Anzeige

Forum / Mein Baby

Vaporisator - peinliche Frage!

Letzte Nachricht: 14. Februar 2008 um 11:38
B
bashe_12484708
14.02.08 um 9:36

Hallo,

ich habe einen älteren Vaporisator von einer Bekannten bekommen.

Mal eine Frage dazu:
Bleiben bei euch auch die Fläsche nass?? Ich dachte, das wäre so heiß, dass das "Restwasser" automatisch an den Fläschchen, Saugern etc. verdampft.

Jetzt muss ich aber - egal wie lange ich die Sachen nach dem Sterilisiervorgang rausnehme - immer noch nachtrocknen.

???

DANKE!!

LaTina

Mehr lesen

L
luned_12885038
14.02.08 um 9:50

Also ich
sterilisiere im Steamer, und da sind sie auch nass

Gefällt mir

M
marla_12525711
14.02.08 um 9:51

Ist immer so!
Es ist normal das die Flaschen noch naß sind. Man soll sie aber auf keinen Fall nachtrocknen. Sonst brauchst du sie ja nicht sterilisieren. Ich stell sie auf ein Küchenkrepp zum trocknen.
LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bashe_12484708
14.02.08 um 10:12

??
Bleiben sie bei euch auch nass??

Da ich zwecks Abpumpen die Flaschen mit auf die Arbeit nehme, läuft der Vaporisator automatisch früh vor dem Aufstehen - wenn ich dann aufstehe, sind die Fläschchen etc. kalt und nass.

Blöd!! Die brauchen doch dann eeewig zum trocknen, wenn ich sie einfach so rausstelle...

Gefällt mir

Anzeige
R
rike_12746992
14.02.08 um 11:38

Ich hab mal gelesen
dass man das Restwasser aus den Flaschen unbedingt abtrocknen soll, da sich dort sonst auch wieder Keime bilden können...

Ich stell die Fläschchen nach dem Sterilisieren immer in so eine Art Box (gibts von NUK) auf ein Handtuch, da kippen sie nicht um und bevor ich sie dann benutze, gehe ich kurz mit nem Trockentuch durch.

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige