Home / Forum / Mein Baby / Verhütung??!!

Verhütung??!!

1. August 2006 um 2:56

Hallo ihr Lieben.
Ich dreh gleich durch,kann nicht schlafen.Liege schon fast 3 Stunden wach inne Kiste,das ist doch nicht normal , verdammte scheissäääääää* ich könnte ausrasten.Naja - hauptsache Schatz schnarcht grml**
Als ich da grad so wach lag - und mir wieder unzählige ( unglaubliche) gedanken durch den KOpf schossen , viel mir so das Thema Verhütung ein - und hab mir gedacht,das ist was fürs Forum
Also,meine Frage an euch ...
Wisst ihr schon wie es bei euch "danach" weiter gehen soll? Über welche Verhütungs Methode denkt ihr nach , oder habt ihr überhaupt schon drüber nach gedacht?? Wenn ja , was sagen eure Partner dazu?! Ich hab schon vor einiger Zeit mit Mama über die 3 Monats Spritze gequatscht.Jmd. erfahrung?Soll ja auch nicht " sooo" sicher sein? Ich glaube ich werde tierische Angst haben,wieder schwanger zu werden.Das wäre ja ein Alptraum - nächstes Jahr um die Zeit wieder "dick" zu sein lach* rein rechnerisch garkein Prob *oh mama******
Also , wie gesagt .. an was,warum,wieso und überhaupt :-P denkt ihr???!!!Grüssle Kathü

Mehr lesen

1. August 2006 um 9:01

Hallo,
also diesesmal habe ich mir bisjetzt auch noch keine Gedanken gemacht. Bei Nils kamen diese auch erst nach Geburt und bei Arztbesuch danach.
Nach Nils seiner Geburt hatte ich auch erstmal keine Lust auf Sex - also keine Gefahr. Ich habe damals, während der Stillzeit, ne spezielle Pille genommen.
Ich wollte ja auch nach allem die Pille wieder nehmen. Wobei jetzt habe ich mal überlegt was ich dann mache - überhaupt. Ich will mir ja nicht noch ca. 10 Jahre die Pille reinziehen - Spirale? Ich denke ich rede dann wieder mit meinem FA über das Thema. Und sollte ich wieder erwarten bis zu diesem Termin - 6 WO nach Geburt - mal Lust haben, dann muß das gute Kondom herhalten.

LG Michele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2006 um 11:09
In Antwort auf marie_12537855

Hallo,
also diesesmal habe ich mir bisjetzt auch noch keine Gedanken gemacht. Bei Nils kamen diese auch erst nach Geburt und bei Arztbesuch danach.
Nach Nils seiner Geburt hatte ich auch erstmal keine Lust auf Sex - also keine Gefahr. Ich habe damals, während der Stillzeit, ne spezielle Pille genommen.
Ich wollte ja auch nach allem die Pille wieder nehmen. Wobei jetzt habe ich mal überlegt was ich dann mache - überhaupt. Ich will mir ja nicht noch ca. 10 Jahre die Pille reinziehen - Spirale? Ich denke ich rede dann wieder mit meinem FA über das Thema. Und sollte ich wieder erwarten bis zu diesem Termin - 6 WO nach Geburt - mal Lust haben, dann muß das gute Kondom herhalten.

LG Michele

Ohje
stimmt. Ich sollte mir auch meine Gedanken mal machen. Denn das problem ist, das ich die Pille nicht nehmen darf auf Grund meiner Leber ( so entstand auch dean alexander, haben "aufgepasst" naja :-P.. ) und Kondome wäre bei uns irgendwie garnicht praktisch da wir wirklich seeeehr spoft udn sehr viel Sex miteinander haben. Glaube da ist ein kind ja günstiger *lach*

Naja und von der Spirale halte ich nicht soo viel, da ich viele viele Frauen kenne die trotzdem davon schwanger geworden sind.
Und wenn dann bleibt nur noch die Spritze, wo mein Fa selber sagt dass es oft zu Zwischenblutungen kommen kann. Aber das müsste ich dann in Kauf nehmen.

Mein Freund und ich möchten zwar gerne noch ein 2 Kind aber das auch noch net so früh...erst in 4 Jahren oder so. Ich möchte ja auch mal wieder arbeiten gehen.

LG Nathalie & Dean Alexander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2006 um 12:42
In Antwort auf jayel_12579273

Ohje
stimmt. Ich sollte mir auch meine Gedanken mal machen. Denn das problem ist, das ich die Pille nicht nehmen darf auf Grund meiner Leber ( so entstand auch dean alexander, haben "aufgepasst" naja :-P.. ) und Kondome wäre bei uns irgendwie garnicht praktisch da wir wirklich seeeehr spoft udn sehr viel Sex miteinander haben. Glaube da ist ein kind ja günstiger *lach*

Naja und von der Spirale halte ich nicht soo viel, da ich viele viele Frauen kenne die trotzdem davon schwanger geworden sind.
Und wenn dann bleibt nur noch die Spritze, wo mein Fa selber sagt dass es oft zu Zwischenblutungen kommen kann. Aber das müsste ich dann in Kauf nehmen.

Mein Freund und ich möchten zwar gerne noch ein 2 Kind aber das auch noch net so früh...erst in 4 Jahren oder so. Ich möchte ja auch mal wieder arbeiten gehen.

LG Nathalie & Dean Alexander

Huhu!
Hab nach Leahs Geburt eine Gestagenpille genommen. Die durfte ich auch nehmen während der Stillzeit. Danach hab ich einfach meine Alte wieder genommen.
Spirale kann ich mir garnicht vorstellen...der Gedanke dran ist schon Gruselig!!
Aber ewig die Pille nehmen, hab ich garkeine Lust... Irgendwann werd ich mich wohl Sterilisieren lassen...aber jetzt noch lange nicht! Könnte mir irgendwann (so in 3 Jahren und nicht im Hochsommer!!!) vorstellen noch ein Kind zu bekommen. Erstmal abwarten, wie sich das alles so entwickelt!

Lg Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2006 um 19:23

Spirale und vorher Enthaltsamkeit
Das wären so meine Favoriten.
Die Spirale ist super hatte ich auch bevor ich schwanger war.
Und Enthaltsamkeit ist das Beste, da es ja sowieso den Wochenfluss gibt. okay ich freue mich schon auf Sex aber ohne Risiko:


lg tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen