Home / Forum / Mein Baby / Vater verschiebt ständig Besuchstermine

Vater verschiebt ständig Besuchstermine

8. Mai 2012 um 23:33 Letzte Antwort: 4. Juni 2012 um 11:19

Hallo ihr lieben,
ich bräuchte mal euren rat.
ich war acht monate allein erziehende Mama.
Seit seinem achten Lebensmonat bin ich mit meinem Lebensgefährten zusammen, wohnen auch zusammen.
Der Vater meines Sohnes arbeitet in Schicht, haben die Vereinbarung alle zwei Wochen Montags morgens oder Nachmittags. Er kommt nie Montags, sagt mir erst Dienstags bescheid und will dann immer einen anderen Termin haben...so geht das seit Wochen. ich halte mir immer extra Montags frei und muss dann nen anderen Termin verschieben um was frei zu schaufeln. Bin selbstständig. Wie Tolerant muss man denn da sein`? Man muss ja schon Angst haben was zu kritisieren, weil er sonst das Sorgerecht beantragt...

Mehr lesen

4. Juni 2012 um 11:19

Jugendamt
Suche das Gespräch mit dem Jugendamt. Entweder regelmäßig oder gar nicht, ganz einfach. Auch als Wochenenddady hat er pflichten, die dem Kindeswohl dienen sollen. Und dazu gehört regelmäßiger Umgang. Sag ihm klipp und klar, dass es so nicht funktioniert, da du sonst nicht deiner Arbeit geregelt nachkommen kannst. Lasst beim Jugendamt schriftlich festhalten, wann er das Umgangsrecht wahrnehmen kann und wie das mit Absagen zu handhaben ist.
Du kannst das auch anwaltlich festlegen lassen aber das fände ich bissl überzogen es sei denn das Jugendamt fruchtet nicht.

Gefällt mir