Home / Forum / Mein Baby / Urlaub.....Anschläge

Urlaub.....Anschläge

8. Juni 2016 um 0:14

Sagt mal, da ja jetzt viele Urlauber nicht mehr nach Ägypten oder in die Türkei wollen weichen derzeit viele auf Spanien aus.
Wer von euch macht dieses Jahr auch dort Urlaub und glaubt ihr nicht, dass genau das der Grund für ein mögliches Ziel neuer Anschläge sein könnte?

Mehr lesen

8. Juni 2016 um 6:53

Nein
Ich bin noch am überlegen, wo wir hinfahren. Da ich eh kein Strand-Hotel-Pauschaltourist bin, habe ich Ziele wie die Türkei oder Ägypten/Tunesien nie wirklich ins Auge gefasst. Wegen der Anschlagsgefahr sind die für mich allerdings noch einmal unattraktiver geworden.

Italien und Spanien sind mir zu überlaufen.
Entweder geht es an abgelegene Orte (z.B. Nordküste in Spanien ) oder wir fahren Richtung Ostsee/Polen/Dänemark.
Falls wir erst im September fahren können, wäre auch Ex-Jugoslawien eine Idee. Süden Kroatiens oder noch weiter südlich...

Es gibt so viele andere tolle Länder, in denen man bezahlbaren Urlaub machen kann. Gerade wenn man mit Campingplätzen oder einfachen Pensionen glücklich ist. Da muss ich mich nicht in gefährdete Gebiete begeben.

Auf der anderen Seite muss es jeder selbst wissen. Jemand, der gern in die Türkei fliegt, und sich wohl fühlt mit dem Wissen, dass die Gefahr, bei einem Anschlag ums Leben zu kommen geringer ist, als bei der Fahrt zum Flughafen... bitteschön. Kann ich total nachvollziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 19:34

Wir waren bisher jedes Jahr
In der Türkei. Dieses Mal wollte ich nicht (unabhängig von den Anschlägen) und wir gehen nach Spanien. Das ist jetzt auch schon lange gebucht aber irgendwie bleibt dieses mulmige Gefühl.
Wir gehen auch nicht an überfüllte Strände oder in ein Hotel aber das bringt einem ja alles nix.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 20:12


Mallorca zum Beispiel, war mir einfach zu teuer. Da machen sie nur Geld mit der Angst wir fahren wieder nach Italien, da sind die Preise wie immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 22:38

Wir fliegen
Morgen auf die Kanaren und nein ich mache mir absolut keine Sorgen. Dann müssten sich auch alle Sorgen machen, die in Italien Urlaub machen oder auf eine Kreuzfahrt gehen, denn dies boomt sogar noch viel mehr. Zudem ist jetzt EM und wenn etwas passieren sollte, dann glaube ich wohl am ehesten dort oder bei einem Public Viewing.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 22:49

Wir fahren
An die spanische Grenze und haben keine Angst. Überlaufen ist die Ortschaft auch noch nie gewesen.

Es kann überall etwas passieren. Wir planen auch einen Trip nach Barcelona,eine Mutter hat zwar was dagegen,aber wie gesagt es kann überall etwas passieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen