Home / Forum / Mein Baby / UV Schutz-Anzug

UV Schutz-Anzug

18. April 2009 um 18:07

Hallo!
Wir fahren im Juni ans Meer. Jetzt habe ich mal nach einem UV Schutzanzug für meine Tochter jetzt 9 1/2 Monate, dann 1 Jahr... geschaut.
Wow, dafür kriegt man ja glatt eine Geschäftsbeteiligung, knappe 50... Braucht man sowas? Muss es ein Markenprodukt sein? Ich habe bei bon-prix auch einen für 12,99 gefunden, der sogar echt gut aussieht... Aber da steht hat nur UV Schutz, nicht UPF 50 nach Standart sowieso...
Kennt sich da jemand aus?
Vieeicht hat ja auch noch jemand einen gebrauchten abzugeben? Größe 80 oder 86?
Für Tips bin ich auf jeden Fall dankbar!
LG
mutzurluecke

Mehr lesen

15. Juni 2009 um 13:53

UV-Schutzanzug
Vielleicht kommt mein Tipp zu spät: Wir haben bei "www.strand-kinder.de" einen Sonnenschutzanzug für 34,95 bestellt. Der ist superschick, hat UV Schutz 50 + nach australischem Standard. Der UV-Schutz beruht auf der speziellen Webetechnik, also ohne Chemikalien. Die Stoffe sind wohl auch nach Ökotext zertifiziert. Bei strandkinder gibt es auch sehr hübsche Mützen und Wendehüte, auch die Sonnenschutzshirts und Hosen sehen sehr gut aus. Mir gefällt das Material. Es trocknet schnell und die Kleine hat sich in ihrem UV-Schutzanzug bisher sehr wohl gefühlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2009 um 14:09

Nee
also ich denke das ist nur geldmache und braucht man nicht. ein schönes mützchen und eincremen reicht auch also wir machen es seit über 2 jahren so und mein sohnemann lebt noch. die böse sonne hat ihn noch aufgefressen

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen