Home / Forum / Mein Baby / Urlaub: Was darf ich auf keinen Fall vergessen? Was hat euch im Nachhinein gefehlt?

Urlaub: Was darf ich auf keinen Fall vergessen? Was hat euch im Nachhinein gefehlt?

9. Juni 2011 um 12:09

hallo,

ich fahre im september diesen jahres mit meiner tochter (dann 18monate alt) nach mallorca in den urlaub.

an was sollte ich alles (außer reiseapotheke, danach hab ich schon gefragt ) denken? gabs was, was ihr vergessen hattet und euch dann geärgert habt?
irgendein tolles spielzeug fürs wasser zb?

grüße
mandarine

Mehr lesen

9. Juni 2011 um 12:39

Oh schön!!!
wo gehts denn nun hin?? (hatte den letzten threat schon gelesen

ich werde an spielzeug garnichts mitnhemen..werd mir dort dann günstig einmal sandspielzeug kaufen, das reicht!oft gibts auch in den hotels "da-gelassen-spielzeug" was man nutzen kann, dann musst nicht so viel schleppen!!!
ich war vor nem halben jahr schon in urlaub, und mein fehlrer war ich hatte viiiiiiiiiiiiiiiiiel zu viel klamotten für die kliene mit, werd diesmal viiiel weniger mitnhemen!!achte wirklich drauf, das du so wenig wie möglich mitnimmst, du fliegst auch allein mit deiner kleinen oder?sogar sonnencreme bekommst du im urlaub für nur einen euro mehr ca...
ich werd noch n paar bücher bzw spielzeug für drinnen einstecken, denn die mittagszeit werd ich mich mit ihr drinnen aufhalten denk ich!!wegen der sonne..
glaub man macht sich immer viel zu viel sorgen, um am ende braucht man nicht viel!!!ich werd auch keine pampers für 10 tage mitschleppen, nur n paar für den ersten tag und mir dort ne packung kaufen. wenn welche übrig sind lass ich sie im hotel für die nächsten babys!
ganz sinnvoll wäre wohl ne strandtacshe mit kühlfunktion/isoliert, damit das wasser am starnd nicht so aufheißt...
und dann musst sehen wie das mit dem essen bei deiner kleinen ist...meine ist dann erst 14 monate und im moment ist sie noch sehr knauserig mit dem mittagessen...bin am überlegen ob ich ihr für n paar tage gläschen mitnehme, sie kann sich ja nicht zehn tage lang nur von kartoffeln ernähren...


was nimmstn in der reiseapotheke mit??

lg, jessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 12:46

Hallo
fliege mit meinem mann zusammen. wir haben uns doch für alcudia entschieden..hoffe meine kleine schreit im bus nicht alles zusammen aber was solls, ist halt ein kind.

meinste echt? ich wollte wirklich alles mitschleppen..sandspielzeug, sonnencreme und pampers ich glaub ich überlege das nochmal. auch an klamotten, sie macht sie ja ständig schmutzig.. zur not wasch ich da halt was mit der hand..hast recht, sonst schleppen wir uns zu tode

an reiseapotheke wollte ich folgendes mitnehmen:

fieberzäpfchen
nasentropfen
mückenschutz
augentropfen (falls sie wegen sand oder salzwasser oder so probleme bekommt)
Bepanthensalbe
Pflaster
Wunddesinfektionsspray

hoffe ich hab jetzt nichts vergessen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 19:21
In Antwort auf mandarine1308

Hallo
fliege mit meinem mann zusammen. wir haben uns doch für alcudia entschieden..hoffe meine kleine schreit im bus nicht alles zusammen aber was solls, ist halt ein kind.

meinste echt? ich wollte wirklich alles mitschleppen..sandspielzeug, sonnencreme und pampers ich glaub ich überlege das nochmal. auch an klamotten, sie macht sie ja ständig schmutzig.. zur not wasch ich da halt was mit der hand..hast recht, sonst schleppen wir uns zu tode

an reiseapotheke wollte ich folgendes mitnehmen:

fieberzäpfchen
nasentropfen
mückenschutz
augentropfen (falls sie wegen sand oder salzwasser oder so probleme bekommt)
Bepanthensalbe
Pflaster
Wunddesinfektionsspray

hoffe ich hab jetzt nichts vergessen..

Danke!
für die "reiseapotheke", da muss ich mich auch nochmal eindecken!!!

ja, ich glaub ist echt besser möglichst wenig mitzunehmen, kommen deine 23890 kleider und sandalen wahrscheinlich aj auch noch zu!!
ach, da mach dir mal keine sorgen, bus wird schon gut gehen!!!meine fand das fliegend amals nur nicht so toll, da haben sie ja auch super wenig bewegungsmöglichkeit...aber klappt schon!!!

also viel spass!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 21:54

Wir flieben auch nach alcudia
in zwei wochen -freu.
ich war vor zwei jahren dort schonmal ,da war mein sohn 7 monate alt.

wollte eigentlich nur sagen das du pampers, gläschen etc. von deutschland mitnehmen solltetst - das ist dort im ort sauteuer (ein glas hipp über 2 euro)...

achja, sandspielzeug , schirm etc. kauf ich auch immer dort und nimms dann nach deutschland mit...aber ansonsten...mhh

viel spass
ps: welches hotel geht ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 12:20


willkommen!
Ich lebe auf Mallorca und kann euch folgendes sagen:

Sandspielzeug gibts an allen Ecken für sehr wenig Geld! Wir haben gestern einen aufblasbaren Pool, einen Reinsetzschwimmring und nen kleinen Schwimmring für zusammen 10 gekauft.
Apotheken gibts hier auch, hier sind Medikamente auch billiger als in Deutschland! Die Touris kaufen hier immer Kilos zum mitnehmen!

Dazu gibts hier MüllerDrogerien mit deutschem Zeug, alles fürs Baby! Gläschen und Pampers zum gewohnten Preis ( Hipp 190g für 1,19 zB) usw.

Schleppt also nicht zuviel Kram mit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2011 um 21:42

Schieb
damit ihr meine Info auch lest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2011 um 22:40

Also dort wo wir waren in alcudia
gabs keinen müllermakrt oder ähnliches .nur die mini supermärkte die sauteuer waren. und wir sind in alcudia wirklichviel zu fuss gegangne. als wir ein auto hatten haben wir shcon den müller makrt gesehe naber das war wo anders auf mallorca.- dort hatten wir dann natürlich auch eingekauft..aber in alcudia hab ihc keine gesehen.
also pampers und essen fürs baby würd ich mitnehmen . lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen