Home / Forum / Mein Baby / Unzulässige Vornamen

Unzulässige Vornamen

25. April 2007 um 22:32

Habe eben gelesen, dass es Eltern gab, die ihr Kind Störenfried nennen wollten! Das ist doch zum Kreischen komisch!
Ebenso lustig fand ich die abgewiesenen Namen Whisky, Satan und Borussia!

da gibts doch bestimmt noch mehr! Stellen wir mal ne Hitliste auf!

Hihi.

Mehr lesen

25. April 2007 um 23:05

Jup
...und ein Kind, das Störenfried genannt wird, fühlt sich bestimmt tierisch wertvoll und geliebt. Au weia...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 23:49

Hab ich auch schon mal gehört ....auch...
diese Namen:

Linie
Barcelona
Samba

York
Captain
Null
Tango

habe ich schonmal gehört . Echt zum Kreischen komisch !!! Gut das sowas nicht erlaubt ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 11:43
In Antwort auf garnet_12868540

Jup
...und ein Kind, das Störenfried genannt wird, fühlt sich bestimmt tierisch wertvoll und geliebt. Au weia...

Klappe die 2te
Ja, ich finde auch....Störenfried toppt doch alles!

Was noch ganz lustig ist:

Killer
Champagner
Schröder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 12:57

Hi
In unserem Buch Vornamen für Jungen stehen ganz ernst die Namen Zwi, Zak und Verenk.
Das wäre doch ein schöner Name Zwi Zak Verenk Müller oder so.

Ich hab auch mal gelesen, das ein Paar vor das Gericht gegangen ist, um seine Tochter Himmelblau zu nennen. Sicher schmeichelhafter als so mancher Borussenfan, der im Suff nach gewonnenem Spiel seiner Mannschaft huldigen will, aber dennoch irgendwie brutal, wenn man sich überelgt, das das Kind auch mal in die Schule kommt...

Nett ist auch Barcadi!

Aber nichts, rein gar nichts,kann die Dame aus dem Forum toppen, die den Namen Luzifer schön findet. Gläubig oder nicht, lieben sollte man sein Kind schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 13:21


Eine Mutter wollte ihrem Sohn 12 Vornamen geben und ihn Chenekwahow Tecumseh Migiskau Kioma Ernesto Inti Prithibi Pathar Chajara Majim Henriko Alessandro nennen. Sie argumentierte, mit den Namen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen wolle sie ihrem Kind zeigen, dass es keine Grenzen im Herzen der Menschen geben sollte.

Das Standesamt wollte aber nur drei Namen eintragen. Das Landgericht erhöhte auf vier, das Oberlandesgericht auf fünf Vornamen. Diesem Urteil schloss sich nun auch das Bundesverfassungsgericht an und befand, dass nach Ernesto Schluss sei.
__________________________________________________-_

et omnes sancti: Einem einem Familienvater aus Hessen ist es gelungen, dass sein Kind "et omnes sancti" mit drittem Vornamen heissen darf.

Vor langer Zeit durfte "et omnes sancti" als Vorname verwendet werden. Jüngst wurde aber von den Standesämtern in Deutschland dieser als Vorname abgelehnt, da aufgrund der fehlenden Verwendung in heutiger Zeit die "Vornamenseigenschaft" nicht mehr gegeben ist.

Frieden mit Gott allein durch Jesus: Nach einem Urteil des Oberlandesgericht Bremen ein im Ausland rechtmäßig erworbener Vorname auch dann anerkannt werden muss, wenn er nach deutschem Namensrecht nicht gewählt werden kann.

Der Wille des Namensträgers muss dabei respektiert werden, vor allem, wenn er alt genug ist, um die Vor- und Nachteile seines eigenen Namens selber zu beurteilen. Das Gericht entschied daher, dass ein 15-jähriger Südafrikaner den Namen Frieden mit Gott allein durch Jesus führen darf.

Moon Unit weil die gleichnamige Tochter des Musikers Frank Zappa nach Überzeugung der britischen Bevölkerung mit dem albernsten Vornamen leben muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 17:00

Habe mal im Radio gehört,
dass Eltern den Namen Bierstübl vergeben wollten...ganz ehrlich sowas kann doch von keinem klaren Menschen kommen! Denen würde ich direkt mal das Jugendamt vorbeischicken !

Nich das Sie das arme Kind auch noch mit Bier statt Milch füttern

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 20:13

Ach Himmel,
die Störenfried-Geschichte ist doch schon mindestens 20 Jahre alt.
Das waren junge Eltern, die viel Spaß bei dem Antrag ans Standesamt hatten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 20:17
In Antwort auf golda_12446531

Hi
In unserem Buch Vornamen für Jungen stehen ganz ernst die Namen Zwi, Zak und Verenk.
Das wäre doch ein schöner Name Zwi Zak Verenk Müller oder so.

Ich hab auch mal gelesen, das ein Paar vor das Gericht gegangen ist, um seine Tochter Himmelblau zu nennen. Sicher schmeichelhafter als so mancher Borussenfan, der im Suff nach gewonnenem Spiel seiner Mannschaft huldigen will, aber dennoch irgendwie brutal, wenn man sich überelgt, das das Kind auch mal in die Schule kommt...

Nett ist auch Barcadi!

Aber nichts, rein gar nichts,kann die Dame aus dem Forum toppen, die den Namen Luzifer schön findet. Gläubig oder nicht, lieben sollte man sein Kind schon!

Hey
Luzifer heißt soviel wie Lichtbringe - hat also eine prima Bedeutung.
Das der Arme durch eine blöde Legende zu einem Bösen wurde, dafür kann er doch nichts. Hat ja wohl auch die besten Absichten gehabt.

*g*

Lies mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Luzifer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:32

...
ich finde es auch schwachsinn wenn eltern ihr kind "Pumuckel" nennen wollen, hab ich auch schon gehört.

Störenfried und Satan finde ich super!! wäre mal eine Überlegung wert. Kommt ganz oben auf meine Liste, das ist bestimmt ein einzigartiger NAae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2016 um 16:01
In Antwort auf engelchen1984


Eine Mutter wollte ihrem Sohn 12 Vornamen geben und ihn Chenekwahow Tecumseh Migiskau Kioma Ernesto Inti Prithibi Pathar Chajara Majim Henriko Alessandro nennen. Sie argumentierte, mit den Namen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen wolle sie ihrem Kind zeigen, dass es keine Grenzen im Herzen der Menschen geben sollte.

Das Standesamt wollte aber nur drei Namen eintragen. Das Landgericht erhöhte auf vier, das Oberlandesgericht auf fünf Vornamen. Diesem Urteil schloss sich nun auch das Bundesverfassungsgericht an und befand, dass nach Ernesto Schluss sei.
__________________________________________________-_

et omnes sancti: Einem einem Familienvater aus Hessen ist es gelungen, dass sein Kind "et omnes sancti" mit drittem Vornamen heissen darf.

Vor langer Zeit durfte "et omnes sancti" als Vorname verwendet werden. Jüngst wurde aber von den Standesämtern in Deutschland dieser als Vorname abgelehnt, da aufgrund der fehlenden Verwendung in heutiger Zeit die "Vornamenseigenschaft" nicht mehr gegeben ist.

Frieden mit Gott allein durch Jesus: Nach einem Urteil des Oberlandesgericht Bremen ein im Ausland rechtmäßig erworbener Vorname auch dann anerkannt werden muss, wenn er nach deutschem Namensrecht nicht gewählt werden kann.

Der Wille des Namensträgers muss dabei respektiert werden, vor allem, wenn er alt genug ist, um die Vor- und Nachteile seines eigenen Namens selber zu beurteilen. Das Gericht entschied daher, dass ein 15-jähriger Südafrikaner den Namen Frieden mit Gott allein durch Jesus führen darf.

Moon Unit weil die gleichnamige Tochter des Musikers Frank Zappa nach Überzeugung der britischen Bevölkerung mit dem albernsten Vornamen leben muss.

Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenbe
der 12 Vornamen sind vom BVG kassiert worden und nun dürfen angeblich nur max 5 Vornamen vergeben werden.

Was ist aber mit:
Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg
???
Man darf davon ausgehen, dass dessen zwei Töchter ebenso ellenlange Vornamen haben.
Adel hat mehr Rechte?
Die Eliten regieren über unsere Köpfe hinweg. Demokratie: Eine reine Show?

Lesetipp: Deutsche Eliten: Die wahre Parallelgesellschaft?
www.bpb.de/apuz/181764/deutsche-eliten-die-wahre-parallelgesellschaft


#Günstlingswirtschaft #Vetternwirtschaft #Amigos #Spezlwirtschaft #Adel #Elite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 18:33

Das schlimmste was ich gehört hebe ist Sexmus Ronny.
Wurde so weit ich weiß auch noch genehmigt.

Ansonsten hab ich von Ultraviolett, Pumukel und Don Armani Karl-Heinz gehört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nordsee - Urlaub - Tipps
Von: xxxlilla
neu
5. Februar 2016 um 14:12
Braucht noch jemand winterstiefel in gr. 20
Von: katta837
neu
5. Februar 2016 um 12:57
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen