Home / Forum / Mein Baby / Unterschied zwischen PRE und 1er Nahrung?!?

Unterschied zwischen PRE und 1er Nahrung?!?

9. November 2010 um 21:49

Hallo,

könnt ihr mir den genauen Unterschied zwischen Pre und 1er erklären?
War mit unserer 5 Wochen alten Tochter beim KIA, da sie durchs Aptamil total flüssigen und übel riechenden Stuhl hatte, der aus allen Seiten der Windel rauskam!
Das war vor einer Woche und seitdem hatten wir Humana Heilnahrung.
Jetzt, wo es besser ist, wollen wir wieder umstellen, aufgrund des fiesen Stuhls aber nicht mehr das Aptamil nehmen.
Nun hat uns der KIA Milumil empfohlen, allerdings die 1er Nahrung, da die Kleine insgesamt sehr unruhig ist, viel schreit, wenig schläft und v.a. in der Nacht alle 2 h kommt.

Ist das dann eher ein "Ruhigstellen" oder ist das okay?

Mehr lesen

9. November 2010 um 21:50

Ach ja...
...Und: Werden die Kleinen dadurch dicker?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 0:28

Nein
sie werden dadurch nicht dicker....

also der unterschied besteht darin das die pre nahrung der muttermilch fast gleich ist und von daher auch so oft gegeben werden kann wie sie kommt...

die 1 er ist sättiger da ist noch nen zutat drin ( komm jetzt nicht auf den namen) der mehr satt macht und länger anhält..

ich hab meiner kleinen nach rüchsprache mit KIA auf die 1 er gewechselt nachdem sie alle 30 bis 60 min zum trinken kam...
sie ist nicht dicker geworden nur die zeiten zum trinken sind länger geworden von der von der pre bis auf 3-4 std das war luxus pur man konnte den tag wieder planen..

ich hab von aptamil auf bebivita gewechselt( die auch im test besser abschnitt wie die hauptmarken die teilweise mit ner mangelhaft bewertet wurden) und noch ein pluspunkt sie ist günstig...

von aptamil hatte meine kleine immer blähungen nach dem wechseln nix mehr..

hoffe konnte etwas helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 9:00
In Antwort auf coreen_11877828

Nein
sie werden dadurch nicht dicker....

also der unterschied besteht darin das die pre nahrung der muttermilch fast gleich ist und von daher auch so oft gegeben werden kann wie sie kommt...

die 1 er ist sättiger da ist noch nen zutat drin ( komm jetzt nicht auf den namen) der mehr satt macht und länger anhält..

ich hab meiner kleinen nach rüchsprache mit KIA auf die 1 er gewechselt nachdem sie alle 30 bis 60 min zum trinken kam...
sie ist nicht dicker geworden nur die zeiten zum trinken sind länger geworden von der von der pre bis auf 3-4 std das war luxus pur man konnte den tag wieder planen..

ich hab von aptamil auf bebivita gewechselt( die auch im test besser abschnitt wie die hauptmarken die teilweise mit ner mangelhaft bewertet wurden) und noch ein pluspunkt sie ist günstig...

von aptamil hatte meine kleine immer blähungen nach dem wechseln nix mehr..

hoffe konnte etwas helfen...

Danke
Wo gibt es denn Bebivita?
Und wie alt war Deine Tochter, als Du auf die 1er umgestiegen bist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 15:20

Ich glaube...
...an Farben ist ALLES möglich (auch grün).
Wenn er allerdings grün und flüssig ist (wie Erbsensuppe ) und dazu noch fürdchterlich stinkt ist es Durchfall und dann sollte man sofort zum Arzt.
Außer bei Aptamil, da ist das wohl normal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen