Anzeige

Forum / Mein Baby

Vaterschaftstest ja oder nein ?!

Letzte Nachricht: 11. Januar 2011 um 8:15
L
lula_12361954
09.01.11 um 21:48

Hallo,

es geht um meinen Mann.

Es könnte sein, dass seine Mutter ihm schon 30 Jahre ein Spielchen vorspielt.

Draufgekommen bin ich, als ich ihn kennenlernte.
Meine Oma hat früher mit seiner Mutter zusammen gearbeitet, aber sie wohnt schon über 20 Jahre dort nicht mehr in der Nähe, also hatte sie mit keinem mehr Kontakt.
Als ich ihn kennenlernte, sagte meine Oma "das war doch nochmal son Nachzügler mit dem neuen Partner".

Mein Mann sein Vater ist gestorben, da war er 15.
Meine Schwiegermutter zog kein halbes Jahr später zu ihrem neuen Partner, im gleichen Ort, dessen Frau vor dem Mann (von Schwiegermutter) starb.

Schwiegermutter war aber immer mit der Mutter von ihrem jetzigen Partner befreundet, so dass er viele Storys erzählt, wo mein Mann noch klein war, also hatte er viel mit ihm zutun hate.

Es könnte auch Einbildung sein, aber viele Faktoren passen einfach zusammen:
- gleiche Essgewohnheiten wie der neue Partner oder seiner Kinder
- Augenfarbe blau, was weder seine Mutter, seine Schwester, noch der angebliche Vater hatte, dafür aber der neue Partner
- gleiche Statur (stabil) wie der neue Partner und deren Kinder, seine Mutter und Schwester sind eher schlank
- sehr heller Hauttyp, was weder sein angeblicher Vater hatte, noch seine Mutter und Schwester, dafür der neue Partner und seine Kinder
- gleiche Art wie der neue Partner, so sind weder seine Mutter und Schwester

Auf ner Feier des Parters sprachen mich und seine Tochter zwei Fremde Frauen an, dass sich ja unsere Jungs so ähnlich seien.
Da meinte die Tochter, dass es nicht sein kann, weil die beiden nicht mal annährend Blutsverwandt sind.
Mein Vater meinte es aber auch oft, als die Jungs noch kleiner waren (jetzt 2,5 und 3).

Es ist eben seit vielen Jahren immer wieder Thema bei uns und jetzt wo wir Kinder haben, interessiert es mich irgendwie, woher die nun wirklich abstammen.
Mein Mann hat Angst vor der Wahrheit und meint "vielleicht will ich ja gar nicht, dass er mein Vater ist" oder "selbst wenn er es ist, trotzdem wird es nie mein Vater sein".

Allerdings ist seine Mutter nen sehr komischer Mensch, so dass man sie auf sowas nicht ansprechen kann.
Sie würde entweder gar nichts sagen oder patzig "nee" sagen und gehen.

Nen heimlichen Vaterschaftstest könnten wir auch nur für uns verwenden, weil wenn wir ihn mit dem Ergebnis konfrontieren würden, würde er sich hintergangen fühlen, was ja zu recht wäre, aber anderst besteht fast keine Möglichkeit.

Seine Tochter weiß von den Vermutungen und fragte mich, ob sie ihn ansprechen soll, ob er schon damals was mit ihr hatte.
Aber ich glaube nicht, dass er es zugeben würde, wenn es so wäre, denn es ist ja immernoch ihre verstorbene Mutter, die da dann betrogen wurde.

Nur sind Schwiegermutter und ihr Partner auch nicht mehr sooo jung, wenn sie mal nicht mehr sind, bereut man vielleicht doch, keinen Test gemacht zu haben.

Was meint ihr?

Mehr lesen

L
lula_12361954
09.01.11 um 22:28

Nachtrag
Leider nimmt er vieles so hin, wie es ist und das ist auch nicht richtig.

Er sagt immer "wenn du es willst, dann machen wir es", aber nur weil ICH wissen will, woehr meine Kinder stammen, möchte ich son Test nicht auch nur.

Als wir letztens drüber geredet haben, habe ich schon gemerkt, dass ihn das traurig macht und das würde es ja nicht, wenn er dahinterstehen würde, dass sein verstorbener Vater auch sein Erzeuger ist.

Gefällt mir

A
aphra_11938642
09.01.11 um 22:32

Ich
würde mich da nicht reinmischen ! es ist seine sache und seine familie wenn er es will ok .

Gefällt mir

L
lula_12361954
09.01.11 um 22:49

Daphne0105
Jopp, der neue Partner, also der Stiefvater könnte der leibliche Vater sein.

Doch in Österreich gehen die heimlichen Tests noch.
Einerseits wäre sowas ja nicht fair, anderseits gibt es fast keine andere Möglichkeit.

Mit so Anschluldigen muss man ja eh Vorsichtig sein, aber sein Leben lang mit dieser Ungewissheit leben, nur weil man mit denen nicht vernünfig reden kann?!

Gefällt mir

Anzeige
L
lula_12361954
10.01.11 um 8:27

Daphne0105
Leider nimmt er alles hin, wie es ist.
Er sagt immer "wenn DU es möchtest, dann müssen wir nen Test machen":

Ich habe nur Angst, dass er es mal bereut.
Seine Mutter ist fast 70 und der Partner fast 60, da könnte es irgendwann für ein Test zu spät sein.

Und diese blöde Ungewissweit, die seit Jahren im Raum steht.

Die Tochter vom Stiefvater hat sogar angeboten, dass wir son Geschwistertest machen, eben damit wir ihn (Stiefvater) nicht hintergehen müssen und seine Mutter ansprechen müssen, wo wir eh keine Antwort kriegen würden.

ICH hoffe ja, dass ich mit der Vermutung falsch liege und alles nur Zufälle sind.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lula_12361954
10.01.11 um 10:55
In Antwort auf lula_12361954

Nachtrag
Leider nimmt er vieles so hin, wie es ist und das ist auch nicht richtig.

Er sagt immer "wenn du es willst, dann machen wir es", aber nur weil ICH wissen will, woehr meine Kinder stammen, möchte ich son Test nicht auch nur.

Als wir letztens drüber geredet haben, habe ich schon gemerkt, dass ihn das traurig macht und das würde es ja nicht, wenn er dahinterstehen würde, dass sein verstorbener Vater auch sein Erzeuger ist.


schieb und ab damit nach weiter oben

Gefällt mir

L
lula_12361954
10.01.11 um 21:09

Stupidchild
Ich glaube aber, wenn wir so einen Test echt heimlich machen würden und der Stiefvater ist wirklich sein Vater (was ich nicht hoffe), dann wird sich eh nichts ändern, weil er nicht den Mut hat, seine Mutter darauf anzusprechen.

Gefällt mir

Anzeige
L
lula_12361954
10.01.11 um 21:36

Daphne0105
Was genau ist mit:
"Konsequenz Erbberechtigung"
gemeint????


*grrrrübel*

Gefällt mir

L
lula_12361954
11.01.11 um 8:15

Daphne0105
Ach du meinst, wenn er nicht weiß, ob es sein Vater ist, kann er auch nicht von ihm erben?

Ich denke mal, selbst wenn wir einen Test haben und Klarheit haben, wird sich nichts ändern.

Gefällt mir

Geburt einleiten ja oder nein: Die Antworten auf diese 6 Fragen solltet ihr kenn
Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige