Home / Forum / Mein Baby / Verdunstungslinie hilfe!!!

Verdunstungslinie hilfe!!!

3. Mai 2013 um 9:05

Guten morgen,

Zuerst möchte ich sagen, dass ich gedacht hätte, nie im leben ein solchen beitrag zu schreiben.

Gestern nachmittag spannten meine brüste sehr und schienen richtig angeschwollen.... Ich grübelte, und machte einen clearblue frühtest bei ES plus 8... Nach einigen minuten blieb der negativ. Mein mann schloss die tür auf ( er kam von der arbeit) und ich schmiss das teil in meine handtasche

Mehr lesen

3. Mai 2013 um 9:08

Mist
zu schnell gedrückt... Sorry iphone...


Weiter: es war mir vor ihm zu peinlich, dass ich jetzt schon teste.

Ich habe gerade meine jungs in die kita gebracht und schaute noch mal drauf und da ist eine ganz feine linie

Wer hat auch so eine erfahrung? Wie gings aus?
Oh mann, sitze im auto, muss zur arbeit und kann nicht fahren

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:10

Uiiii
Wenn du nicht weißt, ob die Linie vor oder nach der angegebenen Zeit kam, musst du den Test wohl wiederholen Welches Ergebnis wünschst du dir denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:12

Ne
Bestimmt nicht schwanger!
Die linie kommt bei manchen tests nach paar stundem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:14

Hm,
schwierig. Ich kann deine Aufregung sehr gut verstehen. Was mir ein bissl spanisch vorkommt ist, dass ein Test bei ES+8 nur seeeeeehr unwahrscheinlich schon anschlägt und dann noch nicht mal mit Morgenurin? Kannst du nicht einfach noch einen Test machen?

Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass es geklappt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:14
In Antwort auf bastelbiene

Uiiii
Wenn du nicht weißt, ob die Linie vor oder nach der angegebenen Zeit kam, musst du den Test wohl wiederholen Welches Ergebnis wünschst du dir denn?

Ja
ich wünsche mir noch ein kind. Nur hatten wir bei zyklustag 7 sex und ich hätte niemals an ein positiv gedacht

Ich dachte schwanger werden dauert noch zeit ...ohjjeeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:15

Ich würde sagen schwanger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:17
In Antwort auf lilian_12476046

Ja
ich wünsche mir noch ein kind. Nur hatten wir bei zyklustag 7 sex und ich hätte niemals an ein positiv gedacht

Ich dachte schwanger werden dauert noch zeit ...ohjjeeee

Na dann
dann würde ich sagen, warte etwas (2-3 Tage) und teste nochmal, Daumen sind auf jeden Fall gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:17
In Antwort auf kruemel0910

Hm,
schwierig. Ich kann deine Aufregung sehr gut verstehen. Was mir ein bissl spanisch vorkommt ist, dass ein Test bei ES+8 nur seeeeeehr unwahrscheinlich schon anschlägt und dann noch nicht mal mit Morgenurin? Kannst du nicht einfach noch einen Test machen?

Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass es geklappt hat

Ja
mir auch.... Allerdings war bei meinem sohn der test auch schon bei es plus 9 leicht positiv, aber mit morgenurin wie du richtig schreibst ....

Joa, bis morgen früh muss ich wohl noch warten.... Ui, ui, ui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:18

Hmm...
also ich war dann auch schwanger.
selbst der FA testete dann nur eine feine Linie, daraufhin
OTon:" Frau ..... ein bisschen schwanger gibt es nicht und deshalb erkläre ich sie hiermit für schwanger, bis das Gegenteil bewiesen ist!"
drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:23
In Antwort auf lilian_12476046

Ja
mir auch.... Allerdings war bei meinem sohn der test auch schon bei es plus 9 leicht positiv, aber mit morgenurin wie du richtig schreibst ....

Joa, bis morgen früh muss ich wohl noch warten.... Ui, ui, ui

Na
aber gestern hast du doch auch nachmittags getestet. Mach das doch heute auch einfach so. Jetzt viel trinken und dann laaaaaaange nicht auf's Klo

Bei meiner jetztigen SS war der Test auch an ES+10 leicht positiv, aber eben auch mit Morgenurin. Bei meinem Sohn hingegen war er an ES+15 noch negativ, allerdings kein Morgenurin. Von daher kann das ganz unterschiedlich sein.

Ach, ist das aufregend Diese Zeit des Hoffens und Bangens ist schrecklich, aber auch schecklich schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 9:35

Ohgott
Meine intuition sagt mir, dass wird stimmen. Woher soll denn der blaue strich kommen...

Beim hibbeln fürs erste kind haben wir x tests gemacht und da war auch nach tagen nichts zu sehen und das waren in den 10 monaten hibbeln viele tests....

Naja, bin kein experte. Danke für die lieben worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 10:31


Oh mein Gott, mir gehts grad ganz genau so wie dir! Seit Montag kribbelts mir in den Fingern, hier einen Thread dazu aufzumachen.

Hab am Montag auch einen Frühtest mit Morgenurin gemacht, der negativ war. Als ich nach ca. einer halben Stunde nochmal draufsah, war da eine ganz zarte zweite Linie. Am nächsten Abend hab ich einen normalen Test gemacht, wo man auch eine zweite Linie erahnen kann. Problem ist: Ich habe vor 6 Monaten meinen Sohn bekommen und hatte noch kein einziges Mal meine Periode. Ich hab also absolut keine Ahnung, wann mein Eisprung gewesen sein könnte... Ich bin total verunsichert. Bei meinem Sohn war es ganz genau so und ich war schwanger. Ich kenne diesen Schwangerschaftstest, habe immer nur mit dem getestet (und ich habe unglaublich viele gemacht) und nie kam dann nochmal nach längerer Zeit ein zweiter Strich wenn er tatsächlich negativ war. Eben nur bei meinem Sohn und da war ich ja schwanger

Bitte gib bescheid, wenn du wieder getestet hast, bin total gespannt! Ich werd am Montag nochmal mit Morgenpipi testen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 10:41

Hallo!
Naja, du musst ja eh nochmal testen, dass ist klar. Aber ich hab meinen negativen Test mal am Abend aus dem Müll geholt, um ihn einem Mann zu zeigen. Und wir haben beide so geguckt, als er positiv war.
Im Beipackzettel stand dann, dass so ne Verdunstungslinie auftreten kann, wenn der Test senkrecht gehalten wird. Tja, er lag senkrecht im im Abfall und ich war definitiv nich schwanger.
Allerdings hatte ich keine schmerzenden Brüste...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 10:43
In Antwort auf katta837

Hallo!
Naja, du musst ja eh nochmal testen, dass ist klar. Aber ich hab meinen negativen Test mal am Abend aus dem Müll geholt, um ihn einem Mann zu zeigen. Und wir haben beide so geguckt, als er positiv war.
Im Beipackzettel stand dann, dass so ne Verdunstungslinie auftreten kann, wenn der Test senkrecht gehalten wird. Tja, er lag senkrecht im im Abfall und ich war definitiv nich schwanger.
Allerdings hatte ich keine schmerzenden Brüste...


Meinem Mann, nicht einem Mann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 11:38

Tintenfisch
Hihihi witzig!!!

Ja, ich teste morgen früh heimlich. Meinen mann mach ich erst wahnsinnig, wenn ich sicher bin

Sag mal auch bescheid wie es bei dir ausgeht.

Hach, alles zu spannend für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 12:03


Ich teste auch heimlich, mein Mann kriegt einen Schock wenn tatsächlich schon Nummer 2 unterwegs ist Bin gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 13:41
In Antwort auf tintenfischi


Ich teste auch heimlich, mein Mann kriegt einen Schock wenn tatsächlich schon Nummer 2 unterwegs ist Bin gespannt!

Na dann
bis morgen...

Gehe nach der arbeit in die apotheke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 14:56

Hatte ich bei ES+12
mit dem 2.Kind. Hab getestet...Erst war er negativ und dann hab ich ihn weggelegt... ein paar Std. später schau ich noch mal drauf und da war eine ganz schwache Linie zu sehen Am nächsten Tag hab ich dann mit Clearblue Digital getestet... der sagte: schwanger.
Also hat der Test hat auf jeden Fall gestimmt... obwohl die 2.Linie erst lange nach der eigentlichen Zeit kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 13:33

Schiiiiiieebbb
Nochmal n Test gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 13:59

Mini
das ist süss, dass du fragst

Ja, mit dem gleichen ergebnis. erst negativ und stunden später diese leichte, blaue linie... Ich weiss garnicht was ich glauben soll?

Dazu kommt das mir seit heute mittag total übel ist. Ob ich das psychisch selbst beeinflusse? Ich bin kurz davor zu gerade im supermarkt wäre es fast passiert....

Mmh, hab keine test mehr gekauft. Vielleicht, wenn ich es durchhalte am mittwoch. GsD ist morgen Sonntag

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 14:55
In Antwort auf lilian_12476046

Mini
das ist süss, dass du fragst

Ja, mit dem gleichen ergebnis. erst negativ und stunden später diese leichte, blaue linie... Ich weiss garnicht was ich glauben soll?

Dazu kommt das mir seit heute mittag total übel ist. Ob ich das psychisch selbst beeinflusse? Ich bin kurz davor zu gerade im supermarkt wäre es fast passiert....

Mmh, hab keine test mehr gekauft. Vielleicht, wenn ich es durchhalte am mittwoch. GsD ist morgen Sonntag

Lg

Komisch komisch
Jo dann halt uns auf den laufenden, sollte ein eindeutigeres Ergebnis da sein,, ich drück die Daumen das es eingeschlagen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen