Home / Forum / Mein Baby / Unwetter in NRW - Mädels, gehts euch allen gut?

Unwetter in NRW - Mädels, gehts euch allen gut?

10. Juni 2014 um 15:09

Hallo ihr Lieben!

Gestern war bei uns in NRW, vor allem am Niederrhein und im Ruhrgebiet ja so ein richtig schlimmes Unwetter. Ich wollte mich einfach nur mal bei allen Mädels die betroffen waren erkundigen, ob es euch gut geht! Sind die Autos, Gärten, Dächer, etc. heil geblieben? Und das Wichtigste: Ist niemand verletzt?

Bei uns ist zum Glück alles gut ausgegangen, aber man sieht hier überall umgestürzte Bäume liegen und sehr viel Feuerwehr, die Keller auspumpen.

Liebe Grüße!
Die besorgte Cho

Mehr lesen

10. Juni 2014 um 15:19

Ja das war schon heftig gestern...
Ich saß gemütlich im wohnzimmer als mein freund mich in die küche rief um mir was zu zeigen...
Gott war das ein anblick! Links ging die sonne friedlich unter und rechts die welt... Und binnen ein paar minuten hats geregnet und gwstürmt ohne ende...
So kräftig habe ixj das noxh nie erlebt!
Unser auto hat ein ast abbekommen... Unsere strasse ist gesperrt und die bahnen fahren auxh nixjt wirklich...
Heute sollls ja noxhmal ähnlich werden...
Glaube aber nicjt, dass es so extrem wird wie gestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 15:45

Bin auch aus NRW
und gestern fegte "nur" ein schlimmer Sturm durch unseren Garten, sodass sich die Bäume bogen, aber ansonsten ist nichts passiert. Ein paar Äste auf der Straße aber sonst nichts weiter. Allerdings soll es Düsseldorf schlimm erwischt haben und 5 Menschen sind ums Leben gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 15:50

War schlimm
Bei uns zu Hause ist alles soweit gut gegangen.müssen wohl aber für unser Trampolin mal so Anker kaufen. Das hob auf einmal ab und flog zu den Nachbarn.
Aber hier im Dorf ist ein 28. Jähriger ums Leben gekommen.
Wurde von einer Oberspannleitung und einem Baum getroffen. Er starb wohl am Stromschlag.

Hier haben wir ein großes Bruch. Überall sind die Bäume entwurzelt und es sieht ähnlich aus wie zu Zeiten von Kyrill.
Mein Mann stand 4 Stunden auf der Autobahn heute morgen und hätte bestimmt locker noch 2 Stunden gebraucht um zur Arbeit zu kommen. Sonst braucht er ca. 40 Minuten.
Er ist dann wieder zurück gefahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 16:40

Hier am südlichen rand von nrw
Gings. Es hat 20minuten stark gestürmt. Ohne regen. Nur höllische oranartige böhen. Aber bei der verwandschaft aus düsseldorf soll es richtig schlimm gewesen sein! Ohne ende entwurzelte bäume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 18:32

In owl
Gings gegen 23 uhr mit so starkem wind los, dass wir alles vom balkon holen mussten und dann zog das unwetter über uns hinweg. Boah, das war schlimm aber ich glaube, das schlimmste hatte sich schon vorher woanders abreagiert. Heute soll ja noch was kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 20:03

Nee....
Ich kann dir sagen heute ist es noch drückender wie gestern.... Da hat durchlüften gar nichts gebracht und bei dem Sturm und Regen hat man freiwillig die Fenster zugemacht....

Schwitzende Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 20:07

GRÜNER HIMMEL?
Was ist das denn, hab ich ja noch nie gehört oder gesehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 21:27

...
Ich kenne das mit dem grünen Himmel noch vom 29.05.2008. Wer in Krefeld oder MG wohnt, wird das noch wissen. Das Unwetter war NOCH krasser und das krasseste war: Es war gegen 11:30 Uhr vormittags und es war dunkel, als wäre es nachts gewesen. Das werde ich wohl nie vergessen. Da war der Himmel erst grün und dann schwarz.

@Poggm: Ich glaube, dieses Unwetter möchtest du nicht bei dir haben! Unzählige Menschen haben dadurch große Schäden erlitten, 6 haben ihr Leben verloren. DAS wünsche ich keinem, auch dir nicht!

Wie ist die Lage zur Zeit bei euch? Hier sieht man nen wunderschönen Sonnenuntergang, also vom erneuten Gewitter keine Spur, obwohl es angesagt war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 21:57

Hier in
Düsseldorf ist es momentan noch ruhig... Bin gespannt, ob doch noch was kommt. Aber wie gesagt hier sjnd einige straßen noch gesperrt und unser auto wurde auch nicht verschont...
Man hört auch den ganzen tag schon krankenwagen und feuerwehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 22:00

Poggm
Wohnung durchlüften?!

Das kam ja plötzlich, sodass ein paar fenster noch offen waren. Die fenster sind die ganze zeit auf und zu geknallt, ich dachte die fliegen mir jeden miment um die ohren....
Bei dem unwetter gestern hättest du bestimnt nicht gelüftet.
Der blick aus dem fenster ähnelte zwischenzeitig einer waschstrasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2014 um 23:41

.
He...
Ich kam nicht com spät dienst weg....mein mann hat die maus dick eingepackt und ist mit ihr los weil ich 50km von zuhause weg arbeite. ..eig machvar aber es fuhr nichts mehr^^

Das war unser Glück iwie. ...neben unserem haus ist quer über Parkplatz n baum umgefallen so grad an der mauer vorbei

Bei der arbeit ist n baum reingefallen. ...zum Glück der altbau der unbewohnt ist meine armen bewohber haben si geschrien vor angst.

Ich mach mir ja imer noch sorgen um Schwiegermutter. ...da schien heute alles für n unwetter und die wohnt quasi auf ner insel....da führt die Brücke zur größeren stadt raus.


P.s. heut hab ich nachtdienst es wolkt es gewittert und ich sehe vom Fenster aus immerbwieder n rtw vorbei fahren :/
Aber auser donner ust hier nichta mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2014 um 0:08

Poggm
Wie kann man nur so eine Scheisse von sich geben?

Es sind Menschen ums Leben gekommen!

Wie respektlos bist du eigentlich das so ins lächerliche zuziehen? Da hab ich lieber 40 grad in der Bude, als vom Sturm überrascht zu werden!

Unmöglich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2014 um 8:50

Bei uns
Wurde es auf einmal total bewölkt und der himmel war total dunkel, es war extrem stürmisch also der wind war richtig heftig am fegen. Bäume sahen mal so aus als würden sie gleich wegfliegen, regen und gewitter hatten wir nicht.

Bei uns hielt der sturm auch nicht lange an so nach ner stunde oder so wurde es wieder klarer und der wind ließ langsam nach. War dann angenehm kühl draußen
Hatten bei uns wirklich großes glück, auch wenn es kurz so schien als würden wir es voll abkriegen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2014 um 12:17


mein Auto hats zerlegt und unser Keller ist vollgelaufen. Versicherung zahlt mein Auto nüscht und bei dem Keller haben wir noch keinen erreicht. Garten ist verwüstet und unserem alten Ahorn hat es die rechten Äste abgeridssen.

Aber den Kindern und Familie und Freunde sind alle okay. Das ist natürlich das Wichtigste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper