Home / Forum / Mein Baby / Unsere Jungennamen....bitte um Feedback

Unsere Jungennamen....bitte um Feedback

18. Januar 2013 um 21:54

Ich bin in der 22 SSW und nun wissen wir, dass wir einen Sohn bekommen werden
Wir haben schon eine Tochter, sie heißt Alexis Jolie.

Nun haben wir uns für den Namen Davis entschieden und wissen noch nicht welchen Zweitnamen wir wählen sollen.

Davis Aaron
Davis Gabriel
Davis Elias

Und wie gefällt euch der Name Davis(englische Aussprache)?

Freue mich über Rückmeldung

Mehr lesen

19. Januar 2013 um 16:04

Am stimmigsten hört sich...
... für mich DAVIS GABRIEL an.
Mir persönlich gefällt es bei den meisten englischen Namen nicht, wenn sie in Deutschland vergeben werden. Daher ist Davis auch nicht gerade mein Lieblingsname. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache und der Name passt auch sehr gut zu Alexis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 10:16

Sorry, auf eine direkte Frage......

.....folgt eine direkte Antwort:

DAVIS ist bei uns unpassend - und außerdem eher ein englischer Nachname!

Der Ärmste müsste immer um die korrekte Aussprache seines Namens bitte - kannte mal einen DAVID, der aber "DEIWID"
ausgesprochen werden sollte-............

DAVID "Dawid"

Und zu ALEXIS: ALEXA / ALEXANDRA fände ich viel besser.......

erinnert an eine TV-Serie "Dallas" ????????

Srry, aber ich bin direkt......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 9:12


Stimmig ist Davis Gabriel, aber man sollte dann Gabriel auch englisch aussprechen, finde ich.

Davis Aaron klingt etwas abgehackt. Bei Davis Elias enden beide Namen auf s, was ich als nicht so harmonisch empfinde.

Und wie gefällt euch der Name Davis (englische Aussprache)?
Tja, was soll ich sagen, ich kenn euch ja nicht. Ich persönlich mag es nicht, einen englischen Namen zu vergeben bzw. einen Namen englisch auszusprechen, wenn man selber deutsch ist, einen dtschen Nachnamen trägt, in D'land lebt und auch sonst keinerlei Bezug da ist. David (deutsch ausgesprochen) fänd ich da um Längen besser!
Ich selber trage einen bekannten französischen Namen zu einem sehr deutschen Nachnamen und ich finde es jetzt nicht wirklich prickelnd, aber naja, man selber und auch das Umfeld gewöhnt sich wohl dran, soviel kann ich nach über 35 Jahren sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 18:00
In Antwort auf umminti

Sorry, auf eine direkte Frage......

.....folgt eine direkte Antwort:

DAVIS ist bei uns unpassend - und außerdem eher ein englischer Nachname!

Der Ärmste müsste immer um die korrekte Aussprache seines Namens bitte - kannte mal einen DAVID, der aber "DEIWID"
ausgesprochen werden sollte-............

DAVID "Dawid"

Und zu ALEXIS: ALEXA / ALEXANDRA fände ich viel besser.......

erinnert an eine TV-Serie "Dallas" ????????

Srry, aber ich bin direkt......


Hey Umminti....danke für deine Meinung....aber der Name meiner 3,5 Jährigen Tochter stand nun echt nicht zur Diskussion.....werden sie wohl nicht umbenennen und sind sehr glücklich mit dem Namen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 18:02

Hmm
Ich dachte als erstes, der Name Davis ist okay, Gabriel passt am besten und zu Alexis finde ich Davis unpassend.

Und nun?
Davis haut mich zwar immer noch nicht vom Hocker, aber zu Alexis ist er doch gar nicht so unpassend.
Mein Gedanke war, dass ich es wohl vermeiden würde, dass sich die Endungen der Namen von Geschwistern mit unterschiedlichen Geschlechtern gleichen...

Daher finde ich David besser.
Davis Gabriel finde ich im Vergleich zu Alexis Jolie okay, aber ich würde wohl einen "gleichwertigen" ZN vergeben. Gabriel ist mir im Vergleich zu Jolie zu gewöhnlich.
Ideen: Davis Lennox, Davis Etienne, Davis Noel, ...

Zu Alexis Jolie sind mir spontan diese Kombis eingefallen
Delian Maurice
Dion Fabrice
Elias Vincent
Jaron Patrice
Sandro Mael

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 18:04
In Antwort auf ailsa_12632517


Stimmig ist Davis Gabriel, aber man sollte dann Gabriel auch englisch aussprechen, finde ich.

Davis Aaron klingt etwas abgehackt. Bei Davis Elias enden beide Namen auf s, was ich als nicht so harmonisch empfinde.

Und wie gefällt euch der Name Davis (englische Aussprache)?
Tja, was soll ich sagen, ich kenn euch ja nicht. Ich persönlich mag es nicht, einen englischen Namen zu vergeben bzw. einen Namen englisch auszusprechen, wenn man selber deutsch ist, einen dtschen Nachnamen trägt, in D'land lebt und auch sonst keinerlei Bezug da ist. David (deutsch ausgesprochen) fänd ich da um Längen besser!
Ich selber trage einen bekannten französischen Namen zu einem sehr deutschen Nachnamen und ich finde es jetzt nicht wirklich prickelnd, aber naja, man selber und auch das Umfeld gewöhnt sich wohl dran, soviel kann ich nach über 35 Jahren sagen


Danke für dein Feedback.....also wir sind zwar nicht einfach deutsche, sondern Russlands-deutsche.....würde aber lügen, wenn ich sagen würde, dass wir keinen Bezug zu amerikanischen Namen haben. Wir spielen sogar mit dem Gedanken irgendwann auszuwandern....daher ist der Name Davis im Englischsprachigen Raum nicht so ungewöhnlich. Ich persönlich denke nicht, dass es ein Problem ist Davis auf eng. auszusprechen, immerhin bekommen die Leute es auch hin David auf eng. auszusprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 18:28
In Antwort auf elise_12271731

Hmm
Ich dachte als erstes, der Name Davis ist okay, Gabriel passt am besten und zu Alexis finde ich Davis unpassend.

Und nun?
Davis haut mich zwar immer noch nicht vom Hocker, aber zu Alexis ist er doch gar nicht so unpassend.
Mein Gedanke war, dass ich es wohl vermeiden würde, dass sich die Endungen der Namen von Geschwistern mit unterschiedlichen Geschlechtern gleichen...

Daher finde ich David besser.
Davis Gabriel finde ich im Vergleich zu Alexis Jolie okay, aber ich würde wohl einen "gleichwertigen" ZN vergeben. Gabriel ist mir im Vergleich zu Jolie zu gewöhnlich.
Ideen: Davis Lennox, Davis Etienne, Davis Noel, ...

Zu Alexis Jolie sind mir spontan diese Kombis eingefallen
Delian Maurice
Dion Fabrice
Elias Vincent
Jaron Patrice
Sandro Mael

Sehr hilfreich!!!
Hey Danke....vielen Dank für die Vorschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 22:22
In Antwort auf sarya_12372589


Danke für dein Feedback.....also wir sind zwar nicht einfach deutsche, sondern Russlands-deutsche.....würde aber lügen, wenn ich sagen würde, dass wir keinen Bezug zu amerikanischen Namen haben. Wir spielen sogar mit dem Gedanken irgendwann auszuwandern....daher ist der Name Davis im Englischsprachigen Raum nicht so ungewöhnlich. Ich persönlich denke nicht, dass es ein Problem ist Davis auf eng. auszusprechen, immerhin bekommen die Leute es auch hin David auf eng. auszusprechen

Nö,
denke auch nicht, dass die Aussprache das "Problem" sein wird. Im Gegenteil, wahrscheinlich wird man Davis instinktiv eher englisch aussprechen als David, weil er direkt englisch/amerikanisch rüber kommt.

Ich find halt nur, dass der Name zum Umfeld des Kindes passen sollte, also zB auch zum Nachnamen und eben den Lebensumständen usw... Klar, im englischsprachigen Raum passt es wieder irgendwie, aber eigentlich nur da. David wäre halt etwas internationaler als Davis...

Richtig klasse fänd ich übrigens Aaron Gabriel (und dann eben auch je nach Land angepasst ausgesprochen )

Aaron & Alexis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2013 um 5:15


davis find ich super
doppel oder zweit namen mag ich nicht so
aber davis finde ich super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2013 um 11:31
In Antwort auf lorita_11985234


davis find ich super
doppel oder zweit namen mag ich nicht so
aber davis finde ich super


Hey....schön dass es jemanden hier gibt, der den Namen mag....komischerweise gefällt der Name vielen den ich kenne....aber hier ist die Meinung bissi anders...
Aber ich weiß, dass Geschmäcker verschieden sind.....mag ja auch nicht alle Namen :-P

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2013 um 10:13

Ich würde..
zwar David hübscher und harmonischer finden, aber Davis kann man auch vergeben. Würde dann die Kombi Davis Gabriel nehmen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen