Home / Forum / Mein Baby / Voll OT:Nachbarin

Voll OT:Nachbarin

1. Januar 2010 um 20:54

Meine Nachbarin von unten passt jeden tag 1 stunde auf meinen sohn auf.mann und frau beide hartz4 empfänger haben 2 kinder.nun fragt sie mich letztens ob sie mal 1 oder 2 mal meinen trockner benutzen darf.da meinte ich na solange du deine steckdose benutzt.ok dachte ich mir 1 oder 2mal sind ja nicht schlimm.aber nun benutzt sie ihn öfters.gestern hatte ich noch bettwäsche im trockner was tut sie nimmt die wäsche raus und legt sie mir zusammen und legt sie dahin.ich weiß echt nicht was ich tun soll.immerhin brauch ich sie ja für meinen sohn zum aufpassen.sonst versteh ich mich ja mit ihr gut.danke fürs lesen.

sorry etwas lang

Mehr lesen

1. Januar 2010 um 21:00

.....
na ja so genau seh ich das ja nicht aber so eonmal die woche höchstens 2 mal.nein nur über ihre steckdose natürlich.ja sie bekommt geld dafür.50 euro.1 stunde deshalb wenn ich zur arbeit gehe und mein mann nach hause kommt in der zeit passt sie auf.ich habe leider niemanden anders dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:04


50 euro im monat.sag mal hast du ein problem mit meiner frage?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:04

Ich denke das problem ist
dass sie den trockner nun öfter nutzt als abgesprochen?

hättest du gerne fremde wäsche in deinem trockner?
ich nicht wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:06
In Antwort auf jillie_12715837

Ich denke das problem ist
dass sie den trockner nun öfter nutzt als abgesprochen?

hättest du gerne fremde wäsche in deinem trockner?
ich nicht wirklich.

.......
na ja ich denke nun nicht das sie irgendwelche krankheiten hat.die wäsche ist ja sauber wenn sie im trockner landet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:08
In Antwort auf jamal_11912441

.......
na ja ich denke nun nicht das sie irgendwelche krankheiten hat.die wäsche ist ja sauber wenn sie im trockner landet

Mh,
liegt es dann daran, dass sie deine wäsche dann einfach raus nimmt?
ich meine, wenn sie ihn doch nur nutzt, wenn du ihn gerade nicht nutzt?

also wenn ich ehrlich bin und in meine wäschetruhe schaue, kann ich ihr "ausnutzen" jetzt über den winter verstehen.
vermisse meinen trockner auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:10

.............
und nun habe ich mit deiner antwort ein problem.ich meine wenn ich zu der sage 1 mal oder 2 mal.die alte hat kein geld sich ein selber zu kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:12


ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ich bekomm die krise.habe doch nur eine frage gehabt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:14

...
und die bekommt doch geld dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:15
In Antwort auf jamal_11912441

.............
und nun habe ich mit deiner antwort ein problem.ich meine wenn ich zu der sage 1 mal oder 2 mal.die alte hat kein geld sich ein selber zu kaufen

Dann habt ihr
einfach aneinander vorbei geredet. du hast gedacht, sie möchte ihn 1-2 mal nutzen, weil sie was schlecht trocknendes zu waschen hatte.
sie hat aber nun das so verstanden, dass sie ihn 1-2 mal in der woche nutzen darf.

kläre das mit ihr, oder lass sie ihn nutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:17

...............
wenn sie so etwas machen würde könnte ich sie beim arbeitsamt anscheissen wegen einiger dinge.

so ich habe eine konkrete frage gestellt.

hängt noch soviel sekt in deinen gehirnzellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 21:22


Aber die bösen dummen faulen Hartz 4 Empfänger kann man doch mit 50 im Monat abspeisen man man man
@ladygaga wie wär's wenn du ihr konkret sagst das du nicht möchtest das sie deinen Trockner so oft benutzt? Ahsoooo da hast du Abgst das sie nicht mehr auf dein Kind aufpasst. Hmmm Kompromisse muss man eben manchmal eingehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2010 um 22:22

Weiß gar nicht wieso
... sich hier viele so blöde anstellen bei diesem Beitrag! Das Forum macht mit so vielen Klugscheissern echt keinen Spaß mehr!

Das Problem ist doch schlicht und einfach, dass die Nachbarin den Trockner mehr benutzt, als abgesprochen.. auch wenn es über ihre steckdose ist.. irgendwann gehen verschleißteile kaputt, wenn das teil öfters läuft.. und wer bezahlt die kosten dann???

mir würde es auch nicht passen an deiner stelle. wenn das teil irgendwann kaputt ist, stehst du alleine da!

ich würd einfach mit ihr reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram