Home / Forum / Mein Baby / Vanishing twin Geburt

Vanishing twin Geburt

11. Januar 2017 um 10:32

Hallo ihr Lieben,
so langsam rückt der ET meiner Maus immer näher und ich mache mir immer mehr Gedanken über die Geburt.
Ich war mit Zwillingen schwanger. Leider mussten wir in der 12. SSW erfahren, dass das Herzchen eines Zwillings aufgehört hat zu schlagen. So ist leider der Lauf der Dinge, aber es schmerzt manchmal schon sehr. Mein Körper hat diesen Zwilling nicht abgestoßen und wie mir erklärt wurde verwächst dieser mit der Eihaut des anderen Zwillings. Nun frage ich mich manchmal wie ich damit umgehen werde unter der Geburt. Ich empfinde es auch gleichzeitig als endgültiges Abschied nehmen. Wem erging es so? Wie war die Geburt dann letztendlich?

Mehr lesen

11. Januar 2017 um 22:08

mein mittlerer hatte einen zwilling, in der 8 ssw habe ich erfahren das es zwei werden, ich hatte öfters blutungen, in der 10 ssw schlug das herz nicht mehr,
nach der geburt hatte der arzt etwas von den eihäuten abgeschnitten, ich wollte wissen was er da machte bekam aber keine antwort, nun glaube ich immer wenn ich an mein erstes sternchen denke das es noch an der eihaut war,
mein sohn kam gesund auf die welt, weil er ein schreikind war und ich noch 2 größere zu hause hatte kam ich nicht zum trauern aber im herzen habe ich das kleine behalten,
dir wünsche ich alles gute für die geburt und das du einen guten weg findest es zu verarbeiten, lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper