Home / Forum / Mein Baby / Vaterschaftsanerkennung und Sorgerecht

Vaterschaftsanerkennung und Sorgerecht

21. Januar 2016 um 20:30

Kennt sich jemand mit der Vaterschaftsanerkennung und Sorgerechtsregelung bei Kindern von unverheirateten Eltern aus?

Ich bin mit dem zweiten Kind schwanger. Die Kinder sind von zwei verschiedenen Vätern. Beim ersten Kind war ich verheiratet und damit brauchten wir keine Vaterschaftsanerkennung und das Sorgerecht war auch automatisch geteilt. Beim zweiten Kind läuft ja nun alles anders, da wir nicht verheiratet sind und es auch nicht planen.

Ist die Vaterschaftsanerkennung an die Frage nach dem Sorgerecht geknüpft? Fragen die Sachbearbeiter beim JA automatisch danach oder muss man diesen Wunsch extra äußern?

Da ich bei meinem ersten Kind größte Scherereien mit dem Vater hatte und mühsam um das alleinige Sorgerecht kämpfen musste, bin ich jetzt natürlich gebrandmarkt. Geteiltes Sorgerecht "einfach so" möchte ich eigentlich nicht vereinbaren, der Vater soll sich erstmal beweisen, dann kann man das immer noch regeln.

Wie sind eure Erfahrungen?

Mehr lesen

21. Januar 2016 um 21:07

Vaterschaftsanerkennung
und Sorgerecht sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Der Vater des Kindes kann die Vaterschaft anerkennen, ohne, dass ihr das gemeinsame Sorgerecht habt. Da ihr nicht verheiratet seid, wirst du sowieso das alleinige Sorgerecht haben, es sei denn, ihr erklärt die gemeinsame Sorge, oder der Vater des Kindes beantragt das gemeinsame Sorgerecht (welches ihm nach diversen Neuerungen in der Gesetzeslage auch zusteht und nur bei gravierenden Gründen nicht erteilt wird.)
So jedenfalls mein Kenntnisstand, aber ich bin keine Expertin.
Wenn ihr ein Paar seid, verstehe ich allerdings nicht, warum du dich gegen die gemeinsame Sorge sträubst? Ein Vater muss sich nicht beweisen, um ebenso verantwortlich für ein Kind zu sein, wie die Mutter; so sehe ich das jedenfalls.

Gefällt mir

21. Januar 2016 um 21:58
In Antwort auf thilda1978

Vaterschaftsanerkennung
und Sorgerecht sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Der Vater des Kindes kann die Vaterschaft anerkennen, ohne, dass ihr das gemeinsame Sorgerecht habt. Da ihr nicht verheiratet seid, wirst du sowieso das alleinige Sorgerecht haben, es sei denn, ihr erklärt die gemeinsame Sorge, oder der Vater des Kindes beantragt das gemeinsame Sorgerecht (welches ihm nach diversen Neuerungen in der Gesetzeslage auch zusteht und nur bei gravierenden Gründen nicht erteilt wird.)
So jedenfalls mein Kenntnisstand, aber ich bin keine Expertin.
Wenn ihr ein Paar seid, verstehe ich allerdings nicht, warum du dich gegen die gemeinsame Sorge sträubst? Ein Vater muss sich nicht beweisen, um ebenso verantwortlich für ein Kind zu sein, wie die Mutter; so sehe ich das jedenfalls.

Danke
Danke für deine Antwort.

Wir sind kein klassisches Paar. Und wir wohnen auch nicht zusammen. Wir bekommen das Kind allerdings auf gemeinsame Entscheidung (er möchte es auch haben), es war aber nicht geplant.

Gefällt mir

21. Januar 2016 um 22:14
In Antwort auf peepmatz

Danke
Danke für deine Antwort.

Wir sind kein klassisches Paar. Und wir wohnen auch nicht zusammen. Wir bekommen das Kind allerdings auf gemeinsame Entscheidung (er möchte es auch haben), es war aber nicht geplant.

Wäre
es denn eine Option für dich, wenn er zwar die gemeinsame Sorge mit dir hätte, aber bestimmte Teile des Sorgerechts allein bei dir verbleiben würden? Eine größere Entfernung zB könnte es erforderlich machen, dass die gesetzliche Vertretung und die Vermögenssorge bei dir verbleiben, die Personensorge aber gemeinsam stattfindet?
Ich finde es immer so schade, dass man Väter so schnell aus der Verantwortung für ein gemeinsames Kind entlässt und ihnen dementsprechend kaum was zutraut...

Gefällt mir

22. Januar 2016 um 12:00

Was sagt denn der angehende papa dazu?
Vaterschaftanerkennung und Sorgerecht sind zweierlei Sachen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kinderwagenstau?!
Von: rgartlacher
neu
21. Januar 2016 um 14:35
Baby oder kleinkind?
Von: findingdori
neu
21. Januar 2016 um 13:59

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen