Home / Forum / Mein Baby / Unterleibsschmerzen ende 38SSW,kommt mein Baby bald??

Unterleibsschmerzen ende 38SSW,kommt mein Baby bald??

26. Juni 2006 um 20:31

Hallo,
wollte mal nachfragen wie es so bei euch angefangen hat.Bin jetzt ende 38SSw und habe seit 2Tagen Unterleibsschmerzen (ähnlich wie Mens.schmerz)und schmerzen im Rücken.Seit heute ist der schmerz viel intensiver,also doch schon recht stark.Er kommt und geht.Bis eben noch ca. stündlich.Gestern war er fast durchgehend,aber dafür nicht so stark.Habe ich jetzt Wehen?Bitte helft mir,weiß nicht was grad passiert.

Mehr lesen

26. Juni 2006 um 21:19

Das hört sich...
...verdächtig nach Wehen an! Müssen ja nicht die "richtigen" also Geburtswehen sein. Aber das kannst du testen: ab in die Wanne! Werden die Wehen stärker, ist es soweit, gehts weg, dann sinds Übungswehen.
Und falls die Abstände noch geringer werden oder du es einfach nicht aushältst, würde ich mich auch nicht scheuen, ins KKH zu fahren.
So bist du beruhigt, falls es doch keine "richtigen" Wehen sind...oder aber du hältst bald dein Kleines im Arm

Alles Gute!

Klonie mit Luca

1 LikesGefällt mir

26. Juni 2006 um 22:38

Also ich finde auch...
... dass sich das ziemlich nach Wehen anhört
Wie schon gesagt - Wanne is n gutes "Testmittel".
Ansonsten:
Wann musst du denn wieder zum Arzt?
Oder geh doch einfach mal zu deiner Hebamme vom Geb-Vorbereitungskurs. Also meine hatte ein CTG in der Praxis und hat auch mal so zwischendurch n CTG geschrieben.
Dann hast du Gewissheit.

Ansonsten wünsch ich dir alles alles gute für die Geburt und lass was von dir hören wenn dein Knuddel da is!!!!

LG
Mausi

Gefällt mir

26. Juni 2006 um 22:44

Im Falle eines Zweifels ...
würde ich in meiner Geburtsklinik im Kreissaal anrufen - kann man normalerweise Tag und Nacht (ich habe z. B. nachts um 2 Uhr angerufen) - da kannst Du direkt mit einer Hebamme sprechen, die Dir dann sagt, ob Du vorbei kommen sollst zum nachschauen oder was Du sonst tun kannst.

Alles Gute
LG Sabine

2 LikesGefällt mir

27. Juni 2006 um 7:02

Hatte ich auch
das sind vorwehen die waren bei mir 1 tag so stark das meine hebi mich in klinik gefshren hat und nach 1 tag war es wieder vorbei.und die kleine hat noch 2 wochen auf sich warten lassen.

Gefällt mir

28. Juni 2006 um 14:09
In Antwort auf klonie

Das hört sich...
...verdächtig nach Wehen an! Müssen ja nicht die "richtigen" also Geburtswehen sein. Aber das kannst du testen: ab in die Wanne! Werden die Wehen stärker, ist es soweit, gehts weg, dann sinds Übungswehen.
Und falls die Abstände noch geringer werden oder du es einfach nicht aushältst, würde ich mich auch nicht scheuen, ins KKH zu fahren.
So bist du beruhigt, falls es doch keine "richtigen" Wehen sind...oder aber du hältst bald dein Kleines im Arm

Alles Gute!

Klonie mit Luca

Danke für eure Antworten
War gestern beim Doc. und der sagte es sei alles ok.Hatte auch keine Wehen am CTG.Der Doc. meinte die schmerzen kommen daher,da ich ja einen Fremdkörper in meinem bauch hätte Empfinde mein Baby nicht als Fremdkörper oder der gleichen naja..Mal abwarten.Die Schmerzen sind momentan wieder eiwenig zurück gegangen,dafür fühle ich den kleinen immer unten sehr stark.Vorallem im liegen,tut manchmal sogar was weh...LG Sweety1009

Gefällt mir

28. Juni 2006 um 14:30
In Antwort auf sweety1009

Danke für eure Antworten
War gestern beim Doc. und der sagte es sei alles ok.Hatte auch keine Wehen am CTG.Der Doc. meinte die schmerzen kommen daher,da ich ja einen Fremdkörper in meinem bauch hätte Empfinde mein Baby nicht als Fremdkörper oder der gleichen naja..Mal abwarten.Die Schmerzen sind momentan wieder eiwenig zurück gegangen,dafür fühle ich den kleinen immer unten sehr stark.Vorallem im liegen,tut manchmal sogar was weh...LG Sweety1009

Hallo Sweety
was hast du den für einen Arzt,der dein Baby als Fremdkörper bezeichnet Hammer

Hast du da nichts zu ihn gesagt?

LG Karinzu

Gefällt mir

28. Juni 2006 um 14:33
In Antwort auf sweety1009

Danke für eure Antworten
War gestern beim Doc. und der sagte es sei alles ok.Hatte auch keine Wehen am CTG.Der Doc. meinte die schmerzen kommen daher,da ich ja einen Fremdkörper in meinem bauch hätte Empfinde mein Baby nicht als Fremdkörper oder der gleichen naja..Mal abwarten.Die Schmerzen sind momentan wieder eiwenig zurück gegangen,dafür fühle ich den kleinen immer unten sehr stark.Vorallem im liegen,tut manchmal sogar was weh...LG Sweety1009

Öhm?
Wie bitte? Fremdkörper? Hä? Echt ne Unverschämtheit, dein Baby als Fremdkörper zu bezeichnen!
Abgesehen davon: von einem Baby allein bekommt man keine Unterleibsschmerzen, schließlich ist das von der Natur so vorhergesehen...also ob man nen Ball oder wat da reingesteckt hätte...da fehlen mir echt die Worte!
Naja, hauptsache es geht dir wieder etwas besser!

LG
Klonie mit Luca

Gefällt mir

28. Juni 2006 um 21:43
In Antwort auf karinzu

Hallo Sweety
was hast du den für einen Arzt,der dein Baby als Fremdkörper bezeichnet Hammer

Hast du da nichts zu ihn gesagt?

LG Karinzu

Kann eure empörung verstehen
Ich saß auch nur da und schaute ihn total verdutzt an und dachte mir nur,was erzählt der da?? Mir tut unten im Unterleib alles weh und da ich dort eine alte Narbe habe,dachte ich es käme davon vieleicht (verwachsungen o.ä.) aber er meint nein... LG Sweety1009

Gefällt mir

8. Oktober 2008 um 10:01
In Antwort auf sweety1009

Danke für eure Antworten
War gestern beim Doc. und der sagte es sei alles ok.Hatte auch keine Wehen am CTG.Der Doc. meinte die schmerzen kommen daher,da ich ja einen Fremdkörper in meinem bauch hätte Empfinde mein Baby nicht als Fremdkörper oder der gleichen naja..Mal abwarten.Die Schmerzen sind momentan wieder eiwenig zurück gegangen,dafür fühle ich den kleinen immer unten sehr stark.Vorallem im liegen,tut manchmal sogar was weh...LG Sweety1009

Frechheit sind fa immer so unsennsibel
mein fa hatte auch mal etwas fieses zu mir gesagt weil ich am sonntag starke wehen hatte und und mir ganz übel war, dachte ich mir gehe mal am montag zum arzt.ich bin abends duschen gegangen weil aus der badewanne komme ich ohne hilfe nicht mehr wirklich raus da gingen die wehen aber nicht weg im gegenteil sie wurden stärker, später waren sie weg und kamen dann wieder und da dachte ich es geht los aber den rest des abends passierte nicht und da meine mein freund ich soll zum arzt, was ich auch tat.bin dann hin ctg war nur eine leichte wehe und dann meinte mein arzt warum ich denn eigentlich da sei und ich erzählte ihm das und er meinte nur, ja und was soll denn da passiert sein und ich bekomme schließlich mein erstes baby und es kann ja alles passieren oder wie seht ihr das?

1 LikesGefällt mir

8. Oktober 2008 um 10:08
In Antwort auf sunnflower

Hatte ich auch
das sind vorwehen die waren bei mir 1 tag so stark das meine hebi mich in klinik gefshren hat und nach 1 tag war es wieder vorbei.und die kleine hat noch 2 wochen auf sich warten lassen.

Wehen verschlafen geht das
ich habe oft wehen sind noch auszuhalten und manchmal kann ich sie ignorieren aber ich habe angst das ich vielleicht in der nacht oder so richtige wehen verschlafe ist so etwas schon mal passiert. ich hoffe meine kleine kommt bald weil ich bald keine kraft mehr habe und dann muss man ja später mehr kraft für die geburt haben.mein bauch ist aber noch sehr weit oben muss er denn richtig runter hängen oder kann er auch oben bleiben

1 LikesGefällt mir

4. Juli 2017 um 18:53
In Antwort auf waschbaer14

Wehen verschlafen geht das
ich habe oft wehen sind noch auszuhalten und manchmal kann ich sie ignorieren aber ich habe angst das ich vielleicht in der nacht oder so richtige wehen verschlafe ist so etwas schon mal passiert. ich hoffe meine kleine kommt bald weil ich bald keine kraft mehr habe und dann muss man ja später mehr kraft für die geburt haben.mein bauch ist aber noch sehr weit oben muss er denn richtig runter hängen oder kann er auch oben bleiben

Ja das geht zum Beispiel wenn man sehr zierlich ist und dünn. Wenn du dazu noch einen sehr kleinen Babybauch hast dann muss der Bauch nicht zwingend runter rutschen, das sagte zumindest meine Frauenärztin 🙊

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen