Home / Forum / Mein Baby / Versehentliche Schnullerentwöhnung

Versehentliche Schnullerentwöhnung

30. Juli 2013 um 20:28

Dann gibts noch nen netteren Thread von mir..

Ich hab der Kleinen irgendwie den Schnuller abgewöhnt... Hätt mir das vor einer Woche wer gesagt, ich hätt ihm den Vogel gezeigt!

Sie ist 27 Monate alt und hat ihn echt eigentlich ziemlich oft gebraucht... Wenn sie müde und traurig war und zwischendurch wenn sie ihn eben gefunden hatte... *seufz* Leider kannten wir eben nicht all ihre Verstecke...

Ich habe mir immer als sanfte Grenze 3 gesetzt, ernst wärs mit 4 geworden, bitterernst mit 5.

So und irgendwie habe ich halt keine mehr nachgekauft und die, die eben kaputt waren weggeschmissen. Und irgendwie gabs jetzt also nur noch 2, einen für daheim und einen Notfall-Schnulli fürs fortgehen. Und den einen für daheim hatte sie vor einigen Tagen mit, als wir zu Freunden sind.

Den hat sie aber dort vergessen.

So und daheim fand ich den Notfallschnulli nicht und habe ihr erklärt, dass sie den Schnuller bei Alex vergessen hat und heut ohne schlafen muss. Sie trauerte natürlich etwas drum, aber erinnerte sich dran, also kaufte es mir quasi ab.

So gings am nächsten Tag weiter. Sie trauerte etwas, beruhigte sich aber schnell. Sie wusste ja, es stimmt, was ich sage.

Und die Nacht darauf ebenso, der Morgen darauf wieder, ...

Und nun hat sie ihn vergessen.

Bin gespannt obs so bleibt oder nicht, was glaubt ihr? KOmmt das wieder?

LG!

Mehr lesen

30. Juli 2013 um 20:32


Geht uns ähnlich. Sie ist zwar erst 1 Jahr alt und ich hab nichtmal im Traum daran gedacht, aber sie will keinen mehr. Sogar im Halbschlaf (nach dem Stillen war das ein willkommenes Mittel sie zum Weiterschlafen zu bewegen, während des rübertragens) spukt sie ihn aus und wird eher wach, als dass sie zufrieden nuckelt

Der Unterschied ist, dass es mir ehrlich ganz lieb wär, sie würd ihn noch nehmen,w enigstens ab und zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 20:36

In
dem Alter bleibt das so
War bei uns auch so , das sie wusste , man schwindelt nicht , das er wirklich verloren gegangen ist . Und es viel Ihr , in dem Alter nicht ein , das man ja einfach einen neuen kaufen kann. Habe es dann aber auch erstmal vermieden , mit ihr zum Rossmann oder so zu gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 20:44

Bei uns war das ähnlich...
Julian war auch etwa in dem Alter und steckte gerade in der Phase: "Der Becher MUSS grün sein, sonst kann ich nicht daraus trinken! Wäh! Ich will keinen neuen Schlafanzug! Mir doch egal, dass der Reißverschluss nicht mehr zu geht!"...

Jedenfalls war es bei uns auch mal wieder Zeit für neue Schnuller. Dreisterweise hatte NUK aber das Design geändert. Schnuller mit dem alten Design waren nicht mehr aufzutreiben. Die neuen Schnuller kamen ihm natürlich nicht in dem Mund! Von dem Tag an meinte er er wäre jetzt ein großer Junge und braucht keinen Schnuller mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2013 um 20:44

Hahahaha so ging es uns am Donnerstag auch
Ich lag mit ihm (3jahre) im bett und sang was vor. Da wollte er mir seinen 2. Schnulli in den Mund stecken und ich sagte nur: ähä nein danke ich mag keinen schnulli! und verzog das Gesicht.
Er schaute mich verdutzt an und ich sagte: nur Babys ohne Zähne haben schnullis, aber ich habe schon Zähne deswegen brauche ich den nicht. Denn sonst werden die Zähne hässlich und der mund tut weh ( er hatte vor 2 wochen Bläschen im Mund und ich habs aufs schnulli geschoben) usw usw und er fragte auch immer wieder: schnulli weeeeh? Im muuuund? Habs halt die ganze zeit wiederholt. Dann kam mein mann ins zimmer und ich sagte er soll mir mal die selbstgebastelte laterne vom kleinen geben.
Dann hab ich ihn gefragt ob wir die zwei schnullis die er grad hat da rein tun sollen und dann schicken wir es zu: sonne, mond und sterne hahahahah und die schicken es dann weiter zu den neuen kleinen babys. So haben wir es dann auch gemacht. Und oh gott es hat wirklich geklappt.
Am nächsten tag habe ich ihm ein geschenk gekauft und gesagt die Sternchen schicken ihm dieses geschenk weil er ihnen den schnuller gegeben hat für die neuen babys xD

Hätte ich niiiiiiee gedacht.... Vorallem dass iich so spontan so ne Geschichte erfinden kann hahahha

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest