Home / Forum / Mein Baby / Villeneuve78 spreche gezielt dich an

Villeneuve78 spreche gezielt dich an

11. Dezember 2016 um 20:21

 du hattest gefragt schon länger her ob ich es geschafft hab mit dem rauchen aufhören.

ja hab ich 
nur kannst du es vllt bestätigen das man antemnot hat also nicht besonders schlimm. 

oder können andere ex raucher dazu vlt was sagen? 

danke

Mehr lesen

11. Dezember 2016 um 20:46

glückwunsch,
ich bin zwar nichtraucher (dafür war ich von baby an passivraucher) aber kann von meinem mann und meiner mutter berichten,
mein mann hatte nach dem aufhören (von einem tag auf den anderen) nie atemnot, ganz im gegenteil, endlich konnte er mit seinen kindern toben ohne das ihm die luft ausging,
meine mutter hatte erst sehr spät aufgehört (auch von einem tag auf den nächsten) und hatte seit zig jahren das erste mal den frühling wieder gerochen, ihre atemprobleme und der husten waren fast sofort weg,
beide haben sich gefragt was ihnen das rauchen eigentlich gebracht hatte,
ich habe nie angefangen zu rauchen,
glg
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 20:52
In Antwort auf viki250588

glückwunsch,
ich bin zwar nichtraucher (dafür war ich von baby an passivraucher) aber kann von meinem mann und meiner mutter berichten,
mein mann hatte nach dem aufhören (von einem tag auf den anderen) nie atemnot, ganz im gegenteil, endlich konnte er mit seinen kindern toben ohne das ihm die luft ausging,
meine mutter hatte erst sehr spät aufgehört (auch von einem tag auf den nächsten) und hatte seit zig jahren das erste mal den frühling wieder gerochen, ihre atemprobleme und der husten waren fast sofort weg,
beide haben sich gefragt was ihnen das rauchen eigentlich gebracht hatte,
ich habe nie angefangen zu rauchen,
glg
 

Danke 

es ist auch nicht dramatisch aber bemerkbar.

ja was es mir gebracht hat weiss ich auch nicht wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 21:29

Ja nachdem aufhören.  es ist nicht richtig doll antemnot sondern eher beklemmendes gefühl in der kehle und ich merk halt das ich schwerer Luft bekomme.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2016 um 12:10

Atemnot habe ich nur beim Treppen steigen, was an meinem Übergewicht liegt....

Ansonsten nicht.

Weder als Raucher noch als Nichtraucher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2016 um 12:34
In Antwort auf villeneuve78

Atemnot habe ich nur beim Treppen steigen, was an meinem Übergewicht liegt....

Ansonsten nicht.

Weder als Raucher noch als Nichtraucher.

Ja das hab ich auch.
wird schon nix schlimmes sein.

danke an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2016 um 21:17

mit dem toben meinte ich fußballspielen und überhaupt alles mit rumlaufen fiel ihm schwer, das hat er im nachhinein gemerkt,
meine mutter hat sehr früh angefangen zu rauchen und mit anfang 70 aufgehört, sie hatte sehr viel geraucht, der husten kam anfang 60 dazu, jedenfalls wurde es ab da schlimmer,  lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2016 um 14:28

Danke

hab ziemlich lange gebraucht um endlich aufzuhören.

hab donnerstag eh Arzt termin. da bespreche ich das mal.

bevor ich google was bedeutet das?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen