Home / Forum / Mein Baby / Unterhaltsanspruch nach Scheidung Zwei Kleinkinder

Unterhaltsanspruch nach Scheidung Zwei Kleinkinder

17. März 2011 um 22:21

Hallo,

das ist bestimmt nicht das schönste Thema, aber wenn das bei uns so weiter geht, dann ziehe ich eine Trennung bzw. Scheidung ernsthaft in Erwägung.

ABER: Die Frage aller Fragen:
Wie sieht es danach mit der finanziellen Situation aus?

Wir haben zwei Kinder (3 und 2 Jahre).

Kann mir da jemand Rede und Antwort stehen?

Danke schon mal.

Mehr lesen

17. März 2011 um 22:27


Dir steht im Trennungsjahr der Trennungsunterhalt zu, nach vollzogener Scheidung der Ehegattenunterhalt und eben der Kindesunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle.

Würde aber auf jedenfall vor Einreichung des Trennungsjahres einen Beratungstermin beim Anwalt holen und das mal durchsprechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 22:56

Noch jemand?
Ach ja:
wir sind erst in unser eigenes Haus gezogen.

Müssen wir das nun verkaufen? Ich kann ihn nicht ausbezahlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 7:58

Also
Ich musste bei meiner Trennung das Haus verkaufen, da ich es nicht alleine halten konnte, das Job-Center mir kein Geld bezahlen wollte, solange ich das Haus noch hatte (obwohl einem ja Geld zusteht, da man ja auch Miete erhält aber die wollten einfach nicht da mein Ex ja auch zum Teil Hausbesitzer war) und mein Ex seinen Teil vom Haus ausbezahlt haben wollte (was sein Recht war) Wenn er auf seinen Teil verzichten würde könnte er dir einen Teil des Unterhaltes dafür anrechnen, da du ja in dem Haus, was auch ihm gehört, allein wohnst. Daher war ich gezwungen es zu verkaufen, was sehr sehr schade für die Kinder war weil wir somit in eine andere Wohnung ziehen mussten, was dann das Job-Center übernommen hat

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper