Home / Forum / Mein Baby / Vermittlungsagentur - dürfen die das ?

Vermittlungsagentur - dürfen die das ?

19. Mai 2016 um 0:11

Ich würde vom Jobcenter in eine "Maßnahme " gesteckt ... Besser gesagt soll ich 2x die Woche für jeweils 2 Stunden meine Zeit in einer vermittlungsagentur verbringen ... Erstmal nicht schlecht, die haben auch viele Kontakte was mich vlt noch weiter bringen könnte...

Um meine Umschulung zu bekommen muss ich diese Maßnahme machen und durch sie ein praktikumsplatz finden und machen ...

So nun hatte ich aber bisher keine positiven Ergebnisse durch die Agentur erziehlen können, wurde ungeduldig und habe privat noch weitere Bewerbungen geschrieben

Dafür bekam ich von der Vermittlung schon den ersten Ärger ... Sie Meinten das ich dazu verpflichtet bin nur deren Kontakte zu nutzen ( ist nirgends vertraglich festgehalten)

Nun hätte ich kurzfristig die Chance am Freitag ein Bewerbungsgespräch zu führen bei einem
Betrieb den ich mir selbst gesucht habe ... Freitag hätte ich aber auch einen Termin bei der Vermittlung ... 9 Uhr ... 10 Uhr wäre das Bewerbungsgespräch... Wollte mich jedenfalls vorhin für Freitag abmelden da sagt mir mein "Betreuer" das ich dieses Gespräch nicht führen werde aus oben genannten Gründen ( betrieb gehört nicht zu deren Kontakt ) und wenn ich dahingehe dann meldet er mich beim Jobcenter als unentschuldigt


Das ist für mich absolut nicht nachvollziehbar und ich kann mir nicht vorstellen das diese Willkür rechtens ist


Darf mich die Vermittlung so einschränken und kann ich vom Jobcenter tatsächlich Ärger bekommen wenn ich trotzdem zum Bewerbungsgespräch gehe ? Logisch betrachtet kann es ja nur im Interesse des Jobcenter sein wenn ich mich auch selbst bemühe ?!

Mehr lesen

19. Mai 2016 um 0:26

Hast du
nicht vor kurzem hier groß rumposaunt, dass du zum 1.4. eine Ausbildung zur Konditorin startest und jeden Lügen gestraft der daran Zweifel hatte (insbesondere Ano)?

War so klar...

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 0:27

Mach was die verlangen
Wieso ist die umschulung noch nicht durch/angefangen? Sollte das nicht im april starten? Bzw sollte das nicht im eigenen cafe der schule stattfinden.
Natuerlich kannst du auch dagegen vorgehen,dich an hoeherer stelle beschweren ,neuen sachbearbeiter verlangen usw. Aber ist jetzt natuerlich arg knapp,aber fuers naechste mal waers sinnvoll.
Hast du denn versucht ,den termin fuers vorstellungsgespraech zu verschieben?

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 0:38
In Antwort auf xrumpelstilzchenx

Hast du
nicht vor kurzem hier groß rumposaunt, dass du zum 1.4. eine Ausbildung zur Konditorin startest und jeden Lügen gestraft der daran Zweifel hatte (insbesondere Ano)?

War so klar...

Tja
So ist das halt manchmal... manchmal kommt die realitaet nicht der traumwelt hinterher. Ich bin ja immer noch der meinung,das das so nicht moeglich ist... aber ich lern gern noch dazu. Da ist jeder normale konditorazubi ja dumm,das er ne 3 jaehrige ausbildung anfaengt... wenn er das gleiche in der haelfte der zeit haben kann und dann auch noch ohne schulabschluss.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 0:44
In Antwort auf xrumpelstilzchenx

Hast du
nicht vor kurzem hier groß rumposaunt, dass du zum 1.4. eine Ausbildung zur Konditorin startest und jeden Lügen gestraft der daran Zweifel hatte (insbesondere Ano)?

War so klar...

Nein
Ich schrieb das ich vor September beginnen könnte ( eventuell ) und hab mich wegen Kita oder hört erkundigt

Ano ging davon aus das es diese unschulung nicht gibt

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 6:11

Wieso
Hier manche schon wieder gehässig sind, ist mir ein Rätsel!

Nein, die Vermittlungsagentur darf dich nicht "verwarnen", wenn du noch eigene Bewerbungen schreibst. Sie dürfen dir androhen, unentschuldigt zu sein, wenn du den Termin 9 Uhr nicht wahrnimmst. Da du den Termin allerdings wegen eines Vorstellungsgesprächs nicht wahrnimmst, wird das Jobcenter wohl kaum etwas dagegen haben - zumal du dir das Gespräch ja auch bescheinigen lassen kannst. Zur Sicherheit ruf dort an und frag deinen Sachbearbeiter

Viel Erfolg

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 6:25

Ano, ich mische mich ja selten ein...
.... Aber offensichtlich hast du unrecht. Ich selbst wohne in der Nähe eines solchen Ausbildungsrestaurants auch in Berlin. Dort werden solche Umschulungen durchgeführt, im Restaurant arbeiten fast nur die Umschüler und sammeln Erfahrungen. Hier der Link, auf der Seite findest du die Speisekarte aber auch den Hinweis auf die Umschulung, und kannst ein PDF öffnen das genau die von cleo beschriebene Umschulung bewirbt. Mit einer Dauer von zwei Jahren. Es geht dort zwar um Köche und ReFa's, aber für Konditoren wird es das wohl dann auch geben:

http://www.sozdia.de/Speisekarte.244.0.html

Ich finde es in diesem Fall gerade ziemlich unfair wie du auf cleo bzw. auf dem Thema rumhackst nur um recht zu behalten....

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 7:02
In Antwort auf 000ashni000

Ano, ich mische mich ja selten ein...
.... Aber offensichtlich hast du unrecht. Ich selbst wohne in der Nähe eines solchen Ausbildungsrestaurants auch in Berlin. Dort werden solche Umschulungen durchgeführt, im Restaurant arbeiten fast nur die Umschüler und sammeln Erfahrungen. Hier der Link, auf der Seite findest du die Speisekarte aber auch den Hinweis auf die Umschulung, und kannst ein PDF öffnen das genau die von cleo beschriebene Umschulung bewirbt. Mit einer Dauer von zwei Jahren. Es geht dort zwar um Köche und ReFa's, aber für Konditoren wird es das wohl dann auch geben:

http://www.sozdia.de/Speisekarte.244.0.html

Ich finde es in diesem Fall gerade ziemlich unfair wie du auf cleo bzw. auf dem Thema rumhackst nur um recht zu behalten....


Das kannste dir alles sparen. Ich kenne Leute persönlich die so ihre Ausbildung/Umschulung gemacht haben. Hat keinen Sinn bei Ano in diesem Thema. Sie will es einfach nicht glauben.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 7:03

Vielleicht
kriegen sie Provision, wenn sie dich erfolgreich weiter vermitteln und erzählen dir deswegen den Quatsch.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 7:16

Nein sie dürfen dir den termin nicht verweigern
allerdings MUSST du dich erstmal beim Jobcenter melden und ihnen mitteilen das du dann und dann ein Vorstellungsgespräch hast was du dir unabhängig von dieser Agentur gesucht hast und da am Freitag hin musst.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 8:06

Auf der Seite dieser Stiftung wird das auch für Maurer angeboten....
....ich komme ja aus ner anderen Branche insofern will ichauch kein Klugscheißer sein...aber warum sollte es denn nicht gehen gerade als Konditor?

Puzze hatte ja im letzten Thread sogar aus eigener Erfahrung berichtet das es das gibt und da finde ich anos stures beharren auf ihre Meinung irgendwie sehr unfair.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 8:09

Und dennoch
Ist es kinderkac*e, dass sie hier so auf Cleo losgeht. Letzten Endes kann es uns 1. egal sein, 2. können wir es eh nicht überprüfen und 3. kann hier jeder lügen was das Zeug hält (in Wahrheit bin ich vielleicht ein pubertierender kleiner Junge mit Pickelgesicht )

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 8:26

Hmm...
Also Friseur ist ja auch ein Handwerksberuf und wird von der Innung geprüft und da ist es definitiv möglich. Meine Freundin hat denselben Gesellenbrief wie ich.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 9:29

Komisch
Also ich war bis jetzt nur Kunde bei der Agentur für Arbeit und die verlangen sogar, dass man sich selbstständig bewirbt, auch bei Betrieben die nicht von den vorgeschlagen wurde. Würde mich auch bei der Ag für Arbeit melden und die Sachlage schildern. Lass dich von den nicht wie einen Menschen dritter Klasse behandeln.

Viel Glück

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 13:38

Die umschulung
wird von der Arge finanziert da kommt sie also in den den nächsten 2 Jahren nicht von weg

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 13:57

Hast du meinen satz überhaupt verstanden?
er bezog sich auf die Umschulung.Die TE bewirbt sich auf Praktikumsstellen die sie für die Umschulung braucht die von der ARGE finanziert wird

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 14:36

Das hsb ich der te
auch geraten und hoffe sie hält Rücksprache mit dem Jobcenter und lässt sich nicht einfach krankschreiben

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:09

Rückmeldung
Mein Berufsberater ist gerade im Urlaub ... Spitzen Timing ...

Ich werde am
Freitag dennoch zu den Vorstellungsgespräch gehen und es mir auch dokumentieren lassen ...

So wie ihr das schreibt kann mir ja nichts passieren ... Und wenn doch werde ich mich seinen Vorgesetzten des jobcenters beschweren ...

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:20
In Antwort auf ano100

Tja
So ist das halt manchmal... manchmal kommt die realitaet nicht der traumwelt hinterher. Ich bin ja immer noch der meinung,das das so nicht moeglich ist... aber ich lern gern noch dazu. Da ist jeder normale konditorazubi ja dumm,das er ne 3 jaehrige ausbildung anfaengt... wenn er das gleiche in der haelfte der zeit haben kann und dann auch noch ohne schulabschluss.

Also
Mit abgeschlossener Ausbildung (egal aus welchem Bereich) kann man immer Umschulen( egal in welchem Bereich) man kann ja auch mit abgeschlossener Ausbildung studieren ohne Abi Bei uns im Krankenhaus gibt es einige die zur MTRA umgeschult haben und vorher im Einzelhandel z.b. waren und das ohne 3 Jahre Ausbildung.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:30
In Antwort auf cleoxcleo

Rückmeldung
Mein Berufsberater ist gerade im Urlaub ... Spitzen Timing ...

Ich werde am
Freitag dennoch zu den Vorstellungsgespräch gehen und es mir auch dokumentieren lassen ...

So wie ihr das schreibt kann mir ja nichts passieren ... Und wenn doch werde ich mich seinen Vorgesetzten des jobcenters beschweren ...

Warum hast du dich denn nicht mit
der Vertretung verbinden lassen?Die Rechtslage weis nicht nur dein Berater

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:31

Richtig zumal die sacharbeiter
bei Urlaub oder Krankheit Vertretungen haben

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:36
In Antwort auf cleoxcleo

Rückmeldung
Mein Berufsberater ist gerade im Urlaub ... Spitzen Timing ...

Ich werde am
Freitag dennoch zu den Vorstellungsgespräch gehen und es mir auch dokumentieren lassen ...

So wie ihr das schreibt kann mir ja nichts passieren ... Und wenn doch werde ich mich seinen Vorgesetzten des jobcenters beschweren ...

Und fürs nächste mal
einfach das Gespräch so ausmachen dass es nicht gerade in den 2 mal 2 Stunden stattfindet

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:36

Mit sicherheit morgenda kurzfristig
oben steht

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:39
In Antwort auf lounisyara

Und fürs nächste mal
einfach das Gespräch so ausmachen dass es nicht gerade in den 2 mal 2 Stunden stattfindet

Ja klar
Hätte ich gerne anders vereinbart aber das Vorstellungsgespräch ging nur am Freitag

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:42
In Antwort auf cleoxcleo

Ja klar
Hätte ich gerne anders vereinbart aber das Vorstellungsgespräch ging nur am Freitag

Wielang
bist du denn schon in dieser Maßnahme?

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:45
In Antwort auf lounisyara

Wielang
bist du denn schon in dieser Maßnahme?

Seid Anfang 02.05
Und soll bis zum 15.7 gehen vorrausgesetzt ich habe vorher ein praktikumsplatz

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:48
In Antwort auf cleoxcleo

Seid Anfang 02.05
Und soll bis zum 15.7 gehen vorrausgesetzt ich habe vorher ein praktikumsplatz

Das ist jetzt noch nicht so lang
manchmal findet man halt auch nicht von heute auf morgen nen Betrieb der einem ein Praktikum anbietet

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 18:49
In Antwort auf cleoxcleo

Rückmeldung
Mein Berufsberater ist gerade im Urlaub ... Spitzen Timing ...

Ich werde am
Freitag dennoch zu den Vorstellungsgespräch gehen und es mir auch dokumentieren lassen ...

So wie ihr das schreibt kann mir ja nichts passieren ... Und wenn doch werde ich mich seinen Vorgesetzten des jobcenters beschweren ...


0800 4 5555 00-Nummer für alle belange rund um Jobcenter und Agentur für Arbeit. Ich habe gaaanz selten mit meinem Sachbearbeiter gesprochen, sondern nur dort angerufen.

Anrufen, Bescheid geben und gut ist.

Du willst dich jetzt nicht ernsthaft auf Antworten aus einem babyforum stützen?

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 20:18
In Antwort auf eddietheheadxxx


0800 4 5555 00-Nummer für alle belange rund um Jobcenter und Agentur für Arbeit. Ich habe gaaanz selten mit meinem Sachbearbeiter gesprochen, sondern nur dort angerufen.

Anrufen, Bescheid geben und gut ist.

Du willst dich jetzt nicht ernsthaft auf Antworten aus einem babyforum stützen?

.
Genau. Ruf gleich morgen früh an, bevor Du zum Bewerbungsgespräch gehst.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 7:54

Lass dir eine bestätigung über das
Vorstellungsgespräch geben von wann bis wann es genau statt fand und ruf gleich noch beim Jobcenter an und teile es ihnen mit

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 8:12

Guten morgen
Viel Glück nachher

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:18

Naaaa hat das daumen drücken
geholfen?

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:27

Alsoooooooooo
Das Bewerbungsgespräch verlief anfangs gar nicht so gut aufgrund meiner körperilchen maße war der Chef absolut nicht davon überzeugt das ich das wuppen könnte.



ABER ..... Ich hatte Fotokarten meiner bisherigen Werke dabei und konnte ihn dann schließlich doch noch davon überzeugen mir ein Probearbeiten zuzusichern... Von Mittwoch bis Freitag nächste Woche kann ich mich doch noch unter Beweis stellen

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:32
In Antwort auf cleoxcleo

Alsoooooooooo
Das Bewerbungsgespräch verlief anfangs gar nicht so gut aufgrund meiner körperilchen maße war der Chef absolut nicht davon überzeugt das ich das wuppen könnte.



ABER ..... Ich hatte Fotokarten meiner bisherigen Werke dabei und konnte ihn dann schließlich doch noch davon überzeugen mir ein Probearbeiten zuzusichern... Von Mittwoch bis Freitag nächste Woche kann ich mich doch noch unter Beweis stellen

Das freut
mich für dich. Drücke dir die Daumen. (Verfolge deine Threads schon etwas still)

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:43
In Antwort auf cleoxcleo

Alsoooooooooo
Das Bewerbungsgespräch verlief anfangs gar nicht so gut aufgrund meiner körperilchen maße war der Chef absolut nicht davon überzeugt das ich das wuppen könnte.



ABER ..... Ich hatte Fotokarten meiner bisherigen Werke dabei und konnte ihn dann schließlich doch noch davon überzeugen mir ein Probearbeiten zuzusichern... Von Mittwoch bis Freitag nächste Woche kann ich mich doch noch unter Beweis stellen

Glückwunsch
abrr vergiss nicht das Probearbeiten dem Jobcenter zu melden, schon alleine aus Versicherungsgründen

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:10

Weder noch,so wie die te
es oben schrieb das Praktikum braucht sie um die Umschulung bewilligt zu bekommen

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:54
In Antwort auf cleoxcleo

Alsoooooooooo
Das Bewerbungsgespräch verlief anfangs gar nicht so gut aufgrund meiner körperilchen maße war der Chef absolut nicht davon überzeugt das ich das wuppen könnte.



ABER ..... Ich hatte Fotokarten meiner bisherigen Werke dabei und konnte ihn dann schließlich doch noch davon überzeugen mir ein Probearbeiten zuzusichern... Von Mittwoch bis Freitag nächste Woche kann ich mich doch noch unter Beweis stellen

Herzlichen
Glückwunsch und nun zeig, was du drauf hast

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Handschuhe für neurodermitis Kinder ? Gibt es sowas ?
Von: cleoxcleo
neu
26. Oktober 2016 um 0:26

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen