spaß und die Übungen sind wirklich gut und effektiv! Ihr habt Eure Kurse erst ab April wenn ich das richtig in Erinnerung habe ?!

Wünsche Euch allen frohe Ostern!!

Gefällt mir

E
elysia_12748280
25.03.16 um 18:35

Rückbildung
Danke ihr Lieben, ich werd immer fitter

Hab auch seit 3 Wochen Rückbildung. Die erste Stunde war ätzend und langweilig aber dann Ich hatte üblen Muskelkater im Po und in den Waden Aber macht echt Spaß

Gefällt mir

H
hera_12373914
25.03.16 um 21:18

Hallo auch mal wieder
Sitze gerade vor dem Computer und hab endlich mal Zeit euch zu schreiben. Philipp ist heute endlich mal allein eingeschlafen... und auch noch in seinem Bett.
Wir haben jetzt sehr unruhige Nächte hinter uns. die erste Nachthälfte ist immer super (da sind wir aber noch wach.. ) und zwischen 2 und 4 Uhr ist er dann leider unruhig, will nur am Arm einschlafen und ich schlaf häufig dann im sitzen... Habe jetzt einen Sommerschlafsack gekauft und er hat darunter einen Body und einen Pyjama an.

Die Tage sind aber toll, er schläft am vormittag oft 3 bis 4 Stunden im Kinderwagen. Am Nachmittag ist er viel wach, immer gut gelaunt und spielt auch schon viel allein. Er gfreit die Spielsachen nun ganz bewusst an und lacht so viel. Das ist einfach so schön anzuschauen.

Mein Rückbildungskurs beginnt Anfang April. Bin schon gespannt aber habs noch in Erinnerung das es teilweise anstrengend wird. Nehmt ihr eure eigentlich mit zur Rückbildung?

Sarah - schön das es dir wieder besser geht.
Tiinchen - das mit den Familienfeiern ist immer so eine Sache . Aber nett halt auch oder???

Wir merken es meistens Abends oder am nächsten Tag wenn ihm etwas zu viel wurde. Dann will er viel getragen werden und weint auch mehr als sonst.

Wünsche euch allen ein tolles Osterfest, das erste mit unseren kleinen Engerl!!!!!! )) Bis bald und lg.

Karin mit Philipp

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
26.03.16 um 6:53

Rückbildung, ostern, tag verarbeiten, cranio, drehen
Rückbildung, ach ja da war doch was hab bis jetzt noch nichts gemacht, finde einfach nicht die Zeit dass ich mich zum PC setze und wenn dann hab ich soviel anderes zu tun (Fotos sortieren, hab ja mittlerweile Tausende von Raphael ,...) und ehrlich gesagt vergess ich auch meistens. aber ich sollt echt mal was tun, hoffe ich finde bald Zeit Übungen zu suchen ----- ja ich liebe Familienfeiern. Aber wenn man dadurch so einen Stress bekommt ist es halt nicht so toll. der Sonntag ist einfach zu überladen.... ----- ich merke dass er den Tag verarbeitet wenn er abends unruhig ist und ihm nichts passt. Wie wir den Ausflug nach Wien gemacht haben in meine Arbeit hat er am Abend zwei Stunden durchgeschrien weil ihm das einfach zu viel wurde und ich war so verzweifelt weil ich nicht gewusst habe wie ich ihn beruhigen soll. aber sowas hatten wir schon lange nichtmehr, vielleicht ist er mittlerweile weniger empfindlich geworden? ich hoffe es... ----- gestern hatten wir unseren dritten und vorerst letzten Cranio-Termin und ich muss sagen, wir sind begeistert. kann es nur jedem empfehlen er dreht den Kopf schon auf die rechte Seite und kann mittlerweile den Kopf schon so gut heben. seine Verspannungen waren einfach zu groß, er hatte immer Schmerzen dabei und hat es deswegen nicht gemacht ----- drehen sich eure Zwerge auch schon? Raphael dreht sich sehr oft vom Rücken am Bauch. umgekehrt klappt es auch manchmal, da drückt er sich so hoch mit den Händen und dann lässt er sich auf die Seite fallen. nur meistens wenn er dann am Bauch liegt kapiert er nicht dass er die Hände nach vorne geben muss, srampelt dann wild herum und wird "aggressiv" weil er nicht vom Fleck kommt. da sieht er aus wie ein gestrandeter Wal *gg*

Gefällt mir

T
tovah_12708015
26.03.16 um 8:56

Tiinchen
Also gehst du zu keinem kurs? mach aber auf jeden Fall was denn deine Blase wird es dir danken. Ich hab bei Emilia trotz Rückbildungskurs trotzdem irgendwann ne leichte Blasenschwäche gehabt. Unser Kurs fängt am 6.4 an mit Kinder. Die finden das lustig wenn Mama über ihnen liegt und "Kuh Katze" macht unser dreht sich noch nicht. Er ist dafür viel zu schwer wenn dein Kleiner auf dem Bauch die Arme nicht frei bekommt schreichel ihn einfach etwas fester von der Schulter runter zum Po. dabei heben Sie ihren Oberkörper am und lernen es alleine

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
26.03.16 um 13:14

Feiertage,babymassage,schwimme n,
ja gestern waren wir bei meinen eltern heute ruhe und morgen zu schwiegereltern montag ruhe
ich dachte ein tag pause ist bestimmt gut.
also wenn sie total überdreht ist dann ist sie zapplig wie elektrischen strom und braucht lange bis sie einschläft das war mal ganz heftig den ganzen tag auf eine hochzeit oh das war zu arg für sie.

ich hab ja jeden mittwoch rückbildung,und mich frisch angemeldet für ende april mit babymassage jeden dienstag
so und da der kurs erst anfang juni fertig ist wollte ich ja gerne das babyschwimmen mitmachen der ist auch dienstags deshalb ert mitte juni da wäre sie anfang 7 monat ist das nicht zu spät?
was meint ihr?

wie macht ihr es alles gleichzeitig?

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
26.03.16 um 19:15

Babymassage
is das jetzt nicht schon zu spät? bei dem schwimmen finde ich das nicht schlimm wenn es später ist aber Massage haben die meist gar keine Lust mehr so still zu halten werden ja jetzt immer mobiler

Gefällt mir

H
heleen_993175
26.03.16 um 19:56
In Antwort auf tovah_12708015

Babymassage
is das jetzt nicht schon zu spät? bei dem schwimmen finde ich das nicht schlimm wenn es später ist aber Massage haben die meist gar keine Lust mehr so still zu halten werden ja jetzt immer mobiler

Kurse, Tiinchen Rückbildung
Katja, wir haben bis jetzt keine Kurse gebucht. Ich will auf gar keinen Fall zu viel machen, sonst bekommen wir hier noch Freizeitstress wir treffen uns regelmäßig mit anderen Müttern zum Spazieren und sonst werden wir im Sommer denke ich einfach so schwimmen gehen. Vielleicht gehen wir doch noch zu einem extra Schwimmkurs, bin mir aber noch nicht so sicher.

Tiinchen da muss ich Brini recht geben. Mach unbedingt was für die Rückbildung. Zum Beispiel wenn Du das nächste Mal hier was schreiben willst, guck Dir in der Zeit lieber ein paar Übungen an was ich Dir so schnell erklären kann ist dass viele Übungen auf dem gleichem Prinzip aufbauen. Beckenboden anspannen, Schambein zum Nabel und Steißbein nach vorne, Nabel nach innen oben ziehen. Das kannst Du zum Beispiel gut machen mit dem Kleinen auf dem Arm. Kostet keine extra Zeit, die hat man ja wirklich nicht oft.. Probier das mal aus. Und wenn Du mal etwas mehr Zeit hast, versuch mal schräge Situps zu machen. Auf keinen Fall die geraden. Schau auch mal ob Du noch einen Spalt zwischen den Bauchmuskeln hast. Du gehst doch ab und zu zur Mutterberatung?! Lass da mal eine Hebamme auf Deine Bauchmuskeln schauen. Das ist super wichtig dass dieser Spalt zu ist bevor Du wieder normalen Sport machst, besonders wenn dabei die geraden Bauchmuskeln trainiert werden.
Wenn Du willst kann ich versuchen Dir noch mehr Übungen zu beschreiben, dann musst Du sie nicht raussuchen

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
26.03.16 um 20:47

Alles auf einmal
Massage ist meist von der 3.-12. Lebenswoche, danach eher schwierig mit den aktiven Babies Bei uns fing nach der Massage das Schwimmen an, geht bis Anfang Mai. Ab April haben wir noch Pekip und wenn das alles vorbei ist fängt die Musikschule an Und einmal in der Woche treffen wir uns in einer kleinen selbsternannten Krabbelgruppe. Ich konnte bis jetzt noch nicht feststellen, dass es Felix zu viel ist. Er schläft gut und viel und ist immer sehr brav. Grenzt an ein Wunder Aber meine Mama sagte, so sei ich auch gewesen als Baby.

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
26.03.16 um 23:28

Massage,rückbildung
bine: nein das haben wir auch nicht vor zuviel auf einmal,ja zur babymassage hätte ich mich früher anmelden müssen,leider.
Massieren mach ich fast jeden tag von ihr hatte mir ja die hebi gezeigteinmal von oben über kreuz und einmal wie ein wasserfall,vorne und hinten.ich denke das dürfte hoffentlich nicht zu einem alzu großen problem werden.

Sie wäre dann wenn sie anfängt mit massage 18,5 wochen alt.
ollala das könnt ja was werden-7 wochen später

macht ihr auch die übungen wo ihr gezeigt bekommt auch daheim?

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
28.03.16 um 8:04

Frohe ostern
Ich hoffe ihr feiert alle schön unswe gestriger Tag war etwas anstrengend aber Raphael hat das zum Glück nichts ausgemacht. er war total friedlich und war am Abend als wir dann endlich zuhause waren auch nicht unruhig. Seit gestern kann er richtig schreien, also dieses süße Babygeplärre wenn er sich über etwas freut. voll süß derzeit finden wir es noch lustig, aber nach der Zeit ist das sicher nichtmehr so lustig weil es doch in den Ohren wehtut und er lacht auch viel mehr als sonst. vorher war es immer nur einmal am Tag dass er richtig laut gelacht hat, seit gestern macht er das auch öfters hab mich grad noch mehr in ihn verliebt, dachte garnicht dass das noch geht wie haben eure Kleinen auf die Zeitumstellung reagiert? Raphael hat das nicht mitbekommen, ist zu seiner normalen Zeit schlafen gegangen. hoffe dass es bald wieder früher wird. so gefreut haben wir uns dass er endlich um 9 schlafen geht und jetzt ist es wieder 10 :/ ---------- so ich hab mir schon Rückbildungsübungen rausgesucht, jetzt muss ich nurmehr anfangen damit. aber die Übungen, als würde ich mir das Pinkeln zurückhalten, mach ich schon lange, also vorne und hinten *gg* ist das nicht eh das Wichtigste? Danke Bine für deine Tipps

Gefällt mir

T
tovah_12708015
28.03.16 um 10:41

Frohe ostern
Katja wenn du eh von der Hebamme was gezeigt bekommen hast und die Massage schon machst dann sparen dir doch das Geld für den Kurs die kleine wollen jetzt spielen aktiv werden und nicht in so einem Kurs 30-60min entspannt auf die Massage warten tiinchen schön das alles doch entspannt war. Und das er jetzt so jauchzt und lacht zeigt das er den nächsten Sprung überstanden hat. dann klappt sicher das trinken etc auch wieder besser. Bei uns ist wieder das Chaos ausgebrochen. die grosse ist gestern von ihrem Papa zurück gekommen und er deutete schon an das sie krank ist. Sie hatte ja letzte Woche von Mo bis Do Mandelentzündung aber dann War es gut. Freitag abend dann beim Papa bekam sie leicht Fieber und War schlapp. gestern abend dann 40.1 ist freiwillig ins Bett heute morgen auch wieder 39.9 und liegt immer noch im Bett obwohl der Osterhase Sachen versteckt hat nun hat sie ne bellenden Husten hoffe nicht das es wieder Krupp Husten ist der kleine ist natürlich auch quatschig. denke er hat auch was abbekommen aber da weiß man ja immer nie was. Er kann mir ja schlecht sagen das der Hals weh tut. Also werden wir heute auf der Couch verbringen (hoffe nicht noch beim Arzt) und müssen dann wohl morgen zum Arzt. Gestern abend mit den kranken Kids hab ich nebenbei noch den nächsten Vorrat an Brei gekocht butternut kürbis. bin gespannt wie ihm das heute schmeckt. Wünsche euch alle noch einen schönen Ostermontag

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
29.03.16 um 14:39

Brini
Ach Gott irgendwer ist immer krank bei dir tust mir echt schon richtig leid!! wie sieht es heute aus? ... und wie hat ihm der neue Brei geschmeckt? wir könnten theoretisch morgen beginnen, ich will aber noch länger warten obwohl ich schon so neugierig wäre ... so gestern ist es ihm dann zuviel geworden. hab die Familienfeier früher verlassen. zum Glück musste ich nur ein Haus weiter gehen. heute und morgen sind wir nur zuhause, mal ein bisschen runterkommen und entspannen. er hat mir so leid getan. er war dann so fertig dass er schon um 19Uhr eingeschlafen ist und mit zwei kurzen Trinkpausen bis 7 geschlafen hat. morgen wäre Stillgruppe, die lassen wir aber mal aus, will ihn nicht überfordern.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
29.03.16 um 15:30

Kindergarten - brutherd für alles
Hab dann heute morgen mit den beiden Kids 3 Std beim Arzt gesessen. Bin selbst angeschlagen das hat mir dann den Rest gegeben. Emilia hat die Grippe. Gab's bei uns noch nie. Arzt meinte das sie sicher vor nächsten Mittwoch nicht fit ist. Sie ist sogar beim warten auf den Arzt auf der Untersuchungsbank eingepennt. jetzt liegt sie im Bett und ich hoffe den kleinen erwischt es nicht. Es saßen 2 Kids aus dem Kindergarten mit im Wartezimmer selbe Symptome ätzend. Brei, mach das einfach nach Gefühl. ich hab gar nicht nach Wochen geschaut hab gemerkt das er probieren will. Kürbis geht auch gut morgen dann mal Kürbis mit kartoffeln

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
30.03.16 um 8:51

Jetzt liege ich auch flach
glaub mein liebster muss gleich früher Feierabend machen und sich um den Kleinen kümmern. bei mir geht gar nix mehr

Gefällt mir

H
hudes_12889297
30.03.16 um 16:49

Brini, hand im mund
Auweh Brini es nimmt einfach kein Ende hoffe du bist bald wieder gesund! Gute Besserung! .... Raphael hat heute den ganzen Tag die Hand drinnen. wenn ich sie rausziehe wird er grantig. Heute ist es aber bestimmt nicht von den Zähnen. meint ihr das ist nur eine Phase oder hat er sich das womöglich schon angewöhnt? er schläft zuhause auch nurmehr ein wenn er nuckln kann, also entweder seine Hand, Busen oder der Lulli :/ im Kiwa und MaxiCosi geht's auch so.... hmm

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
30.03.16 um 19:45

Nuckeln
Das Bedürfnis haben sie bis zum 3 Lebensjahr mal Hände mal Brust mal Nucki. Valentino liebt momentan auch mehr die Hand als Schnuller oder ich muss ihm sein Schnuffeltuch mit in die Hand geben dann sind die Hände beschäftigt und er nuckeln am Schnuller. ich hoffe so sehr das der kleine genug Abwehrstoffe von mir bekommt hab heute nachmittag mal abgepumpt weil ich zu schwach bin ihm zu halten da kommt nur noch ca 80-100ml ich befürchte das die Grippe das ende des Stillens bedeutet

Gefällt mir

H
hudes_12889297
30.03.16 um 21:06

Brini
das darfst du dir gar nicht einreden. Schau auf jeden Fall dass du deine Temperatur schnell runterkriegst durch Fieber kann die Milch weniger werden. Beim Abpumpen kommt bei mir auch weniger als normal, damals hab ich mit Müh und Not 60ml zusammenbekommen.. und sollte es doch so sein - du hast ihn volle 4 Monate gestillt, das ist doch super!!

Gefällt mir

Anzeige
H
heleen_993175
31.03.16 um 0:54

Tiinchen Brini
Brini Du Arme!! Das tut mir echt Leid versuch doch über die Grippezeit den Milchfluss durchs Pumpen zu erhalten. Dann kannst Du danach weiter stillen. Wünsche Euch allen auf jeden Fall eine gute Besserung!

Tiinchen, Emily lutscht auch die ganze Zeit auf ihren Händen rum. Das ist aber nicht schlimm, sie fangen jetzt eben an alles zu entdecken, und sobald sie greifen nehmen sie dann noch mehr in den Mund. Solange er dabei zufrieden ist würde ich Raphael einfach machen lassen ist auch eine gute Möglichkeit sich ein bisschen selbst zu beschäftigen Emily ist dann immer super zufrieden und ich habe mal ein paar Minuten für mich!

Gefällt mir

H
hudes_12889297
31.03.16 um 12:13

Vermisst
was ist eigentlich mit Uliki, Kyra und Wintermami?

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
31.03.16 um 12:26

Kleine besserung
Das Fieber scheint durch Ibu etwas länger weg zu bleiben. beim Abpumpen kommt leider gar nichts mehr. Ich lass ihn also an der Brust trinken. Denke Salbei Tee hat alles weniger werden lassen. Mal abwarten. Schwiegermama kommt gleich dann versuche ich mal zu duschen und zu schlafen. weiß leider auch nicht wo die anderen hin verschwunden sind. vielleicht sind sie mit ihren Kids beschäftigt

Gefällt mir

S
shama_12359045
31.03.16 um 17:18

Hallo!
Ihr seit aber fleißig. Ich bin auch noch da. Lese auch oft mit, nur schreiben schaffe ich nicht. Tut mir leid.
War auch 2 Wochen krank mit Fieber. Erst mit Antibiotika wurde besser. Ich stille noch. Er lutscht auch immer sein Faust. Ist die Fasse jetzt. Blabbert auch viel.
Fast 7 Kg und 60 cm. Will immer auf dem Arm bleiben und getragen. Schreibe später wieder. Meine Kids kommen gleich vom Schwimmbad.
Liebe Grüße an alle.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
31.03.16 um 17:42

Uliki
Verständlich dass man mit 4 Kindern nicht zum Schreiben kommt aber schön dass es euch gutgeht 2 Wochen krank sein ist ja doof, aber mit Kindern eine reine Katastrophe. hab Respekt vor dir!

Gefällt mir

R
rhea_12630118
01.04.16 um 9:28

Neuster stand
Meine Prinzessin schläft ja nachts durch. dafür tagsüber keine Stunde. das ist echt anstrengend und sie will immer unterhalten werden. wehe ich gehe außer Sichtweite... --- haben nun genau 6kg. --- ich finde es komisch dass ich auf einmal keine Tage mehr bekomme. klar ich nehme die Minipille. aber da hatte ich bis jetzt immer zwischen blutungen. ich esse seit 2 Wochen auch sehr viel und Hab echt zugenommen. Vll sollte ich mir später mal einen test kaufen. nur um sicher zu gehen. vorstellen kann ich es mir nicht. Weil wir schon aufpassen.

Gefällt mir

Anzeige
H
hera_12373914
01.04.16 um 10:17

Oje Brini, gute Besserung...
Hallo ihr Lieben! Melde mich auch kurz. Philipp schläft gerade im Kinderwagen draussen und ich mach eine kurze Bügelpause

Brini, hoffe du wirst ganz schnell wieder gesund. Das die Milch bei Fieber weniger wird ist ganz normal, die kommt dann aber auch wieder (ich hatte auch schon Fieber in der Stillzeit). Wie siehts mit liegend Stillen aus? Ich hab Philipp als es mir ganz schlecht ging einfach zu mir ins Bett genommen, wir haben beide lange geschlafen und es hat mir und ihm auch gut getan. Kannst du dir Stilltee besorgen??? Der hilft mir immer total wenn Philipp wieder einen Schub macht, regt auch die Milchbildung an. Nur nicht zu schnell aufgeben! Das beim pumpen weniger kommt als wenn er bei dir trinkt ist ganz normal!!! Das wird schon wieder. Hoffe du bist bald wieder fit.

Tiinchen: Philipp hat auch den ganzen Tag seine Hände im Mund. Das ist mit dem Alter ganz normal, er ist auch immer ganz stolz wenn er ein Spielzeug erwischt und in den Händen hält. Dann gurrt er ganz laut und macht ganz witzige plapper Geräusche...

Umdrehen klappt bei ihm bis jetzt nur im Bett und da ist es auch mehr Zufall. Auf der Decke gehts noch nicht. Haben kommende Woche die nächste Mutterkindpassuntersuchung und Impfung (6Fach). Bin schon gespannt wie groß und schwer er ist...

Hatten jetzt ein paar wirklich schlimme Nächte und er hat kaum geschlafen und richtig geschrien. Heute Nacht war es Gott sei Dank wieder besser. War mit Philipp vorgestern bei einer Osteopathin und das hat ihm gut getan. Er hat zwar bei ihr auch voll geschrien aber sie meint er hat von der Geburt noch so einiges zu verarbeiten. Werde bald wieder hingehen und hoffe sein Bauchweh und die Schlafschwierigkeiten werden dann besser. Die letzten Tage hat er nur auf mir geschlafen...

Uliki: Schön von dir zu hören!!!!!!

Sarah bei euch alles ok?

Wünschen euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Karin mit Philipp

PS: Waren am Ostermontag in der Therme. War herrlich!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tovah_12708015
01.04.16 um 12:46

Zwischenstand
Die Nacht war wieder schlimmer. wir haben beide Ohrenschmerzen bekommen und ich kann nicht mehr schlucken. Hab dann auch noch geträumt ich müsste meinen Kleinen reanimieren also Katastrophe. Waren dann noch mal heute beim Hno weil ich dachte wir haben uns evtl zum Virus noch nen bakt. Infekt geholt. aber es gehört wohl alles noch zur Grippe. jetzt weiß ich wieso sich einige dagegen Impfen lassen. Die grosse weint nur noch weil sie nicht mehr krank sein will. Stillen im liegen bekomme ich hin aber ich komm momentan ohne Salbei Bonbon und Salbei Tee nicht zurecht und dann habe ich seit tagen nicht mehr wirklich gegessen was für die Milch auch nicht förderlich ist. ich still ihn 2-3min bis nix mehr drin ist hab gestern aber mal Pre Milch kaufen lassen und gebe sie im Anschluss damit er gut versorgt ist. aber man merkt er ist ein absolutes Brust Kind die Milch schmeckt ihm nicht. Ich hoffe mal Es kommt jetzt nichts mehr hinzu.

Gefällt mir

Anzeige
H
hera_12373914
01.04.16 um 16:17

Brini
Tonsiotren haben mir super geholfen gegen Halsschmerzen. Sind homöopathisch. Trinkst du Salbeitee oder gurgelst du nur?? Bei mir wurde dadurch nämlich die Milch auch weniger. Viel trinken!!!!! Auch wenns weh tut. Hast du Hühnersuppe schon probiert??? Hilft super gegen Grippe!

Hoffentlich seid ihr alle schnell wieder fit!!!!!!
Gute Besserung

Gefällt mir

T
tovah_12708015
01.04.16 um 17:04

Salbei konsum
Ja ich trinke den Tee und lutsche auch die Salbei Bonbon weil es das einzige ist was etwas lindert. ich hab mir seit heute mittag sprechverbot erteilt. Ohrenschmerzen werden auch immer schlimmer. Hausmittelchen haben leider bisher alle versagt. hühnersuppe is das einzige was wir beide seit einer Woche essen. Bei mir ist es nicht so schlimm wenn ich was abnehme aber die Große wiegt eh schon so wenig wenn es am We nicht besser wird mache ich mir echt sorgen

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
02.04.16 um 14:15

Rumgeheule
Es tut mir so leid euch so voll zu müllen aber ich verzweifel hier einfach. waren gestern noch mal beim HNO und auch da kam nur: ja müssen sie durch. ist halt ein Virus. Nachts hab ich mir schon ein Handtuch aufs Kopfkissen gelegt um Speichel nicht mehr schlucken zu müssen und Emilia hat vor Schmerzen geschrien weil ihr das Ohr weh tut. Nun läuft ihr sogar Sekret aus den Ohren. ich werde jetzt noch mal mit ihr ins Kh und werde nicht eher gehen bis die was verordnet haben. sie ist nur noch haut und Knochen schläft fast 20 Std am tag und ich bin völlig k.o.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
02.04.16 um 14:16
In Antwort auf hera_12373914

Brini
Tonsiotren haben mir super geholfen gegen Halsschmerzen. Sind homöopathisch. Trinkst du Salbeitee oder gurgelst du nur?? Bei mir wurde dadurch nämlich die Milch auch weniger. Viel trinken!!!!! Auch wenns weh tut. Hast du Hühnersuppe schon probiert??? Hilft super gegen Grippe!

Hoffentlich seid ihr alle schnell wieder fit!!!!!!
Gute Besserung

Tonsiotren
geht bei mir leider nicht wegen der Schilddrüse

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
02.04.16 um 15:57


Mah Brini ihr tut mir so leid ist auf jeden Fall richtig ins KH zu fahren, hoffentlich können die euch helfen. wie geht's Valentino? Hast du noch Milch? ich würde dir raten Vitamin C Pulver zu nehmen. ich nehme das jeden Tag und bin nie krank. letztens hatten wir zwei Tage mal keines zuhause und ich hab eine Magen-Darm-Grippe bekommen. Vielleicht ein doofer Zufall aber trotzdem. ich nehm generell viele Vitamine.

Gefällt mir

H
hudes_12889297
02.04.16 um 18:32

Sentimental
Heute ist Raphael schon 4 Monate alt. Wahnsinn. es gibt schon wieder die ersten Dezember 2016 Gruppen heute hab ich mit ihm auf der Krabbeldecke gekuschelt und hab mich wieder mal gefragt, wie man eigentlich so ein kleines Wesen soviel lieben kann?! ....... heute hab ich mal wieder Blutungen bekommen. Schon langsam nervt es mich, nehm eine Still-Pille und dann sowas.. naja so sind meine neuerlichen Befürchtungen schwanger zu sein wenigstens gleich mal unbegründet gewesen habt ihr auch öfters so ein Gefühl wie in der SS? liegt das am KS oder haben das auch Mamis die normal entbunden haben?

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
04.04.16 um 7:44

Guten morgen
Na so ruhig hier .. hoffe es geht allen gut. muss euch von einem schönen Erlebnis erzählen. gestern hat mein Freund mal gesehen, wie anstrengend Raphael derzeit ist. in letzter Zeit war er viel arbeiten da hat er das nicht so mitbekommen. der Kleine will ständig in Bewegung sein, wird wenn ihm was nicht passt schnell laut usw. .. am Abend hat er mich gefragt ob er mit Raphael eine Runde mit dem Auto fahren soll, dass ich mal Zeit für mich habe. das war so schön wie er nachhause gekommen ist, er hat mir ganz stolz erzählt was Raphael alles gemacht hat, wie begeistert die anderen von ihm sind, usw. er hat nämlich unterwegs Freunde getroffen und ist dann eine zeitlang bei ihnen geblieben. um 8 ist er ihm eingeschlafen, um halb 9 hab ich ihn nochmal gestillt und er hat dann sofort weitergeschlafen, das war noch nie der Fall wär schön wenn mein Freund das jetzt öfters macht. Ich hatte doch tatsächlich Zeit die Fotos aus der SS zu sortieren und beim Fotobuch weiter zu machen ---------- heute am Abend haben wir Taufgespräch. bin schon gespannt und dann muss ich das Taufheft fertig machen, das wird eh viel Arbeit...

Gefällt mir

H
hera_12373914
04.04.16 um 7:58

Morgen
Und guten Start in die Woche! Sitze noch am Frühstückstisch, Philipp schläft bei mir am Arm. Brini wie geht es dir? Hoffe besser?

Tiinchen Schön das du mal Zeit für dich hattest und dein Freund dir den kleinen mal abgenommen hat. Da genießt man dann jede Minute. Philipp will auch immer bespasst werden. Auch bei uns am Tisch sein und nicht auf seiner Krabbeldecke wenn wir essen. Letztens hat er sich auf der Decke vom Bauch auf den Rücken gedreht.

War gestern vormittag auch mit meinem Mann und unserer ältesten Tochter Skifahren für 2 1/2 Stunden und es war herrlich. Philipp war mit der Schwiegermutter spazieren und wurde erst wach als wir wieder zu Hause waren. Morgen beginnt meine Rückbildung.

Weil ich gerade den Thread mit der Mütze gesehen hab, wie warm zieht ihr eure Mäuse derzeit an? Da hat Philipp ja manchmal weniger an als 2jährige Kinder? Mach es immer nach Gefühl, aber jetzt waren wir immer mit Body, shirt und dünner Strickjacke+Mütze draußen. Am Vormittag mehr. Cremt ihr eigentlich schon ein? Sonnencreme?

Schöne Woche und LG.

Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
04.04.16 um 12:54

Es geht berg auf
Die Große ist endlich wieder gut drauf. Im Kh gab es Antibiotika für die Mittelohrentzündung und seit dem ist auch endlich das Fieber weg. Mir geht es etwas besser aber allein das mein Kind nicht mehr weint macht mich fit. Morgen versucht sie mal für ein paar Stunde wieder in den Kindergarten zu gehen. Danke für eure lieben Worte. ich hoffe das War der letzte Infekt bis zum Winter Taufe wie spannend, müssen uns auch noch ein Termin aussuchen. Aber jetzt kommen erstmal Emilias und mein Geb. und wir fahren an die Ostsee Anziehen, also ich ziehe Valentino auch eher dünn an. Er hatte ganz selten ne Winterjacke an. Eher immer so ein Kaputzenpulli oder ne Strickjacke und saß dann in der Hopediz decke. Das War oft schon zu warm. Wintermütze hatte ich auch keinen. Nur so eine dünne die aber auch die Ohren verdeckt. Sobald ihm zu warm war fing er an zu quängeln. Hab auch seltener Stumpfhosen angezogen. Höchstens weil es genervt hat, dass die Socken immer abgestrampelt wurden. Meine Schwiegermama will ihn immer wie ein Eskimo einpacken und wundert sich wenn er motzt. tiinchen das mit dem Vitamin C mach ich auch immer und es gibt täglich Obst. Problem ist einfach das manche Eltern sehr verantwortungslos ihre völlig kranken Kinder in die Kita bringen. Ich weiß mit arbeiten etc ist das nicht immer einfach aber dadurch holen sich die Kids im Kindergarten meist mehrere Infekte auf einmal. Woraus dann wie bei uns auch ein superinfekt werden kann. Das erste Kita Jahr war das schlimmste aber die Saison war hart und die Infekte hartnäckig. Hoffe euch bliebt das lange erspart. Wisst ihr eigentlich alle schon ab wann eure Kleinen in die Kita gehen sollen?

Gefällt mir

R
rhea_12630118
04.04.16 um 13:07

Tiinchen
Also ich hatte ja letzte Woche auch das Gefühl schwanger zu sein. Weil ich eigentlich immer blutungen bekommen habe trotz Mini pille. Bloß das letzte mal sind sie ausgeblieben. ich könnte den ganzen tag essen, habe zugenommen, hatte Unterleibskrämpfe bzw so ein stechen und könnte wegen jeden Mist heulen.. Freitag hab ich den test gemacht. Gott sei dank negativ. will zwar noch ein Würmchen aber noch nicht jetzt..

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
04.04.16 um 17:05


Brini schön dass es deiner Tochter besser geht! und wie sieht es mit deiner Milch aus? ----- Nessa ich bin ganz deiner Meinung . will auch unbedingt ein zweites Baby, aber jetzt noch nicht. Außerdem dürfte ich wegen dem KS garnicht. hab mir soviele Gedanken gemacht in letzter Zeit und wär echt zu dem Entschluss gekommen abzutreiben obwohl ich absolut dagegen bin zum Glück ist nichts passiert.. anscheinend muss es nicht sein dass man so Zwischenblutungen hat wenn man die Stillpille nimmt, ich hab halt einfach Pech... ----- Karin wir ziehen Raphael nie zu warm an weil er sehr schnell schwitzt

Gefällt mir

T
tovah_12708015
04.04.16 um 17:59

Schwangergefühl
Das werdet ihr leider immer mal wieder haben der Körper hat das halt in der Erinnerung gespeichert. Wie oft habe ich schon sowie wie Tritte gespürt und mir eingeredet ich sei bestimmt schon im 5 Monat und hab es nicht bemerkt. außer Körper spielt uns Streiche. Milch ist anscheinend genug da um satt zu machen. Sind sicher nicht mehr als 100 ml aber machen ihn satt. vorgestern hab ich ihm mal Hipp Milch gegeben 200ml das hat ihn gerade mal ne Stunde satt gehalten ich lieg gerade wieder mit Fieber flach Valentino schläft neben mir die grosse ist Mut meinem Freund spazieren

Gefällt mir

Anzeige
H
heleen_993175
04.04.16 um 23:32

Schön..
.. dass es bei Euch bergauf geht Brini. Das ist ja echt heftig!! Wie sieht es denn mit Deiner Milch mittlerweile aus? Hast Du mal Stilltees getrunken? Vielleicht schwächt das ja die Wirkung vom Pfefferminztee ab.

Karin, ich glaube ich habe Emily gestern eher zu warm angezogen habe ihr dann aber als wir unterwegs waren eine Schicht ausgezogen. Finde das ganz schwierig das abzuschätzen.. aber ich glaube da bekommt man dann mit der Zeit ein besseres Gefühl. Es ist jetzt halt so schlagartig warm geworden.
Voll schön dass ihr Skifahren wart, ich bin sehr neidisch bei uns wird das wohl erstmal nix, aber wir wohnen ja schließlich auch etwas weiter weg als ihr.

Gefällt mir

T
tovah_12708015
05.04.16 um 13:55

Milch
Schein ich wieder genug zu haben er ist 4 Std glücklich das reicht mir aus. hab keinen stilltee getrunken hatte gestern nur mal Bock auf Vitamalz. die Große ist heute das erste mal wieder um kiga mir geht es seit gestern wieder schlimmer. Fieber wieder höher, Nasenspray bekommt nix mehr frei hab die Nebenhöhlen und die Stirnhöhle dicht werde jetzt zum Arzt gehen und mir bestätigen lassen das ich Wie Emilia mit nen Superinfekt eingefangen habe. Hoffe dann das Antibiotika endlich Besserung bringt.

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
05.04.16 um 13:55

Skifahren
mah ich wär so gern gefahren heuer deswegen wollt ich unbedingt dass es klappt mit dem Abpumpen, aber leider...

Gefällt mir

Q
qiu_12345260
05.04.16 um 22:02


hier ist ja was los

gute besserung an die die es erwischt hat,ich lese immer mal mit.

heute die U4:
6500g und 64 cm KU 41,5 und mal wieder impfung,aber soweit alles bestens.3,5 monate alt

so wenn ich sie mit dem tragetuch habe ziehe ich ihr bodylangarm,oberteil lang fleece und strampler halbarm fleece darunter socken und mütze sonst nix.

nächste impfung ist in 4 wochen und u5 mitte juli.

ich will unbedingt wieder ans Meer urlaub machen,mein freund dann ja wir bleiben dann inerhalb D
habt ihr schon was vor an urlaube ausser berge?



Gefällt mir

Anzeige
T
tovah_12708015
06.04.16 um 8:37

Urlaub
Also am 16. 4 erstmal 5 Tage Ostsee. im September wollen wir dann mach Sizilien fliegen

Gefällt mir

T
tovah_12708015
06.04.16 um 18:59

Zu früh gefreut
Valentino hat gestern um 19 uhr getrunken ist um 21 Uhr mit mir ins Bett und heute morgen um halb 6 werde ich wach da hat er das erste mal hunger. Wahnsinn dachte ich. Doch dann habe ich bemerkt das er Fieber hat. Jetzt fängt es wohl bei ihm an

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_12889297
07.04.16 um 15:31

Na geh
Brini es will einfach nicht abreißen wie geht es ihm heute? wie geht's dir? und wie geht es Emilia? ------- wir hatten gestern Baby- und Kleinkindertreffen . haben wir privat organisiert. haben uns alle in einem Forum kennengelernt und treffen uns regelmäßig. beim ersten Treffen waren wir zu siebt und gestern schon zu 12t und das wären noch nicht alle gewesen. so toll, hab im Internet schon viele kennengelernt und einige würd ich mittlerweile auch schon zu den Freunden zählen echt schön

Gefällt mir

H
heleen_993175
07.04.16 um 20:21

Brini, Tiinchen
Ach so ein Mist Brini! Das tut mir Leid für Dich und den Kleinen ich hoffe dass das bei Euch bald ein Ende hat!
Das hört sich ja sehr schön an Tiinchen
Wir alle kennen uns ja mittlerweile ziemlich genau ein Jahr. Wäre eigentlich auch mal schön sich zu treffen aber so verstreut wie wir sind würde das wohl schwierig werden

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
07.04.16 um 21:05

Meine lieben Mädels
Ich bin eine fürchterlich treulose Tomate - tut mir leid Ich gelobe Besserung!!

Brini Liebes wie geht es euch? Auch wenn ich nicht immer schreibe, lese ich dennoch alles mit. Ostsee ist super! Die Luft wird euren Nebenhöhlen gut tun und sie mal ordentlich durchputzen Dann solltet ihr durch sein für dieses Jahr Sizilien ist sicher auch traumhaft. Wart ihr dort nicht letztes Jahr auch? Wohnt dort die Familie deines Verlobten? Wann läuten denn nun die Glocken und was macht die Kleidsuche?

Tiinchen das ist toll mit der Gruppe, wir haben auch sowas gegründet und sind zu 7. Das älteste Baby wurde im Oktober geboren und die jüngste Maus im Februar. Felix bester Freund is Nico, eine Woche älter als er. Die beiden strahlen sich immer an und heute haben sie sogar Händchen gehalten

Karin wie läuft es mit Phillip und der Osteo? Steht uns nun auch alles bevor, dazu gleich mehr..

Bine die Idee mit einem Treffen fände ich super!! Und wenn wir das alle wollen, spielt die Distanz keine Rolle Wahnsinn, schon 1 Jahr um..das geht alles so wahnsinnig schnell.

Katja na das sind doch schöne Werte deiner kleinen Maus Freut mich, dass alles so gut läuft.

Nessalein wie geht es dir? Sind die komischen Blutungen weg?

So ich hoffe ich habe nun alle..nun zu meinem großen Felix und mir. Es wird ein Roman und ich hoffe ich vergesse nichts..

Felix war gestern genau 16 Wochen alt und ist nach wie vor ein kleiner Sonnenschein. Er strahlt, erzählt und strampelt. Mit der Bauchlage tut er sich immer noch sehr sehr schwer, Kopf heben klappt gar nicht..auch nicht wenn ich ihn unterstütze. Am Dienstag in der Rückbildung habe ich das bei der Hebamme angesprochen (Sie macht u.A. auch Babyakupunktur, Osteo und Shonishin - kennt das jemand?). Sie hat ihn sich dann direkt gestern angeschaut, lief dann über die 8 Nachsorgetermine die man ja bis zum 1. Lebensjahr noch hat. Er hat einen Schräghals, auch Kiss-Syndrom genannt. Ausgelöst sehr wahrscheinlich durch die viel zu schnelle Geburt. Da er mit nur 3 Presswehen da war, hatte er nicht die Möglichkeit sich richtig ins Becken zu drehen und kam sozusagen schon schief zur Welt. Sie hat dann ein bisschen auf ihm rumgedrückt und eine Akupunktur gemacht. Babies werden da nicht gepiekst, sondern mit einem kleinen Metallstäbchen an bestimmten Körperstellen "geklopft". Ich habe dann heute vom Arzt eine Hebammenverlängerung für 6 Wochen und Krankengymnastik verschrieben bekommen. Mädels was soll ich sagen, die Hebamme hat magische Hände. Heute morgen bevor wir aus dem Haus sind hab ich ihn auf den Bauch gelegt..ich habe alles gemacht wie sonst auch und konnte meinen Augen nicht trauen. Er hat sich selbstständig abgestützt, den Kopf gehalten und in alle Richtungen geschaut. Das Beste: Er hat dabei so süß gelächelt, dass mir vor Stolz die Tränen kamen. Es kann ja nur von der Akupunktur und der Osteo kommen..anders kann ich es mir nicht erklären!!

Heute war unsere erste PEKIP Stunde und es hat richtig viel Spaß gemacht. Auch hier hat Felix super auf dem Bauch gelegen.

Der Hausbau läuft im Moment ganz nach Plan, heute kam das Gebälk. Nächste Woche Freitag werden wir das Richtfest feiern. Wegen des uneberechenbaren Wetters wollten wir damit warten, bis das Dach komplett fertig gedeckt ist - nicht dass es uns auf den Kopf regnet

Meine Mama wird im November 50 und eigentlich war ein großes Fest geplant. Nun hat sie aber beschlossen, dass sie viel lieber einfach nicht da wäre und dann hat sie meinen Mann, Felix und mich auf eine USA Reise eingeladen. Wir werden in Louisiana (wo ich her komme) und Texas die Familie meines Vaters besuchen und meinem Mann zeigen wo wir gelebt haben. Wird sicher super! Leider gibt es keine Direktflüge nach New Orleans, einmal umsteigen werden wir wohl müssen..war mich nicht so recht wegen Felix aber ich bin in dem Alter auch immer schon mit meiner Mama nach Deutschland geflogen die Oma besuchen und hab es immer gut weggesteckt

Ansonsten weiß ich jetzt gar nicht, was es noch so zu berichten gibt. Ich hoffe ich nerve euch nicht mit meinem ewig langen Text. Ich wünsche euch allen einen schönen Abend

Gefällt mir

T
tovah_12708015
08.04.16 um 9:33

Kis
Wahnsinn das sich das nicht schon eher gezeigt hat durch häufiges weinen und quengeln. Also ich kann nur sagen das zur U4 Valentino noch sehr faul war. Kopf heben nur mit meckern etc. und was soll ich sagen, hab ihm Zeit gelassen er hat die tage einen riesen Sprung gemacht und man sieht endlich mal Hals und nicht nur Doppelkinn seit der neuen Proportionen klappt das mit dem Kopf super und er will sich drehen. Kinderarzt wollte auch Krankengymnastik ich fand das zu voreilig. Seit heute habe ich endlich mal das Gefühl es löst sich alles bei mir. Gestern hab ich nur Rum geheult weil ich nicht mehr konnte nicht mehr wollte und ich es leid war. Bei dem kleinen kommt wohl alles auf einmal. Das Fieber scheint vom zahnen zu kommen er ist verschnupft und trinkt nun wieder alle 1-2 Std vermutlich durch den 19. Wochenschub. Das hätte ruhig alles noch warten können. Hochzeitsplanung liegt momentan total auf Eis muss erstmal mein Haushalt wieder aufarbeiten. Die ganzen Kosten bereiten mir auch eher Bauchweh als Vorfreude. Sizilien ja da waren wir auch letztes Jahr. Familie hat da unten ein schönes grosses Haus und die Familie soll den kleinen Mann ja auch kennenlernen. Bin gespannt mit dem fliegen. wir haben ab Montag unsere 2. Pekip Einheit freu mich schon. Rückbildung hab ich Mittwoch ausfallen lassen. Treffen? Ja das wäre mal was

Gefällt mir

Anzeige
E
elysia_12748280
08.04.16 um 10:00

Kis
Er dreht ja schon immer den Kopf nur auf die linke Seite, sobald ich ihm helfen möchte ihn nach rechts zu drehen weint er los. Mein Kinderarzt hat bis zur u4 auch nichts dazu gesagt..und dann habe ich es einfach niemandem gesagt, weil ich dachte es legt sich und wollte kein Fass aufmachen. Aber jetzt geht es ja voran

Oh Brini, du hättest sicher dringend eine Auszeit nötig Kann verstehen, dass du an deine Grenzen kommst. Das alles geht ja nun schon monatelang

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige