Home / Forum / Mein Baby / Verdacht auf streptokokken, mein armes Kind

Verdacht auf streptokokken, mein armes Kind

22. März 2014 um 19:44

Hi ihr lieben

Waren heute beim Arzt, Verdacht auf streptokokken.

Bekommen morgen erst das Ergebnis. Der kleine fiebert seit Donnerstag. Seit gestern sehr stark, geb schon im Wechsel ibuprofen und paracetamol alle 4 Stunden, das Antibiotikum steht schon hier, ich würd es ihm am liebsten einfach geben, aber ich darf ja noch nicht.
Ich mag es einfach nicht die kleinen so zu zupumpen. Wadenwickeln kann ich nicht machen, trotz 39,6 grad Fieber, hat er kalte Füße. Och Mann, das ist so doof...

Ich glaub ich wollt es mir nur von der Seele reden.

Liebe Grüße
Waldfee

Mehr lesen

22. März 2014 um 20:23

Schon wieder
39,6 hatte um halb vier erst ibuprofen gegeben. Hab ihm jetzt ein paracetamol Zäpfchen geben. Manno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2014 um 20:27

Wasch
Ihn mal.mit Pfeffer minztee ab....das kühlt den körper...sonst kleine eingepackte kühlpads in die leiste legen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2014 um 20:45

Ja..
Pfefferminztee? Ok. Ich setz den jetzt auf. Mir blutet echt das herz... Kühlpads auch bei kalten Händen und Füßen in die Leiste? Mit einem Handtuch umwickelt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2014 um 20:51

Beobachte ihn gut, da..
...bei kalten Füssen und Händen die Temperatur noch ansteigen kann.
Meist wenn er warme Hände hat, dann bleibt die Temperatur und der Körper gibt Wärme ab.

Haben wir bei uns immer,muss ich beobachten und genau messen wegen fieberkrampf.
Ansonst euch alles gute, der arme, ich leide da immer so stark mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2014 um 21:11

Ihr armen...
Das hatten wir vor 2 Wochen auch und es hört sich bei euch genauso an wie bei uns. Mein Sohn hatte 4 Tage lang über 40 Fieber und die Zäpfchen haben auch nur wenig geholfen, so dass ich auch im Wechsel geben musste. Ihm gings wirklich schlecht und ich fands ganz furchtbar Gute Besserung für deinen Kleinen!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2014 um 21:13

Ja ich leide auch sehr
Es ist schon der 2 Tag das ich fiebermedikamente im Wechsel gebe, bin froh wenn ich morgen um neun das Ergebnis hab. Ich wäre auch diesmal echt froh wenn es bakteriell wäre, denn wenn ich weiter im Wechsel geben muss, wegen nem virusinfekt, dann lass ich uns einweisen ins kg, das ist mir echt zu heikel langsam.

Sorry bin durch den wind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook