Home / Forum / Mein Baby / Vielleicht OT: Fremde und die eigenen Kinder

Vielleicht OT: Fremde und die eigenen Kinder

13. Januar 2015 um 15:22

Ich bin irgendwie total baff. Mir kam gestern ein völlig aufgelöster weinender Junge entgegen, ich fragte ihn dann was denn passiert ist. Er erzählte mir seine Freunde haben ihn auf dem Heimweg stehen gelassen und er ist noch nie allein nach Hause gegangen (er kam aus Richtung Schule und erschien mir auch wie max. 8). Nachdem er mir erzählt hat wo er wohnt entschied ich ihn dann heim zu bringen (15 Minuten Fußweg vom da an). Ich stehe dann also mit dem Jungen vor seiner Haustür, der Vater öffnet, begrüßt mich (kennt mich allerdings nicht) ... holt das Kind rein (welches nebenher erzählt was passiert war) und schließt ohne ein weiteres Wort die Tür. Ich bin zum ersten immer noch verwirrt darüber das Ihn kein Stück interessierte wer ich bin und weshalb ich sein Kind heim bringe und zum zweiten irgendwie auch verärgert das ich mit Baby, Kleinkind und Hund den weg bei strömendem Regen mache und nicht einmal ein Danke bekomme.
Sorry fürs auskotzen aber mir will das einfach nicht in Kopf.

Mehr lesen

13. Januar 2015 um 15:32

Halt dir einfach vor Augen, dass du es für den jungen
Und für dich getan hast.
Ärgerlich, aber steh drüber. Ich wäre dir sehr dankbar gewesen

Gefällt mir

13. Januar 2015 um 17:50

Leute gibts :s
Also ein danke ist ja wohl das mindeste. Schafft jeder ohne sich nen zacken aus der krone zu brechen. Aber der junge ist bestimmt froh, dass du ihm geholfen hast. Und das ist ja die Hauptsache. Ich hoffe allerdings für den kleinen, dass der vater nur einen schlechten Tag hatte und nicht immer so ist

Gefällt mir

13. Januar 2015 um 18:59

Das
War toll von dir!!!
Wer weiß was das für ne Familie ist....

Gefällt mir

13. Januar 2015 um 19:21

Ärgere dich nicht!
Ich danke dir dafür vom ganzen Herzen.

Den Vater finde ich jetzt aber wirklich blöd. Total unverständlich. Wie kann man so sein? Hoffe, der Junge erlebt nix schlimmes zu Hause

Gefällt mir

13. Januar 2015 um 22:22

Hey
Finde ich super von dir,ich helfe zu 99%auch immer, denn ich denk dann immer das könnte auch mein eigenes Kind sein und ich wuerde mir dann auch wünschen das ihm einer hilft.Ich finde es auch traurig das du nicht mal ein danke bekommen hast aber der junge wird dir sehr dankbar sein das du ihm geholfen hast und das zählt finde ich.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen