Home / Forum / Mein Baby / Verhütung nach der Geburt

Verhütung nach der Geburt

5. Juni 2014 um 20:20

Ich mache mir da gerade so meine Gedanken... Die Pille vertrage ich leider nicht wirklich, habe da schon einigesdurch was das angeht und Hormonel will ich nicht wirklich Verhüten...

Zwar habe ich vor KEIN Kind mehr zu bekommen, ABER vielleicht entscheide ich mich mal um, da will ich nicht wieder so arge probleme mit den Hormonen haben....

Was gibt es da sinst für Möglichkeiten???
Habt ihr Erfahrung, mit Stäbchen Diafragma usw???

Tipps für was neues sind erwünscht Google, sagt zwar viel aber nicht wirklich was die erfahrung angeht...

Danke schon mal.

Mehr lesen

5. Juni 2014 um 21:46


Meine freundin wollte sie auch haben aber die soll wohl nkapp an die 200-300 Euro kosten.....

Gefällt mir

5. Juni 2014 um 21:52


Meine alte FA sagte zu mir Sterilisation wäre etwas für mich nach der geburt wegen meiner Hormonellen Störungen!!!
Den die haben wirklich extreme Körperliche Auswirkungen auf mich die nicht sehr toll sind....

Aber es wird nicht gemacht weil ich zu Jung bin und nur ein Kind habe...

Gefällt mir

5. Juni 2014 um 23:15

Hi
Hatte auch die kupferspirale und war immer top zufrieden.
Die kostet nur ca. 150 und hält sber nur 3 jahre! Die hormonspirale kostet mehr und hat hormone und hält dafür aber 5 jahre.

Probier doch den verhütungsring, der enthält zwar auch hormone, aber diese wirken nur unten drin und gehen nicht durch den ganzen körper. Jst nicht so teuer und könnte man mal 2 monate testen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen