Home / Forum / Mein Baby / Vitamin D Mangel

Vitamin D Mangel

19. Dezember 2012 um 12:38

Woher kommt sowas? Nur durch die sonne? Ich bin echt viel draussen!

Wie kann ich die Behandlung mit Vigantolleten 1000 noch unterstützen?

Sonst Dauer es ja ewig bis ich wieder fit bin. Mein Wert liegt nur bei 8,7 also schon sehr niedrig.

Vielleicht habt ihr ja noch Tipps

LG und danke

Mehr lesen

19. Dezember 2012 um 13:26


Ich schiebe mal, da mich auch interessieren würde, wie es festgestellt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 13:48

Also
Aufgrund meiner Beschwerden wurde gestern Blut abgenommen, sie meinte sie will mal die eisen, Schilddrüsen und Vitamin D werte haben.

Weiß also nicht ob es allgemein zum kleinen Blutbild gehört.

Ich hab nur ein Wert vom Vitamin D und der ist bei 8,72.

Sonst weiß ich leider nichts und es wurde auch sonst nichts gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 14:52

Kann eine hochdosierte vitamin d therapie empfehlen
1000 einheiten sind viel zu wenig. Habe 10 tage lang täglich 40000 einheiten genommen und jetzt gehts mir wirklich gut

http://www.amazon.de/gp/aw/d/3939865125

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 15:36
In Antwort auf imelda_12344309

Kann eine hochdosierte vitamin d therapie empfehlen
1000 einheiten sind viel zu wenig. Habe 10 tage lang täglich 40000 einheiten genommen und jetzt gehts mir wirklich gut

http://www.amazon.de/gp/aw/d/3939865125

Wow
Warum hast du soviel bekommen. Nur wegen dem Wert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 16:23

Ja war natürlich abgesprochen
Dekristol hab ich bekommen ist verschreibungspflichtig. Hatte auch nen wert von 8. mindestens sollte man 40 haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 16:46

Ähh
Ich bin gerade etwas erstaunt! Mein Wert ist wohl auch schon relativ niedrig und dafür hat meine Ärztin mir dann wohl etwas wenig gegeben.

Die können ja sogar Säuglinge nehmen, deshalb war ich schon etwas erstaunt.

Was mach ich denn nun, meine Ärztin war heute den letzten Tag im Jahr da.

Blöde Frage aber kann da Solarium auch etwas helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2012 um 8:31

So
Ich hab mal die Privatnummer von meiner Ärztin bekommen, ich glaub ich ruf mal kurz an, vielleicht hab ich ja Glück und sie ruft mich zurück.

Ist von meiner Mama ne gute Freundin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2012 um 9:55

Oh man
Das ist echt viel! Ich warte nun auf nen Rückruf von meiner Ärztin.

Aus welchem Grund musst du soviel nehmen! "nur" weil dein Wert niedrig ist oder noch aus anderen gründen?

Ich lieg ja noch drunter mit 8,7 was sollte ich dann bekommen?

Da muss schnell was passieren. Wenn die mir nichts anderes geben will, soll sie mir die Blutergebnisse geben und ich geh zu nem anderen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2012 um 10:20

Puh
Das hört sich ja mal nicht so gut an.

Darf ich fragen wie hoch die Tagesdosis innerhalb der 3 Monate war? Wie hieß das Medikament und wohnst du in Deutschland?

Sorry für die vielen fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2012 um 13:38

Mhh
Schon witzig wie schnell da die Ansichten auseinander gehen.

Nein ich bin nicht schwanger! Komisch oder ich verstehe das auch nicht.

Die blöde Ärztin meldet sich auch nicht.

Alles blöd.

Ich will doch bloß das meine Kopfschmerzen, die Schlaflosigkeit, die endlose Müdigkeit endlich wieder aufhören!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram