Home / Forum / Mein Baby / Vater droht Kindern mit Verlassen

Vater droht Kindern mit Verlassen

15. März 2017 um 8:03

Hallo - unsere Mädels (5 und 7) haben aktuell häufig ein Hörproblem. Meistens muß man alles 10x sagen, bevor etwas gemacht wird.... natürlich ist das anstrengend und nervig, aber mein Mann rastet dann immer total aus und sagt ihnen, daß er uns verläßt, wenn sie nicht immer sofort das machen, was er von ihnen verlangt und daß sie dann daran Schuld sind, wenn er weg ist.
Ich finde das überhaupt nicht in Ordnung, mit so etwas seinen Kindern zu drohen. Wie seht ihr das?

Mehr lesen

15. März 2017 um 8:12

What  ???????
Damit soll er mal schnellstmöglich aufhören, wenn er psychisch gesunde Kinder haben möchte! 
Bitte unterbinden das sofort!!!!!
Meine Güte... damit kann er so viel kaputt machen bei den kleinen... 

12 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 8:20

Bringt das was?
ich denke nixht, eher das gegenteil, das die beiden froh sind, wenn er weg waere.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 8:20

Bringt das was?
ich denke nixht, eher das gegenteil, das die beiden froh sind, wenn er weg waere.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 8:29

Das passt zu dem, was ich so in den letzten Monaten von dir über ihn gelesen habe. Dein Mann scheint wirklich große Probleme zu haben. Pass auf, dass er dich und die Kinder nicht vollends kaputt macht. Ich würde das nicht lange aushalten.

17 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 10:39

Emotionale Erpressung geht gar nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 12:14

Hast du ein Gespräch mit ihm gesucht? Ihm gesagt was für Ängste durch sowas entstehen können? 
Wenn er im Job bei Fehlern auch dauernd hören würde "du fliegst sofort raus" würde ihn das auch verstören oder?

Ich glaube Kinder können da in 2 Richtungen reagieren, entweder sie entfremden sich weil sie sagen der geht eh bald und wenn nicht auch egal weil er will uns eh nicht oder in die Richtung das sie noch mehr klammern und nerven weil sie so Panik bekommen. 

Solche Sätze sind in dem Moment wirklich schlimm, aber noch schlimmer sind diese in der Zukunft, weil man weiß nie was darauß resultiert. Man lernt ja das zusammenleben und lieben aus der Familie und wenn es da so differenzen gibt kann es später Probleme geben.

Mein Tip - reden Vllt auch einen Vergleich zeigen damit man sich hineinversetzen kann.
Und dem Partner Tips geben wie man damit umgehen soll und helfen
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 12:14

Hast du ein Gespräch mit ihm gesucht? Ihm gesagt was für Ängste durch sowas entstehen können? 
Wenn er im Job bei Fehlern auch dauernd hören würde "du fliegst sofort raus" würde ihn das auch verstören oder?

Ich glaube Kinder können da in 2 Richtungen reagieren, entweder sie entfremden sich weil sie sagen der geht eh bald und wenn nicht auch egal weil er will uns eh nicht oder in die Richtung das sie noch mehr klammern und nerven weil sie so Panik bekommen. 

Solche Sätze sind in dem Moment wirklich schlimm, aber noch schlimmer sind diese in der Zukunft, weil man weiß nie was darauß resultiert. Man lernt ja das zusammenleben und lieben aus der Familie und wenn es da so differenzen gibt kann es später Probleme geben.

Mein Tip - reden Vllt auch einen Vergleich zeigen damit man sich hineinversetzen kann.
Und dem Partner Tips geben wie man damit umgehen soll und helfen
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2017 um 9:54

Warum lässt du ihm die Gelegenheit,  dass er dann IMMER ausrastet und dafür sorgt, dass deine Kinder keine gesunde, emotionale Entwicklung nehmen können ? Deine Mädchen werden sich nicht wehren sondern werden krank. Und du ? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Übungswehen/wehen ?
Von: blurryface17
neu
16. März 2017 um 2:39
Ping-Pong Spiel für Kinder ab 12 Monate! DIY!
Von: babuschko
neu
15. März 2017 um 13:49
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen