Home / Forum / Mein Baby / Unterschiedlich große pupillen

Unterschiedlich große pupillen

13. Februar 2010 um 17:47 Letzte Antwort: 13. Februar 2010 um 19:11

hallo, habe vor einiger zeit festgestellt, dass mein baby (9wochen) unterschiedlich große pupillen hat, aber nur wenn gedämpftes licht ist. hab mir nix dabei gedacht, vorgestern aber mal dazu gegoogelt. das hääte ich besser nicht tun sollen, ich las von hirntumoren, hirmblutungen und co.

bin dann gestern beim kia gewesen. der konnte keine Anisokorie (fachbegriff) feststellen, die pupillen reagierten normal auf licht und wiesen da keinen unetrschied auf. er stufte das ganze als unbedenklich ein. werd aber wohl trotzdem nochmal n augenarzt konsultieren.

hat das evtl auch eins von euern kindern? und wurde eine ursache festgestellt?

freu mich über antworten!

liebe grüße
mum mit ihrem kleinsten son

Mehr lesen

13. Februar 2010 um 19:11

Hey ihr beiden!
danke für eure postings!

lenina, ja, klar war das verständlich. es ist aber so, dass bei dem kleinen dann immer die linke pupille größer ist auch wenn das licht von seiner seite aus von links kommt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen