Home / Forum / Mein Baby / Verzweifelt: Mein Kind (14 Monate) haut + kratzt

Verzweifelt: Mein Kind (14 Monate) haut + kratzt

25. Mai 2011 um 20:15

Hallo liebe Muttis
Mein Sohn -mittlerweile 14 Monate- haut und kratzt seit ein paar Wochen.

Wenn ihm etwas nicht passt - z.b. ich nehme ihm etwas weg, sage Nein, oder ähnliches- fängt er total an zu zicken. Er schreit dann los, macht sich steif und haut mir dann ins Gesicht. Oder er kommt angekrabbelt und kratzt mir auf den Füßen

Ist weiß mittlerweile nicht mehr, wie ich damit umgehen soll.
Oft nehme ich seine Hände, gucke ihn in die AUgen und sage ganz deutlich "NEIN, das ist AUA, das darf man nicht."
Manchmal werde ich auch lauter, nehme ihn hoch und setzte ihn ins Bett, mache die Kinderzimmertür zu und lasse ihn kurz alleine.

Mein Mann denkt schon, mit unserem SOhn stimme etwas nicht.

Bitte sagt mir, das dies normal - und nur eine Phase ist

Was kann ich noch tun??

danke smmiley + Lias 14 Monate

Mehr lesen

25. Mai 2011 um 21:51

...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 22:36


na das hört sich ja beruhigend an.. süß das deine Kleine sich anschließend entschuldigt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 16:08

Danke für eure antworten
ich werde meinen Sohn dass jetzt nicht mehr anschließend ins Bett setzten. Das mit dem anderen Raum ist eine gute Idee, auch das ich die Tür auflasse. So kann er dann wirklich wieder zu mir kommen, wenn ihm danach ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram