Home / Forum / Mein Baby / Vater Problem

Vater Problem

7. Oktober 2017 um 11:04

Hallo an alle, 

mein kind ist jedes zweite Wochenende bei seinem Vater. Nun muss er manchmal freitags abend arbeiten. Der Vater wohnt mit seinen Eltern im gleichen Haus. Sie würden ihr Enkel gern nehmen in solchen Situationen und mein Kind geht auch lieber zu ihnen als zum Papa, was für mich auch der Grund ist warum der Papa nicht wollte das mein Kind zu Oma und Opa geht. Nun unterstütze ich es nicht wenn er unser Kind von ihnen fern hält und habe ihm deswegen gesagt "wenn du ihn mir bringst dann bleibt er das ganze Wochenende bei mir". Er hat ihn mir natürlich trotzdem gebracht. Nun weiß ich nicht genau ob ich ihn wirklich da behalte oder ihn doch mit gebe. Ich hab mein Kind immer um mich rum also will ich ihn sicher nicht los werden, ist ja mein Kind. Aber ich hab bissl schiss das ich Probleme mit dem jugendamt oder so bekomme wenn ich ihn nicht übergebe. Kennt sich jemand aus? Oder was würdet ihr machen ?

Mehr lesen

7. Oktober 2017 um 15:38

Ich würde mich da nicht einmischen...ist doch sein Ding wie er das mit seinen Eltern regelt. Und wieso willst du ihm das Kind dann nicht den Rest des Wochenendes geben? Als Erziehungsmaßnahme? Um ihm einen reinzuwürgen? Ich würde da nicht unnötig Stress provozieren. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2017 um 20:05
In Antwort auf blumenbeet35

Hallo an alle, 

mein kind ist jedes zweite Wochenende bei seinem Vater. Nun muss er manchmal freitags abend arbeiten. Der Vater wohnt mit seinen Eltern im gleichen Haus. Sie würden ihr Enkel gern nehmen in solchen Situationen und mein Kind geht auch lieber zu ihnen als zum Papa, was für mich auch der Grund ist warum der Papa nicht wollte das mein Kind zu Oma und Opa geht. Nun unterstütze ich es nicht wenn er unser Kind von ihnen fern hält und habe ihm deswegen gesagt "wenn du ihn mir bringst dann bleibt er das ganze Wochenende bei mir". Er hat ihn mir natürlich trotzdem gebracht. Nun weiß ich nicht genau ob ich ihn wirklich da behalte oder ihn doch mit gebe. Ich hab mein Kind immer um mich rum also will ich ihn sicher nicht los werden, ist ja mein Kind. Aber ich hab bissl schiss das ich Probleme mit dem jugendamt oder so bekomme wenn ich ihn nicht übergebe. Kennt sich jemand aus? Oder was würdet ihr machen ?

Wieso geht sie nicht erst am Samstag hin?Hast doch dann auch noch schön Zeit für Dich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 13:41

stimme ich voll mit ein ... geht gar nicht dem Vater das Kind vorzuenthalten nur weil er es nunmal nicht zu seinen eltern bringen möchte ...und aufgrund von ARBEIT nicht holen kann...ist ja nicht so dass er sein kind GAR NICHT sehen will es geht nur halt erst samstag

der Vater zahlt nehme ich mal an ergo darfst du ihn gar nicht den zugang verwehren ... wenn er das beim jugendamt meldet bist du diejenige die eins aufen deckel krigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2017 um 15:22
In Antwort auf miya1997

stimme ich voll mit ein ... geht gar nicht dem Vater das Kind vorzuenthalten nur weil er es nunmal nicht zu seinen eltern bringen möchte ...und aufgrund von ARBEIT nicht holen kann...ist ja nicht so dass er sein kind GAR NICHT sehen will es geht nur halt erst samstag

der Vater zahlt nehme ich mal an ergo darfst du ihn gar nicht den zugang verwehren ... wenn er das beim jugendamt meldet bist du diejenige die eins aufen deckel krigt

Der Umgang hat doch nichts mit dem Unterhalt zu tun.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2017 um 7:03
In Antwort auf amigirl28

Der Umgang hat doch nichts mit dem Unterhalt zu tun.

bei meinem freund ist es so geregelt

er zahlt kindesunterhalt und hat somit umgangsrecht erlangt ... das gericht sagte sollte einer der beiden teile ihren part nicht erfüllen ist dies "strafbar" und es kann beim jugendamt angezeigt werden... gibt sie den kleinen nicht kann es soweit gehen dass der kleine von ihr weg kommt und zu uns zieht und zahlt er nicht verliret er das recht seinen sohn sehen zu dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Baby schläft auf einmal schlecht (fast 4 Monate)
Von: rongela
neu
9. Oktober 2017 um 20:05
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen