Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Verstopfung 8 Monate altes Baby

22. August 2011 um 21:44 Letzte Antwort: 23. August 2011 um 22:35

Hallo Zusammen,

die Tochter einer Bekannten hat immer so Verstopfung. Sie ist ein Baby was wenig ißt und auch wenig trinkt.

Was macht ihr bei dauerhaften Verstopfungsproblemen?

Milchzucker, Obst und so normale Sachen sind alle fehlgeschlagen. Also keine Wirkung. Aber kann man das anders normalisieren?

Hab jetzt auch keine genaueren Infos. Ist wie gesagt von einer Bekannten. Nur tuen die beiden mir sehr leid... Quälerrei für beide!

Mehr lesen

22. August 2011 um 22:01

Ja,
schwimmen geht sie jede Woche... Sie achtet schwer drauf was ihre kleine ißt und extra die Dinge die nicht stopfend wirken. Aber trotzdem...

Werde ihr mal sagen Weintrauben und Kiwi und Bauchmassage...

Danke danke danke

Gefällt mir
23. August 2011 um 22:35


100 ml Plaumensaft jeden Tag...hilft super

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers